Kaderplanung 2018/2019

#
Viel wird nicht mehr kommen. Man kann jetzt noch mit 1-2 Flügelspielern rechnen, das wars dann. Jenachdem ob Rebic geht oder nicht. Ansonsten dürfts denke ich bei einem bleiben.
#
Jojo1994 schrieb:

Viel wird nicht mehr kommen. Man kann jetzt noch mit 1-2 Flügelspielern rechnen, das wars dann. Jenachdem ob Rebic geht oder nicht. Ansonsten dürfts denke ich bei einem bleiben.

1-2 Flügel 1 Av 1 ZM
#
Laut Hübner wird man noch einen Ersatz für Boateng, das kann Allan sein wenn er sich gut präsentiert, sowie 2 Außenbahnspieler verpflichten.
Paciencia ist jetzt kein Außenbahnspieler aber durch seine Verpflichtung kann man Spieler wie Gacinovic und Rebic fest auf der Außenbahn einplanen ohne im Sturm unterbesetzt zu sein.
#
Denke nach dem Finale wird man Shaqiri verpflichten, bzw. sobald dann Rebics Weggang feststeht. Und ich denke durchaus, dass wir ihn uns leisten. Gutes Grundgehalt + Handgeld.
#
Denke nach dem Finale wird man Shaqiri verpflichten, bzw. sobald dann Rebics Weggang feststeht. Und ich denke durchaus, dass wir ihn uns leisten. Gutes Grundgehalt + Handgeld.
#
Ich glaube, dass der kein Thema ist, nie eins war und auch keins werden wird.
#
Ich glaube, dass der kein Thema ist, nie eins war und auch keins werden wird.
#
Basaltkopp schrieb:

Ich glaube, dass der kein Thema ist, nie eins war und auch keins werden wird.


+1
#
Ich glaube, dass der kein Thema ist, nie eins war und auch keins werden wird.
#
Das denke ich auch.
Er geht wohl nach Liverpool.
#
Basaltkopp schrieb:

Ich glaube, dass der kein Thema ist, nie eins war und auch keins werden wird.


+1
#
+2
#
mit den rebic millionen shaqiri und jahanbakhsh als ersatz zu holen wäre natürlich was feines,

aber denke weder noch werden wir hier sehen.
#
Wir haben Geis schon, heisst bei uns nur Stendera. Und Höwedes... naja, wäre der viel verlangte Leader, spielerisch aber schon überm Zenit würde ich ich sagen. Bei beiden stimmt das Preis/Leistungsverhältnis nicht.
#
etienneone schrieb:

Wir haben Geis schon, heisst bei uns nur Stendera. Und Höwedes... naja, wäre der viel verlangte Leader, spielerisch aber schon überm Zenit würde ich ich sagen. Bei beiden stimmt das Preis/Leistungsverhältnis nicht.


Erstmal gilt bei Stendera, man weiß nicht wo die Reise hingeht. Ansonsten sehe ich Geis eher etwas defensiver und Stendera offensiver.
Als erstes ist aber die Frage, ob man einen 6er braucht? Ich sage mal nein, man hat Torro geholt und dies reicht dann. Jetzt hat man fürs Defensive Hasebe, Torro, Fernandes und Cetin.
Weiter kommt das Problem bei den Kosten, selbst wenn zum Beispiel Fernandes geht, braucht es da noch einen teureren 6er? Auch wenn ich Geis nicht schlecht finde, ganz klar nein.

Geraldes könnte jetzt als direkter Vergleichsspieler kommen, da wird dann die Frage sein, wer geht? Cavar, Stendera, Besuschkow, Kamada und oder Fabian?
#
Bei Stendera tippe ich darauf das er bleibt. Auch wenn ich mir im Testspiel etwas mehr von ihm erwartet hätte waren da ein paar richtig gute Szenen dabei und wenn er sich noch steigert wird er seine Einsätze bekommen.
Zudem ist er, genau wie Besuschkow, wichtig für die Local-Player-Regelung in der Europa League. Ich würde ungern Stendera abgeben und dann einen drittklassigen 18-Jährigen für Europa melden damit wir auf 12 Local Player kommen.
Für Besuschkow wird es schwer und da hängt es von ihm ab ob er lieber bei einem kleineren Verein sein Glück versucht statt hier als Quotendeutscher meist auf der Tribüne zu sitzen.
#
mit den rebic millionen shaqiri und jahanbakhsh als ersatz zu holen wäre natürlich was feines,

aber denke weder noch werden wir hier sehen.
#
Max Meyer hat auch noch keinen Verein, oder?
#
Alirezah
der kleine bullige Schweizer
Chico
Max Meyer
Geis
Höwedes

Alles interessante Leute. Vielleicht ist für uns was dabei. Wir werden Rebic definitiv nicht halten können.
#
Denke nach dem Finale wird man Shaqiri verpflichten, bzw. sobald dann Rebics Weggang feststeht. Und ich denke durchaus, dass wir ihn uns leisten. Gutes Grundgehalt + Handgeld.
#
prettymof___ schrieb:

Denke nach dem Finale wird man Shaqiri verpflichten, bzw. sobald dann Rebics Weggang feststeht. Und ich denke durchaus, dass wir ihn uns leisten. Gutes Grundgehalt + Handgeld.


Glaube ich nicht. Der ist im gesamt Paket einfach viel zu teuer. Ausserdem liest man, dass er auf der Insel bleiben will. Denke der kommt ein paar Jahre zu früh.
Ich glaube eher an so jemanden wie Kostic...
#
prettymof___ schrieb:

Denke nach dem Finale wird man Shaqiri verpflichten, bzw. sobald dann Rebics Weggang feststeht. Und ich denke durchaus, dass wir ihn uns leisten. Gutes Grundgehalt + Handgeld.


Glaube ich nicht. Der ist im gesamt Paket einfach viel zu teuer. Ausserdem liest man, dass er auf der Insel bleiben will. Denke der kommt ein paar Jahre zu früh.
Ich glaube eher an so jemanden wie Kostic...
#
etienneone schrieb:

prettymof___ schrieb:

Denke nach dem Finale wird man Shaqiri verpflichten, bzw. sobald dann Rebics Weggang feststeht. Und ich denke durchaus, dass wir ihn uns leisten. Gutes Grundgehalt + Handgeld.


Glaube ich nicht. Der ist im gesamt Paket einfach viel zu teuer. Ausserdem liest man, dass er auf der Insel bleiben will. Denke der kommt ein paar Jahre zu früh.
Ich glaube eher an so jemanden wie Kostic...


Gehe auch vom FC Liverpool aus.
Glaube man wird dann auch wieder mit einem Namen überraschen, der erstmal nicht so auf dem Schirm ist bzw. den wirklich nur wenige nennen würden.
#
etienneone schrieb:

prettymof___ schrieb:

Denke nach dem Finale wird man Shaqiri verpflichten, bzw. sobald dann Rebics Weggang feststeht. Und ich denke durchaus, dass wir ihn uns leisten. Gutes Grundgehalt + Handgeld.


Glaube ich nicht. Der ist im gesamt Paket einfach viel zu teuer. Ausserdem liest man, dass er auf der Insel bleiben will. Denke der kommt ein paar Jahre zu früh.
Ich glaube eher an so jemanden wie Kostic...


Gehe auch vom FC Liverpool aus.
Glaube man wird dann auch wieder mit einem Namen überraschen, der erstmal nicht so auf dem Schirm ist bzw. den wirklich nur wenige nennen würden.
#
Mainhattener schrieb:

etienneone schrieb:

prettymof___ schrieb:

Denke nach dem Finale wird man Shaqiri verpflichten, bzw. sobald dann Rebics Weggang feststeht. Und ich denke durchaus, dass wir ihn uns leisten. Gutes Grundgehalt + Handgeld.


Glaube ich nicht. Der ist im gesamt Paket einfach viel zu teuer. Ausserdem liest man, dass er auf der Insel bleiben will. Denke der kommt ein paar Jahre zu früh.
Ich glaube eher an so jemanden wie Kostic...


Gehe auch vom FC Liverpool aus.
Glaube man wird dann auch wieder mit einem Namen überraschen, der erstmal nicht so auf dem Schirm ist bzw. den wirklich nur wenige nennen würden.


Liverpool hat schon Interesse an Dybala angemeldet (90Mio), da er nicht weiß wo und wie er nach Ronaldo Ankunft spielt.
Ob die dann Shaqiri noch benötigen? Gut ist natürlich für englische Verhältnisse ein Schnäppchen.

Ich bin der Meinung wir sollten uns an einem Verein wie Monaco orientieren und es geht ja in diese Richtung.
Spieler sehr jung kaufen, weiterentwickeln und verkaufen. Wenn man sieht was dort in den letzten 5 Jahren gespielt hat, dass ist quasi eine Weltauswahl.
#
Mainhattener schrieb:

etienneone schrieb:

prettymof___ schrieb:

Denke nach dem Finale wird man Shaqiri verpflichten, bzw. sobald dann Rebics Weggang feststeht. Und ich denke durchaus, dass wir ihn uns leisten. Gutes Grundgehalt + Handgeld.


Glaube ich nicht. Der ist im gesamt Paket einfach viel zu teuer. Ausserdem liest man, dass er auf der Insel bleiben will. Denke der kommt ein paar Jahre zu früh.
Ich glaube eher an so jemanden wie Kostic...


Gehe auch vom FC Liverpool aus.
Glaube man wird dann auch wieder mit einem Namen überraschen, der erstmal nicht so auf dem Schirm ist bzw. den wirklich nur wenige nennen würden.


Liverpool hat schon Interesse an Dybala angemeldet (90Mio), da er nicht weiß wo und wie er nach Ronaldo Ankunft spielt.
Ob die dann Shaqiri noch benötigen? Gut ist natürlich für englische Verhältnisse ein Schnäppchen.

Ich bin der Meinung wir sollten uns an einem Verein wie Monaco orientieren und es geht ja in diese Richtung.
Spieler sehr jung kaufen, weiterentwickeln und verkaufen. Wenn man sieht was dort in den letzten 5 Jahren gespielt hat, dass ist quasi eine Weltauswahl.
#
Monaco
Was genau unterscheidet die denn zu PSG, Chelsea oder ManCity, Führungstechnisch gesehen?
#
Man muss das schon realistisch sehen. Shaqiri kann bei anderen Vereinen sicherlich das 2-3 fache verdienen von dem, was unser Topverdiener kriegt. Sagen wir der Einfachheit halber das 2,4-fache, was sicher eher unten angesetzt ist. Selbst wenn er jetzt - warum auch immer, liebt die Bundesliga oder so - auf 1/3 dieses Gehalts verzichten würde, wären es immer noch 60% mehr als der Topverdiener bei uns.

Kurz: Selbst mit etlichen Wenns zu unseren Gunsten, würde der komplett unser Gehaltsbudget sprengen. Gerade weil die Ablöse so niedrig ist, werden die anderen Interessenten beim Gehalt nicht knausrig sein. Sieht man ja bei Wolf. Wenn der statt 5 Mio. Ablöse 25 gekostet hätte, hätte Dortmund ihm sicher nicht solch ein hohes Gehalt geboten.

Also über solche Kaliber brauchen wir uns nicht weiter unterhalten. Man sieht doch, wen wir sonst holen, überspitzt gesagt, Stammspieler aus unteren ausländischen Ligen, vertragslose Akteure von Absteigern, Talente, die bisher den Durchbruch noch nicht geschafft haben. Und dann soll ein ablösepflichtiger Leistungsträger aus der Premier League kommen?
#
Shaqiri könnt ihr vergessen. Wer des Geldes und der Karriere wegen, lieber für die schweizer Nati aufläuft, statt für sein geliebtes Doppeladler Kosovo, der wechselt sicher nicht für weniger Gehalt zu Frankfurt. 😉
#
Shaqiri könnt ihr vergessen. Wer des Geldes und der Karriere wegen, lieber für die schweizer Nati aufläuft, statt für sein geliebtes Doppeladler Kosovo, der wechselt sicher nicht für weniger Gehalt zu Frankfurt. 😉
#
Davon gibt es einige Spieler in der Schweiz und auch im DFB. Ich sage nur Mustafi, Özil und Gündogan.
#
-------------------------Rönnow-----------------------
-Chandler--Salcedo--Abraham--Willems
-----------------Torro------de Guzman-----------
--Müller-----------------------------------Rebic----
------------------Paciencia---------------------------
------------------------------Haller---------------------


Chandler / da Costa
Salcedo / N'Dicka / Russ
Abraham / Falette
Willems / Beyreuther
Müller / Mr X
Rebic / Gacinovic
Torro / Hasebe / Fernandes
De Guzman / Stendera
Haller / Jovic

Ich würde folgende Abgänge begrüßen :
Tawatha, Blum, Hrgota - alle fix - sie schaffen es mMn nicht ernsthafte Kandidaten zu werden, wenn die Qualität angehoben werden soll

Besuschkow, Cavar, Kamada - Leihen in die 2. Liga um die Entwicklung voranzubringen

Zugänge :
LV evtl. Durm als Leihe
RM evtl Schindler aus Kiel oder Schürrle als Leihe
ZM Sahin als Leihe

Nur ein Gedankengang von mir


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!