Alex Meier Abschied - Diskussionsthread


Thread wurde von SGE_Werner am Samstag, 01. September 2018, 00:01 Uhr um 00:01 Uhr verschoben weil:
#
das ist doch völlig irre hier!
#
Robby1976 schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Aber das ist genau Dein Vorgehen: Du pickst Dir einen x-beliebigen Unsinn heraus und leitest daraus ab, dass alle gegen Dich seien und man das dürfe. So einen Blödsinn kenne ich sonst nur von dem ganzen VT-Mist um Erderwärmung und die AfD.

Ersteinmal möchte ich mich ganz klar von der AFD oder rechten Gedankengut abgrenzen, ich höre kein [EDIT bils - Name der Band entfernt] oder geschweige denn Onkelz, falls Du mir Rechtes Gedankengut unterstellen magst, muss ich Dich leider enttäuschen.

Das lag mir fern. Ich wollte Dein Verhalten nur dahingehend einordnen, dass Du Dich aus freien Stücken in die Jammerecke begibst und bspw. einen einzelnen Beitrag, dem sogar vielfach widersprochen worden ist, zum Anlass nimmst hier zu bekunden, dass Deinem Idol Unrecht geschieht, obwohl klar erkennbar so ziemlich niemand der Meinung ist, dass Meier sich die Borreliose durch besonderes eigenes Verschulden eingefangen hat (wie auch immer das gehen soll? Nackt im Bayerischen Wald im Klee sonnenbaden oder was auch immer).
Robby1976 schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Erstaunlich. Der Name des Threads "Alex Meier Abschied - Diskussionsthread" suggeriert dabei ja auch vielmehr, dass es ums Brötchenholen am Sonntag geht.

Genau das dachte ich mir auch als Ich Skyeagle´s Kommentar gelesen hatte
Hier sollte über Alex Meier diskutiert werden, ob jetzt über seinen Abgang oder aber, dass er eiskalt den Elfer für Pauli versenkt hat. Aber leider dreht es sich gar nicht darum.
Ich denke es geht fast ausschließlich um seinen Abgang, mindestens aber zu 90%

Wie bitte? Hab ich nicht verstanden.
#
Haliaeetus schrieb:

Das lag mir fern. Ich wollte Dein Verhalten nur dahingehend einordnen, dass Du Dich aus freien Stücken in die Jammerecke begibst und bspw. einen einzelnen Beitrag, dem sogar vielfach widersprochen worden ist, zum Anlass nimmst hier zu bekunden, dass Deinem Idol Unrecht geschieht, obwohl klar erkennbar so ziemlich niemand der Meinung ist, dass Meier sich die Borreliose durch besonderes eigenes Verschulden eingefangen hat (wie auch immer das gehen soll? Nackt im Bayerischen Wald im Klee sonnenbaden oder was auch immer).

Wenn Du jemand rethorisch in eine Ecke mit der AFD stellst, dann kann es schon zu unterschiedlichen Sichtweisen kommen, das ist Dir aber schon klar,oder?
Haliaeetus schrieb:

Wie bitte? Hab ich nicht verstanden.

Nein, aber Skyeagle und um den ging es um meine Aussage bezüglich "ausschließlich Abgang". Ist aber geklärt!
#
Du hast also den Personen die Leviten gelesen, welche nach wie vor behaupten das AM vom Hof gejagt wurde, da hätte ich grne mal einen eindeutigen Beleg dafür, das dies so permantent nach wie vor passiert, oder aber ob es diese User überhaupt noch gibt. Also für mich ist das die Diskussion am Köcheln halten. Nochmal für Dich, ich habe Dich gefragt wieso Du unbedingt klarstellen willst, wohlgemerkt nach einem halben Jahr, das Alex der Schuldige war und die SGE hängen lassen hat. Da hast du geantwortet, um den Anderen hier im Thread behaupten das Meier vom Hof gejagt wurde. Aber ich kann nichts dergleichen, in den letzten 2 Monaten entdecken.

#
Die Frage, wieso die Fakten erst nach einem halben Jahr gepostet wurden ist hinreichend beantwortet. Dies waren neue Fakten, die anderslautende Behauptungen widerlegt haben.

Ich beende an dieser Stelle die Diskussion mit Dir. Vergeudete Lebenszeit. Du drehst Dich immer nur im Kreis und fängst immer wieder an der gleichen Stelle an.
#
Haliaeetus schrieb:

Das lag mir fern. Ich wollte Dein Verhalten nur dahingehend einordnen, dass Du Dich aus freien Stücken in die Jammerecke begibst und bspw. einen einzelnen Beitrag, dem sogar vielfach widersprochen worden ist, zum Anlass nimmst hier zu bekunden, dass Deinem Idol Unrecht geschieht, obwohl klar erkennbar so ziemlich niemand der Meinung ist, dass Meier sich die Borreliose durch besonderes eigenes Verschulden eingefangen hat (wie auch immer das gehen soll? Nackt im Bayerischen Wald im Klee sonnenbaden oder was auch immer).

Wenn Du jemand rethorisch in eine Ecke mit der AFD stellst, dann kann es schon zu unterschiedlichen Sichtweisen kommen, das ist Dir aber schon klar,oder?
Haliaeetus schrieb:

Wie bitte? Hab ich nicht verstanden.

Nein, aber Skyeagle und um den ging es um meine Aussage bezüglich "ausschließlich Abgang". Ist aber geklärt!
#
Robby1976 schrieb:

Wenn Du jemand rethorisch in eine Ecke mit der AFD stellst, dann kann es schon zu unterschiedlichen Sichtweisen kommen, das ist Dir aber schon klar,oder?

Ich habe eine selbstgesuchte Flennecke beschrieben in die Du Dich (aus freien Stücken) begibst und nicht in die ich Dich gestellt habe. Dass ich Dir kein rechtes Gedankengut unterstelle habe ich dann ja wohl klar gestellt, solltest Du das wirklich so aufgefasst haben.
Wie dem auch sei: sollte jetzt ausgeräumt sein. Alles weitere Herumreiten darauf wäre whataboutism.
#
Nachzutragen wäre noch, dass das Veröffentlichen der Protokolle nach ca. einem halben Jahr nichts mit "Wiederaufwärmen" oder "Nachkarten" zu tun hat, sondern lediglich dem Umstand geschuldet wurde, dass die Teilnehmer des Vorstandstreffen sich verpflichteten, nicht vorzugreifen. Was größtenteils auch eingehalten wurde. Durch ein Missverständnis erfolgte die Autorisierung seitens Fredi Bobic erst vor Kurzem.

Also: die Aussagen von Bobic, die hier als "Nachkarten nach einem halben Jahr" bezeichnet wurden, stammen vom Juli 2018!
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Also: die Aussagen von Bobic, die hier als "Nachkarten nach einem halben Jahr" bezeichnet wurden, stammen vom Juli 2018!                                                        


WuerzburgerAdler schrieb:

nichts mit "Wiederaufwärmen" oder "Nachkarten" zu tun hat,


Gefällt mir so. Deutlicher gehts nicht!

#
Du hast also den Personen die Leviten gelesen, welche nach wie vor behaupten das AM vom Hof gejagt wurde, da hätte ich grne mal einen eindeutigen Beleg dafür, das dies so permantent nach wie vor passiert, oder aber ob es diese User überhaupt noch gibt. Also für mich ist das die Diskussion am Köcheln halten. Nochmal für Dich, ich habe Dich gefragt wieso Du unbedingt klarstellen willst, wohlgemerkt nach einem halben Jahr, das Alex der Schuldige war und die SGE hängen lassen hat. Da hast du geantwortet, um den Anderen hier im Thread behaupten das Meier vom Hof gejagt wurde. Aber ich kann nichts dergleichen, in den letzten 2 Monaten entdecken.

#
Robby1976 schrieb:

Da hast du geantwortet, um den Anderen hier im Thread behaupten das Meier vom Hof gejagt wurde. Aber ich kann nichts dergleichen, in den letzten 2 Monaten entdecken.

Noch eine Anmerkung hierzu. Solange die User, die das behauptet haben, ihre Meinung nicht revidiert haben, werden sie das wohl auch immer noch behaupten. Dazu müssen sie das nicht stündlich/täglich/wöchentlich neu posten.

Gestern hast Du im Knothe Thread noch darauf bestanden, dass der User Jazon mit seiner Quotendeutschen Behauptung natürlich auch die EL gemeint haben kann, weil er nicht explizit ausgeschlossen hat, dass er die EL meint!

Und jetzt sollen die Behauptungen, die einst getätigt wurden, nicht mehr aktuell sein, nur weil sie nicht in den letzten Wochen von den Usern erneut bekräftigt wurden?

Du machst Dir echt die Welt wie sie Dir gefällt. Wirklich wahr.
#
Die Frage, wieso die Fakten erst nach einem halben Jahr gepostet wurden ist hinreichend beantwortet. Dies waren neue Fakten, die anderslautende Behauptungen widerlegt haben.

Ich beende an dieser Stelle die Diskussion mit Dir. Vergeudete Lebenszeit. Du drehst Dich immer nur im Kreis und fängst immer wieder an der gleichen Stelle an.
#
Genau, weil Andere angeblich  nach wie vor behaupten das Bobic Meier vom Hof gejagt hat, das war Deine Intension, Aber wie gesagt kann ich diese Personen so auf die schnelle hier gar nicht erkennen und das mit dem beenden der Diskussion hast du mir vor mehr als 3 Monaten bereits versprochen.
#
Robby1976 schrieb:

Da hast du geantwortet, um den Anderen hier im Thread behaupten das Meier vom Hof gejagt wurde. Aber ich kann nichts dergleichen, in den letzten 2 Monaten entdecken.

Noch eine Anmerkung hierzu. Solange die User, die das behauptet haben, ihre Meinung nicht revidiert haben, werden sie das wohl auch immer noch behaupten. Dazu müssen sie das nicht stündlich/täglich/wöchentlich neu posten.

Gestern hast Du im Knothe Thread noch darauf bestanden, dass der User Jazon mit seiner Quotendeutschen Behauptung natürlich auch die EL gemeint haben kann, weil er nicht explizit ausgeschlossen hat, dass er die EL meint!

Und jetzt sollen die Behauptungen, die einst getätigt wurden, nicht mehr aktuell sein, nur weil sie nicht in den letzten Wochen von den Usern erneut bekräftigt wurden?

Du machst Dir echt die Welt wie sie Dir gefällt. Wirklich wahr.
#
Merkst Du nicht wie Du dich windest? Du vergleichst nun auf einmal Äpfel mit Birnen, Du warst derjenige der meinte es ist doch klar das es hier nicht um EL Kader geht, da er es nicht explezit erwähnt hat. Übrigens war diese Thema da noch keine 24h alt. Da Du jetzt keine Fakten liefern kannst kommst Du jetzt mit solch einen Unfug daher? Es gab irgendwann mal einen User der das behauptet hat und nun stelle ich das klar. Na super, wenn Deine Klarstellungen immer solange dauern, musst Du auch vorher checken ob diese Personen nach Ihrem einwöchigen Intermezzo hier im Chat noch akiv sind.
#
Robby1976 schrieb:

Wenn Du jemand rethorisch in eine Ecke mit der AFD stellst, dann kann es schon zu unterschiedlichen Sichtweisen kommen, das ist Dir aber schon klar,oder?

Ich habe eine selbstgesuchte Flennecke beschrieben in die Du Dich (aus freien Stücken) begibst und nicht in die ich Dich gestellt habe. Dass ich Dir kein rechtes Gedankengut unterstelle habe ich dann ja wohl klar gestellt, solltest Du das wirklich so aufgefasst haben.
Wie dem auch sei: sollte jetzt ausgeräumt sein. Alles weitere Herumreiten darauf wäre whataboutism.
#
Mit Flennen hat das nichts zu tun, ist übrigens auch kein ordentliches Diskussionsende, man sollte zu seiner Meinung prinzipell stehen! Aber da unterscheiden wir uns hier nicht wirklich, die eine Seite nimmt Themen weelche vor nem halben Jahr kochten zum Anlass hier was zu posten und ich nehme solch einen Unsinn wie selbstverschuldete Zeckenbisse zum Anlass. Ich denke wenn jeder hier der gleichen Meinung ist, dass das totaler Schwachsinn ist, wundert es mich das dieser Beitrag weiterhin Bestand hat. Aber wie mir das Mod Team schon so oft geraten hat es gibt da einen netten Button der viel Aufregung vermeiden würde, und ja Schuldig im Sinne des nicht drückens.
#
Robby1976 schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Aber das ist genau Dein Vorgehen: Du pickst Dir einen x-beliebigen Unsinn heraus und leitest daraus ab, dass alle gegen Dich seien und man das dürfe. So einen Blödsinn kenne ich sonst nur von dem ganzen VT-Mist um Erderwärmung und die AfD.

Ersteinmal möchte ich mich ganz klar von der AFD oder rechten Gedankengut abgrenzen, ich höre kein [EDIT bils - Name der Band entfernt] oder geschweige denn Onkelz, falls Du mir Rechtes Gedankengut unterstellen magst, muss ich Dich leider enttäuschen.

Das lag mir fern. Ich wollte Dein Verhalten nur dahingehend einordnen, dass Du Dich aus freien Stücken in die Jammerecke begibst und bspw. einen einzelnen Beitrag, dem sogar vielfach widersprochen worden ist, zum Anlass nimmst hier zu bekunden, dass Deinem Idol Unrecht geschieht, obwohl klar erkennbar so ziemlich niemand der Meinung ist, dass Meier sich die Borreliose durch besonderes eigenes Verschulden eingefangen hat (wie auch immer das gehen soll? Nackt im Bayerischen Wald im Klee sonnenbaden oder was auch immer).
Robby1976 schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Erstaunlich. Der Name des Threads "Alex Meier Abschied - Diskussionsthread" suggeriert dabei ja auch vielmehr, dass es ums Brötchenholen am Sonntag geht.

Genau das dachte ich mir auch als Ich Skyeagle´s Kommentar gelesen hatte
Hier sollte über Alex Meier diskutiert werden, ob jetzt über seinen Abgang oder aber, dass er eiskalt den Elfer für Pauli versenkt hat. Aber leider dreht es sich gar nicht darum.
Ich denke es geht fast ausschließlich um seinen Abgang, mindestens aber zu 90%

Wie bitte? Hab ich nicht verstanden.
#
Haliaeetus schrieb:

dass Meier sich die Borreliose durch besonderes eigenes Verschulden eingefangen hat (wie auch immer das gehen soll? Nackt im Bayerischen Wald im Klee sonnenbaden oder was auch immer).

Na so schwer wie Du die Sache jetzt darstellst, ist das Ganze nun auch nicht! Man muss sich nur vorsätzlich von einer nachweislich infizierten Zecken beißen lassen und diese Zecke dann ungeschickt entfernen, sodass im Idealfall der Kopf noch stecken bleiben. Und Zack hast Du den Mist. Die Aussichten auf Erfolg sind freilich größer, wenn man diesen Vorgang wiederholt. Mit der Anzahl der Wiederholungen steigt die Chance auf eine erfolgreiche Infektion.

Kann jemand dem User Robby erklären, wieso man Fakten erst dann posten kann, wenn diese geprüft und freigegeben wurden? Dies scheint er nicht verstehen zu können!
#
Mit Flennen hat das nichts zu tun, ist übrigens auch kein ordentliches Diskussionsende, man sollte zu seiner Meinung prinzipell stehen! Aber da unterscheiden wir uns hier nicht wirklich, die eine Seite nimmt Themen weelche vor nem halben Jahr kochten zum Anlass hier was zu posten und ich nehme solch einen Unsinn wie selbstverschuldete Zeckenbisse zum Anlass. Ich denke wenn jeder hier der gleichen Meinung ist, dass das totaler Schwachsinn ist, wundert es mich das dieser Beitrag weiterhin Bestand hat. Aber wie mir das Mod Team schon so oft geraten hat es gibt da einen netten Button der viel Aufregung vermeiden würde, und ja Schuldig im Sinne des nicht drückens.
#
Robby1976 schrieb:

Mit Flennen hat das nichts zu tun

Wer sich verfolgt sieht und genüsslich darin suhlt flennt nicht? Ja, möglich. Du scheinst Dich in der Ecke ja wohl zu fühlen. Also das Flennen war demnach Fehl am Platz. Sorry dafür.
Robby1976 schrieb:

ist übrigens auch kein ordentliches Diskussionsende

Was? Die Bitte nicht weiter abzulenken? Ja, ist so eine Unart, dass mir etwas daran liegt beim Thema zu bleiben.
Robby1976 schrieb:

man sollte zu seiner Meinung prinzipell stehen

Nix dagegen. Aber wenn Deine Meinung ist, dass andere ihre nicht äußern können sollen, dann bist Du hier echt falsch aufgehoben.
Robby1976 schrieb:

Aber da unterscheiden wir uns hier nicht wirklich, die eine Seite nimmt Themen weelche vor nem halben Jahr kochten zum Anlass hier was zu posten

Der Anlass war nicht, dass man mal in den Archiven wühlt, sondern dass das Protokoll eben jetzt frei gegeben worden ist. Insofern war die Info quasi frisch, auch wenn das Thema älter war. Es ehrt doch jeden der Beteiligten, dass man sich an sein Wort hielt und eben keine Interna ausgeplaudert hat.
Robby1976 schrieb:

ich nehme solch einen Unsinn wie selbstverschuldete Zeckenbisse zum Anlass

Das ist mir auch aufgefallen. Ich verstehe nur nicht, was Dich reitet, die Aussage einer einzigen Person, die Scheiße geschrieben hat, pauschal allen anderen, die nicht Deiner Meinung sind zuschreiben zu wollen. Aber wenn das Deine Art zu diskutieren ist, konntest Du vermutlich mit gutem Grund annehmen, dass ich Dich für einen Nazi halten würde (was ich explizit nicht tue, aber da ich Nazis nicht mag und die Meier-Huldigungen mir zu weit gehen, entspräche das ja Deiner Logik).
Robby1976 schrieb:

Ich denke wenn jeder hier der gleichen Meinung ist, dass das totaler Schwachsinn ist, wundert es mich das dieser Beitrag weiterhin Bestand hat.

Inwiefern? Dem Beitrag wurde widersprochen. Das muss doch reichen. Ich kann doch nicht jeden Unsinn löschen oder per Post ans OFC-Forum verschicken. Eine Kontroverse lebt doch davon, dass man auch mal dumme Beiträge aushält, richtig stellt und damit eine Diskussion voran treibt und nicht davon, dass man alles löscht, was nicht der Mehrheitsmeinung entspricht. Oder soll ich Deine Ergüsse auch alle löschen?
Robby1976 schrieb:

Aber wie mir das Mod Team schon so oft geraten hat es gibt da einen netten Button der viel Aufregung vermeiden würde, und ja Schuldig im Sinne des nicht drückens.

Wenn Du ihn gedrückt hättest, hätten wir uns den gemeldeten Beitrag angeguckt. Und dann hätten wir abgewogen, ob er gelöscht oder gesperrt gehört, oder ob die Richtigstellung im Thread ausreicht. Ich tendiere stark dazu, dass das Ergebnis dasselbe gewesen wäre. Der Quatsch mit der Borreliose wurde richtig gestellt, jeder kann das nachlesen und damit ists auch vom Tisch.
#
Robby1976 schrieb:

Mit Flennen hat das nichts zu tun

Wer sich verfolgt sieht und genüsslich darin suhlt flennt nicht? Ja, möglich. Du scheinst Dich in der Ecke ja wohl zu fühlen. Also das Flennen war demnach Fehl am Platz. Sorry dafür.
Robby1976 schrieb:

ist übrigens auch kein ordentliches Diskussionsende

Was? Die Bitte nicht weiter abzulenken? Ja, ist so eine Unart, dass mir etwas daran liegt beim Thema zu bleiben.
Robby1976 schrieb:

man sollte zu seiner Meinung prinzipell stehen

Nix dagegen. Aber wenn Deine Meinung ist, dass andere ihre nicht äußern können sollen, dann bist Du hier echt falsch aufgehoben.
Robby1976 schrieb:

Aber da unterscheiden wir uns hier nicht wirklich, die eine Seite nimmt Themen weelche vor nem halben Jahr kochten zum Anlass hier was zu posten

Der Anlass war nicht, dass man mal in den Archiven wühlt, sondern dass das Protokoll eben jetzt frei gegeben worden ist. Insofern war die Info quasi frisch, auch wenn das Thema älter war. Es ehrt doch jeden der Beteiligten, dass man sich an sein Wort hielt und eben keine Interna ausgeplaudert hat.
Robby1976 schrieb:

ich nehme solch einen Unsinn wie selbstverschuldete Zeckenbisse zum Anlass

Das ist mir auch aufgefallen. Ich verstehe nur nicht, was Dich reitet, die Aussage einer einzigen Person, die Scheiße geschrieben hat, pauschal allen anderen, die nicht Deiner Meinung sind zuschreiben zu wollen. Aber wenn das Deine Art zu diskutieren ist, konntest Du vermutlich mit gutem Grund annehmen, dass ich Dich für einen Nazi halten würde (was ich explizit nicht tue, aber da ich Nazis nicht mag und die Meier-Huldigungen mir zu weit gehen, entspräche das ja Deiner Logik).
Robby1976 schrieb:

Ich denke wenn jeder hier der gleichen Meinung ist, dass das totaler Schwachsinn ist, wundert es mich das dieser Beitrag weiterhin Bestand hat.

Inwiefern? Dem Beitrag wurde widersprochen. Das muss doch reichen. Ich kann doch nicht jeden Unsinn löschen oder per Post ans OFC-Forum verschicken. Eine Kontroverse lebt doch davon, dass man auch mal dumme Beiträge aushält, richtig stellt und damit eine Diskussion voran treibt und nicht davon, dass man alles löscht, was nicht der Mehrheitsmeinung entspricht. Oder soll ich Deine Ergüsse auch alle löschen?
Robby1976 schrieb:

Aber wie mir das Mod Team schon so oft geraten hat es gibt da einen netten Button der viel Aufregung vermeiden würde, und ja Schuldig im Sinne des nicht drückens.

Wenn Du ihn gedrückt hättest, hätten wir uns den gemeldeten Beitrag angeguckt. Und dann hätten wir abgewogen, ob er gelöscht oder gesperrt gehört, oder ob die Richtigstellung im Thread ausreicht. Ich tendiere stark dazu, dass das Ergebnis dasselbe gewesen wäre. Der Quatsch mit der Borreliose wurde richtig gestellt, jeder kann das nachlesen und damit ists auch vom Tisch.
#
Haliaeetus schrieb:

Wer sich verfolgt sieht und genüsslich darin suhlt flennt nicht? Ja, möglich. Du scheinst Dich in der Ecke ja wohl zu fühlen. Also das Flennen war demnach Fehl am Platz. Sorry dafür.

Sehr provokant, man könnte meinen du fühlst dich getrieben. Wenn Du den Zeckenbiss "sachlich" kommentierst, dann ist das feinste Diskussion, wenn ich das mache polemisches AFD Gequatsche.
Haliaeetus schrieb:

Was? Die Bitte nicht weiter abzulenken? Ja, ist so eine Unart, dass mir etwas daran liegt beim Thema zu bleiben.
Nein, wenn einen die Argumente ausgehen, Kleinstkind mässig zu sagen du bist Doof, Basta aus,
Haliaeetus schrieb:

Nix dagegen. Aber wenn Deine Meinung ist, dass andere ihre nicht äußern können sollen, dann bist Du hier echt falsch aufgehoben.

Haliaeetus schrieb:
Ich denke da drehen wir uns im Kreis, da es zwei Seiten der Medaillie gibt. Der eine sagt fundierte Meinung, der andere sagt respektlose Meinung

[quote=Haliaeetus]
Der Anlass war nicht, dass man mal in den Archiven wühlt, sondern dass das Protokoll eben jetzt frei gegeben worden ist. Insofern war die Info quasi frisch, auch wenn das Thema älter war. Es ehrt doch jeden der Beteiligten, dass man sich an sein Wort hielt und eben keine Interna ausgeplaudert hat.

Da war der Autor aber andere Meinung, schließlich ging es Ihn darum die falschen Behauptungen von vor einem halben Jahr zu wiederlegen. Das nicht mehr aktuell, auch nicht mehr relevant.
Haliaeetus schrieb:

Das ist mir auch aufgefallen. Ich verstehe nur nicht, was Dich reitet, die Aussage einer einzigen Person, die Scheiße geschrieben hat, pauschal allen anderen, die nicht Deiner Meinung sind zuschreiben zu wollen. Aber wenn das Deine Art zu diskutieren ist, konntest Du vermutlich mit gutem Grund annehmen, dass ich Dich für einen Nazi halten würde (was ich explizit nicht tue, aber da ich Nazis nicht mag und die Meier-Huldigungen mir zu weit gehen, entspräche das ja Deiner Logik).

Das ist üble Veralgemeinerung, da müsste ich Dir jetzt das Gleiche unterstellen wie du mir(AFD, Flennecke) Da du lesen kannst, wirst du schon mitbekommen haben, das sich meine Diskussion unter anderem über den Zeckenbiss drehte aber nicht ausschließlich!

Haliaeetus schrieb:

Inwiefern? Dem Beitrag wurde widersprochen. Das muss doch reichen. Ich kann doch nicht jeden Unsinn löschen oder per Post ans OFC-Forum verschicken. Eine Kontroverse lebt doch davon, dass man auch mal dumme Beiträge aushält, richtig stellt und damit eine Diskussion voran treibt und nicht davon, dass man alles löscht, was nicht der Mehrheitsmeinung entspricht. Oder soll ich Deine Ergüsse auch alle löschen?


Gut, das ist euer Ermessensspielraum

Haliaeetus schrieb:

Wenn Du ihn gedrückt hättest, hätten wir uns den gemeldeten Beitrag angeguckt. Und dann hätten wir abgewogen, ob er gelöscht oder gesperrt gehört, oder ob die Richtigstellung im Thread ausreicht. Ich tendiere stark dazu, dass das Ergebnis dasselbe gewesen wäre. Der Quatsch mit der Borreliose wurde richtig gestellt, jeder kann das nachlesen und damit ists auch vom Tisch.
     

Wiederholung

Ich hoffe diese Diskussion ist konform mit den Forumsregeln, falls nicht vorab sorry!
#
Ich wäre dafür, dass man hier über AMFG diskutiert. Sonst ist der Thread eher ein Fall fürs Gebabbel.

Oder, wie man hier zu sagen pflegt: Klärt das doch bitte per PN.
#
Was e uffreeschung. Ganze Bücher schreibe die Bube.

Nummer 14 vieles gut gemacht, sicher auch Fehler. Bisheriger Abschied suboptimal gelaufen. Nu trifft er wieder für andere.
Ich mag die anderen nicht, ist schade aber auch egal.


#
Was ein ewiges Thema und man kommt kein Stück voran.

Ach ja. Ich würde Meier durchaus ein Tor gegen uns gönnen, wenn dieses Gegentor für uns keine größere Relevanz hat. Also beim Stand von 6:0 der 6:1 Gegentreffer.

Aber sonst ist der Erfolg der Eintracht wichtiger. Viel wichtiger.
#
Was ein ewiges Thema und man kommt kein Stück voran.

Ach ja. Ich würde Meier durchaus ein Tor gegen uns gönnen, wenn dieses Gegentor für uns keine größere Relevanz hat. Also beim Stand von 6:0 der 6:1 Gegentreffer.

Aber sonst ist der Erfolg der Eintracht wichtiger. Viel wichtiger.
#
SGE_Werner schrieb:

Ach ja. Ich würde Meier durchaus ein Tor gegen uns gönnen, wenn dieses Gegentor für uns keine größere Relevanz hat. Also beim Stand von 6:0 der 6:1 Gegentreffer.


So lange die Auswärtstorregel gilt, wäre ich mit sowas vorsichtig.
#
Was ein ewiges Thema und man kommt kein Stück voran.

Ach ja. Ich würde Meier durchaus ein Tor gegen uns gönnen, wenn dieses Gegentor für uns keine größere Relevanz hat. Also beim Stand von 6:0 der 6:1 Gegentreffer.

Aber sonst ist der Erfolg der Eintracht wichtiger. Viel wichtiger.
#
SGE_Werner schrieb:

Was ein ewiges Thema und man kommt kein Stück voran.

Ach ja. Ich würde Meier durchaus ein Tor gegen uns gönnen, wenn dieses Gegentor für uns keine größere Relevanz hat. Also beim Stand von 6:0 der 6:1 Gegentreffer.

Aber sonst ist der Erfolg der Eintracht wichtiger. Viel wichtiger.


Wenn uns am Ende ein Tor zur Meisterschaft fehlt, dann bist du schuld!
#
Und Kevin wäre auch schön sauer wenn er wieder nicht zu null spielt.
#
Den ganzen Abend obligatorisches Popkorn rausgelegt, gespannt auf neue Konservationen gewartet (schließlich kommt demnächst ein Spiel gegen den Fussballclub Köln und da war doch mal was), aber dann passiert nichts. Alex zeigs ihnen allen
#
Den ganzen Abend obligatorisches Popkorn rausgelegt, gespannt auf neue Konservationen gewartet (schließlich kommt demnächst ein Spiel gegen den Fussballclub Köln und da war doch mal was), aber dann passiert nichts. Alex zeigs ihnen allen
#
fanfan schrieb:

Den ganzen Abend obligatorisches Popkorn rausgelegt, gespannt auf neue Konservationen gewartet (schließlich kommt demnächst ein Spiel gegen den Fussballclub Köln und da war doch mal was), aber dann passiert nichts. Alex zeigs ihnen allen


Könnte mir da jemand den Inhalt konservieren und zu gegebener Zeit servieren?


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!