SAW-Gebabbel-4.6.-10.6.2018!!!

#
Mal ein neues Gebabbel aufmachen,man kommt ja ganz durcheinander hier.
Mal schauen,ob sich diese Woche was bewegt in Bezug neuer Spieler und habt hier alle eine schöne Woche.
#
Das Wochengebabbel kann nur besser werden.
#
Hatte mich schon gewundert wieso man die Option bei Salcedo gezogen hat. Mir schienen 5 Mio ein wenig zu hoch. Aber mit dem WM Schaufenster macht das ganze dann doch etwas Sinn.
#
jedes Jahr das gleiche, das Fans (hier bisher weniger) nervös werden, wenn andere Bundesligisten schon Spieler geholt haben und wir nicht! Gerade bei einem WM Jahr kann sich das hinziehen, eigentlich nichts neues.

inkl. Rönnow haben wir 7 WM Fahrer. Gacinovic wurde leider ausgebootet, Hrgota ist wohl auch nicht dabei. Letzteres ist mehr als naheliegend.
#
Hatte mich schon gewundert wieso man die Option bei Salcedo gezogen hat. Mir schienen 5 Mio ein wenig zu hoch. Aber mit dem WM Schaufenster macht das ganze dann doch etwas Sinn.
#
Auch ohne WM Schaufenster war ich froh über die Verpflichtung von Salcedo. Ich bin ich guter Dinge, dass wir noch gute Spiele von ihm sehen werden. Es war seine erste Saison in Europa, war viel verletzt und ist erst 24 Jahre alt.
Transfermarkt berichtet übrigens von einer Ablöse von nur 2,5 Mio.
#
Auch ohne WM Schaufenster war ich froh über die Verpflichtung von Salcedo. Ich bin ich guter Dinge, dass wir noch gute Spiele von ihm sehen werden. Es war seine erste Saison in Europa, war viel verletzt und ist erst 24 Jahre alt.
Transfermarkt berichtet übrigens von einer Ablöse von nur 2,5 Mio.
#
mikulle schrieb:

Auch ohne WM Schaufenster war ich froh über die Verpflichtung von Salcedo. Ich bin ich guter Dinge, dass wir noch gute Spiele von ihm sehen werden. Es war seine erste Saison in Europa, war viel verletzt und ist erst 24 Jahre alt.
Transfermarkt berichtet übrigens von einer Ablöse von nur 2,5 Mio.


Es war seine zweite Saison in Europa, 16/17 war er in Florenz. Ändert aber mMn nur wenig, da er eben lange verletzt war. Ich halte die 2,5 Mio auch für realitischer, vor allem da vorm Ziehen der Option immer von 2,5 Mio geschrieben wurde.
#
mikulle schrieb:

Auch ohne WM Schaufenster war ich froh über die Verpflichtung von Salcedo. Ich bin ich guter Dinge, dass wir noch gute Spiele von ihm sehen werden. Es war seine erste Saison in Europa, war viel verletzt und ist erst 24 Jahre alt.
Transfermarkt berichtet übrigens von einer Ablöse von nur 2,5 Mio.


Es war seine zweite Saison in Europa, 16/17 war er in Florenz. Ändert aber mMn nur wenig, da er eben lange verletzt war. Ich halte die 2,5 Mio auch für realitischer, vor allem da vorm Ziehen der Option immer von 2,5 Mio geschrieben wurde.
#
bils schrieb:

Es war seine zweite Saison in Europa, 16/17 war er in Florenz. ...

Stimmt, danke! Völlig vergessen. (Du funktionierst Montag morgens offenbar etwas besser ...)
#
Bei der Fr ist heute auch Markttag. Der Durstewitz will alle verkaufen. Naja ich sehe auch Gacinovics Leistung besser als die grüne Bild. Aber Mijat wird da sowieso kritisch gesehen. Sicher kann er auch besser spielen, aber so schlecht ist er nicht.
#
Mich stört, dass zunehmend unsere Spieler bei der WM als Verkaufskandidaten genannt werden.
In erster Linie wünsche ich Ante, Marco & Co. viel Erfolg mit ihrer Nationalmannschaft und das Sie Selbstvertrauen für die neue Saison mit der Eintracht tanken. Schade das es für Mijat nicht gereicht hat.
Sollte es im Juli/August dazu kommen, dass ein Spieler wechselwillig ist und der interessierte Verein genug zahlt, habe ich kein Problem mit. Aber darauf sollten wir nicht das Hauptaugenmerk legen, zumal Adi Hütter auch erstmal sehen muss welche Spieler für ihn infrage kommen.

Ich will nicht das Hauptthema von letzter Woche aufwärmen, aber das ist schon eine Doppelmoral der FR, für einen verdienten Spieler wie Alex Meier einen neuen Vertrag zu verlangen, aber gleichzeitig Preisschilder auf die anderen Spieler zu kleben.
#
Mich stört, dass zunehmend unsere Spieler bei der WM als Verkaufskandidaten genannt werden.
In erster Linie wünsche ich Ante, Marco & Co. viel Erfolg mit ihrer Nationalmannschaft und das Sie Selbstvertrauen für die neue Saison mit der Eintracht tanken. Schade das es für Mijat nicht gereicht hat.
Sollte es im Juli/August dazu kommen, dass ein Spieler wechselwillig ist und der interessierte Verein genug zahlt, habe ich kein Problem mit. Aber darauf sollten wir nicht das Hauptaugenmerk legen, zumal Adi Hütter auch erstmal sehen muss welche Spieler für ihn infrage kommen.

Ich will nicht das Hauptthema von letzter Woche aufwärmen, aber das ist schon eine Doppelmoral der FR, für einen verdienten Spieler wie Alex Meier einen neuen Vertrag zu verlangen, aber gleichzeitig Preisschilder auf die anderen Spieler zu kleben.
#
Guter Beitrag. Ich denke, dass diese Fokussierung auf Spielerverkäufe in erster Linie durch das ständige Wiederholen in der Presse geschieht (in Abwesenheit anderer Themen, die man tagtäglich aufgreifen könnte). Der Verein vertritt sicher Deine Meinung, dass man glücklich mit den WM Teilnehmern in den eigenen Reihen ist, aber:
Nevermeyer-1 schrieb:

Sollte es im Juli/August dazu kommen, dass ein Spieler wechselwillig ist und der interessierte Verein genug zahlt, habe ich kein Problem mit

Aber so kann man hübsch eine vermeindliche Strategie herbeischreiben und im Spätsommer dann schreiben, dass die Vereinsstragie gescheitert ist, um zu unterstreichen, wie stümperhaft die Eintracht geführt wird.


#
Mich stört, dass zunehmend unsere Spieler bei der WM als Verkaufskandidaten genannt werden.
In erster Linie wünsche ich Ante, Marco & Co. viel Erfolg mit ihrer Nationalmannschaft und das Sie Selbstvertrauen für die neue Saison mit der Eintracht tanken. Schade das es für Mijat nicht gereicht hat.
Sollte es im Juli/August dazu kommen, dass ein Spieler wechselwillig ist und der interessierte Verein genug zahlt, habe ich kein Problem mit. Aber darauf sollten wir nicht das Hauptaugenmerk legen, zumal Adi Hütter auch erstmal sehen muss welche Spieler für ihn infrage kommen.

Ich will nicht das Hauptthema von letzter Woche aufwärmen, aber das ist schon eine Doppelmoral der FR, für einen verdienten Spieler wie Alex Meier einen neuen Vertrag zu verlangen, aber gleichzeitig Preisschilder auf die anderen Spieler zu kleben.
#
Wobei das kein spezifisches FR-Ding ist, sondern aller Medien:
http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/sport/frankfurter-eintracht-in-der-umbaupause-15621423.html
"Warten auf große Haie"

Leider hat Mijat keine berauschende Saison gespielt, da ist leider was dran. Weshalb sollte man das nicht ansprechen dürfen? Auch das er in der RR ziemlich eingebrochen ist.  Wenn ich mir hier die STT´s nochmals durchlese und Reaktionen"  bzw. eher Beleidigungen vieler User in Richtung Gacinovic´s Leistung  anschaue, dann scheint  doch die sachliche Kritik  der FR an seinen Leistungen doch wohl berechtigt zu sein? Vor allem, weil er bewiesen hat, das er es durchaus besser kann.

In einem bin ich bei dir: Ich würde auch gerne die Truppe beisammen halten, als jeden zu verkaufen. Aber wir müssen uns wohl seit Bobic dran gewöhnen, das es hier vermehrt um´s Geld verdienen geht
#
Ich freue mich für alle Eintrachtspieler die zur WM fahren dürfen, wünsche Ihnen viel Erfolg und das Sie gesund zurück kehren.
Und die Spieler die es nicht in den WM-Kader geschafft haben, die haben den Vorteil das Sie in der nächsten Vorbereitung Vollgas geben können und einen kleinen Vorsprung gegenüber den WM-Teilnehmern haben.
Und die dürfen sich in ganz Europa präsentieren.
#
Wobei das kein spezifisches FR-Ding ist, sondern aller Medien:
http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/sport/frankfurter-eintracht-in-der-umbaupause-15621423.html
"Warten auf große Haie"

Leider hat Mijat keine berauschende Saison gespielt, da ist leider was dran. Weshalb sollte man das nicht ansprechen dürfen? Auch das er in der RR ziemlich eingebrochen ist.  Wenn ich mir hier die STT´s nochmals durchlese und Reaktionen"  bzw. eher Beleidigungen vieler User in Richtung Gacinovic´s Leistung  anschaue, dann scheint  doch die sachliche Kritik  der FR an seinen Leistungen doch wohl berechtigt zu sein? Vor allem, weil er bewiesen hat, das er es durchaus besser kann.

In einem bin ich bei dir: Ich würde auch gerne die Truppe beisammen halten, als jeden zu verkaufen. Aber wir müssen uns wohl seit Bobic dran gewöhnen, das es hier vermehrt um´s Geld verdienen geht
#
PhillySGE schrieb:

In einem bin ich bei dir: Ich würde auch gerne die Truppe beisammen halten, als jeden zu verkaufen. Aber wir müssen uns wohl seit Bobic dran gewöhnen, das es hier vermehrt um´s Geld verdienen geht

Bobic steht sicher nicht für Tradition sondern eher für den "modernen" Fußball, aber hat er denn eine Wahl?

Sein Ziel ist nicht die Mehrung des Geldes an sich sondern die Zusammenstellung eines sportlich leistungsfähigen Kaders. Hierfür benötigt er natürlich alles Geld, das sinnvoll erwirtschaftet werden kann, um es dann in Spieler und auch die Infrastruktur zu investieren.
#
Wobei das kein spezifisches FR-Ding ist, sondern aller Medien:
http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/sport/frankfurter-eintracht-in-der-umbaupause-15621423.html
"Warten auf große Haie"

Leider hat Mijat keine berauschende Saison gespielt, da ist leider was dran. Weshalb sollte man das nicht ansprechen dürfen? Auch das er in der RR ziemlich eingebrochen ist.  Wenn ich mir hier die STT´s nochmals durchlese und Reaktionen"  bzw. eher Beleidigungen vieler User in Richtung Gacinovic´s Leistung  anschaue, dann scheint  doch die sachliche Kritik  der FR an seinen Leistungen doch wohl berechtigt zu sein? Vor allem, weil er bewiesen hat, das er es durchaus besser kann.

In einem bin ich bei dir: Ich würde auch gerne die Truppe beisammen halten, als jeden zu verkaufen. Aber wir müssen uns wohl seit Bobic dran gewöhnen, das es hier vermehrt um´s Geld verdienen geht
#
Gacinovic hat eine schlechtere Rückrunde gespielt, das kann man erwähnen. Bei der FR wird er aber teilweise sehr unterdurchschnittlich dargestellt. Lies mal die Beiträge dazu, das er im Pokalfinale in der Startelf stand.  Und diese "Abneigung" begegnet ihm seitens Kilchenwitz schon seit der Veh Zeit.
#
PhillySGE schrieb:

In einem bin ich bei dir: Ich würde auch gerne die Truppe beisammen halten, als jeden zu verkaufen. Aber wir müssen uns wohl seit Bobic dran gewöhnen, das es hier vermehrt um´s Geld verdienen geht

Bobic steht sicher nicht für Tradition sondern eher für den "modernen" Fußball, aber hat er denn eine Wahl?

Sein Ziel ist nicht die Mehrung des Geldes an sich sondern die Zusammenstellung eines sportlich leistungsfähigen Kaders. Hierfür benötigt er natürlich alles Geld, das sinnvoll erwirtschaftet werden kann, um es dann in Spieler und auch die Infrastruktur zu investieren.
#
Uwes Bein schrieb:

ie Zusammenstellung eines sportlich leistungsfähigen Kaders.


Oder auch in der Zusammenhaltung....denn  über allem sollte immer der  sportliche Erfolg stehen!
Spieler halten, langfristig binden und zusammen mit dem Verein sportlich wachsen und Erfolge feiern.
#
Das wir das Geld mittlerweile auch in die Infrastruktur stecken, finde ich sehr gut.
Solange der Gelderwahnsinn weiter geht, sollte man es ausnutzen und das Geld auch in die Infrastrukturen stecken.
Damit schafft man einen stabilen langfristigen Hintergrund.
Vor einem Gebäude hast du 30-40 Jahre was, ein Spieler kann! nach Vertragsende wieder weg sein.
#
Gacinovic hat eine schlechtere Rückrunde gespielt, das kann man erwähnen. Bei der FR wird er aber teilweise sehr unterdurchschnittlich dargestellt. Lies mal die Beiträge dazu, das er im Pokalfinale in der Startelf stand.  Und diese "Abneigung" begegnet ihm seitens Kilchenwitz schon seit der Veh Zeit.
#
sd400 schrieb:

Gacinovic hat eine schlechtere Rückrunde gespielt, das kann man erwähnen. Bei der FR wird er aber teilweise sehr unterdurchschnittlich dargestellt. Lies mal die Beiträge dazu, das er im Pokalfinale in der Startelf stand.  Und diese "Abneigung" begegnet ihm seitens Kilchenwitz schon seit der Veh Zeit.



Naja Meier wurde hier Jahrelang auch schlechter gesehen wie er wirklich war.
#
Gacinovic hat eine schlechtere Rückrunde gespielt, das kann man erwähnen. Bei der FR wird er aber teilweise sehr unterdurchschnittlich dargestellt. Lies mal die Beiträge dazu, das er im Pokalfinale in der Startelf stand.  Und diese "Abneigung" begegnet ihm seitens Kilchenwitz schon seit der Veh Zeit.
#
Ich habe mir extra die Mühe gemacht die STT´s und NTT´s der RR durchzulesen und musste feststellen, dass die Kritik der FR dagegen mehr als sachlich ausgefallen ist.
Was da so manche altbekannte  User und Vielschreiber hier für Kommentare über Mijat ablassen ist mehr als nur unter der Gürtellinie....dagegen ist die FR sehr human
#
Ich hoffe erstmal, das unsere WM-Fahrer gesund und verletzungsfrei zurückkehren, alles andere wird sich weisen....Bobic und Hütter werden sich wohl intensiv über die strategische Ausrichtung sowie Kaderzusammenstellung austauschen....da bis 31.08. noch viel passieren kann, ist Stand jetzt jegliche Aufregung, auch von den Medien, nicht zielführend...
#
Es ist schon auffällig, dass die "besseren Fußballer" unter Kovac nicht unbedingt aufgeblüht sind. Barkok, Fabian, Stendera, Gacinovic sind eigentlich allesamt Spieler, die sich im 1gg1 durchsetzen und somit neue Spielsituationen kreieren können.
Ich habe Hoffnung, dass dieser Spielertyp unter Hütter wieder etwas gefördert wird.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!