(Gerücht) Filip Kostic


Thread wurde von SGE_Werner am Montag, 20. August 2018, 16:34 Uhr um 16:34 Uhr gesperrt weil:
Ist jetzt ein Adler
#
Es michelt mal wieder im Forum.
#
mussigger schrieb:

Laut Hamburger Abendblatt : Leihe über zwei Jahre incl Kaufoption !


Link: https://twitter.com/abendblatt_hsv/status/1031503437811392514
#
jose123 schrieb:

mussigger schrieb:

Laut Hamburger Abendblatt : Leihe über zwei Jahre incl Kaufoption !


Link: https://twitter.com/abendblatt_hsv/status/1031503437811392514


Das wäre meiner Meinung nach ein klasse Deal.
#
Bei Kostic kann schon geteilter Meinung sein. Hat sicher seiner Qualitäten, womöglich aber auch gewisse Schwächen.

Ist aber bei jedem neuen Spieler so, irgendein Troll findet sich immer, der was zu maulen hat. Wobei man bei Kostic wirklich durchaus diskutieren kann. Nur sollte es sachlich bleiben und nicht mit irgendwelchen ärmlichen platten Pauschalaburteilungen enden.
#
Basaltkopp schrieb:

Wobei man bei Kostic wirklich durchaus diskutieren kann.

Natürlich kann man das.
Kann man über jeden Spieler.
Der kann noch so tolle Scorerwerte oder so haben.
Man weiß nie ob es beim nächsten Verein passt.
Luftsprünge mache ich jetzt auch nicht oder in ihm den Heilsbringer sehen.
Eine gute Verstärkung kann er sicher werden.Fände es schon mal gut wenn man zumindest auf der Position was macht.
Aber man muss doch bei der Kritik an ihm realistisch bleiben.
Und wie schon geschrieben gerne mal Alternativen nennen die man sich leisten kann.

#
Basaltkopp schrieb:

Wobei man bei Kostic wirklich durchaus diskutieren kann.

Natürlich kann man das.
Kann man über jeden Spieler.
Der kann noch so tolle Scorerwerte oder so haben.
Man weiß nie ob es beim nächsten Verein passt.
Luftsprünge mache ich jetzt auch nicht oder in ihm den Heilsbringer sehen.
Eine gute Verstärkung kann er sicher werden.Fände es schon mal gut wenn man zumindest auf der Position was macht.
Aber man muss doch bei der Kritik an ihm realistisch bleiben.
Und wie schon geschrieben gerne mal Alternativen nennen die man sich leisten kann.

#
Da sind wir einer Meinung!
#
jose123 schrieb:

mussigger schrieb:

Laut Hamburger Abendblatt : Leihe über zwei Jahre incl Kaufoption !


Link: https://twitter.com/abendblatt_hsv/status/1031503437811392514


Das wäre meiner Meinung nach ein klasse Deal.
#
bils schrieb:

jose123 schrieb:

mussigger schrieb:

Laut Hamburger Abendblatt : Leihe über zwei Jahre incl Kaufoption !


Link: https://twitter.com/abendblatt_hsv/status/1031503437811392514


Das wäre meiner Meinung nach ein klasse Deal.


Dem schließe ich mich an
#
Ok- zweijährige Leihe mit KO klingt vernünftig. Her mit ihm.
#
Morphium schrieb:

Ich weiß gar nicht was einige hier für Erwartungen haben? Sollen wir wieder irgendeinen 20-Jährigen aus der Pampa holen, der uns dann in Zukunft evtl helfen wird? Träumer alles hier...


Einen Marius Wolf? Ja, den würde ich nehmen.

Morphium schrieb:

Oder lieber einen gestandenen BL-Spieler mit Klasse, der außerdem noch Potenzial nach oben besitzt?


Mit Sicherheit gibt es Potential nach oben. Denn die letzten 2 Saisons waren bei ihm so schlecht, dass es ja auch kaum noch schlechter geht.

Und wenn jetzt mal wieder das "aber er war doch beim HSV, da sind alle schlecht..." Argument kommt...hier ist das Ranking der HSV-Spieler der letzten Saison. Kostic war der Zweitschlechteste der Schlechten.
#
penrith_party schrieb:

Und wenn jetzt mal wieder das "aber er war doch beim HSV, da sind alle schlecht..." Argument kommt...hier ist das Ranking der HSV-Spieler der letzten Saison. Kostic war der Zweitschlechteste der Schlechten.        

Schönes Ranking. Fällt Dir daran vielleicht was auf? Wo ist Holtby, wo ist Hahn etc.? Abgesehen von Hunt ist kein Mittelfeldspieler oder Stürmer aufgeführt, der besser ist als Kostic bzw. häufig genug eingesetzt wurde. Der HSV hatte bis Titz kam überhaupt keine funktionierende Offensivtaktik. Das System unter Gisdol und auch Hollerbach war im Prinzip hinten dicht und vorne hilft der liebe Gott. Analog zu unserer Rückrunde der Schande.

Ja, dann kann man Kostic vielleicht vorwerfen, dass er sich nicht häufig genug allein durchgetankt hat. Von mir aus. Aber auch die besten Einzelspieler bringen nicht viel mit einer schlechten Taktik. Der HSV hatte durchaus brauchbare offensive Einzelspieler, die alle vorher funktioniert haben, und dort nicht mehr. Müller ist eigentlich der Einzige, der seine Quote halten konnte. Schau dir mal Holtby bei Mainz und unter Titz an und dazu im Vergleich sonst beim HSV. Wenn so etwas in der Häufigkeit auftritt, liegt es meiner Meinung nach meistens nicht am einzelnen Spieler.

Was die Scorerwerte betrifft, selbst in seiner letzten Saison hat er noch 5 Tore erzielt bei einem Absteiger. Welcher Außenspieler hat das bei uns in den letzten Jahren übertroffen? Aigner fällt mir ein, der 2x 9 hatte (aber auch mal nur 3 und 4) Rebic hatte letzte Saison 6, sonst? In der Stuttgarter Abstiegssaison hatte Kostic 12 Scorerpunkte, der hier abgefeierte Wolf 13-14 (je nach Quelle) als unser Topscorer beim Tabellenachten. Auch sonst würde er damit bei uns regelmäßig unter den Top 3 landen. Würde er regelmäßig 15-20 Scorerpunkte machen, bräuchten wir über ihn gar nicht diskutieren, weil er schon längst bei einem CL-Dauergast spielen würde.
#
penrith_party schrieb:

Und wenn jetzt mal wieder das "aber er war doch beim HSV, da sind alle schlecht..." Argument kommt...hier ist das Ranking der HSV-Spieler der letzten Saison. Kostic war der Zweitschlechteste der Schlechten.        

Schönes Ranking. Fällt Dir daran vielleicht was auf? Wo ist Holtby, wo ist Hahn etc.? Abgesehen von Hunt ist kein Mittelfeldspieler oder Stürmer aufgeführt, der besser ist als Kostic bzw. häufig genug eingesetzt wurde. Der HSV hatte bis Titz kam überhaupt keine funktionierende Offensivtaktik. Das System unter Gisdol und auch Hollerbach war im Prinzip hinten dicht und vorne hilft der liebe Gott. Analog zu unserer Rückrunde der Schande.

Ja, dann kann man Kostic vielleicht vorwerfen, dass er sich nicht häufig genug allein durchgetankt hat. Von mir aus. Aber auch die besten Einzelspieler bringen nicht viel mit einer schlechten Taktik. Der HSV hatte durchaus brauchbare offensive Einzelspieler, die alle vorher funktioniert haben, und dort nicht mehr. Müller ist eigentlich der Einzige, der seine Quote halten konnte. Schau dir mal Holtby bei Mainz und unter Titz an und dazu im Vergleich sonst beim HSV. Wenn so etwas in der Häufigkeit auftritt, liegt es meiner Meinung nach meistens nicht am einzelnen Spieler.

Was die Scorerwerte betrifft, selbst in seiner letzten Saison hat er noch 5 Tore erzielt bei einem Absteiger. Welcher Außenspieler hat das bei uns in den letzten Jahren übertroffen? Aigner fällt mir ein, der 2x 9 hatte (aber auch mal nur 3 und 4) Rebic hatte letzte Saison 6, sonst? In der Stuttgarter Abstiegssaison hatte Kostic 12 Scorerpunkte, der hier abgefeierte Wolf 13-14 (je nach Quelle) als unser Topscorer beim Tabellenachten. Auch sonst würde er damit bei uns regelmäßig unter den Top 3 landen. Würde er regelmäßig 15-20 Scorerpunkte machen, bräuchten wir über ihn gar nicht diskutieren, weil er schon längst bei einem CL-Dauergast spielen würde.
#
Deal ist fix ..  
#
Deal ist fix ..  
#
Quelle?
#
Quelle?
#
tim_sge41 schrieb:

Quelle?

Adler App.
#
tim_sge41 schrieb:

Quelle?

Adler App.
#
Oh ok, danke Dann mal herzlich Willkommen Hr. Kostic...
#
Quelle?
#
Eintracht App. Und auf der Homepage steht es auch.
#
Finde 2 Jahre Leihe + KO ne ziemlich gute Sache eigentlich. Wäre aber natürlich interessant wie hoch die KO ist.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!