(Gerücht) Filip Kostic


Thread wurde von SGE_Werner am Montag, 20. August 2018, 16:34 Uhr um 16:34 Uhr gesperrt weil:
Ist jetzt ein Adler
#
Janosch11 schrieb:

Kostic wäre ein Top Transfer.
Rebic auf rechts, Kostic links und vorne Jovic mit Haller. Das hätte schon was.
Sicherlich hat Kostic ein schwaches Jahr hinter sich. Wenn der allerdings wieder in Fahrt kommt ist er eine richtige Maschine.


Die Frage lautet vielmehr, kann Kostic auch rechts spielen? Ich habe ihn als klassischen Linksaußen im Gedächtnis.
Rebic auf rechts zu ziehen halte ich für einen Fehler, damit beraubt man ihm seiner größten Stärke, und zwar das in die Mitte ziehen und seinen starken rechten Fuß in Position bringen. Unzählige Tore hat er so erzielt.

Grundsätzlich halte ich viel von Kostic. Er wird durch seine HSV-Zeit oft zu negativ gesehen. Gleiches Phänomen hatten wir ja bei Müller.
Er ist ein etablierter, erfahrener Bundesligaprofi der keine große Eingewöhnungszeit benötigen wird. Zudem hat er mit Jovic und Mijat zwei Nati-Kumpels bei uns, das könnte ihn zusätzlich beflügeln.

Es wäre halt toll wenn er auch als potentieller Müller-Ersatz auf rechts spielen könnte.
#
Rebic auf rechts konnte ich mir bis zur WM auch nicht vorstellen. Aber da hat er es sehr gut gemacht.
Wobei grundsätzlich sollten die offensiven Außen sowieso beides können und mehrmals pro Spiel die Seiten wechseln.
#
Rebic auf rechts konnte ich mir bis zur WM auch nicht vorstellen. Aber da hat er es sehr gut gemacht.
Wobei grundsätzlich sollten die offensiven Außen sowieso beides können und mehrmals pro Spiel die Seiten wechseln.
#
pathologe123 schrieb:

Rebic auf rechts konnte ich mir bis zur WM auch nicht vorstellen. Aber da hat er es sehr gut gemacht.
Wobei grundsätzlich sollten die offensiven Außen sowieso beides können und mehrmals pro Spiel die Seiten wechseln.


Ja, Rebic hat das gut gemacht bei der WM und grundsätzlich sollten sie das während des Spiels auch öfter machen. Finde aber, dass er seine Stärken auf Links am besten ausspielen kann. Außerdem finde ich ihn als 2. Stürmer, wie manche es hier vorschlagen, eher nicht optimal. Sicher kann ein Spieler seiner Qualität sich an vieles anpassen, aber ich finde ihn am stärksten, wenn er genug Raum vor sich hat, seine Schnelligkeit ausspielen kann und dann auch mal ins 1:1 geht bzw von außen nach innen zieht und abschließt oder an die Grundlinie zieht und nach innen spielt.

Dieser Raum würde ihm als Stürmer etwas genommen werden, zumal ich da vorne Jovic nochmal einen Sprung diese Saison zutraue. Grundsätzlich sind wir, was das vorhandene Personal angeht, in der Offensive meiner Meinung nach gut aufgestellt, dennoch brauchen wir natürlich hier als Backup bzw Konkurrenzkampf nochmal 1 RA und evtl. einen, der beides kann. Denke aber, dass die Leute um Bobic das am besten wissen und dass hier auch noch ein Guter kommt.

Kostic fände ich nicht verkehrt, glaube er kann in einem funktionerenden Team wieder aufblühen und würde mich über ihn freuen - solange die Konditionen stimmen. Wir haben keinen Kühne und auch nicht vor, das Gehaltsgefüge zu sprengen...
#
Hübner Interview in der FAZ im Saw:

"Was ist am Thema Filip Kostic dran?

Zu Gerüchten oder Personalplanungen äußern wir uns nicht, weil das die Arbeit erschwert. Solange so etwas in der Schwebe ist, bitte ich um Verständnis, dass wir dazu nichts sagen."


Klingt für mich so, als ob man noch dran ist.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Hübner Interview in der FAZ im Saw:

"Was ist am Thema Filip Kostic dran?

Zu Gerüchten oder Personalplanungen äußern wir uns nicht, weil das die Arbeit erschwert. Solange so etwas in der Schwebe ist, bitte ich um Verständnis, dass wir dazu nichts sagen."


Klingt für mich so, als ob man noch dran ist.

Das habe ich auch so verstanden. Womit er sich dann, wie üblich, doch zu Gerüchten und Personalplanungen geäußert hat.

Also ich bin da sehr skeptisch. Bei den Kosten und der Beraterschar, die dann auf diversen Hochzeiten gleichzeitig tanzen und ihn anbieten wie sauer Bier - bitte woanders.
#
Der Transfer soll morgen perfekt gemeldet werden...
#
jose123 schrieb:

Der Transfer soll morgen perfekt gemeldet werden...


Und? Isser schon da? Für wann ist denn die außerordentliche PK angesetzt?
#
jose123 schrieb:

Der Transfer soll morgen perfekt gemeldet werden...


Und? Isser schon da? Für wann ist denn die außerordentliche PK angesetzt?
#
Uerdinger schrieb:

jose123 schrieb:

Der Transfer soll morgen perfekt gemeldet werden...

Und? Isser schon da? Für wann ist denn die außerordentliche PK angesetzt?

Eine Minute vor Mitternacht soll er aus der Torte hüpfen.
Schampus steht schon kalt.
#
Uerdinger schrieb:

jose123 schrieb:

Der Transfer soll morgen perfekt gemeldet werden...

Und? Isser schon da? Für wann ist denn die außerordentliche PK angesetzt?

Eine Minute vor Mitternacht soll er aus der Torte hüpfen.
Schampus steht schon kalt.
#
JanFurtok4ever schrieb:

Uerdinger schrieb:

jose123 schrieb:

Der Transfer soll morgen perfekt gemeldet werden...

Und? Isser schon da? Für wann ist denn die außerordentliche PK angesetzt?

Eine Minute vor Mitternacht soll er aus der Torte hüpfen.
Schampus steht schon kalt.

Im Gibson?
#
Abwarten und Äppler trinken
#
Kostic sollte doch für 8 Millionen nach Wolfsburg, was er nicht wollte! Verständlich! Also werden wir mindestens auch 8 Millionen zahlen, vielleicht auch weniger! Wertvoller wird er so jedenfalls nicht!
#
Eagleheart1986 schrieb:

Also werden wir mindestens auch 8 Millionen zahlen, vielleicht auch weniger!

Äh, ja genau 🙂
#
pathologe123 schrieb:

Rebic auf rechts konnte ich mir bis zur WM auch nicht vorstellen. Aber da hat er es sehr gut gemacht.
Wobei grundsätzlich sollten die offensiven Außen sowieso beides können und mehrmals pro Spiel die Seiten wechseln.


Ja, Rebic hat das gut gemacht bei der WM und grundsätzlich sollten sie das während des Spiels auch öfter machen. Finde aber, dass er seine Stärken auf Links am besten ausspielen kann. Außerdem finde ich ihn als 2. Stürmer, wie manche es hier vorschlagen, eher nicht optimal. Sicher kann ein Spieler seiner Qualität sich an vieles anpassen, aber ich finde ihn am stärksten, wenn er genug Raum vor sich hat, seine Schnelligkeit ausspielen kann und dann auch mal ins 1:1 geht bzw von außen nach innen zieht und abschließt oder an die Grundlinie zieht und nach innen spielt.

Dieser Raum würde ihm als Stürmer etwas genommen werden, zumal ich da vorne Jovic nochmal einen Sprung diese Saison zutraue. Grundsätzlich sind wir, was das vorhandene Personal angeht, in der Offensive meiner Meinung nach gut aufgestellt, dennoch brauchen wir natürlich hier als Backup bzw Konkurrenzkampf nochmal 1 RA und evtl. einen, der beides kann. Denke aber, dass die Leute um Bobic das am besten wissen und dass hier auch noch ein Guter kommt.

Kostic fände ich nicht verkehrt, glaube er kann in einem funktionerenden Team wieder aufblühen und würde mich über ihn freuen - solange die Konditionen stimmen. Wir haben keinen Kühne und auch nicht vor, das Gehaltsgefüge zu sprengen...
#
Das Thema Gehaltsgefüge dürfte sich seit Rebic erledigt haben.
#
pathologe123 schrieb:

Rebic auf rechts konnte ich mir bis zur WM auch nicht vorstellen. Aber da hat er es sehr gut gemacht.
Wobei grundsätzlich sollten die offensiven Außen sowieso beides können und mehrmals pro Spiel die Seiten wechseln.


Ja, Rebic hat das gut gemacht bei der WM und grundsätzlich sollten sie das während des Spiels auch öfter machen. Finde aber, dass er seine Stärken auf Links am besten ausspielen kann. Außerdem finde ich ihn als 2. Stürmer, wie manche es hier vorschlagen, eher nicht optimal. Sicher kann ein Spieler seiner Qualität sich an vieles anpassen, aber ich finde ihn am stärksten, wenn er genug Raum vor sich hat, seine Schnelligkeit ausspielen kann und dann auch mal ins 1:1 geht bzw von außen nach innen zieht und abschließt oder an die Grundlinie zieht und nach innen spielt.

Dieser Raum würde ihm als Stürmer etwas genommen werden, zumal ich da vorne Jovic nochmal einen Sprung diese Saison zutraue. Grundsätzlich sind wir, was das vorhandene Personal angeht, in der Offensive meiner Meinung nach gut aufgestellt, dennoch brauchen wir natürlich hier als Backup bzw Konkurrenzkampf nochmal 1 RA und evtl. einen, der beides kann. Denke aber, dass die Leute um Bobic das am besten wissen und dass hier auch noch ein Guter kommt.

Kostic fände ich nicht verkehrt, glaube er kann in einem funktionerenden Team wieder aufblühen und würde mich über ihn freuen - solange die Konditionen stimmen. Wir haben keinen Kühne und auch nicht vor, das Gehaltsgefüge zu sprengen...
#
adlerjunge23FFM schrieb:

Wir haben [...] nicht vor, das Gehaltsgefüge zu sprengen...
Wurde das nicht bereits mit der Rebic-Verlängerung getan - also zumindest, wenn man die kolportierten 3 Mio Grundgehalt hernimmt?
#
adlerjunge23FFM schrieb:

Wir haben [...] nicht vor, das Gehaltsgefüge zu sprengen...
Wurde das nicht bereits mit der Rebic-Verlängerung getan - also zumindest, wenn man die kolportierten 3 Mio Grundgehalt hernimmt?
#
Endlich mal einen c-e
#
Endlich mal einen c-e
#
Dann war das wohl doch nichts mit der Vollzugsmeldung heute
#
Noch max 2 Std...ik freu mic
#
gemäß FAZ Print Ausgabe ist sich die Eintracht mit Kostic einig, die Verhandlungen mit dem HSV sind aber noch nicht abgeschlossen.
#
gemäß FAZ Print Ausgabe ist sich die Eintracht mit Kostic einig, die Verhandlungen mit dem HSV sind aber noch nicht abgeschlossen.
#
Tafelberg schrieb:

gemäß FAZ Print Ausgabe ist sich die Eintracht mit Kostic einig, die Verhandlungen mit dem HSV sind aber noch nicht abgeschlossen.

Wäre mir recht
#
Tafelberg schrieb:

gemäß FAZ Print Ausgabe ist sich die Eintracht mit Kostic einig, die Verhandlungen mit dem HSV sind aber noch nicht abgeschlossen.

Wäre mir recht
#
edmund schrieb:

Tafelberg schrieb:

gemäß FAZ Print Ausgabe ist sich die Eintracht mit Kostic einig, die Verhandlungen mit dem HSV sind aber noch nicht abgeschlossen.

Wäre mir recht

....aber wohl nicht billig!
#
edmund schrieb:

Tafelberg schrieb:

gemäß FAZ Print Ausgabe ist sich die Eintracht mit Kostic einig, die Verhandlungen mit dem HSV sind aber noch nicht abgeschlossen.

Wäre mir recht

....aber wohl nicht billig!
#
denke leihe mit KO
#
Im Stadtwald regnet es also demnächst planlos herein gebrachte Flanken, die zu gegnerischen Kontern führen.

Kann man wirklich niemand besseren auftreiben, als einen Stammspieler zweier Bundesliga-Abstiege?
#
Frei nach Jeremy Clarkson: He's not a good footballer, is he?


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!