Und er bleibt - Ante Rebic Teil II

#
aus dem Bayern Forum
Kovac Durchschnittstrainer will nur Durchschnittsspieler. Ich hoffe der Kelch ist bald weg.

Kovac muss raus. Aber schnellstmöglich. Brazzo und Uli gleich mit
#
Tafelberg schrieb:

aus dem Bayern Forum
Kovac Durchschnittstrainer will nur Durchschnittsspieler. Ich hoffe der Kelch ist bald weg.

Kovac muss raus. Aber schnellstmöglich. Brazzo und Uli gleich mit


- Der Unterdurchschnittliche Fan

#
Also aktuell habe ich den Eindruck, das Rebic unter Hütter noch etwas stärker geworden ist.
Denke Rebic liebt diesen Verein mittlerweile und er weiss was er hier hat.
Natürlich kann es sein, das er bei einem entsprechendem Angebot wechseln will, aber momentan gibt es dafür
keine Anzeichen und wir sollten hoffen, das er jetzt fit bleibt und dann jedes Spiel mit Ihm genießen.

Und wie gesagt, Ante Spaß am spielen in Frankfurt ist unter Hütter bisher auch nicht weniger geworden, eher noch mehr !
#
Nach der WM dachte ich, wir müssen Rebic jetzt unbedingt verkaufen, wertvoller und teurer wird er nicht mehr.
Habe ich mich wohl geirrt und ich bin deswegen gar nicht traurig.
Verkaufen wir ihn eben nach der EM für 100 Mio.
#
Nach der WM dachte ich, wir müssen Rebic jetzt unbedingt verkaufen, wertvoller und teurer wird er nicht mehr.
Habe ich mich wohl geirrt und ich bin deswegen gar nicht traurig.
Verkaufen wir ihn eben nach der EM für 100 Mio.
#
#
Rebic ist halt mittlerweile auch so der Hauptdarsteller in den Alpträumen von Verteidigern. Man kann ihn nicht 90 Minuten im Griff haben und er braucht halt auch kaum Chancen, ist aber trotzdem Teamplayer. Wenn man so will, der perfekte Stürmer.
#
Rebic ist halt mittlerweile auch so der Hauptdarsteller in den Alpträumen von Verteidigern. Man kann ihn nicht 90 Minuten im Griff haben und er braucht halt auch kaum Chancen, ist aber trotzdem Teamplayer. Wenn man so will, der perfekte Stürmer.
#
Genau das! Der Sorg wird noch bis zum Rueckspiel in Hannover Alptraeume vom Ante haben. Der war so sehr in seinem Kopf drinnen, dass er garnichts gebacken bekommen hat. Hummels duerfte es aehnlich ergehen.
#
Genau das! Der Sorg wird noch bis zum Rueckspiel in Hannover Alptraeume vom Ante haben. Der war so sehr in seinem Kopf drinnen, dass er garnichts gebacken bekommen hat. Hummels duerfte es aehnlich ergehen.
#
BembelGott91 schrieb:

Hummels duerfte es aehnlich ergehen.

Der Hummels dürfte mittlerweile viele Alpträume haben, schlecht wie der geworden ist.
#
Bitte den Ante so schnell wie möglich verkaufen. Schließlich haben die unfehlbaren Experten beim FC Bayern erkannt, dass er nicht bundesligatauglich ist.
#
Bitte den Ante so schnell wie möglich verkaufen. Schließlich haben die unfehlbaren Experten beim FC Bayern erkannt, dass er nicht bundesligatauglich ist.
#
eagle59 schrieb:

Bitte den Ante so schnell wie möglich verkaufen. Schließlich haben die unfehlbaren Experten beim FC Bayern erkannt, dass er nicht bundesligatauglich ist. :grinning:


Das ist so nicht richtig!
Die Münchner Verantwortlichen haben ihn als “nicht Bayerntauglich“ eingestuft.
Was nur wieder zeigt wie losgelöst sich der ArroganzVerein bereits von der Liga sieht.
#
Ach, hier wird tatsächlich Lebenszeit darauf verwendet über die Geschichten aus der Springer-Höhle zu sinnieren. Na dann, gute Nacht.
#
eagle59 schrieb:

Bitte den Ante so schnell wie möglich verkaufen. Schließlich haben die unfehlbaren Experten beim FC Bayern erkannt, dass er nicht bundesligatauglich ist. :grinning:


Das ist so nicht richtig!
Die Münchner Verantwortlichen haben ihn als “nicht Bayerntauglich“ eingestuft.
Was nur wieder zeigt wie losgelöst sich der ArroganzVerein bereits von der Liga sieht.
#
AllaisBack schrieb:

eagle59 schrieb:

Bitte den Ante so schnell wie möglich verkaufen. Schließlich haben die unfehlbaren Experten beim FC Bayern erkannt, dass er nicht bundesligatauglich ist. :grinning:


Das ist so nicht richtig!
Die Münchner Verantwortlichen haben ihn als “nicht Bayerntauglich“ eingestuft.
Was nur wieder zeigt wie losgelöst sich der ArroganzVerein bereits von der Liga sieht.

Bayern hat eben andere Ansprüche an Spieler als der Rest der Liga. So wie eben auch Ihre Ziele sind. Jedes Jahr der einzige Club, der das Ziel Meisterschaft hat. Dazu benötigt der Verein eben andere Spieler.

Ob Rebic einer ist oder nicht, mag ich nicht beurteilen. Er kommt langsam in Form und im Pokal hat er es Ihnen schon gezeigt. Ob dies aber eine Weltklasse ist, die die Bayern ja aktuell echt benötigen, sei dahingestellt.

Ich freue mich so über diesen Spieler in unseren Reihen und genieße aktuell die Spiele mit oder - wie nächsten Freitag - ohne ihn. Zudem brauchten die Medien (insbesonderen Bild) gerade weiteren Stoff für die Länderspielzeit. Da wurde das alte Gerücht (Kovac holt Rebic) wieder ausgepackt.
#
AllaisBack schrieb:

eagle59 schrieb:

Bitte den Ante so schnell wie möglich verkaufen. Schließlich haben die unfehlbaren Experten beim FC Bayern erkannt, dass er nicht bundesligatauglich ist. :grinning:


Das ist so nicht richtig!
Die Münchner Verantwortlichen haben ihn als “nicht Bayerntauglich“ eingestuft.
Was nur wieder zeigt wie losgelöst sich der ArroganzVerein bereits von der Liga sieht.

Bayern hat eben andere Ansprüche an Spieler als der Rest der Liga. So wie eben auch Ihre Ziele sind. Jedes Jahr der einzige Club, der das Ziel Meisterschaft hat. Dazu benötigt der Verein eben andere Spieler.

Ob Rebic einer ist oder nicht, mag ich nicht beurteilen. Er kommt langsam in Form und im Pokal hat er es Ihnen schon gezeigt. Ob dies aber eine Weltklasse ist, die die Bayern ja aktuell echt benötigen, sei dahingestellt.

Ich freue mich so über diesen Spieler in unseren Reihen und genieße aktuell die Spiele mit oder - wie nächsten Freitag - ohne ihn. Zudem brauchten die Medien (insbesonderen Bild) gerade weiteren Stoff für die Länderspielzeit. Da wurde das alte Gerücht (Kovac holt Rebic) wieder ausgepackt.
#
gaga schrieb:

AllaisBack schrieb:

eagle59 schrieb:

Bitte den Ante so schnell wie möglich verkaufen. Schließlich haben die unfehlbaren Experten beim FC Bayern erkannt, dass er nicht bundesligatauglich ist. :grinning:


Das ist so nicht richtig!
Die Münchner Verantwortlichen haben ihn als “nicht Bayerntauglich“ eingestuft.
Was nur wieder zeigt wie losgelöst sich der ArroganzVerein bereits von der Liga sieht.

Bayern hat eben andere Ansprüche an Spieler als der Rest der Liga. So wie eben auch Ihre Ziele sind. Jedes Jahr der einzige Club, der das Ziel Meisterschaft hat. Dazu benötigt der Verein eben andere Spieler.

Ob Rebic einer ist oder nicht, mag ich nicht beurteilen. Er kommt langsam in Form und im Pokal hat er es Ihnen schon gezeigt. Ob dies aber eine Weltklasse ist, die die Bayern ja aktuell echt benötigen, sei dahingestellt.

Ich freue mich so über diesen Spieler in unseren Reihen und genieße aktuell die Spiele mit oder - wie nächsten Freitag - ohne ihn. Zudem brauchten die Medien (insbesonderen Bild) gerade weiteren Stoff für die Länderspielzeit. Da wurde das alte Gerücht (Kovac holt Rebic) wieder ausgepackt.


Die Gerüchteküche um Ante wird uns die gesamte Saison begleiten... es sei denn er fällt in ein Formtief und sitzt dann überwiegend auf der Bank oder Tribüne. Wenn er aber weiter so performt wie die letzten Spiele werden einige Klubs im Sommer auf der Matte stehen, inklusive der Bayern. Ich glaube kaum das wir dann in der Lage sein werden ihn noch ein weiteres Jahr zu halten.
Wäre aber nicht schlimm, für mich ist diese Saison eigentlich schon ein Bonus da ich fest damit gerechnet hatte das er uns nach der WM verlässt....
#
gaga schrieb:

AllaisBack schrieb:

eagle59 schrieb:

Bitte den Ante so schnell wie möglich verkaufen. Schließlich haben die unfehlbaren Experten beim FC Bayern erkannt, dass er nicht bundesligatauglich ist. :grinning:


Das ist so nicht richtig!
Die Münchner Verantwortlichen haben ihn als “nicht Bayerntauglich“ eingestuft.
Was nur wieder zeigt wie losgelöst sich der ArroganzVerein bereits von der Liga sieht.

Bayern hat eben andere Ansprüche an Spieler als der Rest der Liga. So wie eben auch Ihre Ziele sind. Jedes Jahr der einzige Club, der das Ziel Meisterschaft hat. Dazu benötigt der Verein eben andere Spieler.

Ob Rebic einer ist oder nicht, mag ich nicht beurteilen. Er kommt langsam in Form und im Pokal hat er es Ihnen schon gezeigt. Ob dies aber eine Weltklasse ist, die die Bayern ja aktuell echt benötigen, sei dahingestellt.

Ich freue mich so über diesen Spieler in unseren Reihen und genieße aktuell die Spiele mit oder - wie nächsten Freitag - ohne ihn. Zudem brauchten die Medien (insbesonderen Bild) gerade weiteren Stoff für die Länderspielzeit. Da wurde das alte Gerücht (Kovac holt Rebic) wieder ausgepackt.


Die Gerüchteküche um Ante wird uns die gesamte Saison begleiten... es sei denn er fällt in ein Formtief und sitzt dann überwiegend auf der Bank oder Tribüne. Wenn er aber weiter so performt wie die letzten Spiele werden einige Klubs im Sommer auf der Matte stehen, inklusive der Bayern. Ich glaube kaum das wir dann in der Lage sein werden ihn noch ein weiteres Jahr zu halten.
Wäre aber nicht schlimm, für mich ist diese Saison eigentlich schon ein Bonus da ich fest damit gerechnet hatte das er uns nach der WM verlässt....
#
Ich glaube nicht dass die Bayern im Sommer auf der Matte stehen werden bezüglich Ante, denn

1. Kovac wahrscheinlich nicht mehr Trainer sein wird dort, wenn er so weiter macht und
2. Ante nicht ablösefrei ist, also passt nicht in Ulis Beuteschema

Bis dahin kann der Ante den Bayern noch so 4-5 Bälle ins Netz hämmern.
#
Ich glaube nicht dass die Bayern im Sommer auf der Matte stehen werden bezüglich Ante, denn

1. Kovac wahrscheinlich nicht mehr Trainer sein wird dort, wenn er so weiter macht und
2. Ante nicht ablösefrei ist, also passt nicht in Ulis Beuteschema

Bis dahin kann der Ante den Bayern noch so 4-5 Bälle ins Netz hämmern.
#
Wenn er halbwegs so weiterperformt wie bislang ist er definitiv mehr wert als in diesem Sommer. Sollte er keine Klausel haben (was schwer vorstellbar ist) wären das 30 -35 Mio Stand jetzt...
#
Geht das muntere Marktwertraten wieder los?
#
Geht das muntere Marktwertraten wieder los?
#
Misanthrop schrieb:

Geht das muntere Marktwertraten wieder los?

warum nicht ?
was willst sonst machen in der langweiligen Länderspielpause?
#
Ich finde das was da rund um Rebic verlautbart wird irgendwie unschön.

Bobic: Es liegen keine Angebote vor.

Kovac: Werde keine Eintrachtspieler abwerben.

Rebic: Ich hatte viele Angebote. Habe nie dran gedacht im Sommer zu wechseln.

Rebic: Habe verlängert weil ich mich sehr wohl fühle.

Rebic: Wechsel in Zukunft schließe ich nicht aus. Vielleicht schon nächstes Jahr.

Medien: Kovac wollte Rebic aber Bayern wollte nicht.

Hübner: Es war sicher ein Traum von Rebic mit Kovac zu Bayern zu gehen.

Also was denn nun? Und wenn Rebic nächstes Jahr wechseln will, warum hat er dann nochmal verlängert? Und warum haben wir dann überhaupt verlängert und ihm noch eine ordentliche Gehaltserhöhung verpasst?

Alles ein bisschen merkwürdig und es drängt sich der Verdacht auf, dass man nichts aber auch gar nichts glauben sollte, was irgendeiner sagt.

Versteht mich nicht falsch, ich liebe den Ante aber irgendwie gefällt mir das alles nicht.
#
Ich finde das was da rund um Rebic verlautbart wird irgendwie unschön.

Bobic: Es liegen keine Angebote vor.

Kovac: Werde keine Eintrachtspieler abwerben.

Rebic: Ich hatte viele Angebote. Habe nie dran gedacht im Sommer zu wechseln.

Rebic: Habe verlängert weil ich mich sehr wohl fühle.

Rebic: Wechsel in Zukunft schließe ich nicht aus. Vielleicht schon nächstes Jahr.

Medien: Kovac wollte Rebic aber Bayern wollte nicht.

Hübner: Es war sicher ein Traum von Rebic mit Kovac zu Bayern zu gehen.

Also was denn nun? Und wenn Rebic nächstes Jahr wechseln will, warum hat er dann nochmal verlängert? Und warum haben wir dann überhaupt verlängert und ihm noch eine ordentliche Gehaltserhöhung verpasst?

Alles ein bisschen merkwürdig und es drängt sich der Verdacht auf, dass man nichts aber auch gar nichts glauben sollte, was irgendeiner sagt.

Versteht mich nicht falsch, ich liebe den Ante aber irgendwie gefällt mir das alles nicht.
#
Raggamuffin schrieb:

Und wenn Rebic nächstes Jahr wechseln will, warum hat er dann nochmal verlängert? Und warum haben wir dann überhaupt verlängert und ihm noch eine ordentliche Gehaltserhöhung verpasst?


Naja, das erschließt sich doch von selbst. Ante bekommt angemessenes Gehalt und wir mehr Ablöse bei einem Wechsel nächsten Sommer (wegen längerer Restlaufzeit des Vertrages).
#
Ich finde das was da rund um Rebic verlautbart wird irgendwie unschön.

Bobic: Es liegen keine Angebote vor.

Kovac: Werde keine Eintrachtspieler abwerben.

Rebic: Ich hatte viele Angebote. Habe nie dran gedacht im Sommer zu wechseln.

Rebic: Habe verlängert weil ich mich sehr wohl fühle.

Rebic: Wechsel in Zukunft schließe ich nicht aus. Vielleicht schon nächstes Jahr.

Medien: Kovac wollte Rebic aber Bayern wollte nicht.

Hübner: Es war sicher ein Traum von Rebic mit Kovac zu Bayern zu gehen.

Also was denn nun? Und wenn Rebic nächstes Jahr wechseln will, warum hat er dann nochmal verlängert? Und warum haben wir dann überhaupt verlängert und ihm noch eine ordentliche Gehaltserhöhung verpasst?

Alles ein bisschen merkwürdig und es drängt sich der Verdacht auf, dass man nichts aber auch gar nichts glauben sollte, was irgendeiner sagt.

Versteht mich nicht falsch, ich liebe den Ante aber irgendwie gefällt mir das alles nicht.
#
Und das Schöne daran ist, dass jeder Recht hat.
Bobic hatte kein richtiges Angebot als Verhandlungsbasis erhalten. Evtl. nur unverbindliches blabla.
Kovac hat keinen Frankfurter Spieler geholt
Rebic hatte viele Angebote, aber keines war besser als das der Eintracht
Nachdem die Kohle gestimmt hat, hat sich Rebic auch gleich nochmal viel wohler gefühlt als vorher
Schließt den Wechsel in Zukunft nicht aus, was ja richtig ist. Niemand bleibt für immer
Die Medien haben Recht damit, dass Kovac Rebic wollte. Aber da der allmächtige U aus M sich nicht durchringen konnte ein Angebot an die Eintracht zu schicken (siehe oben bei Bobic) gab es keinen Wechsel
Und wenn nun Hübner sagt, dass Rebic gerne mit Kovac gegangen wäre, dann kann das auch stimmen, nur ohne konkretes Angebot der Bayern wird das halt nix.

Die Vertragsverlängerung wird schon für beide Seiten (evtl. sogar für 3 Seiten) Vorteile bieten. Sonst hätte man es nicht gemacht.

Business as usual.
#
Ich finde das was da rund um Rebic verlautbart wird irgendwie unschön.

Bobic: Es liegen keine Angebote vor.

Kovac: Werde keine Eintrachtspieler abwerben.

Rebic: Ich hatte viele Angebote. Habe nie dran gedacht im Sommer zu wechseln.

Rebic: Habe verlängert weil ich mich sehr wohl fühle.

Rebic: Wechsel in Zukunft schließe ich nicht aus. Vielleicht schon nächstes Jahr.

Medien: Kovac wollte Rebic aber Bayern wollte nicht.

Hübner: Es war sicher ein Traum von Rebic mit Kovac zu Bayern zu gehen.

Also was denn nun? Und wenn Rebic nächstes Jahr wechseln will, warum hat er dann nochmal verlängert? Und warum haben wir dann überhaupt verlängert und ihm noch eine ordentliche Gehaltserhöhung verpasst?

Alles ein bisschen merkwürdig und es drängt sich der Verdacht auf, dass man nichts aber auch gar nichts glauben sollte, was irgendeiner sagt.

Versteht mich nicht falsch, ich liebe den Ante aber irgendwie gefällt mir das alles nicht.
#
Raggamuffin schrieb:


Alles ein bisschen merkwürdig und es drängt sich der Verdacht auf, dass man nichts aber auch gar nichts glauben sollte, was irgendeiner sagt.

Versteht mich nicht falsch, ich liebe den Ante aber irgendwie gefällt mir das alles nicht.


Mich verwundert eigentlich nur deine Verwunderung.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!