SaW 04.-06.01.19 Neuanfang u. Trainingslager - Gebabbel

#
Ich mache mal ein neues Gebabbel auf.

Heute sind in allen regionalen Medien ja Berichte und
Interviews zu Rode und seinem Neuanfang bei der Eintracht
zu lesen.

Auch wenn Rode die üblichen Floskeln in den Interviews, wie "Herzensangelegenheit", "froh wieder bei der Eintracht zu sein"
usw. raushaut, nehme ich ihm ab das die Eintracht für ihn immer
noch was bedeutet. Ich glaube, der Junge wird hier top motiviert sein und es allen beweisen wollen. Hoffen wir einfach, dass Rode verletzungsfrei bleibt und eine gute Rückrunde spielen wird. Wie es dann im Sommer mit ihm weitergeht, wird man dann sehen...

Beeindruckend finde ich ja, dass gestern zwischen 1.500 - 2.000
Fans beim Trainingsauftakt an der Wintersporthalle waren.
Da ging es wohl ziemlich eng zu bis zum Spielfeldrand.
Soviel Andrang gab es zuletzt beim 1. Training unter Daum.
Da sieht man mal wie geil und heiß alle auf die Eintracht sind. 😄

Nun sind unsere Jungs noch in der Luft Richtung Tampa ins
Trainingslager nach Florida. Und Torró ist sogar mit dabei. 👍🏻


#
Wir haben schon ein Gebabbel wo über das alles schon geredet wird
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/132190
#
Dann sollen die Mods bitte meinen Beitrag, falls kein neues Gebabbel gewünscht ist, in den anderen Thread verschieben.

#
Dann sollen die Mods bitte meinen Beitrag, falls kein neues Gebabbel gewünscht ist, in den anderen Thread verschieben.

#
Und das Gebabbel von gestern auch gleich mit.
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/132198
Oder wir lassen hier offen.
#
#
#
Was singt er? Ob mit Bus oder Bahn?
#
Was singt er? Ob mit Bus oder Bahn?
#
Curulin schrieb:

Was singt er? Ob mit Bus oder Bahn?

Ja.
#
Was singt er? Ob mit Bus oder Bahn?
#
Curulin schrieb:

Was singt er? Ob mit Bus oder Bahn?

Oui!
"En bus ou en train..."
Kennen die in Frankreich sehr gut!
Fragt mal in Bordeaux oder Marseille nach!
#
Themenwechsel: Rode oder Gelbe Wand, was ist besser?
#
Themenwechsel: Rode oder Gelbe Wand, was ist besser?
#
#
Offensichtlich stößt Vadder ja zur Mannschaft im Trainingslager Weiß eigentlich jemand, wie es Vadder geht?! Irgendwie find ich nichts darüber.
#
#
#
Attila67 schrieb:

Hier noch mal komplett von Simon :
https://www.facebook.com/9504308542/posts/10156111527318543/

Sympathischer Kerl 👍
#
Saugut der Simon.
#
Die Rode Aussagen sind ja schön und gut, Am Ende zählt aber auf dem Platz.

Obwohl er natürlich mit der Aussage zu der Stimmung recht hat, Die gelbe Wand macht doch eh nur noch Alarm wenn sie kurz davor sind irgendwas zu gewinnen.  Bei ner Heimniederlage gegen Augsburg, Hannover, Bremen oder Mainz herrscht da auch Totentanz.  
#
Oh waia, ist der Artikel in der FR dem Jetlag geschuldet oder wie konnte so was passieren?  
#
Oh waia, ist der Artikel in der FR dem Jetlag geschuldet oder wie konnte so was passieren?  
#
Brodowin schrieb:

Oh waia, ist der Artikel in der FR dem Jetlag geschuldet oder wie konnte so was passieren?  


Der Typ schreibt doch meinstens so negative Artikel.
#
Brodowin schrieb:

Oh waia, ist der Artikel in der FR dem Jetlag geschuldet oder wie konnte so was passieren?  


Der Typ schreibt doch meinstens so negative Artikel.
#
Gegen negative, bzw. kritische Artikel wäre ja nix einzuwenden, wenn sie denn schlüssig aufgebaut sind und in Sprache und Ausdruck einem gewissen Standard entsprechen.  
#
Die Rode Aussagen sind ja schön und gut, Am Ende zählt aber auf dem Platz.

Obwohl er natürlich mit der Aussage zu der Stimmung recht hat, Die gelbe Wand macht doch eh nur noch Alarm wenn sie kurz davor sind irgendwas zu gewinnen.  Bei ner Heimniederlage gegen Augsburg, Hannover, Bremen oder Mainz herrscht da auch Totentanz.  
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Die Rode Aussagen sind ja schön und gut, Am Ende zählt aber auf dem Platz.

Obwohl er natürlich mit der Aussage zu der Stimmung recht hat, Die gelbe Wand macht doch eh nur noch Alarm wenn sie kurz davor sind irgendwas zu gewinnen.  Bei ner Heimniederlage gegen Augsburg, Hannover, Bremen oder Mainz herrscht da auch Totentanz.  


Als ob bei uns bei jedem Spiel der absolute Hexenkessel wäre... das ist doch Quatsch. Ich habe sehr viele Spiele in Erinnerung wo die Stimmung bei uns in der Bude auch ziemlich mau war.
Diese Stimmungsdiskussionen fand ich schon immer albern, in den sozialen Netzwerken wird sowas exzessiv auf die Spitze getrieben (aber damals gegen Cottbus waren wir 3 Dezibel lauter als ihr gegen Osnabrück 2004 bla bla…)
, zum Glück hier nicht
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Die Rode Aussagen sind ja schön und gut, Am Ende zählt aber auf dem Platz.

Obwohl er natürlich mit der Aussage zu der Stimmung recht hat, Die gelbe Wand macht doch eh nur noch Alarm wenn sie kurz davor sind irgendwas zu gewinnen.  Bei ner Heimniederlage gegen Augsburg, Hannover, Bremen oder Mainz herrscht da auch Totentanz.  


Als ob bei uns bei jedem Spiel der absolute Hexenkessel wäre... das ist doch Quatsch. Ich habe sehr viele Spiele in Erinnerung wo die Stimmung bei uns in der Bude auch ziemlich mau war.
Diese Stimmungsdiskussionen fand ich schon immer albern, in den sozialen Netzwerken wird sowas exzessiv auf die Spitze getrieben (aber damals gegen Cottbus waren wir 3 Dezibel lauter als ihr gegen Osnabrück 2004 bla bla…)
, zum Glück hier nicht
#
Diegito schrieb:

Als ob bei uns bei jedem Spiel der absolute Hexenkessel wäre...

Das habe ich nicht behauptet. In der Regel sind ja die Dortmunder (und ihre gelbe Wand) dafür bekannt sich als das Nonplusultra der deutschen Fanszene hin zu stellen. Bei uns gab es auch schon vor 10 Jahren Spiele wo die Stimmung bei weitem nicht so gut war wie sie gemacht wurde...


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!