Nachbetrachtung zum Heimspielsatzundsieg gegen Freiburg

#
Basaltkopp schrieb:


Jetzt freue ich mich aber erstmal auf den Kinofilm.


Gibt es denn dazu inzwischen eine offizielle Info?
#
Ja, gestern auf sky (sonst hätte ich es ja nicht ausgeplaudert). Morgen Premiere für geladene Gäste und ab Anfang Februar in ausgewählten Kinos im Rhein-Main-Gebiet.
#
Ja, gestern auf sky (sonst hätte ich es ja nicht ausgeplaudert). Morgen Premiere für geladene Gäste und ab Anfang Februar in ausgewählten Kinos im Rhein-Main-Gebiet.
#
Das macht mich neugierig:

Gibts da irgendwelche Infos zu lesen um was es da geht, obs den auch auf DVD dann geben wird usw?
#
Das macht mich neugierig:

Gibts da irgendwelche Infos zu lesen um was es da geht, obs den auch auf DVD dann geben wird usw?
#
Jojo1994 schrieb:

Das macht mich neugierig:

Gibts da irgendwelche Infos zu lesen um was es da geht, obs den auch auf DVD dann geben wird usw?


https://www.eintracht.de/news/artikel/die-rueckkehr-des-pokals-der-film-70214/
#
Jojo1994 schrieb:

Das macht mich neugierig:

Gibts da irgendwelche Infos zu lesen um was es da geht, obs den auch auf DVD dann geben wird usw?


https://www.eintracht.de/news/artikel/die-rueckkehr-des-pokals-der-film-70214/
#
Danke!
#
„In dieser Saison war Salcedo aufgrund von Verletzungsproblemen (Syndesmose) lediglich auf acht Pflichtspieleinsätze gekommen. Beim Erfolg im DFB-Pokalfinale gegen Bayern München stand Salcedo über 120 Minuten auf dem Platz.“

Da haben die aber die Minuten mitgezählt, die unsere bayrischen Freunde gebraucht haben, um ihre Silbermedaillen einzusacken und dann beleidigt abzuschieben ...

#
Rode stark. Endlich mehr Ballsicherheit im Mittelfeld.
#
I-ADL3R-I schrieb:

Rode stark. Endlich mehr Ballsicherheit im Mittelfeld.


Ja, das war für das 1. BL-Spiel nach sehr langer Zeit eine gute Partie von Rode. So ab der 60. Minute hat man bei ihm dann aber auch gemerkt das er platt war. Verständlich.

PS: Laut HR war Willems (Fußgelenkprobleme) heute wieder im Training der Ersatzspieler. Also scheint seine Verletzung von gestern nicht so schlimm gewesen zu sein...
#
Ja, gestern auf sky (sonst hätte ich es ja nicht ausgeplaudert). Morgen Premiere für geladene Gäste und ab Anfang Februar in ausgewählten Kinos im Rhein-Main-Gebiet.
#
Basaltkopp schrieb:

Ja, gestern auf sky (sonst hätte ich es ja nicht ausgeplaudert). Morgen Premiere für geladene Gäste und ab Anfang Februar in ausgewählten Kinos im Rhein-Main-Gebiet.


Der Film hat eigentlich einen eigenen Thread verdient.
#
Jojo1994 schrieb:

Das macht mich neugierig:

Gibts da irgendwelche Infos zu lesen um was es da geht, obs den auch auf DVD dann geben wird usw?


https://www.eintracht.de/news/artikel/die-rueckkehr-des-pokals-der-film-70214/
#
Ist schon echt krass, wie die Eintracht diesen Tag abfeiert.
Weiß man schon ob Kovac zur Premiere kommt?

Hitler hat sich ja angeblich auch ne Kopie von Chaplins „Der große Diktator“ besorgen lassen. Ob die Bayerngranden sich jetzt auch ne Kopie besorgen, um zu schauen, ob und wie sie wieder völlig falsch darstellt werden?

Ich weiß, ist ja eigentlich total egal, aber ich reg mich immer noch darüber auf, dass die da so verschwunden sind. Das war so ziemlich das respektloseste Verhalten, seit den Argentiniern im Viertelfinale 2006.

Ansonsten: kann ja nur ein geiler Film sein 😺
#
Basaltkopp schrieb:

Ja, gestern auf sky (sonst hätte ich es ja nicht ausgeplaudert). Morgen Premiere für geladene Gäste und ab Anfang Februar in ausgewählten Kinos im Rhein-Main-Gebiet.


Der Film hat eigentlich einen eigenen Thread verdient.
#
Brodowin schrieb:

Der Film hat eigentlich einen eigenen Thread verdient.
Ja, finde ich auch. Und eine Info wann und wo genau er läuft (wenn es soweit ist) wäre perfekt! Danke schonmal im Voraus.
#
I-ADL3R-I schrieb:

Rode stark. Endlich mehr Ballsicherheit im Mittelfeld.


Ja, das war für das 1. BL-Spiel nach sehr langer Zeit eine gute Partie von Rode. So ab der 60. Minute hat man bei ihm dann aber auch gemerkt das er platt war. Verständlich.

PS: Laut HR war Willems (Fußgelenkprobleme) heute wieder im Training der Ersatzspieler. Also scheint seine Verletzung von gestern nicht so schlimm gewesen zu sein...
#
Das kenn ich noch von früher. Einmal dumm umgeknickt und dann sind die Knöchel irgenwie durcheinander und irgendne Sehne klemmt. Dann richtet dir der Physio den Fuß wieder ein und alles ist gut. Hoffen wir mal dass es bei Willems so ist.
#
Brodowin schrieb:

Der Film hat eigentlich einen eigenen Thread verdient.
Ja, finde ich auch. Und eine Info wann und wo genau er läuft (wenn es soweit ist) wäre perfekt! Danke schonmal im Voraus.
#
Ok, habs grad gesehn:
Start: ab 4. Februar in den Kinopolis-Standorten Main-Taunus, Gießen, Hanau, Aschaffenburg, Rhein-Neckar sowie Rex-Kinos Wetzlar.
Wär glatt mal ein Grund, in eins dieser Kinopolis-Dinger zu gehn, was ich sonst nicht so gerne mache. Oder läuft er noch woanders?
#
Ist schon echt krass, wie die Eintracht diesen Tag abfeiert.
Weiß man schon ob Kovac zur Premiere kommt?

Hitler hat sich ja angeblich auch ne Kopie von Chaplins „Der große Diktator“ besorgen lassen. Ob die Bayerngranden sich jetzt auch ne Kopie besorgen, um zu schauen, ob und wie sie wieder völlig falsch darstellt werden?

Ich weiß, ist ja eigentlich total egal, aber ich reg mich immer noch darüber auf, dass die da so verschwunden sind. Das war so ziemlich das respektloseste Verhalten, seit den Argentiniern im Viertelfinale 2006.

Ansonsten: kann ja nur ein geiler Film sein 😺
#
philadlerist schrieb:

Ob die Bayerngranden sich jetzt auch ne Kopie besorgen, um zu schauen, ob und wie sie wieder völlig falsch darstellt werden?

Im Zuge ihrer Selbstverpflichtung zur Überwachung der Menschenrechte eigentlich eine Selbstverständlichkeit.
#
Das kenn ich noch von früher. Einmal dumm umgeknickt und dann sind die Knöchel irgenwie durcheinander und irgendne Sehne klemmt. Dann richtet dir der Physio den Fuß wieder ein und alles ist gut. Hoffen wir mal dass es bei Willems so ist.
#
philadlerist schrieb:

Das kenn ich noch von früher. Einmal dumm umgeknickt und dann sind die Knöchel irgenwie durcheinander und irgendne Sehne klemmt. Dann richtet dir der Physio den Fuß wieder ein und alles ist gut.


Schon, aber das Fußballspielen konnte er dir leider auch nicht beibringen.
#
philadlerist schrieb:

Ob die Bayerngranden sich jetzt auch ne Kopie besorgen, um zu schauen, ob und wie sie wieder völlig falsch darstellt werden?

Im Zuge ihrer Selbstverpflichtung zur Überwachung der Menschenrechte eigentlich eine Selbstverständlichkeit.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

philadlerist schrieb:

Ob die Bayerngranden sich jetzt auch ne Kopie besorgen, um zu schauen, ob und wie sie wieder völlig falsch darstellt werden?

Im Zuge ihrer Selbstverpflichtung zur Überwachung der Menschenrechte eigentlich eine Selbstverständlichkeit.


Deren Film heißt dann "Guardians of the Human Rights"
#
philadlerist schrieb:

Das kenn ich noch von früher. Einmal dumm umgeknickt und dann sind die Knöchel irgenwie durcheinander und irgendne Sehne klemmt. Dann richtet dir der Physio den Fuß wieder ein und alles ist gut.


Schon, aber das Fußballspielen konnte er dir leider auch nicht beibringen.
#
Musste er ja auch nicht ... 👣
#
wenn es schon deutlich bessere Spiele gegeben hat, war der Sieg mehr als verdient, in HZ1 sehr effizient, am Schluss des Spiels eher weniger. Unsere Offensivspieler, auch "Büffelherde" genannt, sind einfach Wahnsinn.
Respekt für Rode, der eine wirklich ansprechende Leistung abgeliefert hat.
#
was ein Glück, das Schalke uns die Radkappen vom Hals gehalten hat. Das macht den Sieg gestern doppelt wertvoll. Ich hatte schon befürchtet, dass die SGE der einzige Verein bleibt, der zuhause gewinnt. Es hatte ja bis dahin sonst nur Auswärtssiege gegeben.
#
P.Hubchew schrieb:

was stimmt eigentlich mit dem Streich nicht? die Aktion mit Danny ging gar nicht.

Nach dem Spiel waren die beiden wieder ein Herz und eine Seele. Also kein Grund, hier unnötig ein Fass wegen nichts und wieder nichts aufmachen zu wollen!
#
Basaltkopp schrieb:

P.Hubchew schrieb:

was stimmt eigentlich mit dem Streich nicht? die Aktion mit Danny ging gar nicht.

Nach dem Spiel waren die beiden wieder ein Herz und eine Seele. Also kein Grund, hier unnötig ein Fass wegen nichts und wieder nichts aufmachen zu wollen!



Alfons Berg hat sich auch entschuldigt. Ebenso wie Hoyzer. Von daher, Schwamm drüber.
#
Basaltkopp schrieb:

P.Hubchew schrieb:

was stimmt eigentlich mit dem Streich nicht? die Aktion mit Danny ging gar nicht.

Nach dem Spiel waren die beiden wieder ein Herz und eine Seele. Also kein Grund, hier unnötig ein Fass wegen nichts und wieder nichts aufmachen zu wollen!



Alfons Berg hat sich auch entschuldigt. Ebenso wie Hoyzer. Von daher, Schwamm drüber.
#
#
Brodowin schrieb:

Der Film hat eigentlich einen eigenen Thread verdient.
Ja, finde ich auch. Und eine Info wann und wo genau er läuft (wenn es soweit ist) wäre perfekt! Danke schonmal im Voraus.
#
Fantastisch schrieb:

Brodowin schrieb:

Der Film hat eigentlich einen eigenen Thread verdient.
Ja, finde ich auch. Und eine Info wann und wo genau er läuft (wenn es soweit ist) wäre perfekt! Danke schonmal im Voraus.


Aber bitte nicht spoilern


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!