Die Rückkehr des Pokals – Der Film

#
Zwei Karten für Karlsruhe gebucht 🦅
#
Ich hab mal ne Anfrage ans Kino in Landau gesendet. Mal schauen was ich als Antwort bekomme.
#
Wenn ich das richtig sehe, läuft der Film an einigen Terminen  im Cubix in Berlin auf Grund der Nachfrage in zwei Sälen parallel.

Stimmt es eigentlich, dass der Film FSK 6 ist? Und wenn ja warum? Ok, ich räume ein, dass es auf kleine Kinder verstörend wirken kann, so viele gestandene Männer im Kino weinen zu sehen....
#
Vielleicht ist der Film als Porno eingestuft...so wie die Bayern gef... werden
#
Für Cinebar Groß Gerau gibt es nur noch Karten für Mittwoch, 13.02. 20.00Uhr
#
Wenn ich das richtig sehe, läuft der Film an einigen Terminen  im Cubix in Berlin auf Grund der Nachfrage in zwei Sälen parallel.

Stimmt es eigentlich, dass der Film FSK 6 ist? Und wenn ja warum? Ok, ich räume ein, dass es auf kleine Kinder verstörend wirken kann, so viele gestandene Männer im Kino weinen zu sehen....
#
Brodowin schrieb:

Wenn ich das richtig sehe, läuft der Film an einigen Terminen  im Cubix in Berlin auf Grund der Nachfrage in zwei Sälen parallel

jepp, do & so. und so sind quasi beide vorstellungen ausverkauft. heimspiel im cubix! vlt schaffen wir ja das ganze kino...
#
Vielleicht ist der Film als Porno eingestuft...so wie die Bayern gef... werden
#
Pedal2Metal schrieb:

Vielleicht ist der Film als Porno eingestuft...so wie die Bayern gef... werden

Der ist richtig gut. Wir sollten eine Pressemeldung rausgeben:

ACHTUNG! ACHTUNG! Der Kinofilm zum Pokalfinale ist erst ab 18 freigegeben, da einige Szenen zeigen, wie die Bayern ordentlich gef... werden.
#
Jemand was von Dortmund gehört bzgl. Start VVK bzw. der Termine?
#
Makoga_SGE schrieb:

Jemand was von Dortmund gehört bzgl. Start VVK bzw. der Termine?


VVK läuft.
https://www.cinestar.de/kino-dortmund/veranstaltung-die-ruckkehr-des-pokals
#
Meine zwei Jungs und ich haben Karten für Donnerstag Abend in Fulda - freue mich schon auf die vielen Schauer, die mir da den Rücken runterlaufen werden.
#
Hammer.Der Film läuft in Oberhausen.Geil.
40 Minuten knapp von mir weg.
Fass es nicht.Super.
Habe wohl noch keine Zeiten gefunden.

#
Leider stehen bei dem Link die Zeiten für Do,Fr und So.
Samstag nicht.
#
Leider stehen bei dem Link die Zeiten für Do,Fr und So.
Samstag nicht.
#
grossaadla schrieb:

Leider stehen bei dem Link die Zeiten für Do,Fr und So.
Samstag nicht.


Ich gehe davon aus, dass er Samstag nicht läuft. Samstags kriegen die die Kinos wahrscheinlich auch ohne Frankfurter voll. Ich bin Donnerstag da.
#
grossaadla schrieb:

Leider stehen bei dem Link die Zeiten für Do,Fr und So.
Samstag nicht.


Ich gehe davon aus, dass er Samstag nicht läuft. Samstags kriegen die die Kinos wahrscheinlich auch ohne Frankfurter voll. Ich bin Donnerstag da.
#
Uerdinger schrieb:

grossaadla schrieb:

Leider stehen bei dem Link die Zeiten für Do,Fr und So.
Samstag nicht.


Ich gehe davon aus, dass er Samstag nicht läuft. Samstags kriegen die die Kinos wahrscheinlich auch ohne Frankfurter voll. Ich bin Donnerstag da.

Mist Donnerstag geht nicht.Freitag bissel spät.Sonntag naja.Mal schaun.
#
Ich habe das FORUM KINO in Lahr und Offenburg mal angeschrieben. Bin gespannt.
#
Ich habe das FORUM KINO in Lahr und Offenburg mal angeschrieben. Bin gespannt.
#
Antwort: Danke, wir prüfen das und melden uns gegebenenfalls.
Hoffnung besteht jedenfalls.
#
Das Luxor in Bensheim hat jetzt noch einen weiteren Aufführungstag (06.02./20:00 & 22:00 Uhr) hinzugefügt. Auch für die bereits bekannten Termine am 04.02. & 05.02. wurden zusätzliche Aufführungen ergänzt.

#
Beim BVB-Spiel hätte deutlich prominenter für den Kino-Film geworben werden müssen.
Es wurde zwar 15 min. vor Anpfiff eingeblendet, dass der Film stattfindet, aber hier hätte man vor, in der HZ und nach dem Spiel den Trailer laufen lassen müssen, dazu die Info, dass es in nahezu allen größeren Städten Hessens ab 04.02. läuft.
Einfach Lust auf das Kino wecken mit allen Registern, nicht einfach eine 10-Sekunden-Einblendung.

Ich merk immer wieder, dass für "Randevents" wie Mitgliederversammlung, FuFa-Versammlung, Testspielauftritte etc. so gut wie kaum vor dem Anpfiff geworben wird.
Muss die Eintracht etwa auch noch für die Werbung auf dem Videowürfel an den Stadionbetreiber bezahlen oder warum so spärlich die Eigenreklame?
#
Auch in Niederbayern ( Landshut ) wird der Film gezeigt. Montag, 04.02. mit der ganzen Familie dabei.
#
Beim BVB-Spiel hätte deutlich prominenter für den Kino-Film geworben werden müssen.
Es wurde zwar 15 min. vor Anpfiff eingeblendet, dass der Film stattfindet, aber hier hätte man vor, in der HZ und nach dem Spiel den Trailer laufen lassen müssen, dazu die Info, dass es in nahezu allen größeren Städten Hessens ab 04.02. läuft.
Einfach Lust auf das Kino wecken mit allen Registern, nicht einfach eine 10-Sekunden-Einblendung.

Ich merk immer wieder, dass für "Randevents" wie Mitgliederversammlung, FuFa-Versammlung, Testspielauftritte etc. so gut wie kaum vor dem Anpfiff geworben wird.
Muss die Eintracht etwa auch noch für die Werbung auf dem Videowürfel an den Stadionbetreiber bezahlen oder warum so spärlich die Eigenreklame?
#
Da lief ein Trailer vor dem Spiel und in der Halbzeitpause. Und es wurden Postkarten mit der Filmwerbung verteilt, weiter hingen einige Plakate, fand das alles jetzt nicht so wenig Werbung, aber klar mehr geht immer.
#
Da lief ein Trailer vor dem Spiel und in der Halbzeitpause. Und es wurden Postkarten mit der Filmwerbung verteilt, weiter hingen einige Plakate, fand das alles jetzt nicht so wenig Werbung, aber klar mehr geht immer.
#
sgever schrieb:
Da lief ein Trailer vor dem Spiel und in der Halbzeitpause. Und es wurden Postkarten mit der Filmwerbung verteilt, weiter hingen einige Plakate, fand das alles jetzt nicht so wenig Werbung, aber klar mehr geht immer.


Die Trailer hab ich dann wohl nicht mitbekommen...auch das mit den Postkarten nicht. Dann haben es hoffentlich aber viele andere gesehen.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!