Martin Hinteregger

#
Bin ich eigentlich der Einzige, dem es nach dem Hick-Hack mittlerweile ziemlich egal ist, ob Hinteregger kommt oder nicht?
#
DerGeyer schrieb:

Bin ich eigentlich der Einzige, dem es nach dem Hick-Hack mittlerweile ziemlich egal ist, ob Hinteregger kommt oder nicht?

Nein.
#
DerGeyer schrieb:

Bin ich eigentlich der Einzige, dem es nach dem Hick-Hack mittlerweile ziemlich egal ist, ob Hinteregger kommt oder nicht?

Nein.
#
Hoffe, es bleibt bei Euch zwei.
#FreeHinti
#
Bin ich eigentlich der Einzige, dem es nach dem Hick-Hack mittlerweile ziemlich egal ist, ob Hinteregger kommt oder nicht?
#
DerGeyer schrieb:

Bin ich eigentlich der Einzige, dem es nach dem Hick-Hack mittlerweile ziemlich egal ist, ob Hinteregger kommt oder nicht?

Der Einzige vielleicht nicht, aber gefühlt doch stark in der Unterzahl.
#
Hoffe, es bleibt bei Euch zwei.
#FreeHinti
#
Nehm ich 🤗
#
DBecki schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Raggamuffin schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Auch Hradecky war schon sehr schnell sehr beliebt.

Und dann auch sehr schnell wieder unbeliebt.

Das war eher ihn sein Vater.

Der aber auch nen Hradecky ist.

Natürlich. Weil er ein Sohn hat, der auch Hradecky heißt und jünger ist, wie er.
#
WuerzburgerAdler schrieb:


Natürlich. Weil er ein Sohn hat, der auch Hradecky heißt und jünger ist, wie er.


Is nich wahr, der Sohn jünger als der Vater und das ausgerechnet bei den Hradeckys und trotzdem ist der Vater unbeliebter? Dinge gibt´s...

#freeHinti

Gruß
tobago
#
Bin ich eigentlich der Einzige, dem es nach dem Hick-Hack mittlerweile ziemlich egal ist, ob Hinteregger kommt oder nicht?
#
DerGeyer schrieb:

Bin ich eigentlich der Einzige, dem es nach dem Hick-Hack mittlerweile ziemlich egal ist, ob Hinteregger kommt oder nicht?


Mir ist es zwar nicht egal, wäre schön wenn er kommen würde, aber dieses ganze Theater und dazu zählen auch die Presseberichte nerven sehr.
Wäre schön schön, wenn es bald heissen würde er kommt oder eben nicht.
Kann Dich schon verstehen, das Du die Lust verlierst
#
Vielleicht herrscht ja schon lange Einigung und die Verantwortlichen machen sich nur einen Spaß daraus die Presse zu veralbern. Sitzen im Büro und klopfen sich auf die Schenkel vor lachen.
#
DerGeyer schrieb:

Bin ich eigentlich der Einzige, dem es nach dem Hick-Hack mittlerweile ziemlich egal ist, ob Hinteregger kommt oder nicht?


Mir ist es zwar nicht egal, wäre schön wenn er kommen würde, aber dieses ganze Theater und dazu zählen auch die Presseberichte nerven sehr.
Wäre schön schön, wenn es bald heissen würde er kommt oder eben nicht.
Kann Dich schon verstehen, das Du die Lust verlierst
#
Hyundaii30 schrieb:

DerGeyer schrieb:

Bin ich eigentlich der Einzige, dem es nach dem Hick-Hack mittlerweile ziemlich egal ist, ob Hinteregger kommt oder nicht?


Mir ist es zwar nicht egal, wäre schön wenn er kommen würde, aber dieses ganze Theater und dazu zählen auch die Presseberichte nerven sehr.
Wäre schön schön, wenn es bald heissen würde er kommt oder eben nicht.
Kann Dich schon verstehen, das Du die Lust verlierst

Ich weiß nicht. Ich finde, solche Themen haben in der Öffentlichkeit nichts zu suchen.
#
Vielleicht herrscht ja schon lange Einigung und die Verantwortlichen machen sich nur einen Spaß daraus die Presse zu veralbern. Sitzen im Büro und klopfen sich auf die Schenkel vor lachen.
#
In den entsprechenden Büros geht es nicht so infantil zu wie hier im Forum.
#
In den entsprechenden Büros geht es nicht so infantil zu wie hier im Forum.
#
SamuelMumm schrieb:

In den entsprechenden Büros geht es nicht so infantil zu wie hier im Forum.

Das ist auch meine Hoffnung...wir werden bald Klarheit haben, ob Reuter doch einknickt oder Bobic halt noch was drauflegt, damit Hinti endlich zurück kann.
Im Worst Case brauchen wir eben Ersatz...fertig.....
#
wie schon gesagt, ich verstehe den punkt. ich hatte z.b. letzten sommer das "problem", dass ich zum finale das unbeflockte trikot geschenkt bekam. vorher hätte ich mir da selbstverständlich die 14 draufbügeln lassen. und hinterher? den sympathischen zweifachen torschützen, beim grillen im hinterhof mit ja! baguette gesehen wurde, aber schon so gut wie weg schien? wen will man in der heutigen zeit da noch nehmen? wurde dann tatsächlich die 17, weil ER für mich die „neue“ eintracht repräsentiert hat, nix mehr zement, herkunft egal, aber haltung und entschlossenheit zählen.

so wird bei mir einer zum eintrachtler. und, um den bogen zum thema zu bekommen: hinteregger ist für mich nach nem halben jahr mehr eintrachtler, als manch anderer nach viel längerer zeit. (hab da gerde einen namen im kopf, der schon 4 jahre bei uns gekickt hat, aber offenbar mehr mit der karriereplanung beschäftigt ist. nenne ihn aber nicht, um ihm nicht unrecht zu tun)
hinteregger nehme ich irgendwie ab, dass der totalen bock hat, für uns seine knochen hin zu halten und sich so richtig wie ein kleines, romantisches fußballkind freut, teil dieses ganzen eintracht-wahnsinns zu sein.




@tafelberg: sollichdirvorherdietextezumredigierenschicken
oderwillstemehrzeitaufdudendeverbringen? #meinemeinung
#
Xbuerger schrieb:

@tafelberg: sollichdirvorherdietextezumredigierenschicken
oderwillstemehrzeitaufdudendeverbringen? #meinemeinung        



war doch ein Spässchen mein Augen rollen
sorry
#
Hessenschau.de

Der heftig von Eintracht Frankfurt umworbene Martin Hinteregger kann sich auch einen Verbleib beim FC Augsburg vorstellen. "Es ist ein neues Top-Trainerteam in Augsburg und ich habe noch zwei Jahre Vertrag. Wir haben eine coole, junge und hungrige Mannschaft, mit der einiges möglich ist", wird Hinteregger in der Augsbuger Allgemeinen zitiert.
#
Der Hinti hat seine Liebe zum FCA entdeckt, oder ist er einfach nur ein Profi?
#
" Ich war die letzten zweieinhalb Jahre auch nicht unglücklich hier. Es ist  nur einmal etwas passiert, da ist es kurz hochgegangen."
#
Madlung wäre ablösefrei......
#
Bitte Jungs und Mädels verschiebt den Thread in den Wunschkonzert.
#
Hinteregger leidet auch an den Fußballer Syndrom Stimmungswandel.
Der weiß selbst nicht was er will.

Ich würde Abstand von der Verpflichtung nehmen. Wir können das Geld in der Offensive dafür investieren.
#
Hinteregger leidet auch an den Fußballer Syndrom Stimmungswandel.
Der weiß selbst nicht was er will.

Ich würde Abstand von der Verpflichtung nehmen. Wir können das Geld in der Offensive dafür investieren.
#
keinabseits schrieb:

Hinteregger leidet auch an den Fußballer Syndrom Stimmungswandel.
Der weiß selbst nicht was er will.

Ich würde Abstand von der Verpflichtung nehmen. Wir können das Geld in der Offensive dafür investieren.


Ja, hast Du jetzt oft genug geschrieben! Jetzt ist es auch mal gut, ok?
#
Hinteregger leidet auch an den Fußballer Syndrom Stimmungswandel.
Der weiß selbst nicht was er will.

Ich würde Abstand von der Verpflichtung nehmen. Wir können das Geld in der Offensive dafür investieren.
#
Wir haben mittlerweile alle verstanden, dass Du kein Freund eines Hinteregger-Wechsels bist.

Ich bin mir sehr sicher, dass es hier um "Wogen glätten" geht nach all der schlechten - wenn auch mitunter falschen - Presse geht.
#
Der Hinti hat seine Liebe zum FCA entdeckt, oder ist er einfach nur ein Profi?
#
igorpamic schrieb:

Der Hinti hat seine Liebe zum FCA entdeckt, oder ist er einfach nur ein Profi?

Klingt wie etwas, was er sagen muss, wenn sich abzeichnet, dass ein Wechsel nicht zustande kommt. Würde dazu passen, dass Bobic bei möglichen Rückkehrern nur von Rode und Trapp und nicht von Hinteregger sprach. Auch wenn einige das lieber so deuten wollten, dass Hinti schon fix wäre. Ich denke, das wird nix mehr.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!