[Gerücht] Eduard Löwen


Thread wurde von bils am Donnerstag, 13. Juni 2019, 19:09 Uhr um 19:09 Uhr gesperrt weil:
geht zur Hertha
#
No.3 schrieb:

https://www.transfermarkt.de/ante-palaversa/profil/spieler/371003

Ich glaube der steht schon bei man city unter Vertrag wurde nur an Split wieder zurück verliehen um spielpraxis zu haben.
#
No.3 schrieb:

https://www.transfermarkt.de/ante-palaversa/profil/spieler/371003

Ich glaube der steht schon bei man city unter Vertrag wurde nur an Split wieder zurück verliehen um spielpraxis zu haben.
#
Ja, tut er. Aber wo soll der da spielen. Vielleicht kann man ja so jemanden mal zwei Jahre ausleihen. Müssen dieses Jahr ja auch nicht jeden Spieler kaufen, zumal wir schon genug vermeintliche Verpflichtungen bei den angetrebten Käufen der bisherigen Leihspieler haben. Bei den Spielern die letztlich eh ne Wette sind fährt man ja mit ner Leihe ganz gut. Siehe Jovic
#
Vielleicht kann er auch gleich seinen BRuder und seinen Cousin mitbringen
#
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/131140
Nutzt bitte doch den vorhandenen Thread, statt das Löwen Gerücht "zuzumüllen"
#
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/131140
Nutzt bitte doch den vorhandenen Thread, statt das Löwen Gerücht "zuzumüllen"
#
Ich Frage mich ernsthaft , wer von uns kann den überhaupt einen Spieler beurteilen bzw dabei noch zu sagen , Ablöse zu hoch . Macht man das an Transfermarkt fest , oder bei Youtube , oder wo auch immer ? Finde das schon Abenteuerhaft , aber zum glück wissen die Leuts bei der Eintracht was sie zu tun haben , und lesen nicht hier im Forum .
#
Ich bin sicher das unsere sportliche Leitung mehr als 1-2 Spieler für unser Mittelfeld auf dem Schirm hat.
Ob Löwen dazu gehört, wird man sehen.
#
No.3 schrieb:

Bei dem ist es ja vor allem eine Frage des Preises. Für 2-3 Mille würde ich mir den noch gefallen lassen. Bist du bei den kolportierten 6-8 fehlt mir die Phantasie. Dafür ist der zu limitiert, zumal wir m.E. im Mittelfeld auch unbedingt ein paar Spezialisten brauchen und weniger den Typus Allrounder...


Sehe ich genauso...unsere Schwachstelle im Mittelfeld ist das kreative Spiel oder der Pass in die Tiefe (deshalb spielen wir viel Langholz). Deswegen muss Hütter ja Hasebe oft nach vorne ziehen, da er Spieleröffnung einigermaßen drauf hat. Fernandes, Torro, De Guzman (technisch vielleicht etwas besser als die ersten beiden) sind mehr oder weniger Abräumer, von Willems will ich erstmal nicht sprechen, da er auf links deutlich stärker ist.

Daher lieber ordentlich Geld in einen vernünftigen Spielmacher neuen Typus investieren. Löwen im unteren einstelligen Millionenbereich ok, da er entwicklungsfähig ist. Aber 7 Millionen halte ich für zu viel.
#
Das Torro eine sehr gute Spieleröffnung hat und auch lange Pässe zielgenau an den Mitspieler bringen kann hat er vor seiner Verletzung oft genug gezeigt. Sein Problem am Anfang der Saison war eher das er es aus der zweiten spanischen Liga nicht gewohnt war schon so früh gepresst zu werden, was dann zu einigen Ballverlusten geführt hat.

Unser Problem ist das wir keinen 10er haben der den Ball weiter vorne übernehmen und an die Stürmer weiterverteilen kann. Rebic ist einfach kein Zehner und Gacinovic trifft einfach zu viele schlechte Entscheidungen um mit ihm als Stammkraft zu planen. Er ist zwar noch jung aber das ist jetzt seine zweite Saison als Stammkraft in Folge in der man bei ihm in dem Punkt keinen Fortschritt erkennen kann.
Als 8er der den Ball vorwärts treibt oder als Flügelspieler ist er nicht schlecht aber bitte nicht weiter auf der 10. Da kommen bei ihm auf einen Pass wie auf Jovic gegen Chelsea 10 Aktionen in dennen er durch schlechte oder zu späte Abspiele gute Chancen zunichte macht.
#
Das Torro eine sehr gute Spieleröffnung hat und auch lange Pässe zielgenau an den Mitspieler bringen kann hat er vor seiner Verletzung oft genug gezeigt. Sein Problem am Anfang der Saison war eher das er es aus der zweiten spanischen Liga nicht gewohnt war schon so früh gepresst zu werden, was dann zu einigen Ballverlusten geführt hat.

Unser Problem ist das wir keinen 10er haben der den Ball weiter vorne übernehmen und an die Stürmer weiterverteilen kann. Rebic ist einfach kein Zehner und Gacinovic trifft einfach zu viele schlechte Entscheidungen um mit ihm als Stammkraft zu planen. Er ist zwar noch jung aber das ist jetzt seine zweite Saison als Stammkraft in Folge in der man bei ihm in dem Punkt keinen Fortschritt erkennen kann.
Als 8er der den Ball vorwärts treibt oder als Flügelspieler ist er nicht schlecht aber bitte nicht weiter auf der 10. Da kommen bei ihm auf einen Pass wie auf Jovic gegen Chelsea 10 Aktionen in dennen er durch schlechte oder zu späte Abspiele gute Chancen zunichte macht.
#
Stimme dir komplett zu. Gerade in dem Punkt, dass man Gacinovic falsch einsetzt. Selbes gilt meiner Meinung nach auch für einen De Guzman, der absolut kein 6er ist und leider kaum eine Chance als 10er bekommen hat. Der Mann steuert 12 Scorerpunkte bei und keiner kommt mal auf die Idee ihn hinter den Spitzen einzusetzen? Klar, er ist nicht so bissig wie ein Gacinovic oder ein Rebic aber ihm traue ich zu auch mal ein feines Pässchen zu spielen.

In der Hinrunde hatte er Probleme das Spiel zu gestalten aber da musste er nebenbei auch als defensiverer Antreiber agieren, was in den letzten Wochen ein Rode übernommen hat.
#
Stimme dir komplett zu. Gerade in dem Punkt, dass man Gacinovic falsch einsetzt. Selbes gilt meiner Meinung nach auch für einen De Guzman, der absolut kein 6er ist und leider kaum eine Chance als 10er bekommen hat. Der Mann steuert 12 Scorerpunkte bei und keiner kommt mal auf die Idee ihn hinter den Spitzen einzusetzen? Klar, er ist nicht so bissig wie ein Gacinovic oder ein Rebic aber ihm traue ich zu auch mal ein feines Pässchen zu spielen.

In der Hinrunde hatte er Probleme das Spiel zu gestalten aber da musste er nebenbei auch als defensiverer Antreiber agieren, was in den letzten Wochen ein Rode übernommen hat.
#
domi0511 schrieb:

Stimme dir komplett zu. Gerade in dem Punkt, dass man Gacinovic falsch einsetzt. Selbes gilt meiner Meinung nach auch für einen De Guzman, der absolut kein 6er ist und leider kaum eine Chance als 10er bekommen hat. Der Mann steuert 12 Scorerpunkte bei und keiner kommt mal auf die Idee ihn hinter den Spitzen einzusetzen? Klar, er ist nicht so bissig wie ein Gacinovic oder ein Rebic aber ihm traue ich zu auch mal ein feines Pässchen zu spielen.

In der Hinrunde hatte er Probleme das Spiel zu gestalten aber da musste er nebenbei auch als defensiverer Antreiber agieren, was in den letzten Wochen ein Rode übernommen hat.

Er hat aber auch oft den offensiven 8er gespielt und da Reihenweise Fehler und U Sicherheiten gehabt. Bei ihm ist es immer Phasenweise. Mal macht er 5 gute Spiele und dann wieder 10 schlechte
#
domi0511 schrieb:

Stimme dir komplett zu. Gerade in dem Punkt, dass man Gacinovic falsch einsetzt. Selbes gilt meiner Meinung nach auch für einen De Guzman, der absolut kein 6er ist und leider kaum eine Chance als 10er bekommen hat. Der Mann steuert 12 Scorerpunkte bei und keiner kommt mal auf die Idee ihn hinter den Spitzen einzusetzen? Klar, er ist nicht so bissig wie ein Gacinovic oder ein Rebic aber ihm traue ich zu auch mal ein feines Pässchen zu spielen.

In der Hinrunde hatte er Probleme das Spiel zu gestalten aber da musste er nebenbei auch als defensiverer Antreiber agieren, was in den letzten Wochen ein Rode übernommen hat.

Er hat aber auch oft den offensiven 8er gespielt und da Reihenweise Fehler und U Sicherheiten gehabt. Bei ihm ist es immer Phasenweise. Mal macht er 5 gute Spiele und dann wieder 10 schlechte
#
iran069 schrieb:

domi0511 schrieb:

Stimme dir komplett zu. Gerade in dem Punkt, dass man Gacinovic falsch einsetzt. Selbes gilt meiner Meinung nach auch für einen De Guzman, der absolut kein 6er ist und leider kaum eine Chance als 10er bekommen hat. Der Mann steuert 12 Scorerpunkte bei und keiner kommt mal auf die Idee ihn hinter den Spitzen einzusetzen? Klar, er ist nicht so bissig wie ein Gacinovic oder ein Rebic aber ihm traue ich zu auch mal ein feines Pässchen zu spielen.

In der Hinrunde hatte er Probleme das Spiel zu gestalten aber da musste er nebenbei auch als defensiverer Antreiber agieren, was in den letzten Wochen ein Rode übernommen hat.

Er hat aber auch oft den offensiven 8er gespielt und da Reihenweise Fehler und U Sicherheiten gehabt. Bei ihm ist es immer Phasenweise. Mal macht er 5 gute Spiele und dann wieder 10 schlechte

Auch wieder wahr...
#
Im Kicker Print von morgen steht:
Noch in dieser Woche scheint der Transfer von Eduard Löwen über die Bühne zu gehen und dem Club eine Einnahme von rund sieben Millionen bescheren.

Ein Verein wird nicht genannt..
#
Im Kicker Print von morgen steht:
Noch in dieser Woche scheint der Transfer von Eduard Löwen über die Bühne zu gehen und dem Club eine Einnahme von rund sieben Millionen bescheren.

Ein Verein wird nicht genannt..
#
Welchen Verein denkst du geht er?
#
Bekannte Gerüchte gibt es zur Eintracht und Augsburg
#
Gerade drauf gekommen, dass wir ja indirekt den Wechsel von Löwen zu Augsburg subventionieren, irgendein Medium schrieb gerade:

Der FCA schaut sich dementsprechend nach neuem Personal um. Auch wenn Löwen, der noch Vertrag in Nürnberg hat, nicht günstig werden dürfte, ist ein Wechsel zu den Augsburgern nicht unwahrscheinlich. Einigt man sich beispielsweise mit Eintracht Frankfurt auf einen Transfer Martin Hintereggers, gäbe es auch beträchtliche Einnahmen, die reinvestiert werden könnten.


Also einfach den Hinteregger-Poker noch ein paar Wochen rauszögern...
#
Hinti wird bleiben, da bin ich mir sehr sicher.
Vll. gibt es ja ein Gentlemen's Agreement und Löwen landet bei Augsburg?
#
Wechselspielchen!

Nach kicker-Informationen scheint der Transfer von Eduard #Löwen noch diese Woche offiziell zu werden. Ablösesumme: Ca. 7 Millionen Euro.
Damit könnte der #FCN dann Marvin #Ducksch finanzieren, für den #F95 rund 2 Millionen Euro will.

[kicker/27.5] #Transfers
#
Wechselspielchen!

Nach kicker-Informationen scheint der Transfer von Eduard #Löwen noch diese Woche offiziell zu werden. Ablösesumme: Ca. 7 Millionen Euro.
Damit könnte der #FCN dann Marvin #Ducksch finanzieren, für den #F95 rund 2 Millionen Euro will.

[kicker/27.5] #Transfers
#
Timwiedi0810 schrieb:

[kicker/27.5] #Transfers

Link wäre hilfreicher gewesen.
#
Geht bei mir nicht.


Teilen