WM 2022 - Qualifikation

#
So, mal die WM-Quali-Lostöpfe - Auslosung ist am Montag Abend

Topf 1

Belgien
Frankreich

England
Portugal
Spanien
Italien

Kroatien
Dänemark
Deutschland
Niederlande

Topf 2

Schweiz
Wales
Polen
Schweden
Österreich
Ukraine
Serbien
Türkei
Slowakei
Rumänien

Topf 3

Russland
Ungarn
Irland
Tschechien
Norwegen
Nordirland
Island
Schottland
Griechenland
Finnland

Topf 4

Bosnien & Herzegowina
Slowenien
Montenegro
Nordmazedonien
Albanien
Bulgarien
Israel
Weißrussland
Georgien
Luxemburg

Topf 5

Armenien
Zypern
Färöer
Aserbaidschan
Estland
Kosovo
Kasachstan
Litauen
Lettland
Andorra

Topf 6

Malta
Moldawien
Liechtenstein
Gibraltar
San Marino

Es gibt 5 Fünfergruppen und 5 Sechsergruppen. Vier der fünf Gruppenköpfe der Fünfergruppen stehen fest, das sind die fett markierten Nations-League-Final-Teilnehmer.

Deutschland kann mit etwas Glück mit Slowakei, Schottland, Georgien, Andorra und San Marino davon kommen. "Lospech" wäre wohl Schweiz, Russland, Montenegro, Kosovo plus evtl. einen aus dem Topf 6.
#
SGE_Werner schrieb:

Auslosung ist am Montag Abend

Dann beginnt heute der Boykott.
#
Deutschland so ziemlich mit den einfachsten Losen aus Topf 2 (Rumänien) und Topf 3 (schwächelndes Island)

Paar spannende Gruppen sind schon dabei, da ja nur 1,5 Teams pro Gruppe etwa weiterkommen.

GRUPPE A:

Portugal
Serbien
Irland
Luxemburg
Aserbaidschan

GRUPPE B:

Spanien
Schweden
Griechenland
Georgien
Kosovo

GRUPPE C:

Italien
Schweiz
Nordirland
Bulgarien
Litauen

GRUPPE D:

Frankreich
Ukraine
Finnland
Bosnien und Herzegowina
Kasachstan

GRUPPE E:

Belgien
Wales
Tschechien
Belarus
Estland

GRUPPE F:

Dänemark
Österreich
Schottland
Israel
Färöer
Moldau

GRUPPE G:

Niederlande
Türkei
Norwegen
Montenegro
Lettland
Gibraltar

GRUPPE H:

Kroatien
Slowakei
Russland
Slowenien
Zypern
Malta

GRUPPE I:

England
Polen
Ungarn
Albanien
Andorra
San Marino

GRUPPE J:

Deutschland
Rumänien
Island
Nordmazedonien
Armenien
Liechtenstein
#
Deutschland so ziemlich mit den einfachsten Losen aus Topf 2 (Rumänien) und Topf 3 (schwächelndes Island)

Paar spannende Gruppen sind schon dabei, da ja nur 1,5 Teams pro Gruppe etwa weiterkommen.

GRUPPE A:

Portugal
Serbien
Irland
Luxemburg
Aserbaidschan

GRUPPE B:

Spanien
Schweden
Griechenland
Georgien
Kosovo

GRUPPE C:

Italien
Schweiz
Nordirland
Bulgarien
Litauen

GRUPPE D:

Frankreich
Ukraine
Finnland
Bosnien und Herzegowina
Kasachstan

GRUPPE E:

Belgien
Wales
Tschechien
Belarus
Estland

GRUPPE F:

Dänemark
Österreich
Schottland
Israel
Färöer
Moldau

GRUPPE G:

Niederlande
Türkei
Norwegen
Montenegro
Lettland
Gibraltar

GRUPPE H:

Kroatien
Slowakei
Russland
Slowenien
Zypern
Malta

GRUPPE I:

England
Polen
Ungarn
Albanien
Andorra
San Marino

GRUPPE J:

Deutschland
Rumänien
Island
Nordmazedonien
Armenien
Liechtenstein
#
und wenn es trotzdem schief geht, kann der Herr Löw ja sagen, dass es in einer 6er Gruppe natürlich viel schwieriger ist sich zu qualifizieren, als in einer Luschi-5er-gruppe. Mehrfachbelastung und so.

Mir wäre es auf jeden Fall recht, wenn wir mal nicht bei einer WM dabei wären, selbst wenn es aus sportlichen Gründen wäre.
#
#
#
DBecki schrieb:

Es wird immer doller...

Klingt wie ein Artikel vom Postillon... kotz
#
#
DBecki schrieb:

Es wird immer doller...

Für Geld machen die Verbände alles, die Funktionäre sind halt richtig große Schlampen. Es nervt nur noch wie dieses kleine Geldsackland bevorzugt behandelt wird und das nur deshalb weil sie viel Geld über den Tisch schieben.
#
Das dürfte eher peinlich werden.
#
Ende März geht es übrigens auch hier mit der Quali für die WM im menschenrechtsfreundlichen und hochdemokratischen Katar weiter.

Afrika steigt erst Ende Mai wieder ein mit der Quali, Asien ebenfalls um die Zeit, dafür geht es in Nord-/Mittelamerika mit der nächsten Quali-Runde los, in Südamerika finden zwei Spielage statt (u.a. mit Brasilien-Argentinien) und in Europa sind 3 Spieltage angesetzt.

Deutschland spielt hierfür in Duisburg gegen Island (25. März) , in Rumänien (28. März) und noch mal in Duisburg gegen Nordmazedonien (31. März). Da sind eigentlich 7-9 Punkte schon verpflichtend für den Popler.
#
Ende März geht es übrigens auch hier mit der Quali für die WM im menschenrechtsfreundlichen und hochdemokratischen Katar weiter.

Afrika steigt erst Ende Mai wieder ein mit der Quali, Asien ebenfalls um die Zeit, dafür geht es in Nord-/Mittelamerika mit der nächsten Quali-Runde los, in Südamerika finden zwei Spielage statt (u.a. mit Brasilien-Argentinien) und in Europa sind 3 Spieltage angesetzt.

Deutschland spielt hierfür in Duisburg gegen Island (25. März) , in Rumänien (28. März) und noch mal in Duisburg gegen Nordmazedonien (31. März). Da sind eigentlich 7-9 Punkte schon verpflichtend für den Popler.
#
SGE_Werner schrieb:

Ende März geht es übrigens auch hier mit der Quali für die WM im menschenrechtsfreundlichen und hochdemokratischen Katar weiter.

Es gibt wirklich Leute die sich darum kümmern? Widerlich.
Man brauchte noch gar nicht viel zu reisen:
https://www.zdf.de/nachrichten/sport/fussball-dfb-team-coronafall-100.html

Joa, zeigt nur weiter, wie dumm diese Länderspiele zur Zeit sind. Kann man meinetwegen auch ganz abschaffen. Interessiert hierzulande eh nur noch Bibi und Tina.
#

Ein sprechendes Bild.Der Herr links sinnt gerade darüber nach, wie er möglichst rasch und billig Frischfleisch an Leiharbeitern herschafft als Ersatz für die, die gerade mal wieder ins Gras gebissen haben (das es in Katar bekanntlich nicht gibt).

Der mittige Herr lässt vor seinem inneren Auge gerade die immer rascher auf seinen Konten wachsenden Berge von Dollares Revue passieren. Und der bissig lächelnde Herr rechts überlegt gerade: na, Kerlchen, fress ich Dich gleich oder erst ein bisschen später. (Jedwede Ähnlichkeit mit lebenden Personen ist rein zufällig und jedenfalls nicht beabsichtigt.)

https://cdn.prod.www.spiegel.de/images/ce1dab34-662e-4a64-8a45-8ff28c83bc18_w948_r1.77_fpx67_fpy48.jpg
#
Sehe gerade zufällig auf kicker.de, dass Kostic und Jovic gegen Silva spielen. Wäre für mich interessanter als jedes Spiel der "Mannschaft".
#
Da freue ich mich schon den ganzen Tag drauf.
Jovic und Silva sitzen allerdings nur auf der Bank.
#
Da freue ich mich schon den ganzen Tag drauf.
Jovic und Silva sitzen allerdings nur auf der Bank.
#
Ist mir ganz recht, können sie nicht umgetreten werden oder sich anderweitig verletzen
#
Schönes Tor von Filip 💕😎
#
Kostic in der 1. Halbzeit unter recht schwachen Serben noch einer der Besseren.
In der 2. Halbzeit haben sie dann ordentlich Gas gegeben und Kostic schließt einen tollen Konter mit rechts ab.
Relativ kurz danach wurde er ausgewechselt.

Jovic mit 5 Minuten, Silva mit 0 Minuten.
#
Nach dem relativ entspannt rausgelockten 3:0 gegen die Isländer, die nach 60 Minuten Defensivläufen langsam ermatteten, fuddelt sich die Mannschaft jetzt gegen ein etwas ambitionierteres Rumänien durch. Drei vier gefährliche Angriffe, wovon einer schon früh durch Havertz und Gnabry erfolgreich zum 1:0 abgeschlossen wurde - die erste HZ ist schnell erzählt.
Das Tempo ist so ein bissi trainingsspielmäßig, seitdem den Rumänerern nix mehr einfällt. Sie stehen da oft zu 6 auf ihrer 16er Linie und einer spielt Maindeckung gegen Kimmich. Die Deutschen haben das Spiel mittlerweile komplett im Griff, machen aber nix draus. Speziell Sané dürfte es vielleicht auf 2 Kilometer geschafft haben ...
Gündogan verliert fast jeden Ball oder startet verwirrende Pässe. Havertz und Goretzka sind die beiden, die noch am klarsten mit dem Ball und dem Raum umgehen.
#
Völlig verdienter Sieg, aber Löws "Nichtwechseln" werde ich nach dem Sommer ganz sicher nicht vermissen.
#
Löw wechselt Younes für 5 Sekunden ein
Was ein Schwachsinn
Vor allem nachdem Gündogan fast nur Mist zusammengekickt hat

Ansonsten sehr jämmerlich geführtes Spiel mit viel verschenkten Chancen
Ein paar von den Jungs fanden das Spiel wohl unter ihrer Würde

Emre Can war der einzige, der so richtig Bock hatte - und das als Linksverteidiger
Aus den kleinen Finten und seiner Ballbehandlung heute kann man ein hübsches kleines Lehrvideo machen
#
Völlig verdienter Sieg, aber Löws "Nichtwechseln" werde ich nach dem Sommer ganz sicher nicht vermissen.
#
Als Trainer muss man doch einfach sehen, dass Gündogan heute neben seinen Füßen steht
Spätestens nach 60 min hätte der rausgewechselt werden müssen


Teilen