Gerücht: Kamada zum VFB Stuttgart

#
Hier steht Kamada ist kurz davor zum VFB zu wechseln. Keine Info, ob als Leihe, oder Verkauf.

http://www.voetbalnieuws.be/news/423304/stvv-ziet-kamada-naar-duitsland-vertrekken-deal-met-westerlo-nakende
#
Verstehe ich nicht, warum man ihm scheinbar keine Chance geben möchte, sich in der Vorbereitung zu zeigen.
#
Als Leihe oder mit Rückkauf-Option wäre es okay, wenn man nicht davon überzeugt ist, dass er sich gleich durchsetzt.
So kann er nochmal Erfahrung in der 2 Liga sammeln.
Nur den Stuttgartern gönne ich es nicht!!
#
Als Leihe oder mit Rückkauf-Option wäre es okay, wenn man nicht davon überzeugt ist, dass er sich gleich durchsetzt.
So kann er nochmal Erfahrung in der 2 Liga sammeln.
Nur den Stuttgartern gönne ich es nicht!!
#
Stuttgart gönn ich es auch nicht .. aber wenn die ablöse stimmen sollte passt das
#
Ich würde ihn lieber nächste Saison bei uns sehen. Er hat in seiner Leihe starke Leistungen gezeigt. Man sollte ihn lieber jetzt ans Team heran führen. Dann kann er uns auch auf lange Sicht weiterhelfen
#
Falls es um einen festen Kauf geht, dann bin ich auf die Ablöse gespannt. Unter 5 Mio. sollte da hoffentlich nichts gehen.
#
Ich wäre mega enttäuscht wenn man ihn direkt zum VFB abgibt ohne das man ihn sich mal hier angeguckt hat. Kamada war doch in der Belgischen Liga mehr als überragend.

Ich hoffe es wäre nur eine (erneute) Leihe, oder ein Verkauf mit Rückkaufoption. So würde ich ihn niemals gehen lassen.
#
Ich wäre mega enttäuscht wenn man ihn direkt zum VFB abgibt ohne das man ihn sich mal hier angeguckt hat. Kamada war doch in der Belgischen Liga mehr als überragend.

Ich hoffe es wäre nur eine (erneute) Leihe, oder ein Verkauf mit Rückkaufoption. So würde ich ihn niemals gehen lassen.
#
Finde ich auch.... Dann frage ich mich was das ganze System den soll mit leihen pi pa po... Kamada ist ein gutes beispiel das eine leihe was bringen soll... Würde ich nicht verstehen... Ok nochmal verleihen wäre ok.. Aber verkaufen never ever... Dann brauchen wir auch in Zukunft niemanden mehr zu verleihen
#
Sollte da was dran sein:

Hütter hat Kamada in der Vorbereitung auf die Saison im Training gesehen und kann sein Leistugsvermögen womöglich besser einschätzen,  als wir anhand von Toren / Assists in der belgischen Liga.
Auch wird man ihn in Belgien beobachtet haben.

Gibt man ihn jetzt also ab, wird man sich sicher sein, dass sein Leistungsvermögen für unsere Ambitionen nicht ausreicht.

Grundsätzlich halte ich eine Leihe in Liga 2 oder eine Konstellation wie bei Barkok für super. Denn gegen aktuell Rebic, Haller, Paciencia und ggfs. Joveljic wird er sich (noch) nicht durchsetzen .
#
Als Leihe ohne Kaufoption gerne.
Keinesfalls sollte man Ihn günstig verkaufen.
#
https://www.voetbalbelgie.be/voetbalnieuws/opvallende-transfer-voor-daichi-kamada/2019/06/20/

hier ein bisschen mehr. Steht, dass er gut gespielt hat, es aber nicht für die SGE reichen würde und er deshalb zu Stuttgart wechselt.


Aber immer noch keine Angabe ob Leihe oder Kauf.

Zumindest Rückkaufoption sollte man sich sichern. Sonst gehen aus der belgischen Liga schon viele Talente hervor die sich später in größeren Ligen durchsetzen. Sei es nur die holländische Liga, aber trotzdem finde ich den Abgabe etwas verfrüht.

Soland man hohen Gewinn mit ihm machen kann wäre ein Verkauf aber noch ok
#
Den Abgang, Die Abgabe. guten Morgen
#
Verstehe ich nicht, warum man ihm scheinbar keine Chance geben möchte, sich in der Vorbereitung zu zeigen.
#
Mephisto79 schrieb:

Verstehe ich nicht, warum man ihm scheinbar keine Chance geben möchte, sich in der Vorbereitung zu zeigen.



Ja probieren geht über studieren! Vielleicht ist er genau der offensive 8-er, 10-er den wir hinter den Spitzen (4-4-2) brauchen. Könnten Millionen sparen aber es scheint mir so als ob Adi seinen Spezi aus Bern will. Kann nur hoffen das dieser sich in Sachen Torgefahr steigert denn Kamada hat in Belgien genetzt. Übrigens ist Belgien die Nr. 1 im Weltfussball, Über Jogi's Jungs brauchen wir (noch) nicht reden. Also erst mal eine Chance geben und die anderen verliehen Spieler abgeben (aber nicht verschenken). Meine Meinung.
#
Mephisto79 schrieb:

Verstehe ich nicht, warum man ihm scheinbar keine Chance geben möchte, sich in der Vorbereitung zu zeigen.



Ja probieren geht über studieren! Vielleicht ist er genau der offensive 8-er, 10-er den wir hinter den Spitzen (4-4-2) brauchen. Könnten Millionen sparen aber es scheint mir so als ob Adi seinen Spezi aus Bern will. Kann nur hoffen das dieser sich in Sachen Torgefahr steigert denn Kamada hat in Belgien genetzt. Übrigens ist Belgien die Nr. 1 im Weltfussball, Über Jogi's Jungs brauchen wir (noch) nicht reden. Also erst mal eine Chance geben und die anderen verliehen Spieler abgeben (aber nicht verschenken). Meine Meinung.
#
Fummler schrieb:

Mephisto79 schrieb:

Verstehe ich nicht, warum man ihm scheinbar keine Chance geben möchte, sich in der Vorbereitung zu zeigen.



Ja probieren geht über studieren! Vielleicht ist er genau der offensive 8-er, 10-er den wir hinter den Spitzen (4-4-2) brauchen. Könnten Millionen sparen aber es scheint mir so als ob Adi seinen Spezi aus Bern will. Kann nur hoffen das dieser sich in Sachen Torgefahr steigert denn Kamada hat in Belgien genetzt. Übrigens ist Belgien die Nr. 1 im Weltfussball, Über Jogi's Jungs brauchen wir (noch) nicht reden. Also erst mal eine Chance geben und die anderen verliehen Spieler abgeben (aber nicht verschenken). Meine Meinung.

Wir werden sicher kein 442 mit nem Zehner spielen.
#
Mephisto79 schrieb:

Verstehe ich nicht, warum man ihm scheinbar keine Chance geben möchte, sich in der Vorbereitung zu zeigen.



Ja probieren geht über studieren! Vielleicht ist er genau der offensive 8-er, 10-er den wir hinter den Spitzen (4-4-2) brauchen. Könnten Millionen sparen aber es scheint mir so als ob Adi seinen Spezi aus Bern will. Kann nur hoffen das dieser sich in Sachen Torgefahr steigert denn Kamada hat in Belgien genetzt. Übrigens ist Belgien die Nr. 1 im Weltfussball, Über Jogi's Jungs brauchen wir (noch) nicht reden. Also erst mal eine Chance geben und die anderen verliehen Spieler abgeben (aber nicht verschenken). Meine Meinung.
#
Fummler schrieb:

Mephisto79 schrieb:

Verstehe ich nicht, warum man ihm scheinbar keine Chance geben möchte, sich in der Vorbereitung zu zeigen.



Ja probieren geht über studieren! Vielleicht ist er genau der offensive 8-er, 10-er den wir hinter den Spitzen (4-4-2) brauchen. Könnten Millionen sparen aber es scheint mir so als ob Adi seinen Spezi aus Bern will. Kann nur hoffen das dieser sich in Sachen Torgefahr steigert denn Kamada hat in Belgien genetzt. Übrigens ist Belgien die Nr. 1 im Weltfussball, Über Jogi's Jungs brauchen wir (noch) nicht reden. Also erst mal eine Chance geben und die anderen verliehen Spieler abgeben (aber nicht verschenken). Meine Meinung.

Sow ist kein 10er oder Halbstürmer. Sow ist ein klassischer 8er und damit spielt er eine ganz andere Position als Kamada.
#
Das würde mich doch sehr enttäuschen. Wie will man denn einstufen, ob es bei ihm für uns reichen würde? Nach der Vorbereitung ok, aber ansonsten wäre ich bei einem Abgang ohne eine echte Chance sich hier zu zeigen, doch schwer enttäuscht.
#
Fummler schrieb:

Mephisto79 schrieb:

Verstehe ich nicht, warum man ihm scheinbar keine Chance geben möchte, sich in der Vorbereitung zu zeigen.



Ja probieren geht über studieren! Vielleicht ist er genau der offensive 8-er, 10-er den wir hinter den Spitzen (4-4-2) brauchen. Könnten Millionen sparen aber es scheint mir so als ob Adi seinen Spezi aus Bern will. Kann nur hoffen das dieser sich in Sachen Torgefahr steigert denn Kamada hat in Belgien genetzt. Übrigens ist Belgien die Nr. 1 im Weltfussball, Über Jogi's Jungs brauchen wir (noch) nicht reden. Also erst mal eine Chance geben und die anderen verliehen Spieler abgeben (aber nicht verschenken). Meine Meinung.

Sow ist kein 10er oder Halbstürmer. Sow ist ein klassischer 8er und damit spielt er eine ganz andere Position als Kamada.
#
concordia-eagle schrieb:

Fummler schrieb:

Mephisto79 schrieb:

Verstehe ich nicht, warum man ihm scheinbar keine Chance geben möchte, sich in der Vorbereitung zu zeigen.



Ja probieren geht über studieren! Vielleicht ist er genau der offensive 8-er, 10-er den wir hinter den Spitzen (4-4-2) brauchen. Könnten Millionen sparen aber es scheint mir so als ob Adi seinen Spezi aus Bern will. Kann nur hoffen das dieser sich in Sachen Torgefahr steigert denn Kamada hat in Belgien genetzt. Übrigens ist Belgien die Nr. 1 im Weltfussball, Über Jogi's Jungs brauchen wir (noch) nicht reden. Also erst mal eine Chance geben und die anderen verliehen Spieler abgeben (aber nicht verschenken). Meine Meinung.

Sow ist kein 10er oder Halbstürmer. Sow ist ein klassischer 8er und damit spielt er eine ganz andere Position als Kamada.                                                        

und evtl ist genau dass des rätsels lösung:

wie weiter oben schon jemand andeutete, ist nicht anzunehmen, dass wir bei einer umstellung auf 442 mit einer mittelfeldraute mit 10er bzw. hs spielen, sondern eher mitr nem 6er und nem 8er.

dafür wäre sow auf dem papier genau der richtige (bzw er könnte es sein), wohingegen es u.u. kamadas position gar nicht gibt.

von daher könnte es schon clever sein, ihn jetzt mit der hypothek von 16 pflichtspieltoren und 5 vorlagen in belgien abzugeben und einen netten gewinn einzustreichen.
#
Finde ich auch.... Dann frage ich mich was das ganze System den soll mit leihen pi pa po... Kamada ist ein gutes beispiel das eine leihe was bringen soll... Würde ich nicht verstehen... Ok nochmal verleihen wäre ok.. Aber verkaufen never ever... Dann brauchen wir auch in Zukunft niemanden mehr zu verleihen
#
Seh ich anders, wenn wir ihn jetzt für gutes Geld verkaufen war die Leihe doch absolut sinnvoll. Da hat er extrem seinen Marktwert bei der Leihe gesteigert, also werden wir das hoffentlich ihn Zukunft beibehalten mit den Leihen.
#
concordia-eagle schrieb:

Fummler schrieb:

Mephisto79 schrieb:

Verstehe ich nicht, warum man ihm scheinbar keine Chance geben möchte, sich in der Vorbereitung zu zeigen.



Ja probieren geht über studieren! Vielleicht ist er genau der offensive 8-er, 10-er den wir hinter den Spitzen (4-4-2) brauchen. Könnten Millionen sparen aber es scheint mir so als ob Adi seinen Spezi aus Bern will. Kann nur hoffen das dieser sich in Sachen Torgefahr steigert denn Kamada hat in Belgien genetzt. Übrigens ist Belgien die Nr. 1 im Weltfussball, Über Jogi's Jungs brauchen wir (noch) nicht reden. Also erst mal eine Chance geben und die anderen verliehen Spieler abgeben (aber nicht verschenken). Meine Meinung.

Sow ist kein 10er oder Halbstürmer. Sow ist ein klassischer 8er und damit spielt er eine ganz andere Position als Kamada.                                                        

und evtl ist genau dass des rätsels lösung:

wie weiter oben schon jemand andeutete, ist nicht anzunehmen, dass wir bei einer umstellung auf 442 mit einer mittelfeldraute mit 10er bzw. hs spielen, sondern eher mitr nem 6er und nem 8er.

dafür wäre sow auf dem papier genau der richtige (bzw er könnte es sein), wohingegen es u.u. kamadas position gar nicht gibt.

von daher könnte es schon clever sein, ihn jetzt mit der hypothek von 16 pflichtspieltoren und 5 vorlagen in belgien abzugeben und einen netten gewinn einzustreichen.
#
Lattenknaller__ schrieb:


und evtl ist genau dass des rätsels lösung:

wie weiter oben schon jemand andeutete, ist nicht anzunehmen, dass wir bei einer umstellung auf 442 mit einer mittelfeldraute mit 10er bzw. hs spielen, sondern eher mitr nem 6er und nem 8er.

dafür wäre sow auf dem papier genau der richtige (bzw er könnte es sein), wohingegen es u.u. kamadas position gar nicht gibt.

von daher könnte es schon clever sein, ihn jetzt mit der hypothek von 16 pflichtspieltoren und 5 vorlagen in belgien abzugeben und einen netten gewinn einzustreichen.

Im Grundsatz bin ich bei Dir aber bei einer 3-5-2 Formation geht auch ein OM oder eine hängende Spitze (letzte Saison meist Ante oder Gaci) oder auch in dem von Dir skizzierten 4-4-2 könnte einer der Stürmer durchaus eine hängende Spitze sein und das hatte Kamada ja meist gespielt.

Ich denke, er wurde gewogen und für uns als zu leicht befunden.
#
Seh ich anders, wenn wir ihn jetzt für gutes Geld verkaufen war die Leihe doch absolut sinnvoll. Da hat er extrem seinen Marktwert bei der Leihe gesteigert, also werden wir das hoffentlich ihn Zukunft beibehalten mit den Leihen.
#
GeeAdler schrieb:

Seh ich anders, wenn wir ihn jetzt für gutes Geld verkaufen war die Leihe doch absolut sinnvoll. Da hat er extrem seinen Marktwert bei der Leihe gesteigert, also werden wir das hoffentlich ihn Zukunft beibehalten mit den Leihen.

sehe ich wie du: kamada ist das paradebeispiel für eine erfolgreiche leihe. hat in einer kleineren liga recht schnell funktioniert, als offensivspieler viele tore geschossen, ist dadurch nationalspieler geworden und hat seinen marktwert ordentlich gesteigert. was sollte man denn mehr verlangen?



Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!