Champions League - 2019/20

#
Ober Scheiße sind wie immer die Kommentatoren. Würde gerne englische haben, die kommentieren das Spiel und nicht ihr Wahrnehmung. 1:0 von der Biene Maja also "ein Streich von Haarland", dass 1:1 "etwas glücklich". Das macht den Sport ähnlich Kaputt.
#
Ibanez schrieb:

Ober Scheiße sind wie immer die Kommentatoren. Würde gerne englische haben, die kommentieren das Spiel und nicht ihr Wahrnehmung. 1:0 von der Biene Maja also "ein Streich von Haarland", dass 1:1 "etwas glücklich". Das macht den Sport ähnlich Kaputt.


Also wenn eine englische Mannschaft gegen eine nicht-englische spielt, dann hörst du den Kram genau so auch von englischen Kommentatoren.
#
Sprudel schrieb:

Wow,
der BVB gehört immerhin zu 5,53% dem Borussia Dortmund e.V.

Das erweckt den Eindruck, als habe der BVB e.V. kaum noch Einfluss auf die Lizenzspielerabteilung. Das stimmt so aber nicht.
Der BVB ist eine KGaA, bei der der Komplementär eine 100%ige Tochter des BVB e.V. ist.

Die Komplementäre einer KGaA besitzen eine stärkere Stellung als der Vorstand in der AG: Ihre Zustimmung ist grundsätzlich bei allen außergewöhnlichen Geschäftsführungsmaßnahmen und Grundlagengeschäften erforderlich, d. h. gegen den Willen der persönlich haftenden Gesellschafter können solche Maßnahmen nicht durchgeführt werden.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Das erweckt den Eindruck, als habe der BVB e.V. kaum noch Einfluss auf die Lizenzspielerabteilung. Das stimmt so aber nicht.
Den Eindruck wollte ich nicht erwecken, da wir ja immer noch die 50+1 Regelung haben

WuerzburgerAdler schrieb:

Der BVB ist eine KGaA, bei der der Komplementär eine 100%ige Tochter des BVB e.V. ist.

Das, und die Konsequenzen, wusste ich so im Detail nicht. Danke für die Aufklärung, die ich aber erst beim "noch mal drüber schlafen" verstanden habe.

Aktuell: Firma aus London gegen Firma aus Fuschl am See 0:1
Das ist doch kein Fußball, das ist Scheiße. (auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole)
#
Verdienter Sieg für die Dosen aufgrund der ersten 60 Minuten.
Atalanta auch exzellent unterwegs.
#
Verdienter Sieg für die Dosen aufgrund der ersten 60 Minuten.
Atalanta auch exzellent unterwegs.
#
SGE_Werner schrieb:

Atalanta auch exzellent unterwegs.


Das freut mich gerade ungemein! Hoffentlich halten sie das im Rückspiel.
#
Verdienter Sieg für die Dosen aufgrund der ersten 60 Minuten.
Atalanta auch exzellent unterwegs.
#
SGE_Werner schrieb:

Verdienter Sieg für die Dosen aufgrund der ersten 60 Minuten.

Rege an, Mourinho einen exorbitant teuren Crashkurs in Frankfurt anzubieten:
"Dose leer -oder- Wie kicke ich Red Blubb aus dem Stadion"
#
Borussia Dortmund - Paris SG 2:1
Real Madrid - Manchester City 1:2
Atalanta Bergamo - FC Valencia 4:1
Atletico Madrid - FC Liverpool 1:0
FC Chelsea - FC Bayern München 0:3
Olympique Lyon - Juventus Turin 1:0
Tottenham Hotspurs - RB Leipzig 0:1
SSC Neapel - FC Barcelona 1:1

City, Atalanta, Bayern und Leipzig mit guter Ausgangslage. Barca sollte es auch packen könnne. Turin ist trotz Niederlage natürlich Favorit gegen Lyon, aber so wird es natürlich spannender. Dortmund-PSG und Atletico-Liverpool sehe ich als völlig offen an.
#
ich habe mit Bergamo zwar nix am Hut, aber ich freue mich für diese momentan so gebeutelte Region!
#
Die Dosen souverän weiter, Bergamo auch.

Nach dem heutigen Tag noch 6 deutsche Teilnehmer in den Europapokalen aktiv, kein Land hat mehr. Schauen wir mal, was Dortmund morgen macht.
#
Josip Ilicic mit vier Toren in Valencia. Respekt
#
Waren in Valencia Lautsprecher aufgestellt oder woher kamen da die Gesänge und das Trommeln?
#
Waren in Valencia Lautsprecher aufgestellt oder woher kamen da die Gesänge und das Trommeln?
#
matzelinho88 schrieb:

Waren in Valencia Lautsprecher aufgestellt oder woher kamen da die Gesänge und das Trommeln?

Die kamen von vor dem Stadion.https://twitter.com/101ULTRAS/status/1237502814588452867
#
matzelinho88 schrieb:

Waren in Valencia Lautsprecher aufgestellt oder woher kamen da die Gesänge und das Trommeln?

Die kamen von vor dem Stadion.https://twitter.com/101ULTRAS/status/1237502814588452867
#
reggaetyp schrieb:

matzelinho88 schrieb:

Waren in Valencia Lautsprecher aufgestellt oder woher kamen da die Gesänge und das Trommeln?

Die kamen von vor dem Stadion.https://twitter.com/101ULTRAS/status/1237502814588452867

In Paris sieht es heute ähnlich aus ...
#
reggaetyp schrieb:

matzelinho88 schrieb:

Waren in Valencia Lautsprecher aufgestellt oder woher kamen da die Gesänge und das Trommeln?

Die kamen von vor dem Stadion.https://twitter.com/101ULTRAS/status/1237502814588452867

In Paris sieht es heute ähnlich aus ...
#
5000 - 6000 Leute sollen es nur sein. Gerade haben sie ein Feuerwerk gezündet, welches man im Stadion sehen konnte (also flogen die Raketen schon recht hoch!). Auch die Kanonenschläge waren laut zu vernehmen. Wenn die da eh alle dicht zusammensthehen, kann man sie auch reinlassen. Liverpool hingegen teilt den allgemeine Panikmache nicht ... Stadion ist voll.
#
5000 - 6000 Leute sollen es nur sein. Gerade haben sie ein Feuerwerk gezündet, welches man im Stadion sehen konnte (also flogen die Raketen schon recht hoch!). Auch die Kanonenschläge waren laut zu vernehmen. Wenn die da eh alle dicht zusammensthehen, kann man sie auch reinlassen. Liverpool hingegen teilt den allgemeine Panikmache nicht ... Stadion ist voll.
#
Landroval schrieb:

5000 - 6000 Leute sollen es nur sein. Gerade haben sie ein Feuerwerk gezündet, welches man im Stadion sehen konnte (also flogen die Raketen schon recht hoch!). Auch die Kanonenschläge waren laut zu vernehmen. Wenn die da eh alle dicht zusammensthehen, kann man sie auch reinlassen. Liverpool hingegen teilt den allgemeine Panikmache nicht ... Stadion ist voll.


Als Frankreich oder wir noch die Infektionszahlen wie England hatten, lief hier auch noch alles relativ normal
#
Landroval schrieb:

5000 - 6000 Leute sollen es nur sein. Gerade haben sie ein Feuerwerk gezündet, welches man im Stadion sehen konnte (also flogen die Raketen schon recht hoch!). Auch die Kanonenschläge waren laut zu vernehmen. Wenn die da eh alle dicht zusammensthehen, kann man sie auch reinlassen. Liverpool hingegen teilt den allgemeine Panikmache nicht ... Stadion ist voll.


Als Frankreich oder wir noch die Infektionszahlen wie England hatten, lief hier auch noch alles relativ normal
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Als Frankreich oder wir noch die Infektionszahlen wie England hatten, lief hier auch noch alles relativ normal      

Hessen liegt im Verhältnis nicht höher als England und ob Basel schlimmer dran ist als Madrid ... Ich bin gepannt, wie es morgen vor unserem Stadion aussieht. Schade, dass man (obwohl die "gefährlichen Gäste" dann längst wieder zu Hause sein werden) nicht hereingelassen werden wird.

Dortmund ist schlecht, kann aber noch ausgleichen und in Liverpool gibt es ebenfalls vielleicht Verlängerung. Es bleibt spannend.
#
Endlich ist der komerzielle Fußball im *****.

Es wurde auch Zeit.
#
Endlich ist der komerzielle Fußball im *****.

Es wurde auch Zeit.
#
reggaetyp schrieb:

Endlich ist der komerzielle Fußball im *****.


Glaubst Du doch selbst nicht. Macht ein Jahr Pause, schüttelt sich und danach sehnen sich die von den Entbehrungen gezeichneten Bürger noch mehr nach Brot und Spiele.
#
reggaetyp schrieb:

Endlich ist der komerzielle Fußball im *****.


Glaubst Du doch selbst nicht. Macht ein Jahr Pause, schüttelt sich und danach sehnen sich die von den Entbehrungen gezeichneten Bürger noch mehr nach Brot und Spiele.
#
Fürs Erste schon.

Kenne einige Leute, die seit 30/40 Jahren zur Eintracht gehen, und keine Lust mehr haben.

Wir lesen uns dazu im August
#
Fürs Erste schon.

Kenne einige Leute, die seit 30/40 Jahren zur Eintracht gehen, und keine Lust mehr haben.

Wir lesen uns dazu im August
#
reggaetyp schrieb:

Kenne einige Leute, die seit 30/40 Jahren zur Eintracht gehen, und keine Lust mehr haben.


Wegen was? Wegen dem ganzen Kommerz? Fußball wird sich schnell wieder erholen und Fahrt aufnehmen. Spätestens ab 2021... Und wenn 2-3 % der Fans wegbleiben danach... Das juckt doch die UEFA , FIFA etc. nicht.
#
Liverpool ist raus.  


Teilen