Antisemitische Äußerungen gegen Schiedsrichter?

#
Gude,

habe das gerade in der Jüdischen Allgemeinen gefunden. Kann jemand was dazu sagen? Wurde das u. U. beobachtet?

Falls das hier falsch sein sollte, gerne verschieben.


http://bit.ly/2LlXsda

[Werner: Link editiert]
#
Meinte auch, nach der roten Karte sowas wie J****sau vernommen zu haben. Dachte aber ich hab mich verhört und dem nicht weiter Beachtung geschenkt.
#
Meinte auch, nach der roten Karte sowas wie J****sau vernommen zu haben. Dachte aber ich hab mich verhört und dem nicht weiter Beachtung geschenkt.
#
Ich sitze auf der Gegentribüne im Unterrang in Höhe des 16ers... ich kann trotz aller Emotionen und einer dem Spiel nicht würdigen Schiedsrichterleistung behaupten, dass aus unserer Ecke keine derartigen Sprüche oder Rufe kamen, die einen antisemitischen Hintergrund gehabt hätten ...


#
Ich sitze auf der Gegentribüne im Unterrang in Höhe des 16ers... ich kann trotz aller Emotionen und einer dem Spiel nicht würdigen Schiedsrichterleistung behaupten, dass aus unserer Ecke keine derartigen Sprüche oder Rufe kamen, die einen antisemitischen Hintergrund gehabt hätten ...


#
mussigger schrieb:

Ich sitze auf der Gegentribüne im Unterrang in Höhe des 16ers... ich kann trotz aller Emotionen und einer dem Spiel nicht würdigen Schiedsrichterleistung behaupten, dass aus unserer Ecke keine derartigen Sprüche oder Rufe kamen, die einen antisemitischen Hintergrund gehabt hätten ...


Da sitze ich auch und hab auch nichts in diese Richtung gehört....

#
Ich muss es leider bestätigen. Eine Reihe vor mir schrie ein Kerl nach der roten Karte mehrfach Richtung Schiri „Drecks Jude“. Block 24 a. Alle unmittelbar herum hörten es , keiner sagte was. Zivilcourage hier absolute Fehlanzeige - traurig.
#
Der Link funktioniert nicht, da er beleidigende Inhalte enthält und somit so dargestellt wird ********. Wie kann man das ändern?
#
Nicht auszuschließen, dass das skandiert wurde. In Block 13 kam allerdings nichts davon an. Die Aussage, die gesamte Haupttribüne habe das Skandiert, ist Unfug.
#
Der Link funktioniert nicht, da er beleidigende Inhalte enthält und somit so dargestellt wird ********. Wie kann man das ändern?
#
Auf den link klicken, dann die Startseite auswählen und Stück runter scrollen.
#
Bei uns war auch nichts dergleichen zu hören. Mag aber sein, das ein paar Einzelne so was gerufen haben, gibt schließlich wie überall im Leben ein paar Vögel, die den Zug verpasst haben. Was mich an dem Artikel aber extrem stört, ist die Verallgemeinerung. Die ganze Kurve hätte mitgemacht... so ein Schwachsinn! Das ist nicht Eintracht Frankfurt!!
#
Möglich ist sowas immer, paar Idioten gibt es auch in unserem Stadion.
#
Sitze in Block 3N. Habe absolut nichts dergleichen gehört. Das kann ggf. nur sehr punktuell gewesen sein.

Etwas übel aufgestoßen ist mir gestern nur der kurze "Homoehe! Karlsruh' und Straßbourg!"-Gesang. Bei dem aber zum Glück kaum einer in der Kurve mitgemacht hat, das wurde mittendrin eher peinlich berührt lieber schnell wieder abgebrochen.

Hätte da vor elf, zwölf Jahren auch noch ohne den Kopp einzuschalten mitgesungen, aber man lernt ja dazu und entwickelt sich weiter. So einen homophoben Quatsch sollten wir nicht nötig haben. Und das scheint sich zum Glück gestern auch der Großteil der Kurve gedacht zu haben.
#
Nicht auszuschließen, dass das skandiert wurde. In Block 13 kam allerdings nichts davon an. Die Aussage, die gesamte Haupttribüne habe das Skandiert, ist Unfug.
#
Am TV wars allerdings ziemlich laut zu hören. War mir nur unsicher obs das war, was ich zuerst gedacht hatte. Konnte es mir nicht vorstellen und meinte das es vielleicht ein "raus die sau" oder so sein müsste.
Es war zwar undeutlich aber so laut, das man es am TV gehört hat. Und es waren definitiv mehr wie eine handvoll Leute.
#
Bei uns war auch nichts dergleichen zu hören. Mag aber sein, das ein paar Einzelne so was gerufen haben, gibt schließlich wie überall im Leben ein paar Vögel, die den Zug verpasst haben. Was mich an dem Artikel aber extrem stört, ist die Verallgemeinerung. Die ganze Kurve hätte mitgemacht... so ein Schwachsinn! Das ist nicht Eintracht Frankfurt!!
#
Ja das schrieb ich auch gerade in die Guimarães-Gruppe. Die Definition einer Kurve ist wohl recht breit gefächert...von 5 bis 15.000
#
Block 15, nichts in der Richtung zu hören gewesen. Würde mich aber leider nicht wundern, wenn das woanders doch vorgekommen sein sollte. Gibt einfach zu viele absolue verabscheuungswürdige Menschen in dieser Welt.
#
Jeder einzelne Ruf dieser Art ist einer zuviel und natürlich zu verurteilen.
Aber genau so unmöglich sind dann Artikel, wo die Situation so geschildert wird, als hätte das halbe Stadion mitgemacht.
#
Ich muss es leider bestätigen. Eine Reihe vor mir schrie ein Kerl nach der roten Karte mehrfach Richtung Schiri „Drecks Jude“. Block 24 a. Alle unmittelbar herum hörten es , keiner sagte was. Zivilcourage hier absolute Fehlanzeige - traurig.
#
SandroSGE schrieb:

Ich muss es leider bestätigen. Eine Reihe vor mir schrie ein Kerl nach der roten Karte mehrfach Richtung Schiri „Drecks Jude“. Block 24 a. Alle unmittelbar herum hörten es , keiner sagte was. Zivilcourage hier absolute Fehlanzeige - traurig.


Eine Reihe vor Dir?
Wie sah Deine Zivilcourage aus?
#
Ich habe es im Block auch aus anderer Richtung gehört. Es waren nicht ganz Blöcke, aber wohl mehr Einzelfälle. Das ist nicht Eintracht Frankfurt wäre schön, aber die menschenverachtenden und antisemitischen Diffamierungen - ohne Einschreiten der Umstehenden waren gestern in dem Block, in dem ich sitze, die Realität.
#
SandroSGE schrieb:

Ich muss es leider bestätigen. Eine Reihe vor mir schrie ein Kerl nach der roten Karte mehrfach Richtung Schiri „Drecks Jude“. Block 24 a. Alle unmittelbar herum hörten es , keiner sagte was. Zivilcourage hier absolute Fehlanzeige - traurig.


Eine Reihe vor Dir?
Wie sah Deine Zivilcourage aus?
#
Flyer86 schrieb:

SandroSGE schrieb:

Ich muss es leider bestätigen. Eine Reihe vor mir schrie ein Kerl nach der roten Karte mehrfach Richtung Schiri „Drecks Jude“. Block 24 a. Alle unmittelbar herum hörten es , keiner sagte was. Zivilcourage hier absolute Fehlanzeige - traurig.


Eine Reihe vor Dir?
Wie sah Deine Zivilcourage aus?


Genau die Frage ist mir auch in den Sinn gekommen
#
Flyer86 schrieb:

SandroSGE schrieb:

Ich muss es leider bestätigen. Eine Reihe vor mir schrie ein Kerl nach der roten Karte mehrfach Richtung Schiri „Drecks Jude“. Block 24 a. Alle unmittelbar herum hörten es , keiner sagte was. Zivilcourage hier absolute Fehlanzeige - traurig.


Eine Reihe vor Dir?
Wie sah Deine Zivilcourage aus?


Genau die Frage ist mir auch in den Sinn gekommen
#
Basaltkopp schrieb:

Flyer86 schrieb:

SandroSGE schrieb:

Ich muss es leider bestätigen. Eine Reihe vor mir schrie ein Kerl nach der roten Karte mehrfach Richtung Schiri „Drecks Jude“. Block 24 a. Alle unmittelbar herum hörten es , keiner sagte was. Zivilcourage hier absolute Fehlanzeige - traurig.


Eine Reihe vor Dir?
Wie sah Deine Zivilcourage aus?


Genau die Frage ist mir auch in den Sinn gekommen


Er wird uns bestimmt dran teilhaben lassen. Immerhin hat ja nun schon zweimal die Reaktion der Anderen bemängelt.


Teilen