André Silva - Diskussionsthread

#
Beleidigt. Reaktion eines Kleinkinds oder eines Irren. Sucht es Euch aus.
#
Basaltkopp schrieb:

Beleidigt. Reaktion eines Kleinkinds oder eines Irren. Sucht es Euch aus.

Weder noch. RR ist Widerspruch oder Ablehnung nicht gewohnt. Das liegt daran, dass er sich bei seinen Ämtern eine Machtfülle zusichern lässt, die wenig Widerspruch duldet. RR kennt nur zwei Dinge: Herrschen oder Rausfliegen.
#
Beleidigt. Reaktion eines Kleinkinds oder eines Irren. Sucht es Euch aus.
#
Eines irren Kleinkinds.
#
Eines irren Kleinkinds.
#
SamuelMumm schrieb:

Eines irren Kleinkinds.

Quark, klassischerr Troll
#
Basaltkopp schrieb:

Beleidigt. Reaktion eines Kleinkinds oder eines Irren. Sucht es Euch aus.

Weder noch. RR ist Widerspruch oder Ablehnung nicht gewohnt. Das liegt daran, dass er sich bei seinen Ämtern eine Machtfülle zusichern lässt, die wenig Widerspruch duldet. RR kennt nur zwei Dinge: Herrschen oder Rausfliegen.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Beleidigt. Reaktion eines Kleinkinds oder eines Irren. Sucht es Euch aus.

Weder noch. RR ist Widerspruch oder Ablehnung nicht gewohnt. Das liegt daran, dass er sich bei seinen Ämtern eine Machtfülle zusichern lässt, die wenig Widerspruch duldet. RR kennt nur zwei Dinge: Herrschen oder Rausfliegen.

Was mitnichten gegen irre spricht.
#
Gehts hier noch um Silva ?
#
Kann mich an wenige Eintracht-Stürmer aus der jüngeren Vergangenheit erinnern, die solch eine Sprungkraft und solch ein starkes Kopfballspiel wie Silva haben. Hat man heute wieder schön gesehen.
#
Auszug aus der "Golden Shoe"-Tabelle, der Hitliste der besten Torjäger aller Mannschaften des Kontinents. Ich darf einmal kurz vorlesen, wer sich mit 50 Punkten derzeit Platz 2 teilt:

Cristiano Ronaldo (Juventus FC)
Lionel Messi (FC Barcelona)
Erling Haaland (Borussia Dortmund)
Kylian Mbappe (Paris St. Germain)
und
Andre Silva (Eintracht Frankfurt).

Teils deutlich dahinter folgen Namen wie Harry Kane, Romelu Lukaku, Karim Benzema, Mo Salah oder Luis Suarez.
#
TM gerüchtet ein Silva Interesse seitens Real Madrid. Denkspiel soll im Gegenzug ein Transfer von Jovic zur SGE sein. Unterm Strich sollen dabei nach Abzug der Beraterkosten 12-13 Mio. bei der Eintracht hängen bleiben.
Ursprungsquelle ist wohl Bild oder SportBild.

Wenn wir dann den in Madrid gescheiterten Silva nach 1-2 Jahren günstig zurück leihen wäre das doch ein super Deal
#
TM gerüchtet ein Silva Interesse seitens Real Madrid. Denkspiel soll im Gegenzug ein Transfer von Jovic zur SGE sein. Unterm Strich sollen dabei nach Abzug der Beraterkosten 12-13 Mio. bei der Eintracht hängen bleiben.
Ursprungsquelle ist wohl Bild oder SportBild.

Wenn wir dann den in Madrid gescheiterten Silva nach 1-2 Jahren günstig zurück leihen wäre das doch ein super Deal
#
oldie66 schrieb:

Wenn wir dann den in Madrid gescheiterten Silva nach 1-2 Jahren günstig zurück leihen wäre das doch ein super Deal


Irgendwelche Anzeichen, dass Benzema aufhört oder Real von dem 1-Spitze-System abrückt?

Weil ernsthaft, solange der kickt, ist Real doch gefühlt für jeden Mittelstürmer ne Sackgasse.
#
oldie66 schrieb:

Wenn wir dann den in Madrid gescheiterten Silva nach 1-2 Jahren günstig zurück leihen wäre das doch ein super Deal


Irgendwelche Anzeichen, dass Benzema aufhört oder Real von dem 1-Spitze-System abrückt?

Weil ernsthaft, solange der kickt, ist Real doch gefühlt für jeden Mittelstürmer ne Sackgasse.
#
SemperFi schrieb:

oldie66 schrieb:

Wenn wir dann den in Madrid gescheiterten Silva nach 1-2 Jahren günstig zurück leihen wäre das doch ein super Deal


Irgendwelche Anzeichen, dass Benzema aufhört oder Real von dem 1-Spitze-System abrückt?

Weil ernsthaft, solange der kickt, ist Real doch gefühlt für jeden Mittelstürmer ne Sackgasse.


Silva kann man schon mit lewandowski vergleichen. Außer Tempo hat Silva alles. Auch für real.
#
TM gerüchtet ein Silva Interesse seitens Real Madrid. Denkspiel soll im Gegenzug ein Transfer von Jovic zur SGE sein. Unterm Strich sollen dabei nach Abzug der Beraterkosten 12-13 Mio. bei der Eintracht hängen bleiben.
Ursprungsquelle ist wohl Bild oder SportBild.

Wenn wir dann den in Madrid gescheiterten Silva nach 1-2 Jahren günstig zurück leihen wäre das doch ein super Deal
#
oldie66 schrieb:

TM gerüchtet ein Silva Interesse seitens Real Madrid. Denkspiel soll im Gegenzug ein Transfer von Jovic zur SGE sein. Unterm Strich sollen dabei nach Abzug der Beraterkosten 12-13 Mio. bei der Eintracht hängen bleiben.
Ursprungsquelle ist wohl Bild oder SportBild.

Wenn wir dann den in Madrid gescheiterten Silva nach 1-2 Jahren günstig zurück leihen wäre das doch ein super Deal



Ist ja jetzt nicht ein sooo schlechter Deal
Silva wird so oder so schwer zu halten sein ....wahrscheinlich garnicht
Schade
Aber ich könnt mit leben
#
klingt für mich nach nem klassischen Bobic Deal. Wobei, der verhandelt sicher nicht mehr, oder doch. Oder war das in der Vergangenheit nie Bobic?!
#
Muss gestehen, dass ich das von Jovic sehr beeindruckend fände, wenn er das denn mitmacht. Angeblich verdient er bei Madrid 10 Millionen Euro. Bei uns dann...? Nicht mal die Hälfte? Gehe mal davon aus, dass Madrid ihm dann eine Entschädigung zahlt oder so?
#
Natürlich nehm ich lieber 10 Millionen anstatt 5
aber man ist hier in einem Bereich wo man soviel Geld in einem Leben sowieso nicht ausgeben kann
Das ist dann nur die GIER  noch mehr und noch mehr haben zu wollen
Da bleibe ich doch lieber da wo ich mich wohl fühle und eine feste Größe bin
Aber das ist eine Charaktersache und jedem selbst überlassen
Übel nehmen kann man es ihm trotzdem nicht
#
Natürlich nehm ich lieber 10 Millionen anstatt 5
aber man ist hier in einem Bereich wo man soviel Geld in einem Leben sowieso nicht ausgeben kann
Das ist dann nur die GIER  noch mehr und noch mehr haben zu wollen
Da bleibe ich doch lieber da wo ich mich wohl fühle und eine feste Größe bin
Aber das ist eine Charaktersache und jedem selbst überlassen
Übel nehmen kann man es ihm trotzdem nicht
#
Adlerhorst  schrieb:

Natürlich nehm ich lieber 10 Millionen anstatt 5
aber man ist hier in einem Bereich wo man soviel Geld in einem Leben sowieso nicht ausgeben kann
Das ist dann nur die GIER  noch mehr und noch mehr haben zu wollen
Da bleibe ich doch lieber da wo ich mich wohl fühle und eine feste Größe bin
Aber das ist eine Charaktersache und jedem selbst überlassen
Übel nehmen kann man es ihm trotzdem nicht


#
Jovic mit Silva tauschen, mit zusaetzlichen Kosten für die Eintracht? Nie im Lebbe! Denn Jovic würde bei in seiner momentanen Verfassung nicht eine Minute für Real spielen.
#
Jovic mit Silva tauschen, mit zusaetzlichen Kosten für die Eintracht? Nie im Lebbe! Denn Jovic würde bei in seiner momentanen Verfassung nicht eine Minute für Real spielen.
#
Ich lese das anders. Da steht doch, dass von den 20 Millionen abzgl der Beraterprovision ca 12 Millionen für uns übrig bleiben, oder verstehe ich das falsch?
Demnach entstehen doch keine zusätzlichen Kosten.

Abgesehen davon ist das ganze Konstrukt meines Erachtens so absurd, dass ich es nicht glauben kann.

Gehen wir aber mal davon aus, dass es so käme. Ich kann mir gut vorstellen, dass Jovic als einzige Spitze mit zwei 10ern und mit den Flanken von Kostic auch seine 15 - 20 Tore machen kann.

Und der Rest muss eben anders abgefangen werden. Hat 19/20 ja auch ganz ordentlich funktioniert. Muss Hinti halt wieder öfter ins richtige Tor treffen.
#
Ich lese das anders. Da steht doch, dass von den 20 Millionen abzgl der Beraterprovision ca 12 Millionen für uns übrig bleiben, oder verstehe ich das falsch?
Demnach entstehen doch keine zusätzlichen Kosten.

Abgesehen davon ist das ganze Konstrukt meines Erachtens so absurd, dass ich es nicht glauben kann.

Gehen wir aber mal davon aus, dass es so käme. Ich kann mir gut vorstellen, dass Jovic als einzige Spitze mit zwei 10ern und mit den Flanken von Kostic auch seine 15 - 20 Tore machen kann.

Und der Rest muss eben anders abgefangen werden. Hat 19/20 ja auch ganz ordentlich funktioniert. Muss Hinti halt wieder öfter ins richtige Tor treffen.
#
Basaltkopp schrieb:

Ich lese das anders. Da steht doch, dass von den 20 Millionen abzgl der Beraterprovision ca 12 Millionen für uns übrig bleiben, oder verstehe ich das falsch?
Demnach entstehen doch keine zusätzlichen Kosten.


Richtig, genauso steht es da.
#
Basaltkopp schrieb:

Ich lese das anders. Da steht doch, dass von den 20 Millionen abzgl der Beraterprovision ca 12 Millionen für uns übrig bleiben, oder verstehe ich das falsch?
Demnach entstehen doch keine zusätzlichen Kosten.


Richtig, genauso steht es da.
#
oldie66 schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Ich lese das anders. Da steht doch, dass von den 20 Millionen abzgl der Beraterprovision ca 12 Millionen für uns übrig bleiben, oder verstehe ich das falsch?
Demnach entstehen doch keine zusätzlichen Kosten.


Richtig, genauso steht es da.

Der Deal, sofern da wirklich etwas dran ist, sollte sofort eingetütet werden, insbesondere, wenn sich das Jovic-Gehalt innerhalb der „Eintracht-Grenzen“ bewegen sollte (was ein Gehaltsverzicht von Jovic voraussetzen und somit auch ein echtes „Adlerherz“ offenbaren würde).

Als Optimist gehe ich davon aus, dass wir bald die Corona-Pandemie überwunden haben und wir schrittweise zu alten Gewohnheiten zurückfinden werden. Dass dann bei Transfers auch wieder geklotzt statt gekleckert wird, dürfte jedem klar sein – also nicht lang überlegen und zuschlagen. Das Jovic über einen starken Abschluss verfügt, hat er doch mit seinen jüngsten Toren gezeigt, auch wenn er noch ein wenig „fremdkörperlich“ wirkt und relativ wenig ins Spiel eingebunden ist. Ich glaube jedenfalls fest an ihn und dass er für die kommende Saison nach einer entsprechenden Vorbereitung mit dem Team bestimmt wieder zu seiner alten Form finden sollte.
#
Basaltkopp schrieb:

Ich lese das anders. Da steht doch, dass von den 20 Millionen abzgl der Beraterprovision ca 12 Millionen für uns übrig bleiben, oder verstehe ich das falsch?
Demnach entstehen doch keine zusätzlichen Kosten.


Richtig, genauso steht es da.
#
In dem Fall sollte man es sich überlegen, wenn man dadurch Jovic langfristig verpflichten kann.

Letztlich muss man jedoch auch sagen, das Jovic am jetzigen Erfolg kaum Anteil hat.

Bei Erreichen der CL wäre es nicht unklug, Silva und Jovic bis mindestens zur Winterpause zu behalten, eben auch um in der CL  Gruppenphase bestmöglich abzuschneiden. Denn Jovic ist momentan noch nicht auf Silvas Level.

Jovic hätte vermutlich momentan eh kaum Chancen auf Einsätze bei Real. Daran sollte man auch denken.


Teilen