09.-13.09.2019 Schwabenvorbereitungswoche-Gebabbel

#
Schon interessant, wie Hintis Aktion teils als Bagatelle abgetan wird. Der Junge hat bei uns 5 Jahre Vertrag und ab 30 braucht man auch länger zur Regeneration. Da sollte man solche Eskapaden bitte auf die spielfreie Zeit verlegen. Und nein, Nationalmannschaft ist nicht spielfrei, bevor wieder so ein Unsinn geschrieben wird.

Man muss nicht alles in den Dreck ziehen, aber schönreden muss und sollte man auch nichts. Hinti hat offensichtlich ein kleineres (und hoffentlich nicht größeres) Problem mit der Feierei und als Profifußballer ist das nicht wirklich förderlich. Und erzähl mir bitte niemand mehr was vom Max Merkel. Da war ich ja noch nicht mal Eizelle!
#
lil_wyatt schrieb:

Können wir am Samstag in Augsburg bei der ersten Bude von Hinti alle auf den Handys Ingo ohne Flamingo anmachen? Gäbe sicher einen schönen Kanon.

Das Lied ist scheiße, der Typ trifft ja keinen einzigen Ton. Wenn es was auf diesem Niveaulevel sein muss, dann "Wochenende, Saufen Geil" oder "Finger weg von Sachen ohne Alkohol".
#
Adlerdenis schrieb:

lil_wyatt schrieb:

Können wir am Samstag in Augsburg bei der ersten Bude von Hinti alle auf den Handys Ingo ohne Flamingo anmachen? Gäbe sicher einen schönen Kanon.

Das Lied ist scheiße, der Typ trifft ja keinen einzigen Ton. Wenn es was auf diesem Niveaulevel sein muss, dann "Wochenende, Saufen Geil" oder "Finger weg von Sachen ohne Alkohol".


Entschuldige, aber ich bin Bierkapitän
#
lil_wyatt schrieb:

Können wir am Samstag in Augsburg bei der ersten Bude von Hinti alle auf den Handys Ingo ohne Flamingo anmachen? Gäbe sicher einen schönen Kanon.

Das Lied ist scheiße, der Typ trifft ja keinen einzigen Ton. Wenn es was auf diesem Niveaulevel sein muss, dann "Wochenende, Saufen Geil" oder "Finger weg von Sachen ohne Alkohol".
#
Im Stadion braucht's prägnante Sachen, die jeder mitgröhlen kann. Z.B. "Ja, wir haben ein Idol, Harald Juuuhhhnke, ja wir haben......"
#
Im Stadion braucht's prägnante Sachen, die jeder mitgröhlen kann. Z.B. "Ja, wir haben ein Idol, Harald Juuuhhhnke, ja wir haben......"
#
Oder Wir ham den Kanal wir ham den Kanal wir ham den Kanal noch lange nicht voll!
#
Schnaps das war sein letztes Wort, dann trugen ihn die Englein fort
Schnaps....
#
Schon interessant, wie Hintis Aktion teils als Bagatelle abgetan wird. Der Junge hat bei uns 5 Jahre Vertrag und ab 30 braucht man auch länger zur Regeneration. Da sollte man solche Eskapaden bitte auf die spielfreie Zeit verlegen. Und nein, Nationalmannschaft ist nicht spielfrei, bevor wieder so ein Unsinn geschrieben wird.

Man muss nicht alles in den Dreck ziehen, aber schönreden muss und sollte man auch nichts. Hinti hat offensichtlich ein kleineres (und hoffentlich nicht größeres) Problem mit der Feierei und als Profifußballer ist das nicht wirklich förderlich. Und erzähl mir bitte niemand mehr was vom Max Merkel. Da war ich ja noch nicht mal Eizelle!
#
Uwes Bein schrieb:

Schon interessant, wie Hintis Aktion teils als Bagatelle abgetan wird. Der Junge hat bei uns 5 Jahre Vertrag und ab 30 braucht man auch länger zur Regeneration. Da sollte man solche Eskapaden bitte auf die spielfreie Zeit verlegen. Und nein, Nationalmannschaft ist nicht spielfrei, bevor wieder so ein Unsinn geschrieben wird.

Weil es aus unserer Sicht auch eine Bagatelle ist. Klar, würde er das hier vor einem wichtigen Spiel machen oder hätte am Samstag immer noch Restalk, dann würden wir uns auch aufregen. Hat er aber eben nicht.
#
Uwes Bein schrieb:

Schon interessant, wie Hintis Aktion teils als Bagatelle abgetan wird. Der Junge hat bei uns 5 Jahre Vertrag und ab 30 braucht man auch länger zur Regeneration. Da sollte man solche Eskapaden bitte auf die spielfreie Zeit verlegen. Und nein, Nationalmannschaft ist nicht spielfrei, bevor wieder so ein Unsinn geschrieben wird.

Weil es aus unserer Sicht auch eine Bagatelle ist. Klar, würde er das hier vor einem wichtigen Spiel machen oder hätte am Samstag immer noch Restalk, dann würden wir uns auch aufregen. Hat er aber eben nicht.
#
Adlerdenis schrieb:

Weil es aus unserer Sicht auch eine Bagatelle ist. Klar, würde er das hier vor einem wichtigen Spiel machen oder hätte am Samstag immer noch Restalk, dann würden wir uns auch aufregen. Hat er aber eben nicht.

Ich betrachte übermäßigen Alkoholkonsum eines Hochleistungssportlers nicht als Bagatelle, weil es eben Auswirkung auf die Leistungsfähigkeit hat, die, wenn auch geringfügig, über den Folgetag hinausgeht.

So etwas wäre in vielen anderen Sportarten völlig undenkbar.
#
Uwes Bein schrieb:

Schon interessant, wie Hintis Aktion teils als Bagatelle abgetan wird. Der Junge hat bei uns 5 Jahre Vertrag und ab 30 braucht man auch länger zur Regeneration. Da sollte man solche Eskapaden bitte auf die spielfreie Zeit verlegen. Und nein, Nationalmannschaft ist nicht spielfrei, bevor wieder so ein Unsinn geschrieben wird.

Weil es aus unserer Sicht auch eine Bagatelle ist. Klar, würde er das hier vor einem wichtigen Spiel machen oder hätte am Samstag immer noch Restalk, dann würden wir uns auch aufregen. Hat er aber eben nicht.
#
Adlerdenis schrieb:

Uwes Bein schrieb:

Schon interessant, wie Hintis Aktion teils als Bagatelle abgetan wird. Der Junge hat bei uns 5 Jahre Vertrag und ab 30 braucht man auch länger zur Regeneration. Da sollte man solche Eskapaden bitte auf die spielfreie Zeit verlegen. Und nein, Nationalmannschaft ist nicht spielfrei, bevor wieder so ein Unsinn geschrieben wird.

Weil es aus unserer Sicht auch eine Bagatelle ist. Klar, würde er das hier vor einem wichtigen Spiel machen oder hätte am Samstag immer noch Restalk, dann würden wir uns auch aufregen. Hat er aber eben nicht.


Nicht Dein Ernst?! Wir reden von Leistungssport, wo ein paar Prozentpunkte den Unterschied ausmachen.

Der einzige Grund, der es für mich relativiert ist, dass es sein Geburtstag war.
#
Ich frage mich gerade, wie skandlös es wäre, wenn ein Kampftrinker einen Tag vorm Wettkampfsaufen nüchtern bleiben würde.
#
Adlerdenis schrieb:

Weil es aus unserer Sicht auch eine Bagatelle ist. Klar, würde er das hier vor einem wichtigen Spiel machen oder hätte am Samstag immer noch Restalk, dann würden wir uns auch aufregen. Hat er aber eben nicht.

Ich betrachte übermäßigen Alkoholkonsum eines Hochleistungssportlers nicht als Bagatelle, weil es eben Auswirkung auf die Leistungsfähigkeit hat, die, wenn auch geringfügig, über den Folgetag hinausgeht.

So etwas wäre in vielen anderen Sportarten völlig undenkbar.
#
Luzbert schrieb:

Adlerdenis schrieb:

Weil es aus unserer Sicht auch eine Bagatelle ist. Klar, würde er das hier vor einem wichtigen Spiel machen oder hätte am Samstag immer noch Restalk, dann würden wir uns auch aufregen. Hat er aber eben nicht.

Ich betrachte übermäßigen Alkoholkonsum eines Hochleistungssportlers nicht als Bagatelle, weil es eben Auswirkung auf die Leistungsfähigkeit hat, die, wenn auch geringfügig, über den Folgetag hinausgeht.

So etwas wäre in vielen anderen Sportarten völlig undenkbar.

Es gibt allerdings auch Sportarten wie Darts, wo man es, dem Aussehen der Athleten nach zu urteilen, ohne ein mindestens mittelschweres Alkoholproblem gar nicht erst an die Weltspitze schafft.

Spaß beiseite: Wenn er das wirklich regelmäßig tun würde bzw. wir davon wüssten, würde ich das auch weniger  locker sehen. Aber das wissen wir doch gar nicht. Wir reden hier über einen Vorfall. Die ganze Geschichte da im Sommer war ja von den Medien erstunken und erlogen, da er aufgrund der Verhandlungen freigestellt war. Da kann er dann auch tun, was er will.
#
Hallo? Jemand da?
#
Wieso sagt ihr nichts?
#
Gehts euch gut?
#
Ich hoffe doch
#
Boah so gruselig hier, habe Angst
#
Habe ich irgendetwas getan was euch verärgert hat oder wieso ignoriert ihr mich?
#
Habe ich irgendetwas getan was euch verärgert hat oder wieso ignoriert ihr mich?
#
Okay, hier sind ja schon die im anderen Thread erwähnten mind. 5 Beiträge am Stück hahaha.
#
Ein Lebenszeichen

Bin doch nicht allein
#
Wo bleibt das neue SaW
#
Sollen wir das mal übernehmen?


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!