Corona-Virus (Welle 1)


Thread wurde von SGE_Werner am Samstag, 02. Mai 2020, 18:54 Uhr um 18:54 Uhr gesperrt weil:
#
amananana schrieb:

tuaniz schrieb:

Ob es sinnvoll ist Restaurants zu schließen und man explizit Buffet-Restaurants meiden sollte sei mal dahingestellt.
Aber warum man nun explizit chinesische Buffet-Restauraunts schließen sollte verstehe ich nicht.

Weil es wohl am meisten Buffets in "chinesischer Variante" geben dürfte. OK, hätte mich auch der Political Correctnes allgemein halten können.

In Buffets panschen die Leute gerne mal, riechen dran, legen Speisen wieder zurück, benutzen das gleiche Gerät um Speisen herauszuholen oder fassen gar mit den Fingern rein. Nebenbei stehen die Leute oftmals Schlange davor.


Ich weiß ja nicht, wo Du wohnst und wieviele Buffet-Restauraunts Du schon besucht hast, aber hier in Ffm gibt’s nicht nur chinesische, sondern mindestens genauso viele aus allen Kontinten dieser Erde.
Und der Sonntags-Brunch in vielen Hotels und Restaurants der Stadt ist sogar International.
Und jetzt?  
#
Ich hab doch gesagt, dass ich auch "allgemeine Buffets" hätte schreiben können. Ich gehe halt meistens zum Chinesen.

Ob Brunch, Chinesisch, deutsch oder international. Die Verhaltensweisen der Gäste bzw. die örtlichen Gegebenheiten zeigen leider oftmals Parallelen.
#
Wenn Sie innerhalb der letzten 14 Tage in Italien, in der Schweiz oder Österreich waren: Vermeiden Sie unnötige Kontakte und bleiben Sie 2 Wochen zu Hause! Und zwar unabhängig davon, ob Sie Symptome haben oder nicht. So helfen Sie, sich und Ihr Umfeld vor dem Coronavirus zu schützen.
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html#c17572
#
Jojo1994 schrieb:

Ich finde Restaurantschließungen eigentlich auch ein gutes Mittel. Ich kenne da so einige, wo der Abstand zueinander gefühlt nichtmal einen Meter ist. Das kann dann ganz interessant werden wenn da mal einer Niest oder sowas.

Und da sind wir wieder beim Thema, auch wenn ich jetzt für einige bestimmte User wieder rumflenne:

Restaurants sind in dieser Zeit auch nicht unbedingt notwendig und vom Risikofaktor mit Sicherheit nicht niedriger anzusiedeln als z.B. ein E-Jugend-Freundschaftsspiel.
#
amananana schrieb:

Restaurants sind in dieser Zeit auch nicht unbedingt notwendig und vom Risikofaktor mit Sicherheit nicht niedriger anzusiedeln als z.B. ein E-Jugend-Freundschaftsspiel.


Das Restaurant ist die Lebensgrundlage von vielen Menschen (Besitzer, Bedienung, Koch usw.). Das F-Jugendspiel ist reiner Spaß. Naturgemäß sagt man erstmal den Spaß ab und tut sich schwer Menschen die Lebensgrundlage zu entziehen. Irgendwann geht es vielleicht nicht mehr anders. Wann das soweit ist, müssen die Behörden einschätzen und das ist ganz sicherlich eine schwere Entscheidung. Das in Deinem Beispiel ein Unterschied ist dürfte hoffentlich klar sein.
#
amananana schrieb:

Restaurants sind in dieser Zeit auch nicht unbedingt notwendig und vom Risikofaktor mit Sicherheit nicht niedriger anzusiedeln als z.B. ein E-Jugend-Freundschaftsspiel.


Das Restaurant ist die Lebensgrundlage von vielen Menschen (Besitzer, Bedienung, Koch usw.). Das F-Jugendspiel ist reiner Spaß. Naturgemäß sagt man erstmal den Spaß ab und tut sich schwer Menschen die Lebensgrundlage zu entziehen. Irgendwann geht es vielleicht nicht mehr anders. Wann das soweit ist, müssen die Behörden einschätzen und das ist ganz sicherlich eine schwere Entscheidung. Das in Deinem Beispiel ein Unterschied ist dürfte hoffentlich klar sein.
#
Richtig gutes Argument ohne gleich beleidigend zu werden. Danke. So hab ich´s noch gar nicht betrachtet.

Dann werfe ich mal das Thema Schwimmbäder bzw. Thermen in den Raum, die ja oftmals unter städtischer Leitung sind.
Schwimmen ist im Prinzip ja dann quasi auch nur ein Spass. Wie würdest Du da die Situation sehen?
#
Der geplante Einkauf im Selgros wurde gerade beendet bevor er begonnen hat. Am Eingang wurde man weggeschickt, wegen 2 Stunden Wartezeit. Normalerweise sind wir um diese Zeit die einzigen Kunen in dem riesigen Laden.  ...
#
Der geplante Einkauf im Selgros wurde gerade beendet bevor er begonnen hat. Am Eingang wurde man weggeschickt, wegen 2 Stunden Wartezeit. Normalerweise sind wir um diese Zeit die einzigen Kunen in dem riesigen Laden.  ...
#
Hatte ich ja Heute schon geschrieben, die Leute haben Heute Mittag schon brutal gehamstert. Das ging bei uns los mit der Meldung das Schulen, Krankenhäuser und Altenheime mehr oder weniger dicht gemacht werden. Warts mal ab, wenn da noch mehr gezündet wird. Dann gibts hier aber Mord und Totschlag!
#
Richtig gutes Argument ohne gleich beleidigend zu werden. Danke. So hab ich´s noch gar nicht betrachtet.

Dann werfe ich mal das Thema Schwimmbäder bzw. Thermen in den Raum, die ja oftmals unter städtischer Leitung sind.
Schwimmen ist im Prinzip ja dann quasi auch nur ein Spass. Wie würdest Du da die Situation sehen?
#
amananana schrieb:

Richtig gutes Argument ohne gleich beleidigend zu werden. Danke. So hab ich´s noch gar nicht betrachtet.

Dann werfe ich mal das Thema Schwimmbäder bzw. Thermen in den Raum, die ja oftmals unter städtischer Leitung sind.
Schwimmen ist im Prinzip ja dann quasi auch nur ein Spass. Wie würdest Du da die Situation sehen?


Mal ehrlich, dass kannst Du Dir doch selbst beantworten.
Arbeiten in Schwimmbädern Menschen? Dann gilt erstmal das gleiche wie für Restaurants.

Wenn es richtig heftig wird, dann muss man alles runterfahren bis auf die Lebensnotwendigen Dinge wie Polizei, Krankenhäuser, Lebensmittel usw. Die Schwierigkeit ist zu entscheiden wann es soweit ist und was sinnvoll ist. Und man braucht natürlich eine Plan wie man die Arbeitnehmer und Firmen unterstützt die nicht lebensnotwendige Dinge herstellen. Das ist alles sehr komplex und ich beneide niemanden der das Entscheiden soll.
#
Richtig gutes Argument ohne gleich beleidigend zu werden. Danke. So hab ich´s noch gar nicht betrachtet.

Dann werfe ich mal das Thema Schwimmbäder bzw. Thermen in den Raum, die ja oftmals unter städtischer Leitung sind.
Schwimmen ist im Prinzip ja dann quasi auch nur ein Spass. Wie würdest Du da die Situation sehen?
#
amananana schrieb:

Schwimmen ist im Prinzip ja dann quasi auch nur ein Spass. Wie würdest Du da die Situation sehen?

haben noch schwimmbäder offen? die berliner bäderbetriebe sind dicht (oder stehen unmittelbar vor schließung, man kommt ja bei den ganzen meldungen nicht mehr mit...)
#
amananana schrieb:

Schwimmen ist im Prinzip ja dann quasi auch nur ein Spass. Wie würdest Du da die Situation sehen?

haben noch schwimmbäder offen? die berliner bäderbetriebe sind dicht (oder stehen unmittelbar vor schließung, man kommt ja bei den ganzen meldungen nicht mehr mit...)
#
Die Odenwaldtherme in Bad König ist bspw. wohl noch offen.
#
Hatte ich ja Heute schon geschrieben, die Leute haben Heute Mittag schon brutal gehamstert. Das ging bei uns los mit der Meldung das Schulen, Krankenhäuser und Altenheime mehr oder weniger dicht gemacht werden. Warts mal ab, wenn da noch mehr gezündet wird. Dann gibts hier aber Mord und Totschlag!
#
Jojo1994 schrieb:

Dann gibts hier aber Mord und Totschlag!        

Dazu braucht es nicht mehr lange, so wie das da eben aussah!

Jeder Wagen hatte ein paar Packungen Toilettenpapier (teilweise richtige Berge) geladen. Das hat wirklich alles übertroffen, was ich mir vorstellen konnte (vielleicht waren es auch Dreharbeiten zu einem Sketch!?).

Mal sehen, ich glaube man wird nicht umhin kommen langsam auch mal an Vorräte zu denken. Das hielt ich bis vor 30 Minuten noch für ausgeschlossen ...
#
Nur mal so als Info... in Italien können die Menschen noch ganz normal Lebensmittel, Klopapier etc. einkaufen gehen.
#
Nur mal so als Info... in Italien können die Menschen noch ganz normal Lebensmittel, Klopapier etc. einkaufen gehen.
#
SGE_Werner schrieb:

Nur mal so als Info... in Italien können die Menschen noch ganz normal Lebensmittel, Klopapier etc. einkaufen gehen.


SAG ICH JA!
HUNNERTFUFFZICH LITER WASSER!

Es gibt wirklich irgendwann Mord und Totschlag.
Ich hau alle um die meinen die Läden leer kaufen zu müssen.
Machen die mich fertig.
#
Tindert ihr eigentlich noch oder setzt ihr das bis mindestens 19.04. aus?
#
Tindert ihr eigentlich noch oder setzt ihr das bis mindestens 19.04. aus?
#
Brodowin schrieb:

Tindert ihr eigentlich noch oder setzt ihr das bis mindestens 19.04. aus?


Wer keine Angst vor Geschlechtskrankheiten jeglicher couleur hat, der schert sich bestimmt viel um Corona.
#
Brodowin schrieb:

Tindert ihr eigentlich noch oder setzt ihr das bis mindestens 19.04. aus?


Wer keine Angst vor Geschlechtskrankheiten jeglicher couleur hat, der schert sich bestimmt viel um Corona.
#
Anthrax schrieb:

Brodowin schrieb:

Tindert ihr eigentlich noch oder setzt ihr das bis mindestens 19.04. aus?


Wer keine Angst vor Geschlechtskrankheiten jeglicher couleur hat, der schert sich bestimmt viel um Corona.

Stimmt. Aber: Bist du noch aktiv oder eher nicht?
#
Anthrax schrieb:

Brodowin schrieb:

Tindert ihr eigentlich noch oder setzt ihr das bis mindestens 19.04. aus?


Wer keine Angst vor Geschlechtskrankheiten jeglicher couleur hat, der schert sich bestimmt viel um Corona.

Stimmt. Aber: Bist du noch aktiv oder eher nicht?
#
Brodowin schrieb:

Anthrax schrieb:

Brodowin schrieb:

Tindert ihr eigentlich noch oder setzt ihr das bis mindestens 19.04. aus?


Wer keine Angst vor Geschlechtskrankheiten jeglicher couleur hat, der schert sich bestimmt viel um Corona.

Stimmt. Aber: Bist du noch aktiv oder eher nicht?


Es geht dich doch gar nix an ob meine Freundin mit offenem Mund schläft oder nicht!
#
Brodowin schrieb:

Tindert ihr eigentlich noch oder setzt ihr das bis mindestens 19.04. aus?


Wer keine Angst vor Geschlechtskrankheiten jeglicher couleur hat, der schert sich bestimmt viel um Corona.
#
Schön wirds doch, wenn man sich bei der Affäre angesteckt hat, oder die Affäre ansteckt, und die dann auf der Matte steht. Herrlich, da freut sich Partner/Partnerin

Ich hoffe, den spaß durfte ich mir erlauben....
#
Brodowin schrieb:

Anthrax schrieb:

Brodowin schrieb:

Tindert ihr eigentlich noch oder setzt ihr das bis mindestens 19.04. aus?


Wer keine Angst vor Geschlechtskrankheiten jeglicher couleur hat, der schert sich bestimmt viel um Corona.

Stimmt. Aber: Bist du noch aktiv oder eher nicht?


Es geht dich doch gar nix an ob meine Freundin mit offenem Mund schläft oder nicht!
#
Anthrax schrieb:

Brodowin schrieb:

Anthrax schrieb:

Brodowin schrieb:

Tindert ihr eigentlich noch oder setzt ihr das bis mindestens 19.04. aus?


Wer keine Angst vor Geschlechtskrankheiten jeglicher couleur hat, der schert sich bestimmt viel um Corona.

Stimmt. Aber: Bist du noch aktiv oder eher nicht?


Es geht dich doch gar nix an ob meine Freundin mit offenem Mund schläft oder nicht!

Das stimmt. Akzeptiert.
#
Schön wirds doch, wenn man sich bei der Affäre angesteckt hat, oder die Affäre ansteckt, und die dann auf der Matte steht. Herrlich, da freut sich Partner/Partnerin

Ich hoffe, den spaß durfte ich mir erlauben....
#
Jojo1994 schrieb:

Schön wirds doch, wenn man sich bei der Affäre angesteckt hat, oder die Affäre ansteckt, und die dann auf der Matte steht. Herrlich, da freut sich Partner/Partnerin

Ich hoffe, den spaß durfte ich mir erlauben....


Da mach dir mal keinen Kopf, ich hab Humor
#
Anthrax schrieb:

Brodowin schrieb:

Anthrax schrieb:

Brodowin schrieb:

Tindert ihr eigentlich noch oder setzt ihr das bis mindestens 19.04. aus?


Wer keine Angst vor Geschlechtskrankheiten jeglicher couleur hat, der schert sich bestimmt viel um Corona.

Stimmt. Aber: Bist du noch aktiv oder eher nicht?


Es geht dich doch gar nix an ob meine Freundin mit offenem Mund schläft oder nicht!

Das stimmt. Akzeptiert.
#
Brodowin schrieb:

Anthrax schrieb:

Brodowin schrieb:

Anthrax schrieb:

Brodowin schrieb:

Tindert ihr eigentlich noch oder setzt ihr das bis mindestens 19.04. aus?


Wer keine Angst vor Geschlechtskrankheiten jeglicher couleur hat, der schert sich bestimmt viel um Corona.

Stimmt. Aber: Bist du noch aktiv oder eher nicht?


Es geht dich doch gar nix an ob meine Freundin mit offenem Mund schläft oder nicht!

Das stimmt. Akzeptiert.


Bleibt nur zu hoffen sie kommt nicht doch irgendwann auf die Idee sich hier anzumelden


Teilen