Corona-Virus (Teil II)

#
Luzbert schrieb:

Es tut mir echt Leid LDKler_ aber Deine Beiträge zu Corona-Schutzmaßnahmen klingen wie Satire.

Über Satire kann man lachen. Wie giordani schon schreibt hört der sich eher an wie ein Gegenentwurf zu den durchgeknallten Hildmann Jüngern. Was in keinster Weise besser ist.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Luzbert schrieb:

Es tut mir echt Leid LDKler_ aber Deine Beiträge zu Corona-Schutzmaßnahmen klingen wie Satire.

Über Satire kann man lachen. Wie giordani schon schreibt hört der sich eher an wie ein Gegenentwurf zu den durchgeknallten Hildmann Jüngern. Was in keinster Weise besser ist.

Natürlich ist das besser, denn es kommt dadurch niemand zu schaden. Die Penetranz mit der er das hier vorträgt,  mag ja anstrengend sein. Aber lieber jemand, der ggf. übervorsichtig reagiert auf die Wich..., die andere potentiell gefährden, als andere gezielt zu diffamieren oder zu Schlimmeren aufzurufen.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Luzbert schrieb:

Es tut mir echt Leid LDKler_ aber Deine Beiträge zu Corona-Schutzmaßnahmen klingen wie Satire.

Über Satire kann man lachen. Wie giordani schon schreibt hört der sich eher an wie ein Gegenentwurf zu den durchgeknallten Hildmann Jüngern. Was in keinster Weise besser ist.

Natürlich ist das besser, denn es kommt dadurch niemand zu schaden. Die Penetranz mit der er das hier vorträgt,  mag ja anstrengend sein. Aber lieber jemand, der ggf. übervorsichtig reagiert auf die Wich..., die andere potentiell gefährden, als andere gezielt zu diffamieren oder zu Schlimmeren aufzurufen.
#
Haliaeetus schrieb:

ls andere gezielt zu diffamieren

Macht er doch in dem er andere die es nicht so handhaben wie er als Idioten und Dumm dar stellt. Aber beim Rest deines Posts stimme ich zu.
#
Obacht! Verbreiten sie hier keine gefährlichen Informationen. Taschentücher gehören nicht in die Toilette! Oder gehören sie etwa zur Pümpel-Lobby?
https://www.umweltbundesamt.de/themen/was-darf-nicht-in-die-toilette
#
Ich wohne in einer Neubausiedlung. Mitte April waren die Abwasserrohre in der Siedlung verstopft, weil zu viel Küchenpapier drin war.
#
giordani schrieb:
Der LDK Typ kann sich wegen mir 3 Moldex übereinander anziehen wenn er Panik hat und er meint er braucht das. Aber er sollte nicht andere, die dies nicht so handhaben und  als "totaler Vollidiot" und potentielle Todeskandidaten bezeichnen.
Ja, aber es ist halt nunmal so! Es ist halt einfach die Realität. Was soll ich denn machen? Die Wahrheit verschweigen, nur weil Kassandra nicht wohlgelitten ist???

Nochmal: Es gibt mittlerweile im Baumarkt für jederman Equipment für kleines Geld zu kaufem, dass die eingeatmete Virenlast um 99% reduziert. Damit ist das Ansteckungsrisiko quasi bei null, wenn mann sich nicht gerade mit ungewaschenen Fingern im Auge rumfummelt, was eh kein vernünftiger Mensch macht.
Warum nutzt man das nicht?
Ich habe hier noch kein vernünftiges Argument dafür gelesen.
Zieht ihr euch eigentlich beim Sex auch ein Stoffsäcken an, anstatt ein Kondom zu nutzen???
Man man man, ich fasse es einfach nicht, was hier an Ignoranz zu lesen ist ...
Warum setzt ihr euch leichtfertig einem leicht vermeidbaren Risiko aus?
Nur, weil ihr deswegen auffallt???
Das ist doch sch....egal!!!
Leute, die 2te Welle rollt jetzt an, noch ist Zeit, sich vorzubereiten!

PS: @Joachim
Soviel zu deinem Vorwurf, dass ich seinerzeits nicht rechtzeitig gewarnt hätte. Man sieht ja jetzt, wie man sich dadurch nur zum Gespött macht.
#
LDKler_ schrieb:

giordani schrieb:
Der LDK Typ kann sich wegen mir 3 Moldex übereinander anziehen wenn er Panik hat und er meint er braucht das. Aber er sollte nicht andere, die dies nicht so handhaben und  als "totaler Vollidiot" und potentielle Todeskandidaten bezeichnen.
Ja, aber es ist halt nunmal so! Es ist halt einfach die Realität. Was soll ich denn machen? Die Wahrheit verschweigen, nur weil Kassandra nicht wohlgelitten ist???

Nochmal: Es gibt mittlerweile im Baumarkt für jederman Equipment für kleines Geld zu kaufem, dass die eingeatmete Virenlast um 99% reduziert. Damit ist das Ansteckungsrisiko quasi bei null, wenn mann sich nicht gerade mit ungewaschenen Fingern im Auge rumfummelt, was eh kein vernünftiger Mensch macht.
Warum nutzt man das nicht?
Ich habe hier noch kein vernünftiges Argument dafür gelesen.
Zieht ihr euch eigentlich beim Sex auch ein Stoffsäcken an, anstatt ein Kondom zu nutzen???
Man man man, ich fasse es einfach nicht, was hier an Ignoranz zu lesen ist ...
Warum setzt ihr euch leichtfertig einem leicht vermeidbaren Risiko aus?
Nur, weil ihr deswegen auffallt???
Das ist doch sch....egal!!!
Leute, die 2te Welle rollt jetzt an, noch ist Zeit, sich vorzubereiten!

PS: @Joachim
Soviel zu deinem Vorwurf, dass ich seinerzeits nicht rechtzeitig gewarnt hätte. Man sieht ja jetzt, wie man sich dadurch nur zum Gespött macht.

Adrian Monk wäre stolz auf dich. Gib nicht auf, du kannst noch so werden wie er. Es ist nicht mehr weit.
#
giordani schrieb:
Der LDK Typ kann sich wegen mir 3 Moldex übereinander anziehen wenn er Panik hat und er meint er braucht das. Aber er sollte nicht andere, die dies nicht so handhaben und  als "totaler Vollidiot" und potentielle Todeskandidaten bezeichnen.
Ja, aber es ist halt nunmal so! Es ist halt einfach die Realität. Was soll ich denn machen? Die Wahrheit verschweigen, nur weil Kassandra nicht wohlgelitten ist???

Nochmal: Es gibt mittlerweile im Baumarkt für jederman Equipment für kleines Geld zu kaufem, dass die eingeatmete Virenlast um 99% reduziert. Damit ist das Ansteckungsrisiko quasi bei null, wenn mann sich nicht gerade mit ungewaschenen Fingern im Auge rumfummelt, was eh kein vernünftiger Mensch macht.
Warum nutzt man das nicht?
Ich habe hier noch kein vernünftiges Argument dafür gelesen.
Zieht ihr euch eigentlich beim Sex auch ein Stoffsäcken an, anstatt ein Kondom zu nutzen???
Man man man, ich fasse es einfach nicht, was hier an Ignoranz zu lesen ist ...
Warum setzt ihr euch leichtfertig einem leicht vermeidbaren Risiko aus?
Nur, weil ihr deswegen auffallt???
Das ist doch sch....egal!!!
Leute, die 2te Welle rollt jetzt an, noch ist Zeit, sich vorzubereiten!

PS: @Joachim
Soviel zu deinem Vorwurf, dass ich seinerzeits nicht rechtzeitig gewarnt hätte. Man sieht ja jetzt, wie man sich dadurch nur zum Gespött macht.
#
LDKler_ schrieb:

Zieht ihr euch eigentlich beim Sex auch ein Stoffsäcken an, anstatt ein Kondom zu nutzen???

Nein, es werden welche aus Schafsdarm oder aus einer Fischblase benutzt, das sollte eigentlich bekannt sein. Ich bin entsetzt über solche Bildungslücken.
#
LDKler_ schrieb:

Zieht ihr euch eigentlich beim Sex auch ein Stoffsäcken an, anstatt ein Kondom zu nutzen???

Nein, es werden welche aus Schafsdarm oder aus einer Fischblase benutzt, das sollte eigentlich bekannt sein. Ich bin entsetzt über solche Bildungslücken.
#
ggf. ziehen sich Leute auch Kondome an, obwohl sie alleine schlafen
ich sehe ja auch Autofahrer, die alleine fahren und tragen eine Maske!
#
ggf. ziehen sich Leute auch Kondome an, obwohl sie alleine schlafen
ich sehe ja auch Autofahrer, die alleine fahren und tragen eine Maske!
#
Im Kreis LDK soll es jemanden geben der fährt mit Moldex alleine im Auto.
#
Im Kreis LDK soll es jemanden geben der fährt mit Moldex alleine im Auto.
#
#
Dritter Tag in Folge über 800 Neuinfektionen in Deutschland. Zuletzt gab es das Anfang Mai.

Kleines Zahlenwerk zum Monatsende...



#
Haliaeetus schrieb:

ls andere gezielt zu diffamieren

Macht er doch in dem er andere die es nicht so handhaben wie er als Idioten und Dumm dar stellt. Aber beim Rest deines Posts stimme ich zu.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:
Macht er doch in dem er andere die es nicht so handhaben wie er als Idioten und Dumm dar stellt.
Nein es geht mir null um Diffamierung! Ich will nur hier alle auch morgen noch an Bord wissen. Wäre doch schei..e, wenn hier demnächst der eine oder andere nicht mehr schreiben würde. Der Verlust von Peter reicht doch nun wirklich, müssen doch nicht noch andere (vorzeitig) dazukommen.
Mit wenigen Ausnahmen ist das doch ein total netter Haufen hier und das angenehmste Forum, das ich kenne.
Insbesondere wegen seines konsequenten Antifaschismus.
Von daher Peace und ich nerv auch jetzt nicht mehr weiter.
Passt einfach nur auf euch auf!!!
#
vonNachtmahr1982 schrieb:
Macht er doch in dem er andere die es nicht so handhaben wie er als Idioten und Dumm dar stellt.
Nein es geht mir null um Diffamierung! Ich will nur hier alle auch morgen noch an Bord wissen. Wäre doch schei..e, wenn hier demnächst der eine oder andere nicht mehr schreiben würde. Der Verlust von Peter reicht doch nun wirklich, müssen doch nicht noch andere (vorzeitig) dazukommen.
Mit wenigen Ausnahmen ist das doch ein total netter Haufen hier und das angenehmste Forum, das ich kenne.
Insbesondere wegen seines konsequenten Antifaschismus.
Von daher Peace und ich nerv auch jetzt nicht mehr weiter.
Passt einfach nur auf euch auf!!!
#
bleib tapfer!

danke fuer deine meinung.
#
"Wir sind die zweite Welle"
Corona-Leugner ziehen zu Tausenden durch Berlin.
Ohne Masken.
Ohne Worte.

https://focus.de/12272370
#
Bei uns gibt es irgendwie auch kein Corona, Stadt, Fußgängerzone Straßenkaffees, Biergärten alles voll.
Abstand? oft nicht möglich da zu voll.
Masken? Keine gesehen.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:
Macht er doch in dem er andere die es nicht so handhaben wie er als Idioten und Dumm dar stellt.
Nein es geht mir null um Diffamierung! Ich will nur hier alle auch morgen noch an Bord wissen. Wäre doch schei..e, wenn hier demnächst der eine oder andere nicht mehr schreiben würde. Der Verlust von Peter reicht doch nun wirklich, müssen doch nicht noch andere (vorzeitig) dazukommen.
Mit wenigen Ausnahmen ist das doch ein total netter Haufen hier und das angenehmste Forum, das ich kenne.
Insbesondere wegen seines konsequenten Antifaschismus.
Von daher Peace und ich nerv auch jetzt nicht mehr weiter.
Passt einfach nur auf euch auf!!!
#
Das ist doch gleich ein anderer Ton. Prima. So simmer doch alle beisamm'.

#
Saskia Esken bezeichnet die Demonstranten als Covidioten. Damit fängt man diese Menschen sicherlich nicht wieder ein. Aber vielleicht ist das ohnehin nicht möglich bei Leuten, die auf eine Demonstration gehen, deren Motto einen direkten Bezug zur NSDAP hat.

Das folgende Statement empfinde ich als deutlich sachbezogener und angemessener:
Brandenburgs CDU-Landtagsfraktionschef Jan Redmann teilte mit: "Wieder 1000 Neuinfektionen/Tag und in Berlin wird gegen Corona-Auflagen demonstriert? Diesen gefährlichen Blödsinn können wir uns nicht mehr leisten."

Aber was will man auch grundsätzlich anderes erwarten, wenn die Bild heute auf der Titelseite das sommerlichste Wochenende ankündigt und dazu schlagzeilt, dass ein Top-Virologe dem Corona-Virus schlechte Übertragungsmöglichkeiten bei UV-Strahlung prophezeit.
Es grenzt schon fast an Körperverletzung, die stupide Masse bei deutlich steigenden Fallzahlen derart dummdreist zum gemeinsamen Rausgehen zu animieren.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:
Macht er doch in dem er andere die es nicht so handhaben wie er als Idioten und Dumm dar stellt.
Nein es geht mir null um Diffamierung! Ich will nur hier alle auch morgen noch an Bord wissen. Wäre doch schei..e, wenn hier demnächst der eine oder andere nicht mehr schreiben würde. Der Verlust von Peter reicht doch nun wirklich, müssen doch nicht noch andere (vorzeitig) dazukommen.
Mit wenigen Ausnahmen ist das doch ein total netter Haufen hier und das angenehmste Forum, das ich kenne.
Insbesondere wegen seines konsequenten Antifaschismus.
Von daher Peace und ich nerv auch jetzt nicht mehr weiter.
Passt einfach nur auf euch auf!!!
#
Hier stünde ein Daumen nach oben Smiley
#
Saskia Esken bezeichnet die Demonstranten als Covidioten. Damit fängt man diese Menschen sicherlich nicht wieder ein. Aber vielleicht ist das ohnehin nicht möglich bei Leuten, die auf eine Demonstration gehen, deren Motto einen direkten Bezug zur NSDAP hat.

Das folgende Statement empfinde ich als deutlich sachbezogener und angemessener:
Brandenburgs CDU-Landtagsfraktionschef Jan Redmann teilte mit: "Wieder 1000 Neuinfektionen/Tag und in Berlin wird gegen Corona-Auflagen demonstriert? Diesen gefährlichen Blödsinn können wir uns nicht mehr leisten."

Aber was will man auch grundsätzlich anderes erwarten, wenn die Bild heute auf der Titelseite das sommerlichste Wochenende ankündigt und dazu schlagzeilt, dass ein Top-Virologe dem Corona-Virus schlechte Übertragungsmöglichkeiten bei UV-Strahlung prophezeit.
Es grenzt schon fast an Körperverletzung, die stupide Masse bei deutlich steigenden Fallzahlen derart dummdreist zum gemeinsamen Rausgehen zu animieren.
#
Luzbert schrieb:

Saskia Esken bezeichnet die Demonstranten als Covidioten. Damit fängt man diese Menschen sicherlich nicht wieder ein...

Es grenzt schon fast an Körperverletzung, die stupide Masse bei deutlich steigenden Fallzahlen derart dummdreist zum gemeinsamen Rausgehen zu animieren.


Warum sollte ich die Covidioten wieder einfangen wollen?
Das will ich ja bei Pegidioten und AFDeppen auch nicht.

Das mit der Körperverletzung sehe ich genauso und verstehe daher auch nicht, warum man diese "Demo" nicht früher unterbunden oder aufgelöst hat?
Diese ganzen Spacken sitzen Montag wieder in ihrem Büro und schicken ihre Kinder in die Schule und gefährden damit andere.

Beweisaufnahme per Video, Wasserwerfer drauf und eingekesselt und beim einzeln rausziehen direkt den Bußgeldbescheid wegen Verstoß gegen die Hygieneregeln in die Hand gedrückt.

Ging bei Seebrücke ja auch, wenn auch im kleineren Maßstab.
#
Luzbert schrieb:

Saskia Esken bezeichnet die Demonstranten als Covidioten. Damit fängt man diese Menschen sicherlich nicht wieder ein...

Es grenzt schon fast an Körperverletzung, die stupide Masse bei deutlich steigenden Fallzahlen derart dummdreist zum gemeinsamen Rausgehen zu animieren.


Warum sollte ich die Covidioten wieder einfangen wollen?
Das will ich ja bei Pegidioten und AFDeppen auch nicht.

Das mit der Körperverletzung sehe ich genauso und verstehe daher auch nicht, warum man diese "Demo" nicht früher unterbunden oder aufgelöst hat?
Diese ganzen Spacken sitzen Montag wieder in ihrem Büro und schicken ihre Kinder in die Schule und gefährden damit andere.

Beweisaufnahme per Video, Wasserwerfer drauf und eingekesselt und beim einzeln rausziehen direkt den Bußgeldbescheid wegen Verstoß gegen die Hygieneregeln in die Hand gedrückt.

Ging bei Seebrücke ja auch, wenn auch im kleineren Maßstab.
#
Wedge schrieb:

Beweisaufnahme per Video, Wasserwerfer drauf und eingekesselt und beim einzeln rausziehen direkt den Bußgeldbescheid wegen Verstoß gegen die Hygieneregeln in die Hand gedrückt.

Bei 15.000 Teilnehmern braucht man dazu aber sehr viel Polzei?
Sicher kein ernstgemeinte Vorschlag.
#
Luzbert schrieb:

Saskia Esken bezeichnet die Demonstranten als Covidioten. Damit fängt man diese Menschen sicherlich nicht wieder ein...

Es grenzt schon fast an Körperverletzung, die stupide Masse bei deutlich steigenden Fallzahlen derart dummdreist zum gemeinsamen Rausgehen zu animieren.


Warum sollte ich die Covidioten wieder einfangen wollen?
Das will ich ja bei Pegidioten und AFDeppen auch nicht.

Das mit der Körperverletzung sehe ich genauso und verstehe daher auch nicht, warum man diese "Demo" nicht früher unterbunden oder aufgelöst hat?
Diese ganzen Spacken sitzen Montag wieder in ihrem Büro und schicken ihre Kinder in die Schule und gefährden damit andere.

Beweisaufnahme per Video, Wasserwerfer drauf und eingekesselt und beim einzeln rausziehen direkt den Bußgeldbescheid wegen Verstoß gegen die Hygieneregeln in die Hand gedrückt.

Ging bei Seebrücke ja auch, wenn auch im kleineren Maßstab.
#
Wedge schrieb:


Warum sollte ich die Covidioten wieder einfangen wollen?
Das will ich ja bei Pegidioten und AFDeppen auch nicht.


Die Schnittmengen dürften gewaltig sein.

Wedge schrieb:

Ging bei Seebrücke ja auch, wenn auch im kleineren Maßstab.      


#
Wedge schrieb:

Beweisaufnahme per Video, Wasserwerfer drauf und eingekesselt und beim einzeln rausziehen direkt den Bußgeldbescheid wegen Verstoß gegen die Hygieneregeln in die Hand gedrückt.

Bei 15.000 Teilnehmern braucht man dazu aber sehr viel Polzei?
Sicher kein ernstgemeinte Vorschlag.
#
60revax schrieb:

Wedge schrieb:

Beweisaufnahme per Video, Wasserwerfer drauf und eingekesselt und beim einzeln rausziehen direkt den Bußgeldbescheid wegen Verstoß gegen die Hygieneregeln in die Hand gedrückt.

Bei 15.000 Teilnehmern braucht man dazu aber sehr viel Polzei?
Sicher kein ernstgemeinte Vorschlag.


Das ging bei Blockupy auch problemlos. Und das im beschaulich-provinziellen Frankfurt. Da sollte doch die 1.Mai-Quasibürgerkriegserfahrene Berliner Polizei doch mit ein paar Tausend Covidioten fertig werden, oder nicht?


Teilen