DFB Pokal Saison 2020/2021

#
Auslosung auch gut für uns. In den Partien kann keiner unserer Konkurrenten großartig rotieren würde ich sagen. Und zwei werden durch das  anstehende HF weiter belastet.
#
Auslosung auch gut für uns. In den Partien kann keiner unserer Konkurrenten großartig rotieren würde ich sagen. Und zwei werden durch das  anstehende HF weiter belastet.
#
Bankdruecker schrieb:

Auslosung auch gut für uns. In den Partien kann keiner unserer Konkurrenten großartig rotieren würde ich sagen. Und zwei werden durch das  anstehende HF weiter belastet.


Wieso Konkurrenten?
Bayern ist doch ausgeschieden... und einen anderen ernsthaften Konkurrenten haben wir nicht um die Meisterschaft.*

(*Späßle)
#
Der SchmiSo hat sich bei Sky gerade auch zu einem "Da werden wieder die Plastikspielzeuge ausgepackt" hinreissen lassen.
#
Der SchmiSo ist bisher ein ganz guter. Leider wird der meist dazu verdammt Bremen zu Kommentieren.
#
Ich finde die Auslosung nicht sonderlich gut.
Es sollte sicherheitshalber einer von den aktuell vorderen 7 Pokalsieger werden.
Stellt euch vor, dass Bremen den Pokal holt, weil die andren sich jetzt gegenseitig raushauen.
2 sind durch die Auslosung schon weg, bleiben nur noch 2. Und ein Endspiel kann dann Bremen auch mal gewinnen.
Wir werden 6. und landen in dieser 3. Euro Liga. Oder 7. und sind ganz raus.

#
Ich finde die Auslosung nicht sonderlich gut.
Es sollte sicherheitshalber einer von den aktuell vorderen 7 Pokalsieger werden.
Stellt euch vor, dass Bremen den Pokal holt, weil die andren sich jetzt gegenseitig raushauen.
2 sind durch die Auslosung schon weg, bleiben nur noch 2. Und ein Endspiel kann dann Bremen auch mal gewinnen.
Wir werden 6. und landen in dieser 3. Euro Liga. Oder 7. und sind ganz raus.

#
Sachs_2 schrieb:

Ich finde die Auslosung nicht sonderlich gut.
Es sollte sicherheitshalber einer von den aktuell vorderen 7 Pokalsieger werden.
Stellt euch vor, dass Bremen den Pokal holt, weil die andren sich jetzt gegenseitig raushauen.
2 sind durch die Auslosung schon weg, bleiben nur noch 2. Und ein Endspiel kann dann Bremen auch mal gewinnen.
Wir werden 6. und landen in dieser 3. Euro Liga. Oder 7. und sind ganz raus.


Soll ich dir was sagen? Dann sind wir selber schuld. Wir haben es in der eigenen Hand, wenn wir uns da noch auf andere verlassen wollen haben wir es wirklich nicht verdient.
#
Sachs_2 schrieb:

Ich finde die Auslosung nicht sonderlich gut.
Es sollte sicherheitshalber einer von den aktuell vorderen 7 Pokalsieger werden.
Stellt euch vor, dass Bremen den Pokal holt, weil die andren sich jetzt gegenseitig raushauen.
2 sind durch die Auslosung schon weg, bleiben nur noch 2. Und ein Endspiel kann dann Bremen auch mal gewinnen.
Wir werden 6. und landen in dieser 3. Euro Liga. Oder 7. und sind ganz raus.


Soll ich dir was sagen? Dann sind wir selber schuld. Wir haben es in der eigenen Hand, wenn wir uns da noch auf andere verlassen wollen haben wir es wirklich nicht verdient.
#
Vael schrieb:

Sachs_2 schrieb:

Ich finde die Auslosung nicht sonderlich gut.
Es sollte sicherheitshalber einer von den aktuell vorderen 7 Pokalsieger werden.
Stellt euch vor, dass Bremen den Pokal holt, weil die andren sich jetzt gegenseitig raushauen.
2 sind durch die Auslosung schon weg, bleiben nur noch 2. Und ein Endspiel kann dann Bremen auch mal gewinnen.
Wir werden 6. und landen in dieser 3. Euro Liga. Oder 7. und sind ganz raus.


Soll ich dir was sagen? Dann sind wir selber schuld. Wir haben es in der eigenen Hand, wenn wir uns da noch auf andere verlassen wollen haben wir es wirklich nicht verdient.

So siehts aus.....wir müssen und können uns auch auf andere nicht verlassen, sondern nur unser Ding durchziehen, so wie jetzt auch....dann können die anderen spielen, wie sie wollen....
#
Es ist schon ein bisserl tragisch, dass der legendäre el Plastico schon im Viertelfinale gelost wurde.
Was wäre das für ein Finale geworden. Hunderte Zuschauer an den Fernsehgeräten ...
#
Es ist schon ein bisserl tragisch, dass der legendäre el Plastico schon im Viertelfinale gelost wurde.
Was wäre das für ein Finale geworden. Hunderte Zuschauer an den Fernsehgeräten ...
#
Ich glaube hunderte ist dich sehr optimistisch. Abzüglich derer, die aufgrund von Pöstchen bei einem der Konstrukte angestellt sind, hätte ich jetzt auf knapp unter 10 getippt.
#
Ich glaube hunderte ist dich sehr optimistisch. Abzüglich derer, die aufgrund von Pöstchen bei einem der Konstrukte angestellt sind, hätte ich jetzt auf knapp unter 10 getippt.
#
Das erscheint mir dann doch zu wenig. Der eine oder andere wird sicher vorher bei den Nachrichten einschlafen und manch ein Nostalgiker hofft bei der Ankündigung auf deutsches Plastik vielleicht auf eine Doku über den Trabant und bemerkt dann zu spät, was er da eingeschaltet hat.
#
Topspiel der nächsten Runde ist somit auch gefunden.

RWE gegen Kiel nur im PayTV zusehen.

Eigentlich eine Frechheit aber man ist es ja gewohnt. Ich würde mich freuen wenn die anderen Spiele (das Borussenduell ausgenommen) eine quote unterhalb von home and garden TV haben.
#
Topspiel der nächsten Runde ist somit auch gefunden.

RWE gegen Kiel nur im PayTV zusehen.

Eigentlich eine Frechheit aber man ist es ja gewohnt. Ich würde mich freuen wenn die anderen Spiele (das Borussenduell ausgenommen) eine quote unterhalb von home and garden TV haben.
#
Achso da fehlt die Erwähnung das die anderen 3 Spiele im FreeTV laufen.
#
Topspiel der nächsten Runde ist somit auch gefunden.

RWE gegen Kiel nur im PayTV zusehen.

Eigentlich eine Frechheit aber man ist es ja gewohnt. Ich würde mich freuen wenn die anderen Spiele (das Borussenduell ausgenommen) eine quote unterhalb von home and garden TV haben.
#
Cyrillar schrieb:

Eigentlich eine Frechheit aber man ist es ja gewohnt. Ich würde mich freuen wenn die anderen Spiele (das Borussenduell ausgenommen) eine quote unterhalb von home and garden TV haben.
                                     


Was hastn erwartet? Essen-Kiel würde mit weitem Abstand die wenigsten Zuschauer vor den Fernseher bringen.
#
Mich wundert, dass sie nicht die Bayern bringen. Irgend einen Freundschaftskick von denen könnte man doch stattdessen zeigen....
#
Cyrillar schrieb:

Eigentlich eine Frechheit aber man ist es ja gewohnt. Ich würde mich freuen wenn die anderen Spiele (das Borussenduell ausgenommen) eine quote unterhalb von home and garden TV haben.
                                     


Was hastn erwartet? Essen-Kiel würde mit weitem Abstand die wenigsten Zuschauer vor den Fernseher bringen.
#
SGE_Werner schrieb:

Cyrillar schrieb:

Eigentlich eine Frechheit aber man ist es ja gewohnt. Ich würde mich freuen wenn die anderen Spiele (das Borussenduell ausgenommen) eine quote unterhalb von home and garden TV haben.
                                     


Was hastn erwartet? Essen-Kiel würde mit weitem Abstand die wenigsten Zuschauer vor den Fernseher bringen.

Mit Abstand weniger als WOB-RB? Das glaube ich ehrlichgesagt nicht.
#
SGE_Werner schrieb:

Cyrillar schrieb:

Eigentlich eine Frechheit aber man ist es ja gewohnt. Ich würde mich freuen wenn die anderen Spiele (das Borussenduell ausgenommen) eine quote unterhalb von home and garden TV haben.
                                     


Was hastn erwartet? Essen-Kiel würde mit weitem Abstand die wenigsten Zuschauer vor den Fernseher bringen.

Mit Abstand weniger als WOB-RB? Das glaube ich ehrlichgesagt nicht.
#
Knueller schrieb:

Mit Abstand weniger als WOB-RB? Das glaube ich ehrlichgesagt nicht.                                              


Keine Ahnung, ob es mit Abstand wäre. Aber ganz ehrlich... Wen interessiert Essen-Kiel? Und wen interessiert ein Spiel zweier BL-Spitzenteams, auch wenn das absolute Plastikmüllhaufen sind?

Auf jeden Fall wäre das El Plastico immer noch mit mehr Zuschauern gesegnet als Essen gegen Kiel. Da bin ich mir sehr sicher. Bei aller verständlichen Vorliebe für so einen Traditionsklub wie RWE bzw. der Hoffnung, dass der Kleine gewinnt... Aber Kiel als Gegner zieht eben auch nicht. Nur Essen-Regensburg hätte noch weniger gezogen.

Essen-Bremen / Essen-Dortmund / Essen-Gladbach und wir würden hier von einer anderen Situation reden.
#
Knueller schrieb:

Mit Abstand weniger als WOB-RB? Das glaube ich ehrlichgesagt nicht.                                              


Keine Ahnung, ob es mit Abstand wäre. Aber ganz ehrlich... Wen interessiert Essen-Kiel? Und wen interessiert ein Spiel zweier BL-Spitzenteams, auch wenn das absolute Plastikmüllhaufen sind?

Auf jeden Fall wäre das El Plastico immer noch mit mehr Zuschauern gesegnet als Essen gegen Kiel. Da bin ich mir sehr sicher. Bei aller verständlichen Vorliebe für so einen Traditionsklub wie RWE bzw. der Hoffnung, dass der Kleine gewinnt... Aber Kiel als Gegner zieht eben auch nicht. Nur Essen-Regensburg hätte noch weniger gezogen.

Essen-Bremen / Essen-Dortmund / Essen-Gladbach und wir würden hier von einer anderen Situation reden.
#
SGE_Werner schrieb:

Wen interessiert Essen-Kiel?

Also ich würde es mir anschauen

LEV-Bezwinger vs Bayern-Bezwinger....der Sieger im HF....ich wäre dabei.

#
Ich finde es einfach nur traurig, dass die öffentlich-rechtlichen da nach der Quote gehe. Wofür sind die denn gebührenfinanziert?
#
Gar kein Fussball schauen ist eine Option, die mir immer weniger schwer fällt.
#
Ich finde es einfach nur traurig, dass die öffentlich-rechtlichen da nach der Quote gehe. Wofür sind die denn gebührenfinanziert?
#
Sollen Sie dann deswegen das Spiel zeigen, was die wenigsten Gebührenzahler gucken wollen?
#
Es geht doch immer nach der Quote. Aber ganz ehrlich: Ich kann es verstehen, wenn mal Schalke-Stuttgart gezeigt wird statt Bayern-Bielefeld, selbst wenn Bayern da mehr Quote erhält.

Aber Essen-Kiel im Vergleich zu Gladbach-Dortmund? Irgendwann beschweren sich dann die Zuschauer, warum sie denn die Rundfunkgebühr zahlen, wenn das geile Spiel nicht gebracht wird und stattdessen ein Regionalligist gegen nen Zweitligisten.


Teilen