CL - Saison 20/21

#
Mit lewandowski muss man sagen wäre es ca 8:3 ausgegangen
#
SGE_Werner schrieb:

Dafür musst Du aber erstmal die Regeln ändern. Mir wäre es ja schon recht, wenn man wenigstens mal konsequent gelb geben würde. Das passiert ja nur in vllt. 20-30 % solcher Fälle.


Da geb ich dem Gelb für den Betrugsversuch
Dann regt der sich auf, und dann kriegt er direkt die Gelb-Rote wegen Meckern
- oder Dummheit, kann er sich aussuchen
#
Genau so.
#
Also an Liverpool mag ich nicht glauben
Die Bayern sind noch voll dabei, wenn sie besser schießen als heute
Chelsea dürfte durch sein
Dortmund war eng gestern, aber so eng wird es im Rückspiel nicht. Man City geht weiter
#
philadlerist schrieb:

Also an Liverpool mag ich nicht glauben



Die haben in der Vergangenheit schon zu viele Spiele gedreht und ein 2:0 oder ein 3:1 und dann Verlängerung traue ich denen an nem guten Tag halt zu.

Normalerweise heißen die Halbfinals PSG-City und Real-Chelsea.
#
philadlerist schrieb:

Also an Liverpool mag ich nicht glauben



Die haben in der Vergangenheit schon zu viele Spiele gedreht und ein 2:0 oder ein 3:1 und dann Verlängerung traue ich denen an nem guten Tag halt zu.

Normalerweise heißen die Halbfinals PSG-City und Real-Chelsea.
#
Das ist eine relativ risikoarme Vorhersage

Boah, wenn ich diesen Neymar schon wieder sehe, wie er sich bei einem leichten Armkontakt hinwirft
- zum Kotzen diese Schauspielerei ...
#
Das ist eine relativ risikoarme Vorhersage

Boah, wenn ich diesen Neymar schon wieder sehe, wie er sich bei einem leichten Armkontakt hinwirft
- zum Kotzen diese Schauspielerei ...
#
und gleich nochmal ne Extrarolle a la sterbender Schwan nach leichtem Foul
bäh, ist der widerlich
#
Bayern kann ruhig raus und sich voll auf die Liga konzentrieren, was mir mit Blick auf die Spiele gegen VW und Bayer lieber ist.
#
Bayern kann ruhig raus und sich voll auf die Liga konzentrieren, was mir mit Blick auf die Spiele gegen VW und Bayer lieber ist.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Bayern kann ruhig raus und sich voll auf die Liga konzentrieren, was mir mit Blick auf die Spiele gegen VW und Bayer lieber ist.


Vom Empfinden her schon. Aber die schenken niemals die Liga ab. Nicht in dieser Phase der Saison. Besonders wenn RB die Chance auf das Double hat und man die Vormachtstellung verlieren könnte. Selbst hätte man mit einem Weiterkommen heute auch noch nichts erreicht.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Bayern kann ruhig raus und sich voll auf die Liga konzentrieren, was mir mit Blick auf die Spiele gegen VW und Bayer lieber ist.


Vom Empfinden her schon. Aber die schenken niemals die Liga ab. Nicht in dieser Phase der Saison. Besonders wenn RB die Chance auf das Double hat und man die Vormachtstellung verlieren könnte. Selbst hätte man mit einem Weiterkommen heute auch noch nichts erreicht.
#
Die Bayern sollen gefälligst ihre Schießpflicht tun und VW und B04 vernichtend schlagen
Wir lassen denen doch nicht 8 Jahre am Stück die Meisterschaft,
damit jetzt verkacken, wo es uns ausnahmsweise mal entgegenkommt

Ansonsten hätte ich ihnen heute einen 2:0 Sieg gegönnt, denn ich finde PSQatar noch schlimmer.
Außerdem hasse ich den Neymar mit seiner weinerlichen Schauspielerei
#
Die Bayern sollen gefälligst ihre Schießpflicht tun und VW und B04 vernichtend schlagen
Wir lassen denen doch nicht 8 Jahre am Stück die Meisterschaft,
damit jetzt verkacken, wo es uns ausnahmsweise mal entgegenkommt

Ansonsten hätte ich ihnen heute einen 2:0 Sieg gegönnt, denn ich finde PSQatar noch schlimmer.
Außerdem hasse ich den Neymar mit seiner weinerlichen Schauspielerei
#
Ich finde es ganz gut, dass sich Bayern nun auf die Liga konzentrieren kann. VW und Bayer müssen geschlagen werden und einen meister aus Leipzig muss auch nicht sein. Die Dortmunder können morgen schön in dier Verlängerung in einer aufopferungsvollen Schlacht noch gerade so weiterkommen. Genau wie im DFB Pokal. Das kostet Körner.
#
Ich finde es ganz gut, dass sich Bayern nun auf die Liga konzentrieren kann. VW und Bayer müssen geschlagen werden und einen meister aus Leipzig muss auch nicht sein. Die Dortmunder können morgen schön in dier Verlängerung in einer aufopferungsvollen Schlacht noch gerade so weiterkommen. Genau wie im DFB Pokal. Das kostet Körner.
#
Das klingt nach einem guten Plan.
#
Ich finde es ganz gut, dass sich Bayern nun auf die Liga konzentrieren kann. VW und Bayer müssen geschlagen werden und einen meister aus Leipzig muss auch nicht sein. Die Dortmunder können morgen schön in dier Verlängerung in einer aufopferungsvollen Schlacht noch gerade so weiterkommen. Genau wie im DFB Pokal. Das kostet Körner.
#
bla_blub schrieb:

Ich finde es ganz gut, dass sich Bayern nun auf die Liga konzentrieren kann. VW und Bayer müssen geschlagen werden und einen meister aus Leipzig muss auch nicht sein. Die Dortmunder können morgen schön in dier Verlängerung in einer aufopferungsvollen Schlacht noch gerade so weiterkommen. Genau wie im DFB Pokal. Das kostet Körner.

So würde mir das auch passen.

Dortmund müde und mental hat jeder Spieler das CL-Finale vor Augen. Das kostet dann hoffentlich ein paar Punkte in der Liga.
#
Was würde es denn in dem extrem unwahrscheinlichen Falle einer Nichtquallifikation des BVBs über die Liga und einem CL Sieg für die CL Startpläte der Bundesligisten bedeuten?
#
Was würde es denn in dem extrem unwahrscheinlichen Falle einer Nichtquallifikation des BVBs über die Liga und einem CL Sieg für die CL Startpläte der Bundesligisten bedeuten?
#
bla_blub schrieb:

Was würde es denn in dem extrem unwahrscheinlichen Falle einer Nichtquallifikation des BVBs über die Liga und einem CL Sieg für die CL Startpläte der Bundesligisten bedeuten?


Dann spielt auch Dortmund CL. Auf unsere Liga hat das keinen Einfluss. Nur für den Meister des Tabellenelften in der UEFA 5 Jahreswertung.
#
Ich finde es ganz gut, dass sich Bayern nun auf die Liga konzentrieren kann. VW und Bayer müssen geschlagen werden und einen meister aus Leipzig muss auch nicht sein. Die Dortmunder können morgen schön in dier Verlängerung in einer aufopferungsvollen Schlacht noch gerade so weiterkommen. Genau wie im DFB Pokal. Das kostet Körner.
#
bla_blub schrieb:

Ich finde es ganz gut, dass sich Bayern nun auf die Liga konzentrieren kann. VW und Bayer müssen geschlagen werden und einen meister aus Leipzig muss auch nicht sein.


Richtig. Es wäre aber auch nicht unvorteilhaft wenn RB vor dem Auswärtsspiel in Dortmund am 08.05. noch in Schlagdistanz wäre.
Da Dortmund und Leipzig vermutlich dann nur sich 5 Tage später im Pokalfinale wiedersehen, könnte es sonst sein das RB mit einer B Elf noch nicht die Karten auf den Tisch legen will.
#
schöne Verlängerung wäre für Dortmund auch ganz nett. Dann können sie gerne 47:46 nach Elfmeterschießen gewinnen und sich aufs Halbfinale konzentrieren
#
schöne Verlängerung wäre für Dortmund auch ganz nett. Dann können sie gerne 47:46 nach Elfmeterschießen gewinnen und sich aufs Halbfinale konzentrieren
#
Dafür häts nen durchschnittlichen 2. Liga Torhüter gebraucht.
#
Dafür häts nen durchschnittlichen 2. Liga Torhüter gebraucht.
#
wenn man dran denkt, was dieser Hitz in seiner Augsburger Zeit allein gegen uns alles gehalten hat
Es wäre aber auch wirklich eine Weltsensation geworden ...
#
Paris SG - Manchester City
Real Madrid - FC Chelsea

Hin- und Rückspiele in zwei bzw. drei Wochen.
#
Paris SG - Manchester City
Real Madrid - FC Chelsea

Hin- und Rückspiele in zwei bzw. drei Wochen.
#
Wäre schon witzig, wenn Tuchen gegen PSG im Finale gewinnen würde.
Denke aber, das es City gegen Real werden wird.
#
Wäre schon witzig, wenn Tuchen gegen PSG im Finale gewinnen würde.
Denke aber, das es City gegen Real werden wird.
#
Bei den Paarungen muss man ja fast auf einen weiteren Titelgewinn von Real hoffen. Das wäre noch das kleinste Übel. City und PSG würde ich den Triumph jedenfalls aus offensichtlich Gründen am wenigsten gönnen. Auch wenn ich PSG weit vor dem Investoreneinstieg in der Zeit um Okocha, Ronaldinho oder Pauleta mal ganz cool fande.


Teilen