Amin Younes Diskussionsfred

#
Auch Younes hat einen eigenen Diskussionsgebabbel verdient.

Aus  meiner Sicht eine tolle Verpflichtung:
Leihe ohne Gebühr inkl. Kaufoption
international erfahren und flexibel einsetzbar.
Dass die FAZ ihn heute für den rechten Flügel sieht, wundert mich. Aber gemäß TM ist seine Hauptposition rechts, kann aber auch links spielen.

Ich bin gespannt, wie er einschlägt. Urlaubsbedingt werde ich wohl seine ersten Auftritte erst im Nachgang sehen können (insofern er in den nächsten Spielen zum Einsatz kommt)
#
Auch Younes hat einen eigenen Diskussionsgebabbel verdient.

Aus  meiner Sicht eine tolle Verpflichtung:
Leihe ohne Gebühr inkl. Kaufoption
international erfahren und flexibel einsetzbar.
Dass die FAZ ihn heute für den rechten Flügel sieht, wundert mich. Aber gemäß TM ist seine Hauptposition rechts, kann aber auch links spielen.

Ich bin gespannt, wie er einschlägt. Urlaubsbedingt werde ich wohl seine ersten Auftritte erst im Nachgang sehen können (insofern er in den nächsten Spielen zum Einsatz kommt)
#
Kann es sein, dass du eine rechts links Schwäche hast?
#
Laut Bobic verzichtet er auch auf eine Menge Geld (Gehalt) um bei uns spielen zu können. So eine Einstellung finde ich immer wieder bemerkenswert.
#
Trotzdem hast du recht, er ist super spannend. Kann es kaum abwarten ihn spielen zu sehen. Wo er dann letztendlich eingesetzt wird, ob als Kostic Ersatz und Zuber damit erstmal wieder auf die Bank?
#
Kann es sein, dass du eine rechts links Schwäche hast?
#
denkbar.

#
Auch Younes hat einen eigenen Diskussionsgebabbel verdient.

Aus  meiner Sicht eine tolle Verpflichtung:
Leihe ohne Gebühr inkl. Kaufoption
international erfahren und flexibel einsetzbar.
Dass die FAZ ihn heute für den rechten Flügel sieht, wundert mich. Aber gemäß TM ist seine Hauptposition rechts, kann aber auch links spielen.

Ich bin gespannt, wie er einschlägt. Urlaubsbedingt werde ich wohl seine ersten Auftritte erst im Nachgang sehen können (insofern er in den nächsten Spielen zum Einsatz kommt)
#
Tafelberg schrieb:

Dass die FAZ ihn heute für den rechten Flügel sieht, wundert mich. Aber gemäß TM ist seine Hauptposition rechts, kann aber auch links spielen.



Quatsch: Gemäß TM ist seine Haptposition links, kann aber auch rechts spielen.

Sorry, dabei bin ich völlig nüchtern und sollte wegen Antibiotika gar kein Alkohol trinken
#
2 jahre leihe eines solchen qualitätsspielers ohne leihgebühr und inklusive kaufoption - respekt fredi bobic! muss man an dieser stelle auch mal erwähnen!
#
2 jahre leihe eines solchen qualitätsspielers ohne leihgebühr und inklusive kaufoption - respekt fredi bobic! muss man an dieser stelle auch mal erwähnen!
#
Lattenknaller__ schrieb:

2 jahre leihe eines solchen qualitätsspielers ohne leihgebühr und inklusive kaufoption - respekt fredi bobic! muss man an dieser stelle auch mal erwähnen!


Da stimm ich zu.
Würde die Eintracht nicht so Offensiv details nennen (keine Leihgebühr, verzichtet auf einiges an Gehalt, kaufOPTION nicht kaufPflicht) hätte ich genau mit solchen Sachen wie "horrendes" Gehalt und Kaufverpflichtung für eine sehr hohe Summe gerechnet.

So aber wohl tatsächlich leihe für umme und "nur" eine Option... Da könnte halt noch eine etwas höhere Summe im Raum stehen, aber 2 Saisons Zeit die Summe ggf anzusparen.

#
Lattenknaller__ schrieb:

2 jahre leihe eines solchen qualitätsspielers ohne leihgebühr und inklusive kaufoption - respekt fredi bobic! muss man an dieser stelle auch mal erwähnen!


Da stimm ich zu.
Würde die Eintracht nicht so Offensiv details nennen (keine Leihgebühr, verzichtet auf einiges an Gehalt, kaufOPTION nicht kaufPflicht) hätte ich genau mit solchen Sachen wie "horrendes" Gehalt und Kaufverpflichtung für eine sehr hohe Summe gerechnet.

So aber wohl tatsächlich leihe für umme und "nur" eine Option... Da könnte halt noch eine etwas höhere Summe im Raum stehen, aber 2 Saisons Zeit die Summe ggf anzusparen.

#
UND der Spieler verzichtet auf einen erheblichen Teil seinen Gehaltes aus Neapel!
#
UND der Spieler verzichtet auf einen erheblichen Teil seinen Gehaltes aus Neapel!
#
DscheiDschei schrieb:

UND der Spieler verzichtet auf einen erheblichen Teil seinen Gehaltes aus Neapel!


Ja, das steht da auch 😉
#
Ziemliche Granate, der Younes.

Ich hatte das auch nach der Verpflichtung von Silva geäußert, und musste dann ziemlich lange Prügel kassieren von meinen Leuten, und auch im Internet.
Erwarte hier ähnliches.

zu diesen Konditionen ein überragender Transfer, ohne diese ein großartiger.
So ein Spieler wäre vor zwei Jahren unerreichbar für uns gewesen.
#
Ist für mich zu den Bedingungen auch ein klasse Transfer. Meine erste Reaktion auf das Gerücht war ja eher verhalten, aber das ist bei mir irgendwie auch oft so
Der Junge hat schon viel Technik und Tempo und hat bei Ajax ja, gerade auch international, ordentlich abgeliefert.
Und das Offensivpressing, was Hütter wieder intensivieren will, kennt er von da auch.
Ich frag mich halt, wo der bei uns spielen wird, aber da werden sie schon was bei gedacht haben.
Und dass wir mit Younes und Hrustic jetzt nochmal 2 dribbelstarke Spieler geholt haben, die uns vorne variabler machen, finde ich sehr erfreulich.
#
Lattenknaller__ schrieb:

2 jahre leihe eines solchen qualitätsspielers ohne leihgebühr und inklusive kaufoption - respekt fredi bobic! muss man an dieser stelle auch mal erwähnen!


Da stimm ich zu.
Würde die Eintracht nicht so Offensiv details nennen (keine Leihgebühr, verzichtet auf einiges an Gehalt, kaufOPTION nicht kaufPflicht) hätte ich genau mit solchen Sachen wie "horrendes" Gehalt und Kaufverpflichtung für eine sehr hohe Summe gerechnet.

So aber wohl tatsächlich leihe für umme und "nur" eine Option... Da könnte halt noch eine etwas höhere Summe im Raum stehen, aber 2 Saisons Zeit die Summe ggf anzusparen.

#
Was ich mir vorstellen könnte, wäre eine doch vielleicht etwas höhere Kaufoption und die Bindung der Option an Einsatzzeiten. Ich glaube bei Rebic lief es damals bei der Rückkehr ähnlich. Keine Leihgebühr, dafür aber Kaufoption bei der es dann nach dem 16. Pflichtspieleinsatz hieß, dass diese jetzt zum tragen käme (wobei damals die Ablöse niedrig war, dafür die hohe Verkaufsbeteiligung).

Bin echt gespannt. Die kritischsten Stimmen zu Younes habe ich hier im Forum gelesen. Andere Fußballfans in meinem Umfeld haben zu dem Transfer gratuliert. Bei Ajax ja absoluter Leistungsträger. Bis Herbst 2017. Dann verletzt, dann Querelen um seinen Wechsel, dann bei Neapel verletzt, dann aber doch mit ner guten Phase von März bis Juni 2019. Letzte Saison zwar meistens fit, aber kaum berücksichtigt. Letzt Saison aber im Grunde die erste seit Ewigkeiten, wo es aus Leistungsgründen nicht für die erste 11 reichte und er auch nur selten Eingewechselt wurde.
2017 war er dann auch mehrfach bei der Nationalmannschaft. Will er da nochmal hin, muss er jetzt liefern.

#
Was ich mir vorstellen könnte, wäre eine doch vielleicht etwas höhere Kaufoption und die Bindung der Option an Einsatzzeiten. Ich glaube bei Rebic lief es damals bei der Rückkehr ähnlich. Keine Leihgebühr, dafür aber Kaufoption bei der es dann nach dem 16. Pflichtspieleinsatz hieß, dass diese jetzt zum tragen käme (wobei damals die Ablöse niedrig war, dafür die hohe Verkaufsbeteiligung).

Bin echt gespannt. Die kritischsten Stimmen zu Younes habe ich hier im Forum gelesen. Andere Fußballfans in meinem Umfeld haben zu dem Transfer gratuliert. Bei Ajax ja absoluter Leistungsträger. Bis Herbst 2017. Dann verletzt, dann Querelen um seinen Wechsel, dann bei Neapel verletzt, dann aber doch mit ner guten Phase von März bis Juni 2019. Letzte Saison zwar meistens fit, aber kaum berücksichtigt. Letzt Saison aber im Grunde die erste seit Ewigkeiten, wo es aus Leistungsgründen nicht für die erste 11 reichte und er auch nur selten Eingewechselt wurde.
2017 war er dann auch mehrfach bei der Nationalmannschaft. Will er da nochmal hin, muss er jetzt liefern.

#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Die kritischsten Stimmen zu Younes habe ich hier im Forum gelesen. Andere Fußballfans in meinem Umfeld haben zu dem Transfer gratuliert.

war bei mir hier auch so. wobei ich glaube, dass das damit zusammenhängt, das man als fan eines anderen teams eher auf den spieler und dessen qualität allgemein schaut und so gedanken wie "wo soll er spielen" oder "kann er rechte seite" gar nicht aufkommen, weil man dafür detailliertere kenntnisse über kader und spielweise haben müsste, die man so eben meist nur beim "eigenen" team hat...
#
Ich bin von diesem Transfer begeistert, die Konditionen machen mich sogar im positiven Sinne sprachlos. Großes Lob an FB und sein Team dafür!

Für mich fällt der Transfer in die Kategorie Silva, eigentlich ein bis zwei Regale zu hoch für uns.
Dazu kommt, dass AY genau der Typ Spieler ist, der uns offensiv noch gefehlt hat. Quirlig, trickreich, ball- und passsicher sowie mit großem Zug zum Tor.
Ich kann mir gut vorstellen, dass er im 16er im Kombinationsspiel mit Silva nur schwer zu bremsen ist und in Zukunft die One Touch Ablagen von Dost auch häufiger einen Abnehmer finden werden. Dazu bekommt Kamada vielleicht auch etwas mehr Freiraum, da er bei der Initiierung der Offensive zwischen Mittelfeld und Angriff nicht mehr alleine im Fokus der gegnerischen Abwehr steht.

Ich freue mich gerade noch mehr auf das erste Spiel nach der nervigen Länderspielpause.

#
Ich bin von diesem Transfer begeistert, die Konditionen machen mich sogar im positiven Sinne sprachlos. Großes Lob an FB und sein Team dafür!

Für mich fällt der Transfer in die Kategorie Silva, eigentlich ein bis zwei Regale zu hoch für uns.
Dazu kommt, dass AY genau der Typ Spieler ist, der uns offensiv noch gefehlt hat. Quirlig, trickreich, ball- und passsicher sowie mit großem Zug zum Tor.
Ich kann mir gut vorstellen, dass er im 16er im Kombinationsspiel mit Silva nur schwer zu bremsen ist und in Zukunft die One Touch Ablagen von Dost auch häufiger einen Abnehmer finden werden. Dazu bekommt Kamada vielleicht auch etwas mehr Freiraum, da er bei der Initiierung der Offensive zwischen Mittelfeld und Angriff nicht mehr alleine im Fokus der gegnerischen Abwehr steht.

Ich freue mich gerade noch mehr auf das erste Spiel nach der nervigen Länderspielpause.

#
Wobei die so nervig in dem Fall gar nicht ist. So kann sich Younes schon mal an die Mannschaft gewöhnen. Zumindest an den Teil der nicht unterwegs ist.

Sollte er evtl noch nicht bei 100% sein, wäre die Pause auch ideal zum Aufholen.
#
Ich bin von diesem Transfer begeistert, die Konditionen machen mich sogar im positiven Sinne sprachlos. Großes Lob an FB und sein Team dafür!

Für mich fällt der Transfer in die Kategorie Silva, eigentlich ein bis zwei Regale zu hoch für uns.
Dazu kommt, dass AY genau der Typ Spieler ist, der uns offensiv noch gefehlt hat. Quirlig, trickreich, ball- und passsicher sowie mit großem Zug zum Tor.
Ich kann mir gut vorstellen, dass er im 16er im Kombinationsspiel mit Silva nur schwer zu bremsen ist und in Zukunft die One Touch Ablagen von Dost auch häufiger einen Abnehmer finden werden. Dazu bekommt Kamada vielleicht auch etwas mehr Freiraum, da er bei der Initiierung der Offensive zwischen Mittelfeld und Angriff nicht mehr alleine im Fokus der gegnerischen Abwehr steht.

Ich freue mich gerade noch mehr auf das erste Spiel nach der nervigen Länderspielpause.

#
Bsiko0303 schrieb:

eigentlich ein bis zwei Regale zu hoch für uns.



endlich wird in das Regal mal reingegriffen.
Ja, sehe den Transfer positiv, natürlich immer unter allen Vorbehalt, er hat ja noch kein Spiel bei uns gespielt.
Vorher meckern, mag ich nicht
#
mir gefällt sowohl das interview mit ihm, als auch das, was bobic über ihn bzw die transfermodalitäten sagt:

https://www.youtube.com/watch?v=qItjCR-GC_I

#
mir gefällt sowohl das interview mit ihm, als auch das, was bobic über ihn bzw die transfermodalitäten sagt:

https://www.youtube.com/watch?v=qItjCR-GC_I

#
Lattenknaller__ schrieb:

mir gefällt sowohl das interview mit ihm, als auch das, was bobic über ihn bzw die transfermodalitäten sagt:

https://www.youtube.com/watch?v=qItjCR-GC_I


Mir auch!
FB macht auf mich auch den Eindruck, als ob er vor Stolz fast platzen würde
#
Die Voraussetzung ist schon mal hervorragend. Wenn er wirklich auf viel Geld verzichtet um spielen zu können dann wird er sich den Allerwertesten ausreissen und Spass dabei haben. Ich glaube das könnte sowas wie unser Königstransfer für zwei Jahre sein.

Gruß
tobago


Teilen