Corona-Virus (Teil III)

#
Guter Artikel, der Mut macht und die Vorfreude auf den Sommer unseres Lebens weiter steigert. Allerdings macht er mir auch Sorgen, weil ich die skizzierte Strategie, die mich überzeugt, leider realiter nicht sehe. Weiß nicht so recht...
#
man muesste es halt angehen.

aktuell scheitert es daran, dass es nicht versucht wird.

es werden allen ernstes argumente vorgebracht wie, hat noch nirgends geklappt, dann wird als bsp. irland herangenommen. das irrsinnige daran ist, dass es z.b. irland gar nicht probiert hat.

selbstverstaendlich muss es umgesetzt werden, aber es ist moeglich, es gibt keine dem virus inhaerente eigenschaft, die verhindert dass es klappen koennte. man muss es aber halt anfangen.

die rezepte dafuer sind da, waren sie im uebrigen auch schon im oktober.
#
Wedge schrieb:



Das mit der Unfruchtbarkeit versteh ich übrigens komplett nicht.
Das muss auch so'n FB erzeugter Bullenkot sein, aus seriösen Quellen hab' ich da gar nichts gefunden.


Da gab es wohl einen Fall:

https://www.der-postillon.com/2020/12/edith.html
#
Motoguzzi999 schrieb:

Wedge schrieb:



Das mit der Unfruchtbarkeit versteh ich übrigens komplett nicht.
Das muss auch so'n FB erzeugter Bullenkot sein, aus seriösen Quellen hab' ich da gar nichts gefunden.


Da gab es wohl einen Fall:

https://www.der-postillon.com/2020/12/edith.html


Den kenne ich, aber es gibt doch bitte nicht Menschen, die das ernst nehmen.
#
Motoguzzi999 schrieb:

Wedge schrieb:



Das mit der Unfruchtbarkeit versteh ich übrigens komplett nicht.
Das muss auch so'n FB erzeugter Bullenkot sein, aus seriösen Quellen hab' ich da gar nichts gefunden.


Da gab es wohl einen Fall:

https://www.der-postillon.com/2020/12/edith.html


Den kenne ich, aber es gibt doch bitte nicht Menschen, die das ernst nehmen.
#
Wedge schrieb:

Motoguzzi999 schrieb:

Wedge schrieb:



Das mit der Unfruchtbarkeit versteh ich übrigens komplett nicht.
Das muss auch so'n FB erzeugter Bullenkot sein, aus seriösen Quellen hab' ich da gar nichts gefunden.


Da gab es wohl einen Fall:

https://www.der-postillon.com/2020/12/edith.html


Den kenne ich, aber es gibt doch bitte nicht Menschen, die das ernst nehmen.

Doch, die gibt es. Motoguzzi999. 😁
#
Wedge schrieb:

Motoguzzi999 schrieb:

Wedge schrieb:



Das mit der Unfruchtbarkeit versteh ich übrigens komplett nicht.
Das muss auch so'n FB erzeugter Bullenkot sein, aus seriösen Quellen hab' ich da gar nichts gefunden.


Da gab es wohl einen Fall:

https://www.der-postillon.com/2020/12/edith.html


Den kenne ich, aber es gibt doch bitte nicht Menschen, die das ernst nehmen.

Doch, die gibt es. Motoguzzi999. 😁
#
#
Motoguzzi999 schrieb:

Wedge schrieb:



Das mit der Unfruchtbarkeit versteh ich übrigens komplett nicht.
Das muss auch so'n FB erzeugter Bullenkot sein, aus seriösen Quellen hab' ich da gar nichts gefunden.


Da gab es wohl einen Fall:

https://www.der-postillon.com/2020/12/edith.html


Den kenne ich, aber es gibt doch bitte nicht Menschen, die das ernst nehmen.
#
Wedge schrieb:

Motoguzzi999 schrieb:

Wedge schrieb:



Das mit der Unfruchtbarkeit versteh ich übrigens komplett nicht.
Das muss auch so'n FB erzeugter Bullenkot sein, aus seriösen Quellen hab' ich da gar nichts gefunden.


Da gab es wohl einen Fall:

https://www.der-postillon.com/2020/12/edith.html


Den kenne ich, aber es gibt doch bitte nicht Menschen, die das ernst nehmen.

Warum sollte man das nicht ernst nehmen?
Das sind harte und belegte Fakten!
#
"Fussballer haben die Haare schön"

https://www.wz.de/sport/fussball/kritik-an-fussballer-frisuren-rueckkehr-der-struwwelkoepfe_aid-55645325

In einem offenen Brief an den Deutschen Fußball-Bund hatte der Zentralverband seinen Unmut über frischfrisierte Kicker geäußert.

keine Ahnung, ob es da "mobile Friseure gibt", wie machen es eigentlich die Politiker, die noch Haare haben (z.B. Spahn)?

Kretschmer aus Sachsen bringt FFP2 Masken für Friseurbesuche ins Spiel.

https://www.zeit.de/news/2021-01/13/kretschmer-bei-corona-lockerungen-friseure-wieder-oeffnen?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.bing.com%2F
#
"Fussballer haben die Haare schön"

https://www.wz.de/sport/fussball/kritik-an-fussballer-frisuren-rueckkehr-der-struwwelkoepfe_aid-55645325

In einem offenen Brief an den Deutschen Fußball-Bund hatte der Zentralverband seinen Unmut über frischfrisierte Kicker geäußert.

keine Ahnung, ob es da "mobile Friseure gibt", wie machen es eigentlich die Politiker, die noch Haare haben (z.B. Spahn)?

Kretschmer aus Sachsen bringt FFP2 Masken für Friseurbesuche ins Spiel.

https://www.zeit.de/news/2021-01/13/kretschmer-bei-corona-lockerungen-friseure-wieder-oeffnen?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.bing.com%2F
#
Tafelberg schrieb:

"Fussballer haben die Haare schön"

https://www.wz.de/sport/fussball/kritik-an-fussballer-frisuren-rueckkehr-der-struwwelkoepfe_aid-55645325

In einem offenen Brief an den Deutschen Fußball-Bund hatte der Zentralverband seinen Unmut über frischfrisierte Kicker geäußert.

keine Ahnung, ob es da "mobile Friseure gibt", wie machen es eigentlich die Politiker, die noch Haare haben (z.B. Spahn)?

Kretschmer aus Sachsen bringt FFP2 Masken für Friseurbesuche ins Spiel.

https://www.zeit.de/news/2021-01/13/kretschmer-bei-corona-lockerungen-friseure-wieder-oeffnen?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.bing.com%2F



Wenn die die Friseur*innen über den 01.02. zu lassen geh ich einfach mit dem 6mm Scherkopf drüber.
Ich seh' echt verboten aus, mein Kopp hat mehr Wirbel als Haare.
#
Tafelberg schrieb:

"Fussballer haben die Haare schön"

https://www.wz.de/sport/fussball/kritik-an-fussballer-frisuren-rueckkehr-der-struwwelkoepfe_aid-55645325

In einem offenen Brief an den Deutschen Fußball-Bund hatte der Zentralverband seinen Unmut über frischfrisierte Kicker geäußert.

keine Ahnung, ob es da "mobile Friseure gibt", wie machen es eigentlich die Politiker, die noch Haare haben (z.B. Spahn)?

Kretschmer aus Sachsen bringt FFP2 Masken für Friseurbesuche ins Spiel.

https://www.zeit.de/news/2021-01/13/kretschmer-bei-corona-lockerungen-friseure-wieder-oeffnen?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.bing.com%2F



Wenn die die Friseur*innen über den 01.02. zu lassen geh ich einfach mit dem 6mm Scherkopf drüber.
Ich seh' echt verboten aus, mein Kopp hat mehr Wirbel als Haare.
#
Wedge schrieb:

Tafelberg schrieb:

"Fussballer haben die Haare schön"

https://www.wz.de/sport/fussball/kritik-an-fussballer-frisuren-rueckkehr-der-struwwelkoepfe_aid-55645325

In einem offenen Brief an den Deutschen Fußball-Bund hatte der Zentralverband seinen Unmut über frischfrisierte Kicker geäußert.

keine Ahnung, ob es da "mobile Friseure gibt", wie machen es eigentlich die Politiker, die noch Haare haben (z.B. Spahn)?

Kretschmer aus Sachsen bringt FFP2 Masken für Friseurbesuche ins Spiel.

https://www.zeit.de/news/2021-01/13/kretschmer-bei-corona-lockerungen-friseure-wieder-oeffnen?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.bing.com%2F



Wenn die die Friseur*innen über den 01.02. zu lassen geh ich einfach mit dem 6mm Scherkopf drüber.
Ich seh' echt verboten aus, mein Kopp hat mehr Wirbel als Haare.


Die Spielergewerkschaft VdV hält das ganze übrigens für Haarspalterei (Jep, ein Wortspiel).

„Wenn jemand gegenwärtig mit frisch gestylten Haaren auftritt, bedeutet das nicht, dass dies das Resultat eines Normenverstoßes sein muss“...„Es gibt auch innerhalb der Familie sowie innerhalb der Mannschaft und des Betreuerteams Personen, die ein Talent für Haarstyling haben.“

Ja.Nee. Is' klar.
Ich kann mich noch erinnern wie ich aussah, als Frau Wedge mir im April die Haare gemacht hat.

https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/bundesliga-gewerkschaft-weist-kritik-an-gestylten-spielern-zurueck-17144064.html
#
"Fussballer haben die Haare schön"

https://www.wz.de/sport/fussball/kritik-an-fussballer-frisuren-rueckkehr-der-struwwelkoepfe_aid-55645325

In einem offenen Brief an den Deutschen Fußball-Bund hatte der Zentralverband seinen Unmut über frischfrisierte Kicker geäußert.

keine Ahnung, ob es da "mobile Friseure gibt", wie machen es eigentlich die Politiker, die noch Haare haben (z.B. Spahn)?

Kretschmer aus Sachsen bringt FFP2 Masken für Friseurbesuche ins Spiel.

https://www.zeit.de/news/2021-01/13/kretschmer-bei-corona-lockerungen-friseure-wieder-oeffnen?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.bing.com%2F
#
Tafelberg schrieb:


Kretschmer aus Sachsen bringt FFP2 Masken für Friseurbesuche ins Spiel.


Gilt das dann auch für Tattoostudios? Oder Kosmetikstudios? Oder oder oder?

Oder wird mal wieder nur eine Ausnahme für alten, weißen Säcken genehme Branchen gemacht, ohne jede sachliche Grundlage?
#
"Fussballer haben die Haare schön"

https://www.wz.de/sport/fussball/kritik-an-fussballer-frisuren-rueckkehr-der-struwwelkoepfe_aid-55645325

In einem offenen Brief an den Deutschen Fußball-Bund hatte der Zentralverband seinen Unmut über frischfrisierte Kicker geäußert.

keine Ahnung, ob es da "mobile Friseure gibt", wie machen es eigentlich die Politiker, die noch Haare haben (z.B. Spahn)?

Kretschmer aus Sachsen bringt FFP2 Masken für Friseurbesuche ins Spiel.

https://www.zeit.de/news/2021-01/13/kretschmer-bei-corona-lockerungen-friseure-wieder-oeffnen?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.bing.com%2F
#
Das mit den Fußballern und den Haaren wurde wohl sowieso von der DFL schon son bisschen gerügt. Da gabs ja Heute wohl eine PK oder sowas zu, wo gesagt wurde, das man sich penibel an die Hygieneauflagen zu halten hat. Ich weiß, das die Jungs immer schön gestylt auflaufen wollen, ist aber im Fußball nicht nötig, und notfalls tuts auch ein einfacher Topfschnitt.

Btw. meine Friseurin hat sowieso schon immer FFP2 getragen, und ich trage schon seit Wochen nur noch FFP2. Für mich ist das also keine große Umstellung, und ich finde das auch vollkommen richtig. Diese Mund-Nasendinger bringen leider gar nichts.
#
- Noch mal fast 1.200 Todesfälle, höchster 7-Tage-Tote-Stand
- Infektionszahlen definitiv sinkend
- Intensivpatientenzahlen definitiv sinkend
- Schon über 10.000 Corona-Tote im neuen Jahr
- Morgen über 2 Millionen bestätigte Infektionen
- Impfungen pro Tag werden mehr, das dürfte aber bald ausgereizt sein mangels Impfstoff



- Weltweit innerhalb von 7 Tagen fast 96.000 Todesfälle (absoluter Höchststand)
- Spätestens am Freitag Vormittag dürften weltweit die 2.000.000 Todesopfer erreicht sein
- Tschechien mit den aktuell höchsten Todesfallzahlen, knapp dahinter mittlerweile Großbritannien, Deutschland auf Rang 12, USA auf 13
- Höchste Inzidenz in Irland (766) , gefolgt von Tschechien (734) , GB, Portugal, Slowenien, USA, Panama und Israel mit 500-600
#
Das mit den Fußballern und den Haaren wurde wohl sowieso von der DFL schon son bisschen gerügt. Da gabs ja Heute wohl eine PK oder sowas zu, wo gesagt wurde, das man sich penibel an die Hygieneauflagen zu halten hat. Ich weiß, das die Jungs immer schön gestylt auflaufen wollen, ist aber im Fußball nicht nötig, und notfalls tuts auch ein einfacher Topfschnitt.

Btw. meine Friseurin hat sowieso schon immer FFP2 getragen, und ich trage schon seit Wochen nur noch FFP2. Für mich ist das also keine große Umstellung, und ich finde das auch vollkommen richtig. Diese Mund-Nasendinger bringen leider gar nichts.
#
Jojo1994 schrieb:

Diese Mund-Nasendinger bringen leider gar nichts.


Ok, dann hätten wir uns die letzten Monate Maskenpflicht komplett sparen können, oder?

Ich muß echt schmunzeln über diesen plötzlichen FFP2-Hype, jetzt soll auf einmal jeder diese Masken tragen und die Politiker übertrumpfen sich darin wo und wann sie getragen werden sollen... im Bus, in der Schule oder doch nur beim Friseur...
Im Herbst 2020 hat das übrigens ein gewisser Herr Palmer in Tübingen schon gemacht, kostenlos FFP2 Masken an ältere Menschen verteilt. Damals hat das gefühlt niemanden interessiert oder es wurde belächelt.
Da ist keiner der Politiker auf die Idee gekommen das Flächendeckend zu tun.
Verpflichtende Schnelltests in Pflegeheimen, FFP2 Masken, Gratis-Taxis für Senioren... echt interessant wie viele von diesen "Palmer" Maßnahmen mittlerweile umgesetzt wurden oder in vielen anderen Landesteilen eingeführt werden.
#
Jojo1994 schrieb:

Diese Mund-Nasendinger bringen leider gar nichts.


Ok, dann hätten wir uns die letzten Monate Maskenpflicht komplett sparen können, oder?

Ich muß echt schmunzeln über diesen plötzlichen FFP2-Hype, jetzt soll auf einmal jeder diese Masken tragen und die Politiker übertrumpfen sich darin wo und wann sie getragen werden sollen... im Bus, in der Schule oder doch nur beim Friseur...
Im Herbst 2020 hat das übrigens ein gewisser Herr Palmer in Tübingen schon gemacht, kostenlos FFP2 Masken an ältere Menschen verteilt. Damals hat das gefühlt niemanden interessiert oder es wurde belächelt.
Da ist keiner der Politiker auf die Idee gekommen das Flächendeckend zu tun.
Verpflichtende Schnelltests in Pflegeheimen, FFP2 Masken, Gratis-Taxis für Senioren... echt interessant wie viele von diesen "Palmer" Maßnahmen mittlerweile umgesetzt wurden oder in vielen anderen Landesteilen eingeführt werden.
#
Jaja. Damals als Palmer die ffp2 Masken verteilt hat und andere von vollen Stadien phantasiert haben, da hat so einige einiges nicht interessiert!
#
Wo wir gerade bei Tübingen sind. Die haben im letzten Monat mehr Tote gehabt als die Nachbarkreise (ich wohne ja nur wenige hundert Meter vom LK Tübingen entfernt). Einzig der LK Calw war höher, aber die Grenze von Tübingen zu Calw ist auch die mit Abstand kleinste.
Am Ende hängt es eh davon ab, ob es Ausbrüche in Pflegeheimen gibt oder nicht. In manchen unserer Pflegeheime hier gab es Ausbrüche, wo 20, 25 Menschen gestorben sind. Reine Lotterie.
#
Jojo1994 schrieb:

Diese Mund-Nasendinger bringen leider gar nichts.


Ok, dann hätten wir uns die letzten Monate Maskenpflicht komplett sparen können, oder?

Ich muß echt schmunzeln über diesen plötzlichen FFP2-Hype, jetzt soll auf einmal jeder diese Masken tragen und die Politiker übertrumpfen sich darin wo und wann sie getragen werden sollen... im Bus, in der Schule oder doch nur beim Friseur...
Im Herbst 2020 hat das übrigens ein gewisser Herr Palmer in Tübingen schon gemacht, kostenlos FFP2 Masken an ältere Menschen verteilt. Damals hat das gefühlt niemanden interessiert oder es wurde belächelt.
Da ist keiner der Politiker auf die Idee gekommen das Flächendeckend zu tun.
Verpflichtende Schnelltests in Pflegeheimen, FFP2 Masken, Gratis-Taxis für Senioren... echt interessant wie viele von diesen "Palmer" Maßnahmen mittlerweile umgesetzt wurden oder in vielen anderen Landesteilen eingeführt werden.
#
Das Ding ist doch, das sowas gar nicht an die breite Öffentlichkeit gelangt ist. Erst hieß es, es hilft eine "normale" Mund-Nasenbedeckung (bspw. aus Stoff). Dann warens die "OP-Masken" und im Gesundheitsbereich ungefähr seit Oktober FFP2 bzw. KN95 geht auch.
#
Jaja. Damals als Palmer die ffp2 Masken verteilt hat und andere von vollen Stadien phantasiert haben, da hat so einige einiges nicht interessiert!
#
FrankenAdler schrieb:

Jaja. Damals als Palmer die ffp2 Masken verteilt hat und andere von vollen Stadien phantasiert haben, da hat so einige einiges nicht interessiert!


Diegito hat Ende Oktober von Zuschauern in Stadien phantasiert, nicht von "vollen Stadien". Vom Zeitpunkt passt es fast, aber wir wollen schon genau bleiben.
#
Jojo1994 schrieb:

Diese Mund-Nasendinger bringen leider gar nichts.


Ok, dann hätten wir uns die letzten Monate Maskenpflicht komplett sparen können, oder?

Ich muß echt schmunzeln über diesen plötzlichen FFP2-Hype, jetzt soll auf einmal jeder diese Masken tragen und die Politiker übertrumpfen sich darin wo und wann sie getragen werden sollen... im Bus, in der Schule oder doch nur beim Friseur...
Im Herbst 2020 hat das übrigens ein gewisser Herr Palmer in Tübingen schon gemacht, kostenlos FFP2 Masken an ältere Menschen verteilt. Damals hat das gefühlt niemanden interessiert oder es wurde belächelt.
Da ist keiner der Politiker auf die Idee gekommen das Flächendeckend zu tun.
Verpflichtende Schnelltests in Pflegeheimen, FFP2 Masken, Gratis-Taxis für Senioren... echt interessant wie viele von diesen "Palmer" Maßnahmen mittlerweile umgesetzt wurden oder in vielen anderen Landesteilen eingeführt werden.
#
Diegito schrieb:

Ich muß echt schmunzeln über diesen plötzlichen FFP2-Hype, jetzt soll auf einmal jeder diese Masken tragen und die Politiker übertrumpfen sich darin wo und wann sie getragen werden sollen... im Bus, in der Schule oder doch nur beim Friseur...


es ist schon lange klar, dass ffp2 masken besser sind als stoffmasken, die besser sind als keine masken.

der grund für diesen plötzlichen hype ist, dass nach und nach klar wird, dass b117 ein problem werden kann.
vor allem in anbetracht der tatsache, dass wir die zahlen noch nicht wirklich runtergebracht haben.


Diegito schrieb:

Da ist keiner der Politiker auf die Idee gekommen das Flächendeckend zu tun.
Verpflichtende Schnelltests in Pflegeheimen, FFP2 Masken, Gratis-Taxis für Senioren... echt interessant wie viele von diesen "Palmer" Maßnahmen mittlerweile umgesetzt wurden oder in vielen anderen Landesteilen eingeführt werden.


erfindungen von palmer waren das aber alle nicht und wirklich geholfen hat das auch nicht.
ja, es ist vieles belächelt und falsch gemacht worden, über die letzten wochen und monate, sehr vieles, wird auch jetzt noch. ffp2 masken sind sinnvoll, die art und weise wie es gerade passiert ist es leider auch wieder nicht.

aktuell will palmer wohl mal wieder aufmachen. wahrscheinlich claimst du dann am ende des lockdowns das öffnen auch für palmer.
#
- Noch mal fast 1.200 Todesfälle, höchster 7-Tage-Tote-Stand
- Infektionszahlen definitiv sinkend
- Intensivpatientenzahlen definitiv sinkend
- Schon über 10.000 Corona-Tote im neuen Jahr
- Morgen über 2 Millionen bestätigte Infektionen
- Impfungen pro Tag werden mehr, das dürfte aber bald ausgereizt sein mangels Impfstoff



- Weltweit innerhalb von 7 Tagen fast 96.000 Todesfälle (absoluter Höchststand)
- Spätestens am Freitag Vormittag dürften weltweit die 2.000.000 Todesopfer erreicht sein
- Tschechien mit den aktuell höchsten Todesfallzahlen, knapp dahinter mittlerweile Großbritannien, Deutschland auf Rang 12, USA auf 13
- Höchste Inzidenz in Irland (766) , gefolgt von Tschechien (734) , GB, Portugal, Slowenien, USA, Panama und Israel mit 500-600
#
SGE_Werner schrieb:

- Impfungen pro Tag werden mehr, das dürfte aber bald ausgereizt sein mangels Impfstoff



Gibt es denn eine Übersicht wie viel Impfstoff wir momentan zur Verfügung haben? Irgendwie habe ich etwas den Überblick verloren, wie viel wir jetzt haben sollten.

Ist zudem bekannt wie hoch die Zahl an Zweitimpfungen ist oder wurde nun die Zeit „gestreckt“?
#
SGE_Werner schrieb:

- Impfungen pro Tag werden mehr, das dürfte aber bald ausgereizt sein mangels Impfstoff



Gibt es denn eine Übersicht wie viel Impfstoff wir momentan zur Verfügung haben? Irgendwie habe ich etwas den Überblick verloren, wie viel wir jetzt haben sollten.

Ist zudem bekannt wie hoch die Zahl an Zweitimpfungen ist oder wurde nun die Zeit „gestreckt“?
#
anno-nym schrieb:

Ist zudem bekannt wie hoch die Zahl an Zweitimpfungen ist oder wurde nun die Zeit „gestreckt“?
     


Null. Wenn mindestens drei Wochen zwischen Erst- und Zweitimpfung sein müssen, können wir heute noch keine Zweitimpfungen haben. Ab Samstag/Sonntag dürften wir hier starten.

anno-nym schrieb:

Gibt es denn eine Übersicht wie viel Impfstoff wir momentan zur Verfügung haben?


Nein. Aber wir müssten circa bei 2 Millionen sein (1,3 Millionen zu Beginn plus ca. 670.000 letzte Woche plus noch paar zerquetschte Moderna-Impfstoffe...) , wenn man die Hälfte also zurückhält, könnten jetzt schon fast ne Million geimpft worden sein.
#
anno-nym schrieb:

Ist zudem bekannt wie hoch die Zahl an Zweitimpfungen ist oder wurde nun die Zeit „gestreckt“?
     


Null. Wenn mindestens drei Wochen zwischen Erst- und Zweitimpfung sein müssen, können wir heute noch keine Zweitimpfungen haben. Ab Samstag/Sonntag dürften wir hier starten.

anno-nym schrieb:

Gibt es denn eine Übersicht wie viel Impfstoff wir momentan zur Verfügung haben?


Nein. Aber wir müssten circa bei 2 Millionen sein (1,3 Millionen zu Beginn plus ca. 670.000 letzte Woche plus noch paar zerquetschte Moderna-Impfstoffe...) , wenn man die Hälfte also zurückhält, könnten jetzt schon fast ne Million geimpft worden sein.
#
SGE_Werner schrieb:

[quote=anno-nym]
Ist zudem bekannt wie hoch die Zahl an Zweitimpfungen ist oder wurde nun die Zeit „gestreckt“?
     

Null. Wenn mindestens drei Wochen zwischen Erst- und Zweitimpfung sein müssen, können wir heute noch keine Zweitimpfungen haben. Ab Samstag/Sonntag dürften wir hier starten.



Ah, hatte irgendwie zwei Wochen im Kopf.


Teilen