Aus Gerücht wird Wunsch: Randal Kolo Muani


Thread wurde von MrMagicStyle am Freitag, 04. März 2022, 13:33 Uhr um 13:33 Uhr gesperrt weil:
Hat bis 2027 bei der SGE unterschrieben
#
Schade wäre es, aber wenn er nicht zu uns kommt, weil seine Familie irgendwo anders ein höheres Handgeld klar machen will, dann soll er das halt machen. Dann passt die Einstellung und der Charakter vielleicht auch nicht zu uns, grade wenn er schon eine mündliche Zusage gegeben haben sollte.
#
#
#
Kann natürlich auch der verzweifelte Versuch von Nantes sein den Preis hochzutreiben.
#
Kann natürlich auch der verzweifelte Versuch von Nantes sein den Preis hochzutreiben.
#
sgevolker schrieb:

Kann natürlich auch der verzweifelte Versuch von Nantes sein den Preis hochzutreiben.

Ähm.
Nein!
Du hast schon mitbekommen, dass der gute im Sommer ablösefrei wechseln kann?
#
sgevolker schrieb:

Kann natürlich auch der verzweifelte Versuch von Nantes sein den Preis hochzutreiben.

Ähm.
Nein!
Du hast schon mitbekommen, dass der gute im Sommer ablösefrei wechseln kann?
#
FrankenAdler schrieb:

sgevolker schrieb:

Kann natürlich auch der verzweifelte Versuch von Nantes sein den Preis hochzutreiben.

Ähm.
Nein!
Du hast schon mitbekommen, dass der gute im Sommer ablösefrei wechseln kann?


Er meint potenziellen Preis im Winter...
#
FrankenAdler schrieb:

sgevolker schrieb:

Kann natürlich auch der verzweifelte Versuch von Nantes sein den Preis hochzutreiben.

Ähm.
Nein!
Du hast schon mitbekommen, dass der gute im Sommer ablösefrei wechseln kann?


Er meint potenziellen Preis im Winter...
#
Noch besser gesagt überhaupt einen Preis für Nantes.

Denn im Moment geht die "Ablöse" in Form von 5 Mio Handgeld ja wohl alleine an den Spieler bzw. seine Entourage.

Und gleichzeitig  bedeutet das dann wohl leider auch, daß ein Wechsel erst im Sommer erfolgt, falls der Spieler zur Eintracht wechselt. Sonst wird er zu teuer für die Eintracht, wenn Handgeld und Ablöse mehr als die Hälfte des Marktwertes ausmachen.
Marktwerte in der Pandemie ist ohnehin was für Buchhalter (ist ein ehrenwerter Beruf) und Journalisten.
Den Marktwert hat bei Kostic auch niemand annähernd geboten.
#
FrankenAdler schrieb:

sgevolker schrieb:

Kann natürlich auch der verzweifelte Versuch von Nantes sein den Preis hochzutreiben.

Ähm.
Nein!
Du hast schon mitbekommen, dass der gute im Sommer ablösefrei wechseln kann?


Er meint potenziellen Preis im Winter...
#
[
SemperFi schrieb:

Er meint potenziellen Preis im Winter...


Sorry, dachte das ist klar.
#
Der italienische Sportjournalist Nicolo Schira schreibt auf Twitter: "Despite the last rumors about Kolo #Muani to #ACMilan: #EintrachtFrankfurt are still in pole position to sign the french striker, who will be a free agent in summer. Ready 5-years contract. #transfers"

Entspannt bin ich aber erst, sobald die Unterzeichnung des Vertrages durch Krösche vermeldet wird.
#
Der italienische Sportjournalist Nicolo Schira schreibt auf Twitter: "Despite the last rumors about Kolo #Muani to #ACMilan: #EintrachtFrankfurt are still in pole position to sign the french striker, who will be a free agent in summer. Ready 5-years contract. #transfers"

Entspannt bin ich aber erst, sobald die Unterzeichnung des Vertrages durch Krösche vermeldet wird.
#
Yolonaut schrieb:

Der italienische Sportjournalist Nicolo Schira schreibt auf Twitter: "Despite the last rumors about Kolo #Muani to #ACMilan: #EintrachtFrankfurt are still in pole position to sign the french striker, who will be a free agent in summer. Ready 5-years contract. #transfers"

Entspannt bin ich aber erst, sobald die Unterzeichnung des Vertrages durch Krösche vermeldet wird.


Das klingt aber schon mal viel besser. Danke!
#
https://www.sport.de/news/ne4755740/funkt-der-bvb-eintracht-frankfurt-bei-kolo-muani-dazwischen/

Jeder will ihn, aber die SGE angeblich Favorit und angeblich gibt es auch schon eine Vereinbarung. Mal sehen, was die wert ist…
#
https://www.sport.de/news/ne4755740/funkt-der-bvb-eintracht-frankfurt-bei-kolo-muani-dazwischen/

Jeder will ihn, aber die SGE angeblich Favorit und angeblich gibt es auch schon eine Vereinbarung. Mal sehen, was die wert ist…
#
Hoffentlich mehr als der Artikel. Die Seite kann man nämlich komplett in die Tonne kloppen. Dagegen haben sogar die Artikel von Mehr fast noch einen minimalen Informationsgehalt. Fast.
#
Hoffentlich mehr als der Artikel. Die Seite kann man nämlich komplett in die Tonne kloppen. Dagegen haben sogar die Artikel von Mehr fast noch einen minimalen Informationsgehalt. Fast.
#
Basaltkopp schrieb:

... Dagegen haben sogar die Artikel von Mehr fast noch einen minimalen Informationsgehalt. Fast.


Ist das dann der viel zitierte Mehr-Wert ???
#
Laut dem französischen Journalisten Loic Tanzi hätten sich Nante und Freiburg auf einen sofortigen Transfer mit Rückleihe bis Sommer geeignet. Muani habe jedoch die Offerte Freiburgs abgelehnt, weil er zu uns wechseln wolle.

So amüsant all die Gerüchte sind, mache ich drei Kreuze, wenn die Tinte unter dem Vertrag trocken ist.
#
Ich ahne schlimmes, hoffe und bete jedoch auf ein positives Ergebnis vor dem 31.01 …
#
Vielleicht hat das heutige Spiel dem Krösche gezeigt, dass ein Muani zur Winterpause nicht ganz verkehrt ist.
Leider weiß ich nicht, welche Mondsummen Nantes hier aufruft, kann mir aber vorstellen das man hier einfach Zockt, da man sich sicher ist, das Muani im Sommer kommt.
#
Vielleicht hat das heutige Spiel dem Krösche gezeigt, dass ein Muani zur Winterpause nicht ganz verkehrt ist.
Leider weiß ich nicht, welche Mondsummen Nantes hier aufruft, kann mir aber vorstellen das man hier einfach Zockt, da man sich sicher ist, das Muani im Sommer kommt.
#
Ähnliches habe ich auch gedacht. Wird sich vermutlich bis zum Ende der Transferperiode ziehen, da Nantes wohl darauf wartet ihn teurer verkaufen zu können.
#
Vielleicht hat das heutige Spiel dem Krösche gezeigt, dass ein Muani zur Winterpause nicht ganz verkehrt ist.
Leider weiß ich nicht, welche Mondsummen Nantes hier aufruft, kann mir aber vorstellen das man hier einfach Zockt, da man sich sicher ist, das Muani im Sommer kommt.
#
Wen würdest Du denn für Muani draußen lassen wollen?
#
Vielleicht hat das heutige Spiel dem Krösche gezeigt, dass ein Muani zur Winterpause nicht ganz verkehrt ist.
Leider weiß ich nicht, welche Mondsummen Nantes hier aufruft, kann mir aber vorstellen das man hier einfach Zockt, da man sich sicher ist, das Muani im Sommer kommt.
#
nisol13 schrieb:

Vielleicht hat das heutige Spiel dem Krösche gezeigt, dass ein Muani zur Winterpause nicht ganz verkehrt ist.

wollen wir es hoffen, qualitativ sind wir im sturm zu dünn besetzt und ein entsprechender sturmpartner täte borre sicherlich gut, zumal der auch mal ne pause brauchen wird und das könnte rkm sicher wohl gut stemmen.

nisol13 schrieb:

Leider weiß ich nicht, welche Mondsummen Nantes hier aufruft,

das wird bis zum letzten tag des transferfensters immer wniger werden und dann steht die frage an, ob man es dann zu der am letzten tag aufgerufenen summe machen kann/will oder nicht.

hat aber sicher auch mit anderen personalgeschichten zu tun, sollten wir noch ein paar besserverdiener mit altverträgen abgeben können, wie bspw. da costa oder younes, würde das hier die wahrscheinlichkeit sicherlich erhöhen, dass das klappt.

nisol13 schrieb:

kann mir aber vorstellen das man hier einfach Zockt, da man sich sicher ist, das Muani im Sommer kommt.

das wäre der idealfall und ich hoffe, dass du recht hast.
#
Wen würdest Du denn für Muani draußen lassen wollen?
#
Basaltkopp schrieb:

Wen würdest Du denn für Muani draußen lassen wollen?


Na also wenn er gestern schon dabei gewesen wäre und ins  erste Bundesligaspiel gebracht worden wäre (wenn das Wörtchen wenn nicht wäre...) dann wäre er anstelle von dem absolut blassen Lammers eingewechselt worden.
Soweit ich das verstehe, hat der auch Qualität auf den Flügeln und desöfteren Rechtsaußen gespielt haben. Da muss man ja fast fragen wen haben wir da? OK Lindstroem kann da auch spielen.
Je nach System bleibt dann mal der Borre draußen (obwohl der mir nicht erst seit gestern gefällt) oder bei zwei Spitzen Kamada, Lindstroem oder Hauge wird garnicht erst das Feld betreten.
Der Trainer hat dann auch mehr taktische Flexibilität.
Es ist schon klar, daß es zu Hãrten kommt, aber in Punkto anspielbarer schneller Stürmer, der Tore schießen kann, haben wir ja schon eher Mangel.

Und wenn dann spätestens zur neuen Saison die Wechselschreiberei wieder losgeht bei Kostic, Kamada sind wir vermutlich froh ihn zu haben.
#
Basaltkopp schrieb:

Wen würdest Du denn für Muani draußen lassen wollen?


Na also wenn er gestern schon dabei gewesen wäre und ins  erste Bundesligaspiel gebracht worden wäre (wenn das Wörtchen wenn nicht wäre...) dann wäre er anstelle von dem absolut blassen Lammers eingewechselt worden.
Soweit ich das verstehe, hat der auch Qualität auf den Flügeln und desöfteren Rechtsaußen gespielt haben. Da muss man ja fast fragen wen haben wir da? OK Lindstroem kann da auch spielen.
Je nach System bleibt dann mal der Borre draußen (obwohl der mir nicht erst seit gestern gefällt) oder bei zwei Spitzen Kamada, Lindstroem oder Hauge wird garnicht erst das Feld betreten.
Der Trainer hat dann auch mehr taktische Flexibilität.
Es ist schon klar, daß es zu Hãrten kommt, aber in Punkto anspielbarer schneller Stürmer, der Tore schießen kann, haben wir ja schon eher Mangel.

Und wenn dann spätestens zur neuen Saison die Wechselschreiberei wieder losgeht bei Kostic, Kamada sind wir vermutlich froh ihn zu haben.
#
Concordia Cordalis schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Wen würdest Du denn für Muani draußen lassen wollen?


Na also wenn er gestern schon dabei gewesen wäre und ins  erste Bundesligaspiel gebracht worden wäre (wenn das Wörtchen wenn nicht wäre...) dann wäre er anstelle von dem absolut blassen Lammers eingewechselt worden.
Soweit ich das verstehe, hat der auch Qualität auf den Flügeln und desöfteren Rechtsaußen gespielt haben. Da muss man ja fast fragen wen haben wir da? OK Lindstroem kann da auch spielen.
Je nach System bleibt dann mal der Borre draußen (obwohl der mir nicht erst seit gestern gefällt) oder bei zwei Spitzen Kamada, Lindstroem oder Hauge wird garnicht erst das Feld betreten.
Der Trainer hat dann auch mehr taktische Flexibilität.
Es ist schon klar, daß es zu Hãrten kommt, aber in Punkto anspielbarer schneller Stürmer, der Tore schießen kann, haben wir ja schon eher Mangel.

Und wenn dann spätestens zur neuen Saison die Wechselschreiberei wieder losgeht bei Kostic, Kamada sind wir vermutlich froh ihn zu haben.



Und bitte nicht die Doppelbelastung ab März vergessen und die Gefahr das sich immer mal wieder Spieler Corona einfangen...
Verletzungen werden sicherlich auch noch dazukommen im Verlauf der Rückrunde.

Mit Kolo Muani würde man zwei Fliegen mit einer Klatsche schlagen...man hätte eine ernstzunehmende Alternative fürs Sturmzentrum und jemanden der aufgrund seiner Technik und Schnelligkeit auf RA spielen könnte.

Aber vermutlich ist das finanziell aktuell nicht darstellbar. Für ein halbes Jahr ein paar Mio ausgeben nur weil Nantes noch Geld einnehmen will würde ich nicht machen. Dann lieber bis Sommer warten und notfalls einen Leihspieler von irgendwoher für die Rückrunde holen.


Teilen