Kaderplanung 2021/22

#
Jetzt fehlt nur noch einer für die rechte Seite, wie wäre es mit Jannik Dehm? Sein Vertrag in Kiel läuft zum Saisonende aus und er ist auch noch recht jung. Beim Pokalspiel gegen die Bayern, kam keiner an ihm vorbei. Hier seine aktuellen Daten: [img]http://https://www.kicker.de/jannik-dehm/spieler.amp[/img]
#
https://m-faz-net.cdn.ampproject.org/v/s/m.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/eintracht-frankfurt-luka-jovic-ueber-seine-rueckkehr-von-real-madrid-17166577.amp.html?amp_js_v=a6&amp_gsa=1&usqp=mq331AQHKAFQArABIA%3D%3D#aoh=16118395864515&referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com&amp_tf=Von%20%251%24s&ampshare=https%3A%2F%2Fwww.faz.net%2Faktuell%2Fsport%2Ffussball%2Fbundesliga%2Feintracht-frankfurt-luka-jovic-ueber-seine-rueckkehr-von-real-madrid-17166577.html

Ich habe die ganze Zeit im Gefühl, dass es sein könnte, dass man mit Real Madrid im Sommer versuchen wird Silva gegen Jovic zu tauschen. Die Vereine haben alle im Moment kaum Geld für Ablösen (selbst die großen Vereine nicht) und gerade die SGE hat zuletzt viel Spieler getauscht statt zu kaufen/verkaufen. Jovic äußert sich,wie ich finde, in dem heutigen Artikel der FAZ enorm positiv hinsichtlich der Perspektive in Frankfurt und neutral bis negativ bzgl. Madrid. Real benötigt außerdem einen Stürmer ab Sommer (zumal die Zeichen bei Benzema auf Abschied im Sommer stehen). Jovic sagt außerdem in dem heutigen Interview, dass er in Frankfurt schätzt, sich auf Englisch verständigen zu können und sich mit (Zidanes) Spanisch schwer getan hätte, Silvas Muttersprache Portugiesisch ist hingegen bekanntermaßen eng mit dem Spanischen verwandt...

Nur so'n Gefühl, kann natürlich auch ganz anders kommen

#
https://m-faz-net.cdn.ampproject.org/v/s/m.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/eintracht-frankfurt-luka-jovic-ueber-seine-rueckkehr-von-real-madrid-17166577.amp.html?amp_js_v=a6&amp_gsa=1&usqp=mq331AQHKAFQArABIA%3D%3D#aoh=16118395864515&referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com&amp_tf=Von%20%251%24s&ampshare=https%3A%2F%2Fwww.faz.net%2Faktuell%2Fsport%2Ffussball%2Fbundesliga%2Feintracht-frankfurt-luka-jovic-ueber-seine-rueckkehr-von-real-madrid-17166577.html

Ich habe die ganze Zeit im Gefühl, dass es sein könnte, dass man mit Real Madrid im Sommer versuchen wird Silva gegen Jovic zu tauschen. Die Vereine haben alle im Moment kaum Geld für Ablösen (selbst die großen Vereine nicht) und gerade die SGE hat zuletzt viel Spieler getauscht statt zu kaufen/verkaufen. Jovic äußert sich,wie ich finde, in dem heutigen Artikel der FAZ enorm positiv hinsichtlich der Perspektive in Frankfurt und neutral bis negativ bzgl. Madrid. Real benötigt außerdem einen Stürmer ab Sommer (zumal die Zeichen bei Benzema auf Abschied im Sommer stehen). Jovic sagt außerdem in dem heutigen Interview, dass er in Frankfurt schätzt, sich auf Englisch verständigen zu können und sich mit (Zidanes) Spanisch schwer getan hätte, Silvas Muttersprache Portugiesisch ist hingegen bekanntermaßen eng mit dem Spanischen verwandt...

Nur so'n Gefühl, kann natürlich auch ganz anders kommen

#
Davon halte ich wenig, so gerne ich Jovic auch über die Saison hinaus bei uns sehen würde.
Wir müssten Silva 1:1 gegen Jovic tauschen oder würden maximal noch um die 10 Mio von Real bekommen. Und mit den 10 Mio bekommen wir niemals die anderen Kaderbaustellen wie Rechtsverteidiger, rechter Innenverteidiger, Ersatz für Hasebe etc geschlossen. Es sei den man ist mit ablösefreien Spielern Marke Lenz zufrieden.

Bei einem Verkauf von Silva sollte man besser versuchen Jovic für eine weitere Saison zu leihen und von der Ablöse den Rest der Mannschaft sinnvoll verstärken.
#
Davon halte ich wenig, so gerne ich Jovic auch über die Saison hinaus bei uns sehen würde.
Wir müssten Silva 1:1 gegen Jovic tauschen oder würden maximal noch um die 10 Mio von Real bekommen. Und mit den 10 Mio bekommen wir niemals die anderen Kaderbaustellen wie Rechtsverteidiger, rechter Innenverteidiger, Ersatz für Hasebe etc geschlossen. Es sei den man ist mit ablösefreien Spielern Marke Lenz zufrieden.

Bei einem Verkauf von Silva sollte man besser versuchen Jovic für eine weitere Saison zu leihen und von der Ablöse den Rest der Mannschaft sinnvoll verstärken.
#
Maddux schrieb:

..... die anderen Kaderbaustellen wie Rechtsverteidiger
- rechter Innenverteidiger
- Ersatz für Hasebe
etc geschlossen. Es sei den man ist mit ablösefreien Spielern Marke Lenz zufrieden.


RV = Is was mit Durm? Hat man Touré schon aufgegeben? Chandler?

reIV = Hat man da nicht erst Tuta das Vertrauen ausgesprochen? Gilt das nur bis Saisonende?

Hasebe = ist den jetzt schon klar das er aufhört?
Wobei ich diese Baustelle (DM) am ehesten nachvollziehen kann, da mit Kohr und evtl. Hasebe 2 Spieler ersetzt werden müssen.
#
Maddux schrieb:

..... die anderen Kaderbaustellen wie Rechtsverteidiger
- rechter Innenverteidiger
- Ersatz für Hasebe
etc geschlossen. Es sei den man ist mit ablösefreien Spielern Marke Lenz zufrieden.


RV = Is was mit Durm? Hat man Touré schon aufgegeben? Chandler?

reIV = Hat man da nicht erst Tuta das Vertrauen ausgesprochen? Gilt das nur bis Saisonende?

Hasebe = ist den jetzt schon klar das er aufhört?
Wobei ich diese Baustelle (DM) am ehesten nachvollziehen kann, da mit Kohr und evtl. Hasebe 2 Spieler ersetzt werden müssen.
#
Durm und Toure sind solide aber eben auch nicht mehr. Chandler ist mittlerweile für die Bundesliga zu langsam und DDC hat hier keine Zukunft mehr weil seine Fähigkeiten nichtmehr zu den taktischen Ansprüchen passen. Seit 2 Jahren wird rumgeheult das die rechte Seite so viel schwächer ist als Kostic und wenn man ein Upgrade zu den vorhandenen RVs haben will ist es auch wieder nicht recht.

Wir haben für die Position des rechten Innenverteidigers zurzeit nur Tuta, dem ich Bundesligatauglichkeit zutraue, sowie Toure, der aber auch eine Alternative für die Position des RV ist und der in der Vergangenheit zu oft gezeigt hat das seine mentalen Defizite auf der Position ein zu großer Unsicherheitsfaktor sind.
Und dann noch Ilsanker. Der Ilsanker der auf der 6 schon in keinen Zweikampf kommt und dann soll er in der Innenverteidigung für Sicherheit sorgen?
Wir haben zurzeit 3 gute Innenverteidiger für 3 Positionen plus 2 Notnägel mit teils massiven Defiziten und noch einen Hasebe der auf der 6/8 gebraucht wird. Zudem wird Hasebe nicht jünger und braucht jetzt schon die Unterstützung des laufstarken Sow neben sich weil er die vielen kurzen Sprints nichtmehr dauerhaft schafft. Was soll das den nächste Saison werden falls wir uns für Europa qualifizieren und ständig englische Wochen haben?
Selbst wenn wir nächste Saison mit Viererkette spielen braucht es eine richtige Alternative zu Tuta und nicht einen Ilsanker oder Toure.

In der Offensive sieht es, Stand jetzt, sehr gut aus weil man ggf nur Silva ersetzen müsste und Joveljic wieder da ist. Der macht sich in Österreich sehr gut und ihm traue ich eine Entwicklung wie bei Kamada oder Tuta zu.

Nächste Saison europäisch zu spielen hört sich erstmal toll an aber es würde erstmal nur bedeuten das wir keine Spieler verkaufen müssten um unseren Etat zu decken. Realistisch muss man noch mindestens mit der Hinrunde ohne Zuschauer planen und so toll sind die Prämien in der Gruppenphase der Europa League nicht als das wir davon auf Shopping Tour gehen könnten. Und Verstärkungen brauchen wir auf mehreren Positionen wenn wir international spielen.
#
Davon halte ich wenig, so gerne ich Jovic auch über die Saison hinaus bei uns sehen würde.
Wir müssten Silva 1:1 gegen Jovic tauschen oder würden maximal noch um die 10 Mio von Real bekommen. Und mit den 10 Mio bekommen wir niemals die anderen Kaderbaustellen wie Rechtsverteidiger, rechter Innenverteidiger, Ersatz für Hasebe etc geschlossen. Es sei den man ist mit ablösefreien Spielern Marke Lenz zufrieden.

Bei einem Verkauf von Silva sollte man besser versuchen Jovic für eine weitere Saison zu leihen und von der Ablöse den Rest der Mannschaft sinnvoll verstärken.
#
Sofern Real bei einer weiteren Leihe mitspielt, wäre das natürlich, vor allem hinsichtlich der aktuellen Situation, ein interessantes Konstrukt
#
Durm und Toure sind solide aber eben auch nicht mehr. Chandler ist mittlerweile für die Bundesliga zu langsam und DDC hat hier keine Zukunft mehr weil seine Fähigkeiten nichtmehr zu den taktischen Ansprüchen passen. Seit 2 Jahren wird rumgeheult das die rechte Seite so viel schwächer ist als Kostic und wenn man ein Upgrade zu den vorhandenen RVs haben will ist es auch wieder nicht recht.

Wir haben für die Position des rechten Innenverteidigers zurzeit nur Tuta, dem ich Bundesligatauglichkeit zutraue, sowie Toure, der aber auch eine Alternative für die Position des RV ist und der in der Vergangenheit zu oft gezeigt hat das seine mentalen Defizite auf der Position ein zu großer Unsicherheitsfaktor sind.
Und dann noch Ilsanker. Der Ilsanker der auf der 6 schon in keinen Zweikampf kommt und dann soll er in der Innenverteidigung für Sicherheit sorgen?
Wir haben zurzeit 3 gute Innenverteidiger für 3 Positionen plus 2 Notnägel mit teils massiven Defiziten und noch einen Hasebe der auf der 6/8 gebraucht wird. Zudem wird Hasebe nicht jünger und braucht jetzt schon die Unterstützung des laufstarken Sow neben sich weil er die vielen kurzen Sprints nichtmehr dauerhaft schafft. Was soll das den nächste Saison werden falls wir uns für Europa qualifizieren und ständig englische Wochen haben?
Selbst wenn wir nächste Saison mit Viererkette spielen braucht es eine richtige Alternative zu Tuta und nicht einen Ilsanker oder Toure.

In der Offensive sieht es, Stand jetzt, sehr gut aus weil man ggf nur Silva ersetzen müsste und Joveljic wieder da ist. Der macht sich in Österreich sehr gut und ihm traue ich eine Entwicklung wie bei Kamada oder Tuta zu.

Nächste Saison europäisch zu spielen hört sich erstmal toll an aber es würde erstmal nur bedeuten das wir keine Spieler verkaufen müssten um unseren Etat zu decken. Realistisch muss man noch mindestens mit der Hinrunde ohne Zuschauer planen und so toll sind die Prämien in der Gruppenphase der Europa League nicht als das wir davon auf Shopping Tour gehen könnten. Und Verstärkungen brauchen wir auf mehreren Positionen wenn wir international spielen.
#
Maddux schrieb:

weil man ggf nur Silva ersetzen müsste


Sagt schon alles..
#
Wunschspieler:

Cabrera aus der Schalker A-Jugend
Kristoffer Ajer von Celtic Glasgow
Dodo von Donezk
Hefti von YB Bern
Fein von Bayern
Jovic noch 1 weiteres Jahr leihen

Abgänge:
Kohr
Da Costa
Paciencia
Toure

#
Maddux schrieb:

..... die anderen Kaderbaustellen wie Rechtsverteidiger
- rechter Innenverteidiger
- Ersatz für Hasebe
etc geschlossen. Es sei den man ist mit ablösefreien Spielern Marke Lenz zufrieden.


RV = Is was mit Durm? Hat man Touré schon aufgegeben? Chandler?

reIV = Hat man da nicht erst Tuta das Vertrauen ausgesprochen? Gilt das nur bis Saisonende?

Hasebe = ist den jetzt schon klar das er aufhört?
Wobei ich diese Baustelle (DM) am ehesten nachvollziehen kann, da mit Kohr und evtl. Hasebe 2 Spieler ersetzt werden müssen.
#
Warum Kohr ersetzen? Der spielte hier doch erstmal eh keine Rolle mehr und kommt doch zurück im Sommer.

Wir sollten aufhören es als "Muss" anzusehen einen 50 Mann Kader zu haben.
#
Warum Kohr ersetzen? Der spielte hier doch erstmal eh keine Rolle mehr und kommt doch zurück im Sommer.

Wir sollten aufhören es als "Muss" anzusehen einen 50 Mann Kader zu haben.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Warum Kohr ersetzen? Der spielte hier doch erstmal eh keine Rolle mehr und kommt doch zurück im Sommer.

Wir sollten aufhören es als "Muss" anzusehen einen 50 Mann Kader zu haben.



Wir haben einen 50 Mann Kader, wusste ich noch gar nicht.
#
Wunschspieler:

Cabrera aus der Schalker A-Jugend
Kristoffer Ajer von Celtic Glasgow
Dodo von Donezk
Hefti von YB Bern
Fein von Bayern
Jovic noch 1 weiteres Jahr leihen

Abgänge:
Kohr
Da Costa
Paciencia
Toure

#
Carrascomvd schrieb:

Wunschspieler:

Cabrera aus der Schalker A-Jugend
Kristoffer Ajer von Celtic Glasgow
Dodo von Donezk
Hefti von YB Bern
Fein von Bayern
Jovic noch 1 weiteres Jahr leihen

Abgänge:
Kohr
Da Costa
Paciencia
Toure



---> Jovic mal außen vor, würde ich lieber jeden der von dir genannten Abgänge behalten, als auch nur einen deiner "Wunschspieler" zu nehmen.

den Typen aus der S04 Jugend kenne ich jetzt nicht wirklich, daher von mir aus.

Dodo: Finanziell unrealistisch, ganz generell ist der ja eher der Typus des kleingewachsenen Wadenbeißers. Ich bin da eher bei einer dynamischen, robusteren Lösung.

Fein: Ist ja bei PSV noch in der Findungsphase. Solange der sich in Holland nicht durchgesetzt hat, würde ich mich auch nicht mit einer jetzt schon überbepreisten Bayernpersonalie (KO m.W. 6,5 Mio) beschäftigen. Der wäre für mich das schlechtere 1:1 Sow Backup

Hefti: Was kann der besser als Toure?

Ajer: Sorry, aber der hat in etwa die Beweglichkeit vom Ilsanker und das Tempo von Torro. Abgesehen davon, dass der gefühlt aus der Dachrinne des ersten Oberrangs trinken kann, wüsste ich nicht, was wir mit dem wollen....
#
ich würde mir zum jetzigen zeitpunkt noch keinen großen kopp um die personalie jovic machen, dazu gibt es da zu viele eventualitäten.

gibt es im sommer keine für real und den spieler annehmbaren angebote und spielen wir europäisch hielte ich es durchaus für möglich, dass wir ne chance hätten, ihn noch mal für nen jahr auszuleihen (wenn auch dann sicher zu anderen konditionen). aber wie gesagt, das sind ungelegte eier - bei real braucht nur zwischenzeitlich nen neuer trainer aufschlagen, der jovic geil findet und alle gedankenspiele ab sommer sind für die füße...
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Warum Kohr ersetzen? Der spielte hier doch erstmal eh keine Rolle mehr und kommt doch zurück im Sommer.

Wir sollten aufhören es als "Muss" anzusehen einen 50 Mann Kader zu haben.



Wir haben einen 50 Mann Kader, wusste ich noch gar nicht.
#
Hyundaii30 schrieb:

vonNachtmahr1982 schrieb:

Warum Kohr ersetzen? Der spielte hier doch erstmal eh keine Rolle mehr und kommt doch zurück im Sommer.

Wir sollten aufhören es als "Muss" anzusehen einen 50 Mann Kader zu haben.



Wir haben einen 50 Mann Kader, wusste ich noch gar nicht.

Hat auch keiner behauptet. Aber lesen und verstehen ist ja net so dein Ding. Dich interessiert ja nur deine Meinung weil du für dich immer recht hast mit deiner Meinung.

Wenn wir für jeden Spieler den wir abgeben einen Ersatzmann brauchen und dann auch noch neue Spieler holen die qualitativ besser sind bläht man den Kader unnötig auf. Wir brauchen keinen Ersatz für Kohr und Willems.
#
ich würde mir zum jetzigen zeitpunkt noch keinen großen kopp um die personalie jovic machen, dazu gibt es da zu viele eventualitäten.

gibt es im sommer keine für real und den spieler annehmbaren angebote und spielen wir europäisch hielte ich es durchaus für möglich, dass wir ne chance hätten, ihn noch mal für nen jahr auszuleihen (wenn auch dann sicher zu anderen konditionen). aber wie gesagt, das sind ungelegte eier - bei real braucht nur zwischenzeitlich nen neuer trainer aufschlagen, der jovic geil findet und alle gedankenspiele ab sommer sind für die füße...
#
Lattenknaller__ schrieb:

... bei real braucht nur zwischenzeitlich nen neuer trainer aufschlagen, der jovic geil findet und englisch spricht...


Hab es mal um eine Komponente erweitert! 😉🤣
#
Hyundaii30 schrieb:

vonNachtmahr1982 schrieb:

Warum Kohr ersetzen? Der spielte hier doch erstmal eh keine Rolle mehr und kommt doch zurück im Sommer.

Wir sollten aufhören es als "Muss" anzusehen einen 50 Mann Kader zu haben.



Wir haben einen 50 Mann Kader, wusste ich noch gar nicht.

Hat auch keiner behauptet. Aber lesen und verstehen ist ja net so dein Ding. Dich interessiert ja nur deine Meinung weil du für dich immer recht hast mit deiner Meinung.

Wenn wir für jeden Spieler den wir abgeben einen Ersatzmann brauchen und dann auch noch neue Spieler holen die qualitativ besser sind bläht man den Kader unnötig auf. Wir brauchen keinen Ersatz für Kohr und Willems.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Hat auch keiner behauptet. Aber lesen und verstehen ist ja net so dein Ding. Dich interessiert ja nur deine Meinung weil du für dich immer recht hast mit deiner Meinung.

Wenn wir für jeden Spieler den wir abgeben einen Ersatzmann brauchen und dann auch noch neue Spieler holen die qualitativ besser sind bläht man den Kader unnötig auf. Wir brauchen keinen Ersatz für Kohr und Willems.


1. Steht da ein Smiley. (hier ist die frage wer Probleme mit dem lesen und verstehen hat !)
2. Brauchst Du nicht so frech zu antworten, wenn Du selbst keinen Spass verstehst, aber Dich über andere lustig
machst.
3. Brauchst du es mir nicht erklären, da ich weiß worauf Du hinaus wolltest.
Fande Deine Antwort gegenüber dem anderen User nur sehr unqualifiziert.

4. Leute wenn Ihr so viel Frust durch Corona habt, weil Ihr nur zuhause hockt, versucht es
doch mal in dem Ihr im Wald Joggen geht und hört geile Mucke dabei.
Aber hier anonym im Forum sich über Leute lustig machen ist weder Kreativ, noch sinnvoll, noch werdet Ihr dadurch euren Frust los.

5. Da man noch nicht weiß, was im Sommer überhaupt passiert und wo wir tabellarisch landen,
ist es durchaus legitim sich Kohr zurück zu wünschen oder eben so einen Spielertypen zu wünschen.
Momentan ist es ja nicht auszuschließen, das wir 6ter werden können.
Da brauchen wir dann wieder einen breiteren Kader.


#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Hat auch keiner behauptet. Aber lesen und verstehen ist ja net so dein Ding. Dich interessiert ja nur deine Meinung weil du für dich immer recht hast mit deiner Meinung.

Wenn wir für jeden Spieler den wir abgeben einen Ersatzmann brauchen und dann auch noch neue Spieler holen die qualitativ besser sind bläht man den Kader unnötig auf. Wir brauchen keinen Ersatz für Kohr und Willems.


1. Steht da ein Smiley. (hier ist die frage wer Probleme mit dem lesen und verstehen hat !)
2. Brauchst Du nicht so frech zu antworten, wenn Du selbst keinen Spass verstehst, aber Dich über andere lustig
machst.
3. Brauchst du es mir nicht erklären, da ich weiß worauf Du hinaus wolltest.
Fande Deine Antwort gegenüber dem anderen User nur sehr unqualifiziert.

4. Leute wenn Ihr so viel Frust durch Corona habt, weil Ihr nur zuhause hockt, versucht es
doch mal in dem Ihr im Wald Joggen geht und hört geile Mucke dabei.
Aber hier anonym im Forum sich über Leute lustig machen ist weder Kreativ, noch sinnvoll, noch werdet Ihr dadurch euren Frust los.

5. Da man noch nicht weiß, was im Sommer überhaupt passiert und wo wir tabellarisch landen,
ist es durchaus legitim sich Kohr zurück zu wünschen oder eben so einen Spielertypen zu wünschen.
Momentan ist es ja nicht auszuschließen, das wir 6ter werden können.
Da brauchen wir dann wieder einen breiteren Kader.


#
same old story
#
Carrascomvd schrieb:

Wunschspieler:

Cabrera aus der Schalker A-Jugend
Kristoffer Ajer von Celtic Glasgow
Dodo von Donezk
Hefti von YB Bern
Fein von Bayern
Jovic noch 1 weiteres Jahr leihen

Abgänge:
Kohr
Da Costa
Paciencia
Toure



---> Jovic mal außen vor, würde ich lieber jeden der von dir genannten Abgänge behalten, als auch nur einen deiner "Wunschspieler" zu nehmen.

den Typen aus der S04 Jugend kenne ich jetzt nicht wirklich, daher von mir aus.

Dodo: Finanziell unrealistisch, ganz generell ist der ja eher der Typus des kleingewachsenen Wadenbeißers. Ich bin da eher bei einer dynamischen, robusteren Lösung.

Fein: Ist ja bei PSV noch in der Findungsphase. Solange der sich in Holland nicht durchgesetzt hat, würde ich mich auch nicht mit einer jetzt schon überbepreisten Bayernpersonalie (KO m.W. 6,5 Mio) beschäftigen. Der wäre für mich das schlechtere 1:1 Sow Backup

Hefti: Was kann der besser als Toure?

Ajer: Sorry, aber der hat in etwa die Beweglichkeit vom Ilsanker und das Tempo von Torro. Abgesehen davon, dass der gefühlt aus der Dachrinne des ersten Oberrangs trinken kann, wüsste ich nicht, was wir mit dem wollen....
#
No.3 schrieb:

Carrascomvd schrieb:

Wunschspieler:

Cabrera aus der Schalker A-Jugend
Kristoffer Ajer von Celtic Glasgow
Dodo von Donezk
Hefti von YB Bern
Fein von Bayern
Jovic noch 1 weiteres Jahr leihen

Abgänge:
Kohr
Da Costa
Paciencia
Toure



---> Jovic mal außen vor, würde ich lieber jeden der von dir genannten Abgänge behalten, als auch nur einen deiner "Wunschspieler" zu nehmen.

den Typen aus der S04 Jugend kenne ich jetzt nicht wirklich, daher von mir aus.

Dodo: Finanziell unrealistisch, ganz generell ist der ja eher der Typus des kleingewachsenen Wadenbeißers. Ich bin da eher bei einer dynamischen, robusteren Lösung.

Fein: Ist ja bei PSV noch in der Findungsphase. Solange der sich in Holland nicht durchgesetzt hat, würde ich mich auch nicht mit einer jetzt schon überbepreisten Bayernpersonalie (KO m.W. 6,5 Mio) beschäftigen. Der wäre für mich das schlechtere 1:1 Sow Backup

Hefti: Was kann der besser als Toure?

Ajer: Sorry, aber der hat in etwa die Beweglichkeit vom Ilsanker und das Tempo von Torro. Abgesehen davon, dass der gefühlt aus der Dachrinne des ersten Oberrangs trinken kann, wüsste ich nicht, was wir mit dem wollen....



Fein ist ein Vorgriff, ich glaube ihm könnte der endgültige Durchbruch bei uns gelingen. Für mich ist er ein Umschaltspieler wie Sow, vielleicht kann er ihn irgendwann beerben.

Dodo ist für mich ein Pressingspieler, ein Wadenbeißer der die Bahn auf und ab rennt.

Hefti ist einer der schnellsten IV‘s in Europa. Dazu erinnert er mich an Abraham.

Ajer ist für mich der ideale Hasebe Ersatz, wird seit nem Jahr immer wieder mit Leicester und dem AC Milan in Verbindung gebracht.

Cabrera hat mich vollends überzeugt, ein weiterer Vorgriff auf die Übernächste Saison. Abwerben und die nächsten 2 Jahre verleihen. Er spielt ähnlich wie ein Diego Forlan. Auf Schalke brennt sowieso der Baum, da müssen wir handeln.
#
Aktuell sieht die Zukunft recht rosig aus.
Das hat auch damit zu tun, dass nahezu alle Stammkräfte noch gebunden sind.
Dazu bekommt man mit Akman ein riesiges Talent und mit Lenz einen sehr soliden Linksverteidiger,  der die 4er Kette möglich macht.

Wenn man sich das mal anschaut:

Tor:
Trapp, Rönnow,  Bördner (müsste verlängert werden)

R(A)V: Durm, Touré, Chandler, Da Costa (gehe nicht davon aus, dass er wieder kommt)

IV: Tuta, Hinteregger, N'Dicka,
Hier vermute ich, dass Hasebe nochmal verlängert und man noch einen Rechtsfuss holt. Qualität ist abhängig von Tutas Saison.

L(A)V: Kostic, Lenz

DM: Ilsanker
Hier bin ich gespannt, ob man nochmal qualitativ nachlegt und ob Ilsanker mit seiner Rolle zufrieden ist und bleibt.

ZM: Sow, Rode, Zalazar

OM: Younes, Kamada, Barkok, Hrustic

ST: Silva, Ache, Joveljic, Akman, Paciencia (gehe nicht davon aus, dass er wieder kommt)
Wenn man Jovic noch ein Jahr ausleihen kann, wird man sich die 3 Jungspunde im Sommer wohl genauer anschauen und einen verleihen.

Die jungen Kaderspieler habe ich bewusst nicht berücksichtigt,  da ich nicht glaube, dass Sie eine wirkliche Rolle spielen werden.

Wirklich Bedarf sehe ich im defensiven Mittelfeld (vorallem, wenn wir international spielen) und in der Innenverteidigung.
#
Aktuell sieht die Zukunft recht rosig aus.
Das hat auch damit zu tun, dass nahezu alle Stammkräfte noch gebunden sind.
Dazu bekommt man mit Akman ein riesiges Talent und mit Lenz einen sehr soliden Linksverteidiger,  der die 4er Kette möglich macht.

Wenn man sich das mal anschaut:

Tor:
Trapp, Rönnow,  Bördner (müsste verlängert werden)

R(A)V: Durm, Touré, Chandler, Da Costa (gehe nicht davon aus, dass er wieder kommt)

IV: Tuta, Hinteregger, N'Dicka,
Hier vermute ich, dass Hasebe nochmal verlängert und man noch einen Rechtsfuss holt. Qualität ist abhängig von Tutas Saison.

L(A)V: Kostic, Lenz

DM: Ilsanker
Hier bin ich gespannt, ob man nochmal qualitativ nachlegt und ob Ilsanker mit seiner Rolle zufrieden ist und bleibt.

ZM: Sow, Rode, Zalazar

OM: Younes, Kamada, Barkok, Hrustic

ST: Silva, Ache, Joveljic, Akman, Paciencia (gehe nicht davon aus, dass er wieder kommt)
Wenn man Jovic noch ein Jahr ausleihen kann, wird man sich die 3 Jungspunde im Sommer wohl genauer anschauen und einen verleihen.

Die jungen Kaderspieler habe ich bewusst nicht berücksichtigt,  da ich nicht glaube, dass Sie eine wirkliche Rolle spielen werden.

Wirklich Bedarf sehe ich im defensiven Mittelfeld (vorallem, wenn wir international spielen) und in der Innenverteidigung.
#
Stimme dir soweit zu, sieht wirklich gut aus, aber du hast Zuber (wobei ich von einem Abgang ausgehe) und Kohr (zu teuer für die Bank) vergessen.
Ich denke den gesamten Kader wirst du nur bei erreichen der Champions League zusammen halten können durch Corona. Bei Euro League wird man wahrscheinlich Spieler im mittleren MW bereich abgeben (Kamada,evtl. Barkok). Wenn überhaupt nicht Europa dann wird es Spieler wie Silva oder Ndicka treffen.
#
Aktuell sieht die Zukunft recht rosig aus.
Das hat auch damit zu tun, dass nahezu alle Stammkräfte noch gebunden sind.
Dazu bekommt man mit Akman ein riesiges Talent und mit Lenz einen sehr soliden Linksverteidiger,  der die 4er Kette möglich macht.

Wenn man sich das mal anschaut:

Tor:
Trapp, Rönnow,  Bördner (müsste verlängert werden)

R(A)V: Durm, Touré, Chandler, Da Costa (gehe nicht davon aus, dass er wieder kommt)

IV: Tuta, Hinteregger, N'Dicka,
Hier vermute ich, dass Hasebe nochmal verlängert und man noch einen Rechtsfuss holt. Qualität ist abhängig von Tutas Saison.

L(A)V: Kostic, Lenz

DM: Ilsanker
Hier bin ich gespannt, ob man nochmal qualitativ nachlegt und ob Ilsanker mit seiner Rolle zufrieden ist und bleibt.

ZM: Sow, Rode, Zalazar

OM: Younes, Kamada, Barkok, Hrustic

ST: Silva, Ache, Joveljic, Akman, Paciencia (gehe nicht davon aus, dass er wieder kommt)
Wenn man Jovic noch ein Jahr ausleihen kann, wird man sich die 3 Jungspunde im Sommer wohl genauer anschauen und einen verleihen.

Die jungen Kaderspieler habe ich bewusst nicht berücksichtigt,  da ich nicht glaube, dass Sie eine wirkliche Rolle spielen werden.

Wirklich Bedarf sehe ich im defensiven Mittelfeld (vorallem, wenn wir international spielen) und in der Innenverteidigung.
#
Schwaelmer_86 schrieb:

ST: Silva, Ache, Joveljic, Akman, Paciencia (gehe nicht davon aus, dass er wieder kommt)
Wenn man Jovic noch ein Jahr ausleihen kann, wird man sich die 3 Jungspunde im Sommer wohl genauer anschauen und einen verleihen.


Ich sehe den Bedarf ehrlich gesagt im Sturm.

Stand jetzt ist Jovic weg, Paciencia spielt keine Rolle. Haben wir noch 3 Nachwuchskicker.
Hier braucht einen erfahrenen Stürmer. Stellt Euch mal vor, Silva verletzt sich. Und dann?


Teilen