Das schreibt man in der VW Kantine - Wolfsburg sabbelt

#
Bommer1974 schrieb:

Denen geht der Stift
     


Wolfsburg ist Dritter, drei Punkte hinter Platz 2 , elf Punkte vor einem Nicht-CL-Platz. In den letzten zehn Spielen drei Gegentore, 25 Punkte.

Wenn einem Team in dieser Liga nicht der Stift gehen dürfte, dann Wolfsburg.

Gut, eigentlich auch Schalke mittlerweile.
#
SGE_Werner schrieb:

Wolfsburg ist Dritter, drei Punkte hinter Platz 2 , elf Punkte vor einem Nicht-CL-Platz. In den letzten zehn Spielen drei Gegentore, 25 Punkte.

Wenn einem Team in dieser Liga nicht der Stift gehen dürfte, dann Wolfsburg.

Doch, Werner, die haben die Hosen gestrichen voll, in einem negativen Trend zu laufen. Weiß ich von einem Bekannten.

Ganz sicher
#
An alle Freunde, die des Lesens nicht mächtig sind und auch sonst realitätsfremd sind:

https://www.facebook.com/LennyNeroWoelferadio/videos/242615934263206/

Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.

Im übrigen Nacht sich in Wolfsburg keiner in die Hose. Man ist nur realistisch. Defensiv agiert man sehr gut, offensiv fehlt es einfach an individueller Stärke.
#
An alle Freunde, die des Lesens nicht mächtig sind und auch sonst realitätsfremd sind:

https://www.facebook.com/LennyNeroWoelferadio/videos/242615934263206/

Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.

Im übrigen Nacht sich in Wolfsburg keiner in die Hose. Man ist nur realistisch. Defensiv agiert man sehr gut, offensiv fehlt es einfach an individueller Stärke.
#
Steuerzahler schrieb:

An alle Freunde, die des Lesens nicht mächtig sind und auch sonst realitätsfremd sind:

https://www.facebook.com/LennyNeroWoelferadio/videos/242615934263206/

Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.

Im übrigen Nacht sich in Wolfsburg keiner in die Hose. Man ist nur realistisch. Defensiv agiert man sehr gut, offensiv fehlt es einfach an individueller Stärke.


Verzieh dich zurück ins Wolfsburgforum du Kasper.
#
An alle Freunde, die des Lesens nicht mächtig sind und auch sonst realitätsfremd sind:

https://www.facebook.com/LennyNeroWoelferadio/videos/242615934263206/

Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.

Im übrigen Nacht sich in Wolfsburg keiner in die Hose. Man ist nur realistisch. Defensiv agiert man sehr gut, offensiv fehlt es einfach an individueller Stärke.
#
Steuerzahler schrieb:

Im übrigen Nacht sich in Wolfsburg keiner in die Hose


Oooh, doch, gestrichen voll ist die Buxe. Niederlage SGE, Niederlage Bayern, Niderlage in Stuttgart, dann kommt der BVB....

Es ist eindeutig: "Nur der wahre Hosenschicer leugnet seine Existenz..."

#
An alle Freunde, die des Lesens nicht mächtig sind und auch sonst realitätsfremd sind:

https://www.facebook.com/LennyNeroWoelferadio/videos/242615934263206/

Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.

Im übrigen Nacht sich in Wolfsburg keiner in die Hose. Man ist nur realistisch. Defensiv agiert man sehr gut, offensiv fehlt es einfach an individueller Stärke.
#
Steuerzahler schrieb:


Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.



Ich?
Nur halt mit Dyslexie.

Habe ich eh gemacht.
Habe doch sogar schon geantwortet.
Habe sogar Basti Red kritisiert.
Und euch Wolfsburger.
Wie man das halt so macht, wenn man objektiv rangeht.
#
An alle Freunde, die des Lesens nicht mächtig sind und auch sonst realitätsfremd sind:

https://www.facebook.com/LennyNeroWoelferadio/videos/242615934263206/

Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.

Im übrigen Nacht sich in Wolfsburg keiner in die Hose. Man ist nur realistisch. Defensiv agiert man sehr gut, offensiv fehlt es einfach an individueller Stärke.
#
Tabaksteuer
Branntweinsteuer
Schaumweinsteuer
Mehrwertsteuer
evtl. noch Mineralölsteuer

Das war es dann aber auch?
#
Steuerzahler schrieb:


Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.



Ich?
Nur halt mit Dyslexie.

Habe ich eh gemacht.
Habe doch sogar schon geantwortet.
Habe sogar Basti Red kritisiert.
Und euch Wolfsburger.
Wie man das halt so macht, wenn man objektiv rangeht.
#
Kirchhahn schrieb:

Steuerzahler schrieb:


Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.



Ich?
Nur halt mit Dyslexie.

Habe ich eh gemacht.
Habe doch sogar schon geantwortet.
Habe sogar Basti Red kritisiert.
Und euch Wolfsburger.
Wie man das halt so macht, wenn man objektiv rangeht.



Kannst (oder auch nicht) du hier nachlesen:
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/136388?page=3

Beitrag #47

#
Kirchhahn schrieb:

Steuerzahler schrieb:


Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.



Ich?
Nur halt mit Dyslexie.

Habe ich eh gemacht.
Habe doch sogar schon geantwortet.
Habe sogar Basti Red kritisiert.
Und euch Wolfsburger.
Wie man das halt so macht, wenn man objektiv rangeht.



Kannst (oder auch nicht) du hier nachlesen:
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/136388?page=3

Beitrag #47

#
Kirchhahn schrieb:

Kirchhahn schrieb:

Steuerzahler schrieb:


Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.



Ich?
Nur halt mit Dyslexie.

Habe ich eh gemacht.
Habe doch sogar schon geantwortet.
Habe sogar Basti Red kritisiert.
Und euch Wolfsburger.
Wie man das halt so macht, wenn man objektiv rangeht.



Kannst (oder auch nicht) du hier nachlesen:
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/136388?page=3

Beitrag #47


Anhand des Namens nehme ich an das hat er sogar.
Das mit dem Steuern zahlen war allerdings ich.
#
J_Boettcher schrieb:

Also -12,8 kommt mir zu warm vor. Ich bin ziemlich sicher, dass es im Stadion -18 waren. -12,8 war vielleicht an der Hauptwache oder im Irish pub.


Auf dem Weg zum Stadion zeigte das Auto -16° an.
#
DucRew schrieb:

J_Boettcher schrieb:

Also -12,8 kommt mir zu warm vor. Ich bin ziemlich sicher, dass es im Stadion -18 waren. -12,8 war vielleicht an der Hauptwache oder im Irish pub.


Auf dem Weg zum Stadion zeigte das Auto -16° an.

An dem Tag sind se auch mit dem heißen Apfelwein net hinter her gekommen. Der kam auch irgendwann kalt in den Becher. Bier ging ja an dem Tag gar net, nem Kollegen war es eingefroren.😂
#
DucRew schrieb:

J_Boettcher schrieb:

Also -12,8 kommt mir zu warm vor. Ich bin ziemlich sicher, dass es im Stadion -18 waren. -12,8 war vielleicht an der Hauptwache oder im Irish pub.


Auf dem Weg zum Stadion zeigte das Auto -16° an.

An dem Tag sind se auch mit dem heißen Apfelwein net hinter her gekommen. Der kam auch irgendwann kalt in den Becher. Bier ging ja an dem Tag gar net, nem Kollegen war es eingefroren.😂
#
war jedenfalls shit kalt
#
Man mag es nicht glauben, aber es gibt sie, die Stimmen aus Wolfsburg. Man muss nur suchen. Im Transfermarkt-Forum eher nicht, auch nicht auf den ersten Treffern bei Google. Aber auf https://www.wolfs-blog.de/ gibt es tatsächlich ein paar aktive und die schreiben sogar über das bevorstehende Spiel.

Da dürfte morgen oder so noch eine Matchvorschau kommen, dann dürfte noch was zusammenkommen. Dann poste ich hier noch ein bisschen was rein.

Also, ich freue mich schon richtig auf die Begegnung gegen die SGE…richtiges Topspiel, was bei einem Sieg unsererseits schon eine quasi Vorentscheidung sein kann.

Schwer zu sagen, geht man nach den zuletzt gezeigten Leistungen, dann verlieren wir das Spiel.
Ja wir haben eine sehr ordentliche Defensive, aber wir hatte teilweise auch Glück in der letzten Zeit.

Die Offensive von Frankfurt ist brutal gut wie ich finde.
Daher würde mich eine Niederlage nicht wundern. Bei uns muss eine Steigerung in Sachen Offensive kommen, dann traue ich uns einen Sieg zu, denn Frankfurt ist mMn in der Defensive nicht so stark wie wir, allerdings muss da, wie ich bereits sagte, bei uns eine Leistungssteigerung her. Aktuell würde ich sagen, dass wir 2:1 verlieren.

Wir haben gegen Frankfurt sehr oft gewonnen. Jedoch waren die Duelle gerade Glasner vs Hütter sehr eng und oft eher unansehnlich. Meist viele Zweikämpfe, wenig Kombinationen. Fakt ist aber, dass wenn nur Frankfurt Druck hat. Wir sind im Prinzip durch, uns fehlen sechs Punkte. Selbst eine Niederlage tut uns nicht weh. Die Frage ist also, ob wir nach langer Zeit mal wieder besser spielen und nicht durch Zufallstore in Führung gehen.

Ich glaube nicht, dass wir so schlechte Chancen haben. Unsere Defensive ist brutal stark. Da werden die Frankfurter nicht zu so vielen Torchancen kommen. Im Hinspiel z.B. fand Kostic überhaupt nicht statt und wurde von Mbabu und Baku hinten gebunden. Sow von Frankfurt sagte selbst dass wir die physisch stärkste Mannschaft der Buli sind. Ich glaube eher es wird ein ziemlicher Abnutzungskampf und ich glaub nicht an viele Tore in diesem Spiel. Ich denke wir gewinnen das Ding 2:1 oder 1:0.

Wenn wir Kostic ins Griff bekommen, haben wir gute Chancen. Ich tippe auf Unentschieden 1:1

Wenn wir so gegen Frankfurt und Bayern auftreten, dann gibt es zwei Klatschen – da nützen auch 11 Punkte Vorsprung nichts. Denn diese Punkte ersetzen nicht die tatsächliche Leistung, die wir noch sieben mal bringen müssen. Auch das wird Glasner den Jungs vermitteln. Die zweite Halbzeit stimmt mich insofern positiv, das wir dort schon eine Reaktion gesehen haben. Und auch wer schlechte Spiele gewinnt, der erreicht am Ende seine Ziele…

sag ich ja, einfach weiter immer weiter und dann ist alles noch möglich. Leipzig Dortmund Frankfurt alles schlagbar, warum nicht. Bayern unterschätzt uns, mal nen Punkt mitnehmen? Warum nicht.
#
Kirchhahn schrieb:

Da dürfte morgen oder so noch eine Matchvorschau kommen, dann dürfte noch was zusammenkommen. Dann poste ich hier noch ein bisschen was rein.


Da habe ich zu viel versprochen. Spielvorschau gibt es nicht und über Fußball schreiben sie nicht. Im Moment regen sich dort alle nur über das Video von Basti auf und rufen zu Beschwerdemails an den HR-Intendanten auf und schicken Trolle hierher ins Forum.

DAS ist allerdings ein Move, den ich verstehe. Ich begrüße hier alle VFL-Fans. Bei euch ist wenig los. Herzlich willkommen.

Hier geht es zu den Aufstellungstipps:
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/136385

Hier geht es um euere Antwort auf Basti:
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/136388?page=3
(Aber das wisst Ihr selbst, habt Ihr ja selbst dort reingepostet)


#
Also -12,8 kommt mir zu warm vor. Ich bin ziemlich sicher, dass es im Stadion -18 waren. -12,8 war vielleicht an der Hauptwache oder im Irish pub.
#
J_Boettcher schrieb:

Also -12,8 kommt mir zu warm vor. Ich bin ziemlich sicher, dass es im Stadion -18 waren. -12,8 war vielleicht an der Hauptwache oder im Irish pub.

Ich bin mir auch sicher, dass es kälter war als -12,5 Grad.
Meine Jungs und ich haben uns vorher noch Sixer für den Weg geholt, die waren dann im Wald vorm Stadion fast schon Eiszapfen, die wir uns noch aus Prinzip irgendwie reingezogen haben.
Dann ging's aber beim Spiel.
#
An alle Freunde, die des Lesens nicht mächtig sind und auch sonst realitätsfremd sind:

https://www.facebook.com/LennyNeroWoelferadio/videos/242615934263206/

Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.

Im übrigen Nacht sich in Wolfsburg keiner in die Hose. Man ist nur realistisch. Defensiv agiert man sehr gut, offensiv fehlt es einfach an individueller Stärke.
#
Steuerzahler schrieb:

An alle Freunde, die des Lesens nicht mächtig sind und auch sonst realitätsfremd sind:

https://www.facebook.com/LennyNeroWoelferadio/videos/242615934263206/

Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.

Im übrigen Nacht sich in Wolfsburg keiner in die Hose. Man ist nur realistisch. Defensiv agiert man sehr gut, offensiv fehlt es einfach an individueller Stärke.

Oho, da habt ihr also das bedrohlichste Dickerchen unter euren 100 Fans rausgesucht.
Jetzt habt ihrs uns aber ganz doll gezeigt!
#
Steuerzahler schrieb:

An alle Freunde, die des Lesens nicht mächtig sind und auch sonst realitätsfremd sind:

https://www.facebook.com/LennyNeroWoelferadio/videos/242615934263206/

Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.

Im übrigen Nacht sich in Wolfsburg keiner in die Hose. Man ist nur realistisch. Defensiv agiert man sehr gut, offensiv fehlt es einfach an individueller Stärke.

Oho, da habt ihr also das bedrohlichste Dickerchen unter euren 100 Fans rausgesucht.
Jetzt habt ihrs uns aber ganz doll gezeigt!
#
Mit wie vielen Nullen schreibt man zehn?
#
Steuerzahler schrieb:

An alle Freunde, die des Lesens nicht mächtig sind und auch sonst realitätsfremd sind:

https://www.facebook.com/LennyNeroWoelferadio/videos/242615934263206/

Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.

Im übrigen Nacht sich in Wolfsburg keiner in die Hose. Man ist nur realistisch. Defensiv agiert man sehr gut, offensiv fehlt es einfach an individueller Stärke.

Oho, da habt ihr also das bedrohlichste Dickerchen unter euren 100 Fans rausgesucht.
Jetzt habt ihrs uns aber ganz doll gezeigt!
#
Adlerdenis schrieb:

Steuerzahler schrieb:

An alle Freunde, die des Lesens nicht mächtig sind und auch sonst realitätsfremd sind:

https://www.facebook.com/LennyNeroWoelferadio/videos/242615934263206/

Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.

Im übrigen Nacht sich in Wolfsburg keiner in die Hose. Man ist nur realistisch. Defensiv agiert man sehr gut, offensiv fehlt es einfach an individueller Stärke.

Oho, da habt ihr also das bedrohlichste Dickerchen unter euren 100 Fans rausgesucht.
Jetzt habt ihrs uns aber ganz doll gezeigt!

Adlerdenis, Du bist doch hier immer selbstbewusst unterwegs. Da wundert es doch sehr, dass Du dieses adipöse "Dickerchen" wie Du es nennst, bedrohlich empfindest...

Eher amüsant, finde ich. der Pummel
#
An alle Freunde, die des Lesens nicht mächtig sind und auch sonst realitätsfremd sind:

https://www.facebook.com/LennyNeroWoelferadio/videos/242615934263206/

Der User Kirchhain kann sich das ja mal im Speziellen ansehen.

Im übrigen Nacht sich in Wolfsburg keiner in die Hose. Man ist nur realistisch. Defensiv agiert man sehr gut, offensiv fehlt es einfach an individueller Stärke.
#
Steuerzahler schrieb:

Im übrigen Nacht sich in Wolfsburg keiner in die Hose



So gestrichen voll da hat es mit den zittrigen Händchen nur zur Nacht gereicht anstatt ,, macht".
#
Mit wie vielen Nullen schreibt man zehn?
#
bzgl. Wolfburg "Fans" mit Null Nullen
#
Erinnert sich noch wer an die Zuschauerzahl, die beim Auswärtsfan-Negativrekord im Waldstadion durchgesagt wurde, als der die Wolfsurger da waren?

Ich meine mich an 78 zu erinnern, habe das aber nicht überprüft.
#
ce, ehemals concordi-eagle schrieb:

Erinnert sich noch wer an die Zuschauerzahl, die beim Auswärtsfan-Negativrekord im Waldstadion durchgesagt wurde, als der die Wolfsurger da waren?

Ich meine mich an 78 zu erinnern, habe das aber nicht überprüft.

Die kamen damals mit einem Bus. Gegen Wolfsburg ist immer sehr wenig los auf dem Gästeparkplatz.
#
J_Boettcher schrieb:

Also -12,8 kommt mir zu warm vor. Ich bin ziemlich sicher, dass es im Stadion -18 waren. -12,8 war vielleicht an der Hauptwache oder im Irish pub.

Ich bin mir auch sicher, dass es kälter war als -12,5 Grad.
Meine Jungs und ich haben uns vorher noch Sixer für den Weg geholt, die waren dann im Wald vorm Stadion fast schon Eiszapfen, die wir uns noch aus Prinzip irgendwie reingezogen haben.
Dann ging's aber beim Spiel.
#
Adlerdenis schrieb:

J_Boettcher schrieb:

Also -12,8 kommt mir zu warm vor. Ich bin ziemlich sicher, dass es im Stadion -18 waren. -12,8 war vielleicht an der Hauptwache oder im Irish pub.

Ich bin mir auch sicher, dass es kälter war als -12,5 Grad.
Meine Jungs und ich haben uns vorher noch Sixer für den Weg geholt, die waren dann im Wald vorm Stadion fast schon Eiszapfen, die wir uns noch aus Prinzip irgendwie reingezogen haben.
Dann ging's aber beim Spiel.


Es waren fast -20 Grad. In dem Block in dem ich stand waren zum Schluß nur noch 3 Leute drinnen. So ähnlich sah es überall aus, das Stadion wurde langsam immer leerer. So etwas brauche ich nicht mehr.
#
Sind das zwei, die sich unterhalten?

#
philadlerist schrieb:

Sind das zwei, die sich unterhalten?




Ich kann nicht mehr 😂😂😂😂😂😂😂😂


Teilen