Gerücht: neue Kostic Gerüchte


Thread wurde von skyeagle am Freitag, 12. August 2022, 14:24 Uhr um 14:24 Uhr gesperrt weil:
Er wechselt leider nach Turin
#
RA hat Juventus noch Chiesa der gesetzt ist. Also kann di Maria nur bedeuten das er auf links geht.
#
Ist chiesa nicht noch verletzt? Hat doch ein Kreuzbandriss gehabt oder hat er noch.
#
Drüben auf Transfermarkt schreibt der User Warak davon, dass er eine Info habe das Kostic sich entschieden habe und doch hier bei der Eintracht seinen Vertrag verlängern würde. Ich weiß nicht wie vertrauenswürdig dieser User Warak ist. Ich klammere mich zur Zeit aber an jede kleine Meldung, die Hoffnung auf ein Kostic-Verbleib gibt...😁🙈

https://www.transfermarkt.de/nebenkriegsschauplatz-quot-insider-infos-quot-diskussionen/thread/forum/27/thread_id/88990/page/787
#
Drüben auf Transfermarkt schreibt der User Warak davon, dass er eine Info habe das Kostic sich entschieden habe und doch hier bei der Eintracht seinen Vertrag verlängern würde. Ich weiß nicht wie vertrauenswürdig dieser User Warak ist. Ich klammere mich zur Zeit aber an jede kleine Meldung, die Hoffnung auf ein Kostic-Verbleib gibt...😁🙈

https://www.transfermarkt.de/nebenkriegsschauplatz-quot-insider-infos-quot-diskussionen/thread/forum/27/thread_id/88990/page/787
#
Er wusste vor den Medien dass wir Zalazar holen/nach Polen verleihen (sry habe es nicht mehr so richtig im Kopf).
Hat aber auch schon Blödsinn erzählt.

Wäre halt richtig geil, wenn Kostic hier verlängert.
Dann Noch Ndicka hinterher und es wäre (Das Hinti Drama mal ausgeklammert) schon ne Hammer Transferperiode gewesen.
#
Ich bete jetzt gleich dass es so kommt und zünde ein Teelicht an. Gutes Nächtle
#
Zeitgleich melden aber einige Journalisten, dass Kostic höchstwahrscheinlich zu Juve geht. Lassen wir uns überraschen. Es nervt aber trotzdem alles gewaltig.
#
Zeitgleich melden aber einige Journalisten, dass Kostic höchstwahrscheinlich zu Juve geht. Lassen wir uns überraschen. Es nervt aber trotzdem alles gewaltig.
#
Andy schrieb:

Zeitgleich melden aber einige Journalisten, dass Kostic höchstwahrscheinlich zu Juve geht. Lassen wir uns überraschen. Es nervt aber trotzdem alles gewaltig.


Echt? Ich finde nicht das es nervt. An sich habe ich mich mit den Abgängen von Kostic, Kamada und Ndicka abgefunden. Ich kann also nur positiv überrascht werden in diesen drei Fällen.

Ohne die drei würden wir ja quasi ganz tief im Sommerloch stecken und hätten nichtmal diesen "Nervenkitzel"
#
Andy schrieb:

Zeitgleich melden aber einige Journalisten, dass Kostic höchstwahrscheinlich zu Juve geht. Lassen wir uns überraschen. Es nervt aber trotzdem alles gewaltig.


Echt? Ich finde nicht das es nervt. An sich habe ich mich mit den Abgängen von Kostic, Kamada und Ndicka abgefunden. Ich kann also nur positiv überrascht werden in diesen drei Fällen.

Ohne die drei würden wir ja quasi ganz tief im Sommerloch stecken und hätten nichtmal diesen "Nervenkitzel"
#
Geht Kostic, kommt Yilmaz. Davon bin ich überzeugt. Kann mit beiden Varianten gut klar kommen.
#
Andy schrieb:

Zeitgleich melden aber einige Journalisten, dass Kostic höchstwahrscheinlich zu Juve geht. Lassen wir uns überraschen. Es nervt aber trotzdem alles gewaltig.


Echt? Ich finde nicht das es nervt. An sich habe ich mich mit den Abgängen von Kostic, Kamada und Ndicka abgefunden. Ich kann also nur positiv überrascht werden in diesen drei Fällen.

Ohne die drei würden wir ja quasi ganz tief im Sommerloch stecken und hätten nichtmal diesen "Nervenkitzel"
#
Cyrillar schrieb:

Ohne die drei würden wir ja quasi ganz tief im Sommerloch stecken und hätten nichtmal diesen "Nervenkitzel"


Mich machts halt fertig. Nervenkitzel hatte ich die letzten Wochen genug.
#
Di Maria zu Juventus soll angeblich durch sein, angeblich steht die alte Dame jetzt auch kurz vor der Verpflichtung von Zaniolo - 10 Mio Leihe + 30-40 Mio Kaupfplicht. Beide sind zwar RAs, aber Di Maria kann quasi überall spielen und würde dann wohl nach links gehen. Nie im Leben setzt sich einer von den beiden auf die Bank.

Sollten beide kommen dürfte ein Juve Wechsel von Kostic sich erledigt haben. Aber noch ist da nichts fix.
#
Di Maria zu Juventus soll angeblich durch sein, angeblich steht die alte Dame jetzt auch kurz vor der Verpflichtung von Zaniolo - 10 Mio Leihe + 30-40 Mio Kaupfplicht. Beide sind zwar RAs, aber Di Maria kann quasi überall spielen und würde dann wohl nach links gehen. Nie im Leben setzt sich einer von den beiden auf die Bank.

Sollten beide kommen dürfte ein Juve Wechsel von Kostic sich erledigt haben. Aber noch ist da nichts fix.
#
ChenZu schrieb:

Di Maria zu Juventus soll angeblich durch sein, angeblich steht die alte Dame jetzt auch kurz vor der Verpflichtung von Zaniolo - 10 Mio Leihe + 30-40 Mio Kaupfplicht. Beide sind zwar RAs, aber Di Maria kann quasi überall spielen und würde dann wohl nach links gehen. Nie im Leben setzt sich einer von den beiden auf die Bank.

Sollten beide kommen dürfte ein Juve Wechsel von Kostic sich erledigt haben. Aber noch ist da nichts fix.

Di Maria kann aber auch zentral hinter der/den Spitze(n) spielen.
#
ChenZu schrieb:

Di Maria zu Juventus soll angeblich durch sein, angeblich steht die alte Dame jetzt auch kurz vor der Verpflichtung von Zaniolo - 10 Mio Leihe + 30-40 Mio Kaupfplicht. Beide sind zwar RAs, aber Di Maria kann quasi überall spielen und würde dann wohl nach links gehen. Nie im Leben setzt sich einer von den beiden auf die Bank.

Sollten beide kommen dürfte ein Juve Wechsel von Kostic sich erledigt haben. Aber noch ist da nichts fix.

Di Maria kann aber auch zentral hinter der/den Spitze(n) spielen.
#
Wuschelblubb schrieb:

ChenZu schrieb:

Di Maria zu Juventus soll angeblich durch sein, angeblich steht die alte Dame jetzt auch kurz vor der Verpflichtung von Zaniolo - 10 Mio Leihe + 30-40 Mio Kaupfplicht. Beide sind zwar RAs, aber Di Maria kann quasi überall spielen und würde dann wohl nach links gehen. Nie im Leben setzt sich einer von den beiden auf die Bank.

Sollten beide kommen dürfte ein Juve Wechsel von Kostic sich erledigt haben. Aber noch ist da nichts fix.

Di Maria kann aber auch zentral hinter der/den Spitze(n) spielen.

Juve hat noch Chiesa als RA/hinter der Spitze, einen der besten Spieler Italiens, der abere inen Kreuzbandriss hatte, deshalb suchen die aiuch für die Außen. Dazu holt man Pogba, der zentral alle Positionen spielen kann. Ich sehe da keinen Platz in der Startelf, wenn die di Maria, Pogba und Zaniolo holen zusätzlich zu Chiesa und Vlahovic in der Offensive.

Die Medien melden ja nicht umsonst seit über einer Woche, dass Juventus Kostic in ihrer Priorität herabsetzen und er im "Wartestand" ist. Sehr wahrscheinlich war er Alternative für Di Maria oder Zaniolo.
#
Wuschelblubb schrieb:

ChenZu schrieb:

Di Maria zu Juventus soll angeblich durch sein, angeblich steht die alte Dame jetzt auch kurz vor der Verpflichtung von Zaniolo - 10 Mio Leihe + 30-40 Mio Kaupfplicht. Beide sind zwar RAs, aber Di Maria kann quasi überall spielen und würde dann wohl nach links gehen. Nie im Leben setzt sich einer von den beiden auf die Bank.

Sollten beide kommen dürfte ein Juve Wechsel von Kostic sich erledigt haben. Aber noch ist da nichts fix.

Di Maria kann aber auch zentral hinter der/den Spitze(n) spielen.

Juve hat noch Chiesa als RA/hinter der Spitze, einen der besten Spieler Italiens, der abere inen Kreuzbandriss hatte, deshalb suchen die aiuch für die Außen. Dazu holt man Pogba, der zentral alle Positionen spielen kann. Ich sehe da keinen Platz in der Startelf, wenn die di Maria, Pogba und Zaniolo holen zusätzlich zu Chiesa und Vlahovic in der Offensive.

Die Medien melden ja nicht umsonst seit über einer Woche, dass Juventus Kostic in ihrer Priorität herabsetzen und er im "Wartestand" ist. Sehr wahrscheinlich war er Alternative für Di Maria oder Zaniolo.
#
ChenZu schrieb:

Wuschelblubb schrieb:

ChenZu schrieb:

Di Maria zu Juventus soll angeblich durch sein, angeblich steht die alte Dame jetzt auch kurz vor der Verpflichtung von Zaniolo - 10 Mio Leihe + 30-40 Mio Kaupfplicht. Beide sind zwar RAs, aber Di Maria kann quasi überall spielen und würde dann wohl nach links gehen. Nie im Leben setzt sich einer von den beiden auf die Bank.

Sollten beide kommen dürfte ein Juve Wechsel von Kostic sich erledigt haben. Aber noch ist da nichts fix.

Di Maria kann aber auch zentral hinter der/den Spitze(n) spielen.

Juve hat noch Chiesa als RA/hinter der Spitze, einen der besten Spieler Italiens, der abere inen Kreuzbandriss hatte, deshalb suchen die aiuch für die Außen. Dazu holt man Pogba, der zentral alle Positionen spielen kann. Ich sehe da keinen Platz in der Startelf, wenn die di Maria, Pogba und Zaniolo holen zusätzlich zu Chiesa und Vlahovic in der Offensive.

Die Medien melden ja nicht umsonst seit über einer Woche, dass Juventus Kostic in ihrer Priorität herabsetzen und er im "Wartestand" ist. Sehr wahrscheinlich war er Alternative für Di Maria oder Zaniolo.


Stimme zu. Erste Priorität ist Kostic sicher nicht (mehr) bei Juve. Kann noch passieren, aber die fahren definitiv mindestens mehrgleisig.

Meine Hoffnung steigt langsam an, dass Kostic bei Eintracht vielleicht doch verlängert. Und wenn man sich die Bremsaktion bei Krösches Transferaktivitäten (Castro, Yilmaz) so anschaut, dann ist der auch vorsichtig hinsichtlich prominenter Abgänge im Moment.
#
Pogba steht offenbar auch kurz vor einer Rückkehr zu Juve. Zwar ablösefrei und auf einer anderen Position aber in Manchester verdient der aktuell kolportierte 15 Mio. Das wird ja sicher nicht weniger werden und ich kann mir nicht vorstellen, dass die da unbegrenzte Mittel haben.
#
Pogba steht offenbar auch kurz vor einer Rückkehr zu Juve. Zwar ablösefrei und auf einer anderen Position aber in Manchester verdient der aktuell kolportierte 15 Mio. Das wird ja sicher nicht weniger werden und ich kann mir nicht vorstellen, dass die da unbegrenzte Mittel haben.
#
m_rod88 schrieb:

Pogba steht offenbar auch kurz vor einer Rückkehr zu Juve. Zwar ablösefrei und auf einer anderen Position aber in Manchester verdient der aktuell kolportierte 15 Mio. Das wird ja sicher nicht weniger werden und ich kann mir nicht vorstellen, dass die da unbegrenzte Mittel haben.


Juve ist angeblich raus aus dem Kostic Deal, die wollen Zaniolo und haben dann kein Interesse mehr an Kostic, schreiben jetzt auch die ersten ital. Medien.

Laut Gazetta ist Napoli jetzt interessiert an Kostic, aber die Gazetta schreibt so viele wahnsinnige Lügen zu Transfers und verdreht da Details (haben sie schon im Kostic - Juve Deal gemacht, der laut ihnen fast sicher war und Juve hätte schon was geboten etc), dass ich da erstmal vorsichtig wäre.
#
Da ist er ja schon mal und trainiert fleissig mit. Hoffe das bleibt so.
Mal schauen was passiert, wenn Juve wirklich 70 Mio´s von den Bauern für de light kassiert....
#
Da ist er ja schon mal und trainiert fleissig mit. Hoffe das bleibt so.
Mal schauen was passiert, wenn Juve wirklich 70 Mio´s von den Bauern für de light kassiert....
#
PhillySGE schrieb:

Mal schauen was passiert, wenn Juve wirklich 70 Mio´s von den Bauern für de light kassiert....

Zaniolo kostet um die 50 Mio Euro und Pogba alleine dürfte sicher gute 50 Mio Handgeld + Beratergebühren kosten. Rüdiger bekam von Real angeblich schon 35 Mio, und Pogba ist da nochmal ne Stufe drüber vom Standing. Di Maria wird auch bissel was bekommen an Unterschriftsprämie.

Zudem will Juve angeblich Morata halten, der geliehen war letzte Saison und man müsste De Ligt natürlich ersetzen. Ne, das Thema ist endgültig durch, wenn die Zaniolo bekommen, wenn Morata dann auch noch kommt ist es toter als tot. Es sei denn Kostic will 500 Minuten in der Seria A spielen nächstes Jahr.

Wenn der Zaniolo Deal scheitert kann vll. nochmal was passiere, wenn Frankfurt und Kostic so lange warten.
#
PhillySGE schrieb:

Mal schauen was passiert, wenn Juve wirklich 70 Mio´s von den Bauern für de light kassiert....

Zaniolo kostet um die 50 Mio Euro und Pogba alleine dürfte sicher gute 50 Mio Handgeld + Beratergebühren kosten. Rüdiger bekam von Real angeblich schon 35 Mio, und Pogba ist da nochmal ne Stufe drüber vom Standing. Di Maria wird auch bissel was bekommen an Unterschriftsprämie.

Zudem will Juve angeblich Morata halten, der geliehen war letzte Saison und man müsste De Ligt natürlich ersetzen. Ne, das Thema ist endgültig durch, wenn die Zaniolo bekommen, wenn Morata dann auch noch kommt ist es toter als tot. Es sei denn Kostic will 500 Minuten in der Seria A spielen nächstes Jahr.

Wenn der Zaniolo Deal scheitert kann vll. nochmal was passiere, wenn Frankfurt und Kostic so lange warten.
#
Zaniolo ist doch RA und OM. Hat zwar linken Fuss aber nie LA gespielt.
Wird dann wohl die Maria nicht kommen? Die ist immer noch ohne Verein, da zu hohe Gehaltsforderungen...

Ob Filip soch so lange hin halten will? Bissl einspielen, System und team kennenlernen wäre ja auch nicht schlecht.


#
Zaniolo ist doch RA und OM. Hat zwar linken Fuss aber nie LA gespielt.
Wird dann wohl die Maria nicht kommen? Die ist immer noch ohne Verein, da zu hohe Gehaltsforderungen...

Ob Filip soch so lange hin halten will? Bissl einspielen, System und team kennenlernen wäre ja auch nicht schlecht.


#
PhillySGE schrieb:

Zaniolo ist doch RA und OM. Hat zwar linken Fuss aber nie LA gespielt.
Wird dann wohl die Maria nicht kommen? Die ist immer noch ohne Verein, da zu hohe Gehaltsforderungen...

Ob Filip soch so lange hin halten will? Bissl einspielen, System und team kennenlernen wäre ja auch nicht schlecht.


Di Maria geht zu Juve, wurde schon von Fabritio Romano bestätigt.

Er ist aber ist flexibel, der kann LA, OM, HS, RA. Zudem haben die noch Chiesa, der beste Offensivspieler Italiens, der auch RA ist, aber auch relativ fexibel ist. Und an Zaniolo haben sie 100% Interesse, da gibts massenweise Berichte, dass sie pushen bei der Roma und sich mit ihm einig sind, ähnlich wie bei De Ligt zu den Bayern.

Die müssen also Di Maria + Chiesa + Zaniolo hinter Vlahovic unterbringen - wo Kostic da dann noch spielen soll weiß ich nicht und die drei stehen sicher vor Kostic in einer Hackordnung bei Juve. Wenn er mit der Bank zufrieden wäre kanns natürlich passieren oder halt wenn Zaniolo platzt.
#
TM.de hat auch mal eine kurze Zusammenfassung der Transferaktivitäten von Juventus gepostet:

https://www.transfermarkt.de/de-ligt-konnte-transferkarussell-auslosen-bdquo-juve-hofft-auf-wettbieten-von-bayern-und-chelsea-ldquo-/view/news/407425

Kostic wird da nichtmal erwähnt.
#
Wie auch immer.  Endlich haben wir mehr Abnehmer für seine Flanken! Außerdem nehme ich an, dass er in der neuen Saison nicht soviel nach hinten arbeiten müsste, d.h. mehr Flanken von Kostic.


Teilen