Jens Petter Hauge - Diskussion

#
Hallo zusammen,

bitte jegliche Diskussion über den Spieler, ob er links, rechts oder in der Mitte spielt und ob für ihn noch jemand verkauft wird etc., in diesem Thread diskutieren.

LG
#
Ergänzend zur Meldung der Eintracht, dass wir eine Kaufoption besitzen, meldet der AC Mailand auf seiner Homepage, dass diese auch zu einer Kaufpflicht werden kann:

https://www.acmilan.com/en/news/articles/media/2021-08-10/official-statement-jens-petter-hauge

"AC Milan announces it has sold the sporting performances of Jens Petter Hauge to Eintracht Frankfurt on a temporary loan basis, with an obligation for a definitive purchase upon the occurrence of certain conditions."


DeepL Übersetzung:

"Der AC Mailand gibt bekannt, dass er die sportlichen Fähigkeiten von Jens Petter Hauge auf Leihbasis an Eintracht Frankfurt verkauft hat, mit der Verpflichtung eines endgültigen Kaufs bei Eintritt bestimmter Bedingungen."
#
Ich finde es weiterhin sehr schön, in welche Regale die Eintracht jetzt greift (Spieler von AC Mailand…) …wenn ich das mit früher vergleiche….. ein gutes Gefühl 👍
#
Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?
#
Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?
#
Mike 56 schrieb:

Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?

Ist das Lyrik?
#
Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?
#
Dann solltest du die offizielle Bestätigung nochmals lesen. Steht explizit drin das er auf beiden Flügeln spielen kann!

Guckst du hier
#
Mike 56 schrieb:

Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?

Ist das Lyrik?
#
Adlerdenis schrieb:

Mike 56 schrieb:

Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?

Ist das Lyrik?

Nein, Mike ist im Nebenberuf Sprachzersetzer. 😉
#
Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?
#
Ich habe mal gelesen, wir hätten zu viele "Dummbabbler" im Forum. Brauchen wir das? ... Glasner, Krösche, Manga & Co. werden wohl wissen warum sie Hauge nach Frankfurt geholt haben!
#
Adlerdenis schrieb:

Mike 56 schrieb:

Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?

Ist das Lyrik?

Nein, Mike ist im Nebenberuf Sprachzersetzer. 😉
#
Hauge spielt auch Rechtsaussen.... zumindest nach TM!
#
Danke für die ausführlichen Begründungen. Habe mir solch gute Gründe schon gedacht.
#
Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?
#
Mike 56 schrieb:

Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?

Definitiv dann wenn Kostic gehen sollte. Ich persönlich würde mich ja über seinen Verbleib bei uns freuen. Aber glauben tue ich daran nicht.

Gruß
tobago
#
Mike 56 schrieb:

Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?

Definitiv dann wenn Kostic gehen sollte. Ich persönlich würde mich ja über seinen Verbleib bei uns freuen. Aber glauben tue ich daran nicht.

Gruß
tobago
#
tobago schrieb:

Mike 56 schrieb:

Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?

Definitiv dann wenn Kostic gehen sollte. Ich persönlich würde mich ja über seinen Verbleib bei uns freuen. Aber glauben tue ich daran nicht.

Gruß
tobago

Ok aber sind Lindström , Borre, Younes, Barkok, Zuber und Kamada auch solche Spieler
#
Was hat er für ne Rückennummer?
#
Was hat er für ne Rückennummer?
#
Hit-Man schrieb:

Was hat er für ne Rückennummer?


23
#
https://images.app.goo.gl/1P9YQeonA8X5Tuzs5

Wer die Bildersprache beherrscht, erkennt, dass uns Hauge mit seiner neuen Frise sagen will, dass er beide Seiten kann.
#
Hit-Man schrieb:

Was hat er für ne Rückennummer?


23
#
planscher08 schrieb:

Hit-Man schrieb:

Was hat er für ne Rückennummer?


23


42 wäre besser!
#
Mike 56 schrieb:

Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?

Definitiv dann wenn Kostic gehen sollte. Ich persönlich würde mich ja über seinen Verbleib bei uns freuen. Aber glauben tue ich daran nicht.

Gruß
tobago
#
tobago schrieb:

Mike 56 schrieb:

Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?

Definitiv dann wenn Kostic gehen sollte. Ich persönlich würde mich ja über seinen Verbleib bei uns freuen. Aber glauben tue ich daran nicht.

Gruß
tobago


Ich befürchte leider auch das die Leihe von Hauge ein Vorgriff auf einen Kostic-Abgang ist.
Wenn man sich Videos von Hauge anschaut sieht man das er gerne von links kommt, nach innen zieht und dann abschliesst. Das ist seine große Stärke. Sicherlich kann er auch als RA spielen, auf diese Weise kommt seine Stärke aber nicht so zur Geltung.
Sollte Kostic doch bleiben fände ich einen permanenten fliegenden Seitenwechsel zwischen Kostic und Hauge interessant, so könnten beide von außen nach innen ziehen, unser Spiel wäre dann nicht ausnahmslos aufs flanken ausgelegt (ohne Brecher vorne macht das eh wenig Sinn). Man würde mehr Gefahr aus der Mitte heraus entwickeln, die Aussenverteidiger (Lenz, Da Costa etc...) könnten dann stattdessen durchbrechen und flanken.
In einem 4-2-3-1 wäre das machbar.
#
tobago schrieb:

Mike 56 schrieb:

Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?

Definitiv dann wenn Kostic gehen sollte. Ich persönlich würde mich ja über seinen Verbleib bei uns freuen. Aber glauben tue ich daran nicht.

Gruß
tobago


Ich befürchte leider auch das die Leihe von Hauge ein Vorgriff auf einen Kostic-Abgang ist.
Wenn man sich Videos von Hauge anschaut sieht man das er gerne von links kommt, nach innen zieht und dann abschliesst. Das ist seine große Stärke. Sicherlich kann er auch als RA spielen, auf diese Weise kommt seine Stärke aber nicht so zur Geltung.
Sollte Kostic doch bleiben fände ich einen permanenten fliegenden Seitenwechsel zwischen Kostic und Hauge interessant, so könnten beide von außen nach innen ziehen, unser Spiel wäre dann nicht ausnahmslos aufs flanken ausgelegt (ohne Brecher vorne macht das eh wenig Sinn). Man würde mehr Gefahr aus der Mitte heraus entwickeln, die Aussenverteidiger (Lenz, Da Costa etc...) könnten dann stattdessen durchbrechen und flanken.
In einem 4-2-3-1 wäre das machbar.
#
Diegito schrieb:

tobago schrieb:

Mike 56 schrieb:

Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?

Definitiv dann wenn Kostic gehen sollte. Ich persönlich würde mich ja über seinen Verbleib bei uns freuen. Aber glauben tue ich daran nicht.

Gruß
tobago


Ich befürchte leider auch das die Leihe von Hauge ein Vorgriff auf einen Kostic-Abgang ist.
Wenn man sich Videos von Hauge anschaut sieht man das er gerne von links kommt, nach innen zieht und dann abschliesst. Das ist seine große Stärke. Sicherlich kann er auch als RA spielen, auf diese Weise kommt seine Stärke aber nicht so zur Geltung.
Sollte Kostic doch bleiben fände ich einen permanenten fliegenden Seitenwechsel zwischen Kostic und Hauge interessant, so könnten beide von außen nach innen ziehen, unser Spiel wäre dann nicht ausnahmslos aufs flanken ausgelegt (ohne Brecher vorne macht das eh wenig Sinn). Man würde mehr Gefahr aus der Mitte heraus entwickeln, die Aussenverteidiger (Lenz, Da Costa etc...) könnten dann stattdessen durchbrechen und flanken.
In einem 4-2-3-1 wäre das machbar.

Und wenn es ein Vorgriff auf den Abgang von Amin Younes und Steven Zuber ist?
#
Diegito schrieb:

tobago schrieb:

Mike 56 schrieb:

Jens Petter Hauge, ich habe gelesen Linksaußen brauchen wir das?

Definitiv dann wenn Kostic gehen sollte. Ich persönlich würde mich ja über seinen Verbleib bei uns freuen. Aber glauben tue ich daran nicht.

Gruß
tobago


Ich befürchte leider auch das die Leihe von Hauge ein Vorgriff auf einen Kostic-Abgang ist.
Wenn man sich Videos von Hauge anschaut sieht man das er gerne von links kommt, nach innen zieht und dann abschliesst. Das ist seine große Stärke. Sicherlich kann er auch als RA spielen, auf diese Weise kommt seine Stärke aber nicht so zur Geltung.
Sollte Kostic doch bleiben fände ich einen permanenten fliegenden Seitenwechsel zwischen Kostic und Hauge interessant, so könnten beide von außen nach innen ziehen, unser Spiel wäre dann nicht ausnahmslos aufs flanken ausgelegt (ohne Brecher vorne macht das eh wenig Sinn). Man würde mehr Gefahr aus der Mitte heraus entwickeln, die Aussenverteidiger (Lenz, Da Costa etc...) könnten dann stattdessen durchbrechen und flanken.
In einem 4-2-3-1 wäre das machbar.

Und wenn es ein Vorgriff auf den Abgang von Amin Younes und Steven Zuber ist?
#
Würde ich auch eher vermuten, weil Kostic (wahrscheinlich) bleibt, und zwar über den 31.08.2021 hinaus und nicht nur zuhause, sondern bei der Eintracht aus Frankfurt als Profispieler
#
planscher08 schrieb:

Hit-Man schrieb:

Was hat er für ne Rückennummer?


23


42 wäre besser!
#
PeterT. schrieb:

planscher08 schrieb:

Hit-Man schrieb:

Was hat er für ne Rückennummer?


23


42 wäre besser!

Warum das denn?


Teilen