Bremer gästeblock eine Zumutung!

#
wie gesagt...ich hatte auch nen sitzplatz für 38 euros..

ich mag vielleicht nicht dem typischen sitzer entsprechen. und hab mich deswegen vielleicht auch gefreut das es im sitzplatz ordentlich rund ging...

ABER..da wurde niemand blöd angemacht..noch war irgendetwas aggressiv oder gefährlich. und hinter mir war noch soviel frei da hätten die noch eniges an leuten reinlassen können..alles freie plätze. und wenn jemand nicht stehen konnte und sitzen musste ode rkind war..dann wurden die auch vorgelassen um was zu sehen bzw sich irgendwie sonst zu einigen..
nur weil bei einigen hier gleich panik ausbricht weil etwas nicht in geregelten bahnen läuft heisst das noch lange nicht das die leute vertreiben wurden..
#
Aaaaalter sag nochmal das neimand dumm angemacht wurde......

Wich ich bereits geschrieben habe "halt die Fresse", "fass mich nochmal an und ich hau dir eine rein", "verpiss dich doch auf nen Sitzplatz", is also ein freundlicher umgangston, und nicht etwa blöd angemacht?

Mir gehts dabei auch gar nicht um das stehen (dsa finde ich sogar gut, im Grunde), aber ich nehme mir auswärts meist etxra einen Sitzplatz, damit ich was sehen kann und bissi Platz habe, dafür bezahle ich auch deutlich mehr.
Wenn dann die Damen und Herren Ultras (Martin gehört ja wohl schon dazu, der stand nur ca. 5 Meter entfernt von mir) meinen man könne auf die anderen scheissen.....dann wird das nicht zur Verminderung von "Gräben" führen. Man sollt evielleicht m aguggen das man wieder mehr aufeinander zugeht, denn von dem Zusammenhalt und der Stimmung der Jahre 2005/06 sind wir Meilenweit entfernt, das ist ein Grund davon.

Und wie gesagt, der "Ton" ist bezeichnend, man fühlt sich halt als was besseres und das wird auch genau so von nicht gerade wenigen kommuniziert.
#
wobei ich hier selbstredend nicht "die Ultras" als solche verantwortlich machen möchte, aber zu deren "Dunstkreis" gehören die Jungs und Mädels dann schon.
#
http://www.eintracht.de/meine_eintracht/forum/2/11196419,11784923/goto/

ein interessanter Blog zum Thema ...


Gruß

littlecrow
#
wir haben und das machen wir immer wieder jeweils 5 Karten in Bremen bestellt und haben super unter dem Gästeblock gesessen das Gleiche bezahlt und hatten viel Spaß mit den Heimfans die sich das Spiel schöngetrunken haben... und das Parken im Hemelinger Hafen mit kostenlosem Bustransfer ist auch ne Wucht,

Da geht man dem Ärger der mir der ich ca. 500 Auswärtsspiele gesehen habe schon lange au den Geist geht und auch der Grund ist warum ich immer seltener auswärts fahre aus dem Weg...


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!