Erweiterung kapazität durch Bau des dritten Ranges

#
Um langfristig konkurenzfähig zu bleiben, muß in ein paar Jahren der dritte Rang ins Auge gefasst werden. Allerdings erst, wenn der Eintracht das Stadion und das Gelände gehört. Dann haben wir ein Fssungsvermögen von 65000 und können auch die Stehplatzproblematik ändern. 50000 ist eindeutig zu klein. Also driten Rang druff, einfach danach ein größeres Dach wieder drauf.
#
Nichts leichter als das...
#
   
#
Mit som Pupsel-Stadion für 49000 kommen wir jedenfalls nicht weiter...
#
Apollo11 schrieb:
Mit som Pupsel-Stadion für 49000 kommen wir jedenfalls nicht weiter...  


Und warum nicht?
#
weist du wie viel das kostet? das geht doch gar nicht nimmand hat dieses geld.
#
oder abreißen und neu bauen
#
hier haben manche echt ne geile fantasie.
#
Die Idee ist ganz schön lustig
#
LOL  
Mein Freund, du musst noch viel lernen!
#
Die Aussage ist einfach nur lächerlich.....  

Die 15000 mehr machen uns mit Sicherheit nicht konkurrenzfähiger, so ein Schwachsinn hoch 10. *kopfschüttel*

Alleine die Statik würde einen dritten Rang so ohne weiteres nicht aushalten, man müsste fast das ganze Stadion abreißen und neu wieder hochziehen!

Träum mal schön weiter Junge....  
#
Und außerdem ist das Stadion doch jetzt schon nicht mal bei der Hälfte aller Spiele ausverkauft.
Wie oft war es in der Saison 2005/2006 ausverkauft?

Bayern
Schalke
Köln
Bielefeld (Pokal)
Lautern
Mainz
Bremen(?)
#
ich glaube ein ausbau des stadions nach oben ist garnicht möglich.

- die dachkonstruktion brauch wahrscheinlich n halbes jahr bis sie komplett abgebaut wäre, um einen rang draufzusetzen

- wie soll dieser dritte rang gestützt werden?

- ich glaube nicht das die derzeitige dachkonstruktion bei einer viel höheren spannweite funktionieren würde

also die erweiterung durch einem dritten rang ist eigentlich unmöglich. wir müssen uns leider damit abfinden das wir für die nächsten x jahre ein stadion mit 49000 zuschauer plätzen haben, was ja bei den meisten spielen auch reicht...
#
Wer soll das bezahlen ,
wer hat soviel Pinke Pinke,
wer hat soviel Geld ?
 
#
Apollo11 schrieb:
Mit som Pupsel-Stadion für 49000 kommen wir jedenfalls nicht weiter...  


Warte mal die Entwicklung der nächsten Jahre ab.

Wieviele Zuschauer hatten wir gegen 96 und Wolfsburg?

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Wenn wir uns bei einem Schnitt von 45000 etablieren, dann ist das großartig.
#
ne choreo wär net schlecht.
#
smoKe89 schrieb:
ne choreo wär net schlecht.


Für Lexa oder den dritten Rang?  
#
#
...ausserdem kann´s auch ohne en riesen stadion hoch hinaus gehen...wieso auch nicht...leverkusen hat ja nu wirklich nich dat größte, mit dem ding aber auch schon im CL-Halbfinale gespielt... ausserdem gehört uns das stadion nicht, es reicht im moment völlig aus und ist glaub ich auch extrem schwer auszubauen wegen der dachkonstruktion und statik...
#
Jermainator schrieb:

Warte mal die Entwicklung der nächsten Jahre ab.

Wieviele Zuschauer hatten wir gegen 96 und Wolfsburg?

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Wenn wir uns bei einem Schnitt von 45000 etablieren, dann ist das großartig.


Das wäre wirklich großartig, aber ganz ehrlich - die Bundesliga wird nicht immer so boomen...  Glaube nicht, dass wir diesen Schnitt auf Dauer halten können (bei meiner Prognose, sich die nächsten Jahre im gesicherten Mittelfeld etablieren zu können... sollte das funktionieren, werden weniger Leute kommen. Klingt komisch, ist aber so smile:


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!