WM-Ausschreitungen... - Wasserstandsmeldungen bitte hier hinein!

#
Vor allem erkennt man nur einen Stern aufm Trikot. Und welche Nation mit weißen Trikots außer Frankreich versucht immer noch vergeblich seinen 2. Titel zu holen,....

Also!!!  
#
OK OK, ich sehe jetzt auch, daß es Engländer sind, die die Arme heben. Habe mich durch den Irokesenmann mit Schwarzweißgewandt und seine Haarbemalung, die ich für schwarzrotgold hielt, täuschen lassen. Aber was ist mit den Stuhlwerfern ?
#
Gestern abend gabs üble Ausschreitungen im Frankenstadion!
#
Monk schrieb:
Gestern abend gabs üble Ausschreitungen im Frankenstadion!

Was mich da gewundert hat, das die Polizei nicht eingeschritten ist. Vielleicht sollte man den Leuten sagen "Ausschreitungen dürfen nur auf dem Fussballplatz stattfinden".
#
Ist eigentlich schon jemandem aufgefallen, dass die hier mehrheitlich als Engländer definierten fröhlichen Herren auf dem Foto den linken Arm gen Himmel strecken? Der Hitlergruß wird laut Wikipedia mit dem rechten Arm entboten.

Vielleicht sollte ihre Armbewegung einfach nur sagen: So hoch fliegen sie, die German Bombers....

Außerdem: Man stelle sich nun mal grade den optischen Eindruck unserer Kurve vor, wenn die Eintracht-Frankfurt-Wechselgesänge mit der Gegentribüne anstehen. Da recken sich auch so einige Ärmchen gen Himmel und könnten Böses vermuten lassen...

Falsche Eindrücke können so schnell entstehen und in Fotos lässt sich verdammt viel hinein interpretieren. Wir wissen schließlich nicht, was die fröhlichen Herren auf dem Foto intoniert haben...
#
@Audrey, es gibt auch Schiedsrichter, die zeigen einen indirekten Freistoß mit schräger rechter Armstellung an...  

Füge das noch ruhig hinzu...  
#
Audrey schrieb:
Ist eigentlich schon jemandem aufgefallen, dass die hier mehrheitlich als Engländer definierten fröhlichen Herren auf dem Foto den linken Arm gen Himmel strecken? Der Hitlergruß wird laut Wikipedia mit dem rechten Arm entboten.

Ja.
http://www.eintracht.de/fans/forum/11/11101422/#f11691176
Noch leichter konnte ich es ihm doch nicht machen?

DA
#
in spanien war man über das ausscheiden der eigenen mannschaft nicht gerade, sagen wir mal amüsiert
#
Nach WM-Spiel: Mann erstochen

Bei einer Auseinandersetzung nach Abpfiff der WM-Partie Spanien-Frankreich ist in der Schmalkaldener Innenstadt (Thüringen) ein 32 Jahre alter Mann niedergestochen und getötet worden. Die Polizei nahm einen 22jährigen Tatverdächtigen fest. Ein Streit zwischen mehreren Menschen in der Fußgängerzone war zuvor eskaliert, sagte ein Polizeisprecher. Der alkoholisierte Tatverdächtige habe ein Messer hervorgeholt und mehrfach auf seinen Widersacher eingestochen. Der 32jährige starb an seinen schweren Verletzungen. Das Tatmotiv ist noch unklar.


Quelle: http://www.bild.t-online.de/BTO/news/telegramm/Newsticker,templateId=renderIframeText,rendertext=571636.html
#
Typisch Bild.
Tatmotiv unklar aber Hauptsache die WM und die Fussballfans ins Spiel gebracht.

DA (EFC www.bildblog.de)
#
#
Und wo war die Polizei als diese Hooligans aufeinanderlosgingen?


http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,424540,00.html
#
Ich hatte gestern ein Konzert in der JHB Frankfurt im Garten und während ich gespielt habe, ist nir eine Cola Glasflasche direkt neben meinen Kopf geworfen worden aus dem 3. Stock. Direkt ein Schritt hätte ich anders gestanden und ich wäre heute wohl nicht mehr
#
das' mies...
was haste denn gesungen?!


Teilen