HB: Ich gehe davon aus , dass kein neuer Stürmer zu uns stößt.

#
Hallo,

alternativ könnten wir aber auch mal ein wenig vertrauen haben in unsere Jungs.
Stroh-Engel, dem viele hier die Profitauglichkeit abgesprochen haben, trifft auf einmal 2* gegen eine israelischen Erstligisten. Taka hat gegen Deutschland auch gut ausgesehen. Einzig zu Ama gibt's keine Alternative, aber ein gleichwertiger Ersatz kostet eben und im Augenblick sollte man etwas Geduld haben!
#
sgevolker schrieb:
Hallo,

alternativ könnten wir aber auch mal ein wenig vertrauen haben in unsere Jungs.
Stroh-Engel, dem viele hier die Profitauglichkeit abgesprochen haben, trifft auf einmal 2* gegen eine israelischen Erstligisten. Taka hat gegen Deutschland auch gut ausgesehen. Einzig zu Ama gibt's keine Alternative, aber ein gleichwertiger Ersatz kostet eben und im Augenblick sollte man etwas Geduld haben!


So sehe ich das auch. Vielleicht platzt ja bei Copado oder Takahara der Knoten, und sie treffen auf einmal. Wär schon schön zu sehen
#
DelmeSGE schrieb:

Takahara---------kein Abgang vergleichbar,daher Verstärkung.
Selbst wenn man ihn mit van Lent vergleicht,Verbesserung.


Takahara---------Cha   Verstärkung

Selbst wenn kein neuer Spieler/Stürmer mehr kommen würde,
woran ich nicht glauben möchte,
ist die Eintracht wesentlich besser aufgestellt als letzte Saison.
Wir sollten nicht darauf bauen das Ama eine Torgarantie besitzt,
auch er kann wie Paco in ein Loch fallen oder sich verletzen,
dann kann Dodo zeigen ob er das Zeug dazu hat in der 1. Liga zu spielen.

gruss Maikoff
#
Der hier soll ganz gut sein, sagt man...

http://www.youtube.com/watch?v=luOFc4oHBeg&search=yeboah
#
Ich lese immer nur: "Ich hoffe das taka in den ersten Spielen seine Leistung abruft und gleich mal trifft...."

Wieso seit ihr euch so sicher, dass er überhaupt auflaufen wird? Immerhin zeigen derzeit ganz andere kandidaten Ihre Qualitäten und drängen sich auf.

Vielleicht verletzt sich auch noch jemand und wir treten mit Dodo und Ama vorne an. Oder nur mit einer Sturmspitze. Allerdings bin ich skeptisch, nicht was die Torfabrik angeht, sondern vielmehr wegen kleineren Blessuren.

Ama und Taka sind da leider auch nicht oft von verschont geblieben. Die fallen schnell mal für 2-3 Wochen aus. Kommt sicherlich auch auf die belastung drauf an. Spielen wir sehr lange im UEFA-CUP brauchen wir einen adäquaten Ersatz.

Obwohl ich denke Dodo wird dieses Jahr auch noch näher an die erste Mannschaft ranrücken, da er wesetnlich mehr Einsätze bekomen wird.

Das ist auch nachvollziehbar, bei einer dreifach-Belastung.

Also ich drücke den Stürmern mal ganz besonders die Daumen.
#
ZoLo schrieb:

Hier mal eine kleine Auswahl verschiedener Tore:

http://www.youtube.com/watch?v=KTTBxFpq6Hg&search=takahara

http://www.youtube.com/watch?v=tjiAZAxAX08&search=takahara

http://www.youtube.com/watch?v=eDygwxm0qfU&search=takahara

http://www.youtube.com/watch?v=R7j-XRw8_4Y&search=takahara

http://www.youtube.com/watch?v=1tE7Vm3tXsA&search=takahara

http://www.youtube.com/watch?v=88vvbxHwhbI&search=naohiro%20takahara


Siehst Du da keinen Unterschied zu Sanogo, dem athletischen Strafraumtier?
Also entschuldige, der spielt völligst anders...

Zu Taka - Alles genau die Tore, die wir von ihm sehen wollen und auch werden, da bin ich mir sicher. Wie gesagt, ich finde Taka auch gut, aber er bleibt ein Birne und wir brauchen Äpfel!!!
#
wenn dodo weiter so trifft wie bisher brauchen wir uns die frage wohl erst garnicht stellen!  

ich hoffe er bekommt diese saison größere chancen sich zu beweisen und nicht immer erst ab der 85. minute.
#
Adler-in-Wiesbaden schreibt.....

Ich denke, in der Winterpause wird sich eine Gelegenheit ergeben, jemanden zu holen, der bei seinem (in der Tabelle vor der Eintracht stehenden) Verein unzufrieden ist. Man erinnere sich: Auch Ama war damals so einer (als er zu seiner ersten Schicht nach Ffm kam...). Und wenn ein Neueinkauf dann zu teuer ist, wird eben ausgeliehen.

Bis dahin müssen wir mit dem leben, was wir haben:


Genau meine Meinung.

Zur Zeit finden wir keine Lösungen für den Sturm auf dem Transfermarkt.

Alles was wir gerne gesehen hätten, wie z.B Zidane bleibt für uns noch verschlossen. Die Chancen liegen wie Adler in Wiesbaden sagt, in der Winterpause.

Ich fühle mich einfach im Moment viel wohler bei dem Gedanken mit dieser Mannschaft zu starten. Die Spieler die zur Zeit gehandelt werden sind für mich keine Alternativen.
#
keimsurf schrieb:

Wie gesagt, ich finde Taka auch gut, aber er bleibt ein Birne und wir brauchen Äpfel!!!



Eier!!!! Wir brauchen Eier!!!!  
#
Glaub Mister Dominik Stroh-Engel ist dieses Jahr auch für ne Überraschung gut .-)))
#
MaggusM schrieb:
Glaub Mister Dominik Stroh-Engel ist dieses Jahr auch für ne Überraschung gut .-)))




Hoffe auch das er einschlägt der Dodo  ,-) !
#
Also ich finde, der Funkel sollte mal den Dodo (Dominik Strohengel) einfach mal ins kalte Wasser werfen und sehen was dabei rauskommt.
Dodo hat nach meinem Wissen mit Paco die meisten Tore in der Vorbereitung erzielt, und hat sich somit ein paar Chancen verdient !!!
Mit Russ hat es ja auch geklappt!!!
Also F.F.: gib dir mal nen Ruck, und schmeiß den "Goldjungen" mal in kühle Nass
#
Maikoff schrieb:

Wir sollten nicht darauf bauen das Ama eine Torgarantie besitzt,
auch er kann wie Paco in ein Loch fallen oder sich verletzen,
dann kann Dodo zeigen ob er das Zeug dazu hat in der 1. Liga zu spielen.


Eben! Und dann sollen wir auf Gott vertrauen, dass Dodo das schafft? Falls er es nicht schafft, geht das große Zittern wieder los, weil wir keine Tore schießen und hinten immer einen reinbekommen. Wir wollen uns in der BuLi etablieren und nicht wieder bis zum Ende zittern.

Wir sind mit unserer Mannschaft schon so weit, haben uns in allen Mannschaftsteilen mit Leuten verstärkt, welche schon in der BuLi bzw. sogar international RICHTIG GUT und KONSTANT gespielt haben, ausser im Sturm!

Nun ist es ja auch nicht gerade so, als ob wir finanziell auf dem Zahnfleisch laufen. Also warum zum Himmel sollten wir uns nicht noch einen guten Stürmer an Bord holen, um im Falle von Verletzungen im Sturm nicht auf den lieben Gott vertrauen zu müssen?
#
Ich werd doch hier vollkommen verrückt. Die einen wollen dass wir mit 17 Stürmern in die Saison gehen, dann kommen die nächsten und meinen eine Vorbereitung mit paar Toren wäre der Beweis, dass DSE BuLi spielen könnte und jetzt soweit ist. Geht's noch?
#
Selbst wenn kein neuer Stürmer mehr kommt, haben wir auf jeden Fall eine bessere Offensivabteilung beisammen als letztes Jahr. Streit und Taka sind stärker als van Lent, Cha und Frommer. Und angenommen, beide spielen von Anfang an, heißt das, dass jeder gegner zwei hochklassige Spieler mehr unter Kontrolle bringen muss - dadurch ergeben sich zwangsläufig mehr Räume für Ama, Meier und evtl. Köhler oder Copado. Eins unserer größten Probleme in der Rückrunde war doch, dass das Spiel unsrer Vorderleute zu leicht durchschaubar war - wenn Meier direkt gedeckt wurde und man gegen Copado auf Konter geachtet hat, waren die Möglichkeiten schon stark reduziert. Jetzt hat man mehr Flexibilität und kann so vielleicht mehr Raum schaffen. Aber ich denke trotzdem, dass spätestens im Winter noch ein Stürmer kommt  - vielleicht nicht ganz die Qualität von Ama, aber so zwischen ihm und Copado vielleicht - nur um im schlimmsten Fall variieren zu können. Außerdem muss Stroh-Engel ja auch irgendwann mal durchstarten...


Teilen