HB: Ich gehe davon aus , dass kein neuer Stürmer zu uns stößt.

#
ZoLo schrieb:

P.s.: Die Namen sind austauschbar und entsprechen nur meiner Vorstellung!


ok!

- Preuß ::::- Weissenberger -:::: Köhler -

- Taka ::-:: Copado -

[/quote]
#
Ganz nett, eure Spielchen!

Wir wollen doch diese Saison und im Mittelfeld der Liga etablieren, mehr, aber auch nicht weniger, kann doch nicht das Ziel sein. Mit den Einnahmen aus dem letzten Jahr und dem UEFA-Cup dieses Jahr (ich weiß, wir fleigen eh in der ersten Runde raus), ist das dieses Jahr wohl eine sehr gute Chance.
Deswegen haben wir doch die Möglichkeit, die Qualität des Kaders zu erhöhen.

Ich denke, wir könnten mit Ama und Taka als Nummer 1 und 2 starten, aber wieso brauchen wir dann keinen starken Mann dahinter, der den beiden Feuer unterm ***** macht! Konkurrenz belebt...

Mal kurz zum Pfalzadler:
Nette Geschichte mit den Nicht-EU-Ausländern, was hat der Heldt denn da vor?
#
auch der beste stürmer schießt keine tore, wenn er scheiße oder garnicht angespielt wird.

ich denke und hoffe, das die jungen spieler sich verbessert haben.dazu ein streit und ein kyrgiakos, der wenn er wirklich so powersolos draufhaben sollte, mal den ein oder anderen paß in die spitze spielen kann und unsere stürmer werden mit mehr und mit besseren anspielen gefüttert.

also wenn wir so in die saison gehen sollten, wäre mir nicht bange.

trotzdem würde ich einen neuen, talentierten jungen stürmer in FFM jederzeit begrüßen wenn es die finanzen zulassen.
#
Stoppdenbus schrieb:
ZoLo schrieb:

P.s.: Die Namen sind austauschbar und entsprechen nur meiner Vorstellung!


ok!

- Preuß ::::- Weissenberger -:::: Köhler -

- Taka ::-:: Copado -



[font=Impact]AAAAAAAAAAAAAAARRRRGGGGHHHHHHHHHHHHHHHH![/font]


[/quote]
#
verdammt gebt euch doch mal bitte mit dem zufrieden was wir haben.
schaut euch vielleicht mal an was andere mannschaften mit ähnlichen ambitionen  gemacht haben. wir haben streit geholt, neben poldi der beste kölner, unter den top 5 in der liga auf seiner position, was pässe assists und tore angeht, zudem deutsch. fink, der eine stütze im bielefelder mittelfeld war, den meiner meinung nach viel zu viele von euch unterschätzen. taka, der immerhin nationalspieler ist, viellecht viele schlechte spiele gemacht hat, was viell aber auch darauf zurückzuführen ist das er oft nur von der bank kam, nicht von seinen mitspielern eingebunden wurde und sich viell in hamburg und dem team nicht wohl gefühlt hat. und spätestens nach der verpflichtung von kyriakos sollten doch alle mal danke sagen und froh sein das hb diesen transfer möglich gemacht hat. ein spieler in diesem format hatte keiner erwartet.internationale erfahrung, kopfballstark und teamleader.

wir befinden uns immer noch erst in der 2ten saison nach dem aufstieg. unser ziel ist klassenerhalt. viele denken wir müssten millionen inverstieren und gleich wieder im uefacup landen. mal aufm boden bleiben jungs!!!

zudem achso vielen geld das wir haben sollen, ein transfer besteht nicht nur aus ner ablösesumme, nur mal so als info.

also seid mal mit dem zufrieden was wir haben, unterstützt doch mal euer team anstatt es schlecht zureden. und vergleicht doch bitte mal mit den anderen mannschaften wie bielefeld, mainz, 3x aufsteiger, nürnberg, und zb auch berlin.
#
ZoLo schrieb:
Stoppdenbus schrieb:
ZoLo schrieb:

P.s.: Die Namen sind austauschbar und entsprechen nur meiner Vorstellung!


ok!

- Preuß ::::- Weissenberger -:::: Köhler -

- Taka ::-:: Copado -



[font=Impact]AAAAAAAAAAAAAAARRRRGGGGHHHHHHHHHHHHHHHH![/font]




[/quote]

Netiquette (Verhaltensregeln)


Faustregeln für jedes Internet-Forum:

2.1. : Schreibe nie etwas, was Du dem Adressaten nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest.

2.2. : Das Schreiben in Großbuchstaben gilt in Diskussionsforen als Schreien und sollte unterlassen werden.

"Duckundweg"
#
achja wenn ihr jede postion mit noch nem knaller auf der bank haben wollt dann werdet bayern-fans und redet nicht die ganze zeit davon, wir brauchen noch mehr stürmer, wir haben 5!
#
ZoLo schrieb:
Endless schrieb:
@Zolo

Und wenn Ama sich u.U. mal länger verletzt, schaut es ganz übel aus.


Lies meinen zweiten Satz, dann hast Du die Antwort!

...und ob es dann übel aussieht, weiß man auch nicht!



Ja, klar. Aber ob es so wie Du beschreibst ausgehen kann, weiß man auch nicht. Fakt ist, dass Takahara in seinen bisherigen Stationen außerhalb Nippons nur selten das Tor traf. Sorry, aber alleine darauf zu hoffen (und es ist nix anderes) das Takahara doch noch zu einem Goalgetter wird halte ich für wsehr gefragt. Da ändert auch Deine Darstellung von wegen Fans und Chancentod nix dran.

M_M.
#
einszwo schrieb:
verdammt gebt euch doch mal bitte mit dem zufrieden was wir haben.
schaut euch vielleicht mal an was andere mannschaften mit ähnlichen ambitionen  gemacht haben. wir haben streit geholt, neben poldi der beste kölner, unter den top 5 in der liga auf seiner position, was pässe assists und tore angeht, zudem deutsch. fink, der eine stütze im bielefelder mittelfeld war, den meiner meinung nach viel zu viele von euch unterschätzen. taka, der immerhin nationalspieler ist, viellecht viele schlechte spiele gemacht hat, was viell aber auch darauf zurückzuführen ist das er oft nur von der bank kam, nicht von seinen mitspielern eingebunden wurde und sich viell in hamburg und dem team nicht wohl gefühlt hat. und spätestens nach der verpflichtung von kyriakos sollten doch alle mal danke sagen und froh sein das hb diesen transfer möglich gemacht hat. ein spieler in diesem format hatte keiner erwartet.internationale erfahrung, kopfballstark und teamleader.

wir befinden uns immer noch erst in der 2ten saison nach dem aufstieg. unser ziel ist klassenerhalt. viele denken wir müssten millionen inverstieren und gleich wieder im uefacup landen. mal aufm boden bleiben jungs!!!

zudem achso vielen geld das wir haben sollen, ein transfer besteht nicht nur aus ner ablösesumme, nur mal so als info.

also seid mal mit dem zufrieden was wir haben, unterstützt doch mal euer team anstatt es schlecht zureden. und vergleicht doch bitte mal mit den anderen mannschaften wie bielefeld, mainz, 3x aufsteiger, nürnberg, und zb auch berlin.


Genau meine Meinung!!!
Wenn mir das einer vor 2 Jahren gesagt hätte, hätte ich ihn für verrückt erklärt!
#
Alles richtig, was ihr, und vor allem einszwo schreibt!

Trotzdem haben wir die Chance, uns von den genannten Clubs zu distanzieren, uns im Mittelfeld und nicht im unteren Drittel zu etablieren. Und ich denke, wir sollten diese Chance nutzen.
Ich rede ja schon gar nicht mehr von Sobis oder Chevanton, aber das Geld für einen Stürmer der Marke Sanogo, Streller usw. ist da. Der FCK braucht die Kohle, Stuttgart muss erstmal Ljuboja los werden. Wartet mal bis kurz vor Sasionstart, dann geht der FCK nochmal runter mit dem Preis und dann kann HB zuschlagen. Wenn der VFB schneller war, okay, dann ist immer noch Streller möglich!
#
Die Saison hat noch nicht angefangen und unsere beiden Stürmer sind schon verletzt (Takahara Innenbanddehnung im Knie, Amanatidis Bänderdehnung im Knöchel).
Ich hoffe, dass HB noch einen Stürmer verpflichtet, da das Risiko einfach zu groß ist,dass beide Stürmer sich verletzen...

Gruß Dennis
#
Max_Merkel schrieb:
Ja, klar. Aber ob es so wie Du beschreibst ausgehen kann, weiß man auch nicht. Fakt ist, dass Takahara in seinen bisherigen Stationen außerhalb Nippons nur selten das Tor traf. Sorry, aber alleine darauf zu hoffen (und es ist nix anderes) das Takahara doch noch zu einem Goalgetter wird halte ich für wsehr gefragt. Da ändert auch Deine Darstellung von wegen Fans und Chancentod nix dran.


Es geht mir darum:

Ich habe Taka oft spielen sehen und er passt hundertprozentig zu unserem System. Er ist ein spielender Stürmer, mit unglaublich guter Schusstechnik, welcher sich voll reinhaut und sehr, sehr vieles richtig macht. Leider hatte er in den letzten Jahren aber oft Pech. So kam es selten vor, dass er den Ball mal irgendwo in die Weltgeschichte kloppte oder Kullerbällchen spielte, sondern meist lag es eher daran, dass irgendjemand noch eine Fußspitze dazwischen brachte, der TW glänzend parierte oder auch mal das Aluminium herhalten musste. Es waren also oft Nuancen, welche aus einem Tor eine vergebene Chance machten. Dies nagt natürlich auch am Selbstbewusstsein, zumal der Trainer auch nicht wirklich auf ihn setzte.

Gerade deshalb bin ich aber auch überzeugt, dass er, wenn er hier eine faire Chance bekommt und auch die Unterstützung vom Trainer hat, er noch einiges erreichen kann.

Eine Garantie gibt es dafür natürlich nicht, aber es kann auch niemand garantieren, dass Ama wieder so gut trifft, oder? Ebenso wenig wissen wir, ob Copado nicht wieder zu seiner Form findet oder Dodo den Sprung schafft.

So bleibt im Endeffekt nur eines festzuhalten und zwar, dass alle Stürmer durchaus das Potenzial haben und wir sollten ihnen zumindest das Vertrauen oder wenigstens eine faire Chance einräumen, falsch, ich erwarte dies sogar.

Dies schließt aber auch, wie ich bereits erwähnte, nicht aus, dass ich nicht auch noch gerne einen weiteren Stürmer im Kader sehen würde, wobei mir da eher ein aufstrebendes und ehrgeiziges Talent vorschweben würde, zumal man auch bei Spielern wie Sanogo nicht ausschließen kann, dass diese sich in einen Salou verwandeln oder ein Sobis zu einem der vielen brasilianischen Wunderstürmer, welche es in Deutschland nicht packten, aber dafür richtig Kohle kosteten.  
#
ZoLo schrieb:
Dies schließt aber auch, wie ich bereits erwähnte, nicht aus, dass ich nicht auch noch gerne einen weiteren Stürmer im Kader sehen würde, wobei mir da eher ein aufstrebendes und ehrgeiziges Talent vorschweben würde, zumal man auch bei Spielern wie Sanogo nicht ausschließen kann, dass diese sich in einen Salou verwandeln oder ein Sobis zu einem der vielen brasilianischen Wunderstürmer, welche es in Deutschland nicht packten, aber dafür richtig Kohle kosteten.  


Sanogo ist ein aufstrebendes, ehrgeiziges Talent; der allerdings in der Tat zum Salou werden kann. Allerdings auch zum Yeboah. Natürlich ein ganz anderer Typ und Vergleiche hinken immer und Yeboah war überhaupt einmalig. Aber Sanogo hat ähnlich viele Schwächen noch beim Spielverständnis, im taktischen Verhalten wie Yeboah in Saarbrücken. Trotzdem ist er ein Riesentalent, ist noch jung (viel jünger als Yeboah seinerzeit), hat trotz Verletzungspech ne gute Statistik (gell, ZoLosmile:. Meine Prognose: er bekommt einen 3 Jahres Vertrag und spielt im dritten Jahr in Juve...

...ich weiß nur noch nicht, in welcher Liga.

BiebererAdler
#
ZoLo schrieb:

Ist dies wirklich so schlecht?


Sorry aber wenn man Ama weglässt und Copados Rückrundenform betrachtet: JA!  

Übrigens hatte Niko Frommer in der 2.Liga ja auch bewiesen, dass er Tore schießen kann... PRO_FROMMER_RÜCKHOLAKTION  
#
Wuschelblubb schrieb:
Sorry aber wenn man Ama weglässt und Copados Rückrundenform betrachtet: JA!  


Von Dir hatte ich auch nichts anderes erwartet!
#
Ich bin mir ganz ganz ganz sicher, dass der HB noch etwas im Ärmel hat.......
#
TaKa wird treffen!! Ich habs von einem Insider aus erster Hand erfahren. Ob ihr mir glaubt oder nicht. Ihr werdets ja sehen.

Danke Afrigaaner    

Aber mal im ernst, die Aufstellung is wirklich net so schlecht wie sie von manchen gesehen wird. Ob jetzt noch jemand unbekanntes verpflichtet wird oder net, ich mach mir da keine Sorgen. Ich vertraue darauf das das mannschaftliche Konzept passt. Und bei Taka muss man einfach abwarten, wie oft wurden Spieler schon als Chancentod verschriehen, und es kam alles anders. Vielleicht fühlt er sich hier wohl, und dann wird er auch einschlagen.
#
...und was man auch nie vergessen sollte:
Jones ist auch gelernter Stürmer.Und "Sechser" haben wir genug (Chris,Fink,Huggel, Preuß) !!
#
Der_Nauheimer schrieb:
Vielleicht fühlt er sich hier wohl, und dann wird er auch einschlagen.  


Genau das wird wohl von vielen anders gesehen.

Ich möchte mir noch kein abschließendes Urteil erlauben, allerdings kommen die ganzen Unkenrufe für Taka sicher nicht von ungefähr.

Wir sind eigentlich auf allen Positionen doppelt und gleichwertig besetzt, bloß im Sturm scheinen wir nichteinmal 2 gleichwertige Leute zu haben. Von doppelter Besetzung ganz zu schweigen.

Wir sind überall im grünen Bereich, bloß im Sturm siehts nicht so toll aus.

Ich werde jedenfalls die ersten Spiele richtig zittern und darauf hoffen, dass Taka direkt ein paar Dinger reinhaut  

Kann es garnicht mehr abwarten ihn endlich spielen zu sehen - mit Volldampf voraus!

Ahhhhh warum kann die Saison nicht endlich anfangen!!!
#
Münsteraner schrieb:
Alles richtig, was ihr, und vor allem einszwo schreibt!

Trotzdem haben wir die Chance, uns von den genannten Clubs zu distanzieren, uns im Mittelfeld und nicht im unteren Drittel zu etablieren. Und ich denke, wir sollten diese Chance nutzen.
Ich rede ja schon gar nicht mehr von Sobis oder Chevanton, aber das Geld für einen Stürmer der Marke Sanogo, Streller usw. ist da. Der FCK braucht die Kohle, Stuttgart muss erstmal Ljuboja los werden. Wartet mal bis kurz vor Sasionstart, dann geht der FCK nochmal runter mit dem Preis und dann kann HB zuschlagen. Wenn der VFB schneller war, okay, dann ist immer noch Streller möglich!


was wollt ihr immer mit diesem blinden streller? der trifft aus elf metern nicht mal das tor, wenn der torwart ein einbeiniger auf krücken ist!

mir ist nicht angst und bange, sollten wir so wie derzeit in die saison gehen... und wer weiss, vielleicht täte ja im winter doch noch einer kommen, bis dahin kommen wir auch so gut zurecht

ich hab manchmal das gefühl manche hier wollen patout das bischen kohle rauswerfen das wir haben (sanogo für 3 mio's, habt ihr sie noch alle?) - frage mich nur wieso ihr das wollt? gott sei dank heisst unser cheffe heribert bruchhagen und nicht max merkel oder wie die ganzen kohleverheizer hier heißen (sorry, max merkel, dein name ist mir gerade eingefallen, meine aber auch eine ganze menge anderer nutzer hier )


Teilen