Ratschlag in Sachen Frauen

#
Ich neige zu der schon wiederholt getätigten Vermutung, dass euch allen die sittliche Reife fehlt.
#
7up schrieb:

Hallo ja der arme Bub, ich bin Englaender da kann man doch bitte milderdnde umstaende erwarten


Vielleicht bin ich deshalb so milde gestimmt, ich würde als Busse durchaus annehmen, dass Du mir ganz viele schöne Sachen auf englisch vorliest, lebenslänglich, jeden Tag . Ich liebe britisches englisch *seufz*
#
zwerg_nase schrieb:
Nuriel schrieb:
zwerg_nase schrieb:
Nuriel schrieb:
zwerg_nase schrieb:
SGE_Werner schrieb:
Ist sie denn hübsch? Da Du ja 28/29 bist, könnte sie ja auch was für mich sein.    


es geht um den armen bub... un net um dich...  


Wieso ist der Bub jetzt plötzlich der arme?


weil er zwischen den stühlen sitzt... ganz einfach...    


Zwischen den Stühlen oder weg vom Fenster?


die stühle sollten schon vom fenster weggestellt werden..  


Hm, also ist die beste Freundin von vorhin doch wieder mit dabei, oder wo kommt dann das zweite Stuhl her?  
#
Cassiopeia1981 schrieb:
Taunusabbel schrieb:
Falls die Frage des TEs ernst gemeint ist, hier mal der Rat von einer Frau.

Frauen sind definitiv in der Lage einen oder auch zwei Seitensprünge zu verzeihen (ich sprech da aus Erfahrung) kommt halt auf die Umstände an und ob sie Dir auch wirklich eine Chance geben möchte.

Zu Kreuze kriechen mußt Du nicht, es reicht wenn sie das Gefühl hat Du meinst es ernst mit Deiner Entschuldigung und sie kann Dir weiter vertrauen.
Gib ihr Zeit, schnell geht das nicht, Du wirst Geduld brauchen.

Und für´s nächste mal, behalte die Hose an und überlege (ja ich weiss, ist schwer wenn das Blut in die unteren Regionen gelaufen ist) was Du auf´s Spiel setzt.


1. Seitensprung verzeihen? Pfffff!
2. Nicht zu Kreuze kriechen? Pffff! Klar kriechst du und zwar so lange bis ICH endgültig Schluss gemacht habe.


Ach komm, Seitensprung könnte uns doch auch passieren. Und 2. wenn er sich im Staub wälzt ist er doch nur ein blöder Jammerlappen, den will frau doch dann auch nicht mehr.

Also, will frau ihn noch, dann mein Plan.

Will sie ihn nicht mehr, dann im Staub wälzen lassen und demütigen so viel es nur geht und dann abschiessen  
#
Taunusabbel schrieb:
Cassiopeia1981 schrieb:
Taunusabbel schrieb:
Falls die Frage des TEs ernst gemeint ist, hier mal der Rat von einer Frau.

Frauen sind definitiv in der Lage einen oder auch zwei Seitensprünge zu verzeihen (ich sprech da aus Erfahrung) kommt halt auf die Umstände an und ob sie Dir auch wirklich eine Chance geben möchte.

Zu Kreuze kriechen mußt Du nicht, es reicht wenn sie das Gefühl hat Du meinst es ernst mit Deiner Entschuldigung und sie kann Dir weiter vertrauen.
Gib ihr Zeit, schnell geht das nicht, Du wirst Geduld brauchen.

Und für´s nächste mal, behalte die Hose an und überlege (ja ich weiss, ist schwer wenn das Blut in die unteren Regionen gelaufen ist) was Du auf´s Spiel setzt.


1. Seitensprung verzeihen? Pfffff!
2. Nicht zu Kreuze kriechen? Pffff! Klar kriechst du und zwar so lange bis ICH endgültig Schluss gemacht habe.


Ach komm, Seitensprung könnte uns doch auch passieren. Und 2. wenn er sich im Staub wälzt ist er doch nur ein blöder Jammerlappen, den will frau doch dann auch nicht mehr.

Also, will frau ihn noch, dann mein Plan.

Will sie ihn nicht mehr, dann im Staub wälzen lassen und demütigen so viel es nur geht und dann abschiessen    


Krieeech du Wurm, KRIEEEECH!
#
WuerzburgerAdler schrieb:
Ich neige zu der schon wiederholt getätigten Vermutung, dass euch allen die sittliche Reife fehlt.



Als ob Engländer selbst jemals irgendeine Form von sittlicher Reife erlangen würden. Niemals nicht.
Und halbe Engländer(innen) schon drei mal nicht. Ich hab sowas daheim. I can tell..
#
Cassiopeia1981 schrieb:
Taunusabbel schrieb:
Cassiopeia1981 schrieb:
Taunusabbel schrieb:
Falls die Frage des TEs ernst gemeint ist, hier mal der Rat von einer Frau.

Frauen sind definitiv in der Lage einen oder auch zwei Seitensprünge zu verzeihen (ich sprech da aus Erfahrung) kommt halt auf die Umstände an und ob sie Dir auch wirklich eine Chance geben möchte.

Zu Kreuze kriechen mußt Du nicht, es reicht wenn sie das Gefühl hat Du meinst es ernst mit Deiner Entschuldigung und sie kann Dir weiter vertrauen.
Gib ihr Zeit, schnell geht das nicht, Du wirst Geduld brauchen.

Und für´s nächste mal, behalte die Hose an und überlege (ja ich weiss, ist schwer wenn das Blut in die unteren Regionen gelaufen ist) was Du auf´s Spiel setzt.


1. Seitensprung verzeihen? Pfffff!
2. Nicht zu Kreuze kriechen? Pffff! Klar kriechst du und zwar so lange bis ICH endgültig Schluss gemacht habe.


Ach komm, Seitensprung könnte uns doch auch passieren. Und 2. wenn er sich im Staub wälzt ist er doch nur ein blöder Jammerlappen, den will frau doch dann auch nicht mehr.

Also, will frau ihn noch, dann mein Plan.

Will sie ihn nicht mehr, dann im Staub wälzen lassen und demütigen so viel es nur geht und dann abschiessen    


Krieeech du Wurm, KRIEEEECH!


Hast Du Dein Dominakostüm schon an ?
#
7up schrieb:

Hallo ja der arme Bub, ich bin Englaender da kann man doch bitte milderdnde umstaende erwarten


Hallo?

Von einem Engländer erwarte ich, dass er uns Deutschen zeigt, wie man mit verfahrenen Situationen umgeht.

Sing Ihr ein Lied, so wie dein Landsmann hier. Und wenn schon, dann british understatement. Überrasche sie mit einem Auftritt im Konzertsaal !

http://www.youtube.com/watch?v=v_nHRMGv0yE
#
Taunusabbel schrieb:
Cassiopeia1981 schrieb:
Taunusabbel schrieb:
Cassiopeia1981 schrieb:
Taunusabbel schrieb:
Falls die Frage des TEs ernst gemeint ist, hier mal der Rat von einer Frau.

Frauen sind definitiv in der Lage einen oder auch zwei Seitensprünge zu verzeihen (ich sprech da aus Erfahrung) kommt halt auf die Umstände an und ob sie Dir auch wirklich eine Chance geben möchte.

Zu Kreuze kriechen mußt Du nicht, es reicht wenn sie das Gefühl hat Du meinst es ernst mit Deiner Entschuldigung und sie kann Dir weiter vertrauen.
Gib ihr Zeit, schnell geht das nicht, Du wirst Geduld brauchen.

Und für´s nächste mal, behalte die Hose an und überlege (ja ich weiss, ist schwer wenn das Blut in die unteren Regionen gelaufen ist) was Du auf´s Spiel setzt.


1. Seitensprung verzeihen? Pfffff!
2. Nicht zu Kreuze kriechen? Pffff! Klar kriechst du und zwar so lange bis ICH endgültig Schluss gemacht habe.


Ach komm, Seitensprung könnte uns doch auch passieren. Und 2. wenn er sich im Staub wälzt ist er doch nur ein blöder Jammerlappen, den will frau doch dann auch nicht mehr.

Also, will frau ihn noch, dann mein Plan.

Will sie ihn nicht mehr, dann im Staub wälzen lassen und demütigen so viel es nur geht und dann abschiessen    


Krieeech du Wurm, KRIEEEECH!


Hast Du Dein Dominakostüm schon an ?


Uhh, ähm, ich muss dann mal Weg, ähm Arbeiten und so.
Wer weitere Bratung möchte:
0190-Kriech du Wurm
#
Cassiopeia1981 schrieb:
Taunusabbel schrieb:
Cassiopeia1981 schrieb:
Taunusabbel schrieb:
Cassiopeia1981 schrieb:
Taunusabbel schrieb:
Falls die Frage des TEs ernst gemeint ist, hier mal der Rat von einer Frau.

Frauen sind definitiv in der Lage einen oder auch zwei Seitensprünge zu verzeihen (ich sprech da aus Erfahrung) kommt halt auf die Umstände an und ob sie Dir auch wirklich eine Chance geben möchte.

Zu Kreuze kriechen mußt Du nicht, es reicht wenn sie das Gefühl hat Du meinst es ernst mit Deiner Entschuldigung und sie kann Dir weiter vertrauen.
Gib ihr Zeit, schnell geht das nicht, Du wirst Geduld brauchen.

Und für´s nächste mal, behalte die Hose an und überlege (ja ich weiss, ist schwer wenn das Blut in die unteren Regionen gelaufen ist) was Du auf´s Spiel setzt.


1. Seitensprung verzeihen? Pfffff!
2. Nicht zu Kreuze kriechen? Pffff! Klar kriechst du und zwar so lange bis ICH endgültig Schluss gemacht habe.


Ach komm, Seitensprung könnte uns doch auch passieren. Und 2. wenn er sich im Staub wälzt ist er doch nur ein blöder Jammerlappen, den will frau doch dann auch nicht mehr.

Also, will frau ihn noch, dann mein Plan.

Will sie ihn nicht mehr, dann im Staub wälzen lassen und demütigen so viel es nur geht und dann abschiessen    


Krieeech du Wurm, KRIEEEECH!


Hast Du Dein Dominakostüm schon an ?


Uhh, ähm, ich muss dann mal Weg, ähm Arbeiten und so.
Wer weitere Bratung möchte:
0190-Kriech du Wurm


http://farm9.static.flickr.com/8322/8065979325_1c0a45b912.jpg
#
7up schrieb:
Ich war heute bei ihr, sie will das ich um sie kaempfe


Alarmstufe Rot.
#
mickmuck schrieb:
Cassiopeia1981 schrieb:
Taunusabbel schrieb:
Cassiopeia1981 schrieb:
Taunusabbel schrieb:
Cassiopeia1981 schrieb:
Taunusabbel schrieb:
Falls die Frage des TEs ernst gemeint ist, hier mal der Rat von einer Frau.

Frauen sind definitiv in der Lage einen oder auch zwei Seitensprünge zu verzeihen (ich sprech da aus Erfahrung) kommt halt auf die Umstände an und ob sie Dir auch wirklich eine Chance geben möchte.

Zu Kreuze kriechen mußt Du nicht, es reicht wenn sie das Gefühl hat Du meinst es ernst mit Deiner Entschuldigung und sie kann Dir weiter vertrauen.
Gib ihr Zeit, schnell geht das nicht, Du wirst Geduld brauchen.

Und für´s nächste mal, behalte die Hose an und überlege (ja ich weiss, ist schwer wenn das Blut in die unteren Regionen gelaufen ist) was Du auf´s Spiel setzt.


1. Seitensprung verzeihen? Pfffff!
2. Nicht zu Kreuze kriechen? Pffff! Klar kriechst du und zwar so lange bis ICH endgültig Schluss gemacht habe.


Ach komm, Seitensprung könnte uns doch auch passieren. Und 2. wenn er sich im Staub wälzt ist er doch nur ein blöder Jammerlappen, den will frau doch dann auch nicht mehr.

Also, will frau ihn noch, dann mein Plan.

Will sie ihn nicht mehr, dann im Staub wälzen lassen und demütigen so viel es nur geht und dann abschiessen    


Krieeech du Wurm, KRIEEEECH!


Hast Du Dein Dominakostüm schon an ?


Uhh, ähm, ich muss dann mal Weg, ähm Arbeiten und so.
Wer weitere Bratung möchte:
0190-Kriech du Wurm


http://farm9.static.flickr.com/8322/8065979325_1c0a45b912.jpg


Meine Haare sind jetzt aber dunkler
#
Schaedelharry63 schrieb:
7up schrieb:

Hallo ja der arme Bub, ich bin Englaender da kann man doch bitte milderdnde umstaende erwarten


Hallo?

Von einem Engländer erwarte ich, dass er uns Deutschen zeigt, wie man mit verfahrenen Situationen umgeht.

Sing Ihr ein Lied, so wie dein Landsmann hier. Und wenn schon, dann british understatement. Überrasche sie mit einem Auftritt im Konzertsaal !

http://www.youtube.com/watch?v=v_nHRMGv0yE  


oh nee, wenn schon singen dann das http://www.dailymotion.com/video/xkvc04_john-cage-sings-till-there-was-you-ally-mcbeal_shortfilms#.UM-HOqW9ZW8

Er ist zwar Ami, aber der Text ist genial
#
Falls das nicht klappt, die BBC hat auch ein "Herzblatt":

http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=VPkh8lxnxmQ&feature=endscreen
#
Sag ihr, sie verdiene nur das beste, daher wolltest Du üben - das seist Du ihr schuldig.
#
Haliaeetus schrieb:
Sag ihr, sie verdiene nur das beste, daher wolltest Du üben - das seist Du ihr schuldig.



Ja, ich denke das wird helfen.
#
Haliaeetus schrieb:
Sag ihr, sie verdiene nur das beste, daher wolltest Du üben - das seist Du ihr schuldig.


 
#
Du meldest extra wieder im Eintracht-Forum an, um Rat in Liebesdingen einzuholen? Respekt!

Zum Thema: Kommt auf den Typ Frau an. Wenn sie dich wirklich liebt und so weiter, wird sie irgendwann auch auf dich zukommen. Meine Erfahrung.
#
Haliaeetus schrieb:
Sag ihr, sie verdiene nur das beste, daher wolltest Du üben - das seist Du ihr schuldig.


Kleiner Tipp: Sag ihr das aber lieber am Telefon (aus einer anonymen Telefonzelle irgendwo in einem fernen Land ohne direkte Fluganbindung).
#
Du, ich weiß, ich hab Mist gebaut, ich bin sogar so verzweifelt, dass ich im Eintracht-Forum um Rat habe und hab mich vor der ganzen Welt lächerlich gemacht und zugegeben, dass ich fremdgefummelt habe. Das kann jetzt sogar der letzte Depp in China lesen.

Das alleine sollte als Aussage langen oder?


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!