Was macht JOGI eigentlich nach der WM 2014, EM 2016, WM 2018, ...

#
Pezking schrieb:

Löw hat nach 2014 und damit den Rücktritten von Lahm, Schweinsteiger und Klose ungebrochen zwei ungefährdete Qualis, ein gutes Turnier in Frankreich und den ConfedCup-Gewinn hingelegt. Da muss das erste enttäuschende Abschneiden bei einem großen Turnier nicht automatisch das Aus bedeuten. Turniere sind immer Momentaufnahmen. Abseits von Russland deutet nichts auf eine Nationalmannschaft auf dem absteigenden Ast hin.

7 Vorbereitungsspiele ohne Sieg. Dazu die Abschluss-Tests gegen Österreich und Saudi-Arabien. Nein, nichts hat darauf hingedeutet.
#
amananana schrieb:

Pezking schrieb:

Löw hat nach 2014 und damit den Rücktritten von Lahm, Schweinsteiger und Klose ungebrochen zwei ungefährdete Qualis, ein gutes Turnier in Frankreich und den ConfedCup-Gewinn hingelegt. Da muss das erste enttäuschende Abschneiden bei einem großen Turnier nicht automatisch das Aus bedeuten. Turniere sind immer Momentaufnahmen. Abseits von Russland deutet nichts auf eine Nationalmannschaft auf dem absteigenden Ast hin.

7 Vorbereitungsspiele ohne Sieg. Dazu die Abschluss-Tests gegen Österreich und Saudi-Arabien. Nein, nichts hat darauf hingedeutet.

Da wars schon zu spät....viel konnte er nicht mehr machen
#
amananana schrieb:

Pezking schrieb:

Löw hat nach 2014 und damit den Rücktritten von Lahm, Schweinsteiger und Klose ungebrochen zwei ungefährdete Qualis, ein gutes Turnier in Frankreich und den ConfedCup-Gewinn hingelegt. Da muss das erste enttäuschende Abschneiden bei einem großen Turnier nicht automatisch das Aus bedeuten. Turniere sind immer Momentaufnahmen. Abseits von Russland deutet nichts auf eine Nationalmannschaft auf dem absteigenden Ast hin.

7 Vorbereitungsspiele ohne Sieg. Dazu die Abschluss-Tests gegen Österreich und Saudi-Arabien. Nein, nichts hat darauf hingedeutet.

Da wars schon zu spät....viel konnte er nicht mehr machen
#
Was?
#
Was?
#
Haliaeetus schrieb:

Was?

Das Unheil abwenden
#
Haliaeetus schrieb:

Was?

Das Unheil abwenden
#
Hit-Man schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Was?

Das Unheil abwenden

7 Spiele vor der WM ließen ihm keine Zeit?
Es war - das war ja die These - vor Russland nicht absehbar?
Ach hör doch auf!
#
Hit-Man schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Was?

Das Unheil abwenden

7 Spiele vor der WM ließen ihm keine Zeit?
Es war - das war ja die These - vor Russland nicht absehbar?
Ach hör doch auf!
#
Haliaeetus schrieb:

Hit-Man schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Was?

Das Unheil abwenden

7 Spiele vor der WM ließen ihm keine Zeit?
Es war - das war ja die These - vor Russland nicht absehbar?
Ach hör doch auf!

Schon mal was von Turniermannschaft gehört Junge?
#
Haliaeetus schrieb:

Hit-Man schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Was?

Das Unheil abwenden

7 Spiele vor der WM ließen ihm keine Zeit?
Es war - das war ja die These - vor Russland nicht absehbar?
Ach hör doch auf!

Schon mal was von Turniermannschaft gehört Junge?
#
Hit-Man schrieb:

Schon mal was von Turniermannschaft gehört Junge?

Schon mal was von "Troll' nicht blöd rum und gewöhn' Dir einen manierlichen Ton an, Bübchen" gehört?
#
Hit-Man schrieb:

Schon mal was von Turniermannschaft gehört Junge?

Schon mal was von "Troll' nicht blöd rum und gewöhn' Dir einen manierlichen Ton an, Bübchen" gehört?
#
Haliaeetus schrieb:

Hit-Man schrieb:

Schon mal was von Turniermannschaft gehört Junge?

Schon mal was von "Troll' nicht blöd rum und gewöhn' Dir einen manierlichen Ton an, Bübchen" gehört?


Für mich ist die Diskussion mit dir beendet...kommt nix konstruktives bei rum
#
Haliaeetus schrieb:

Hit-Man schrieb:

Schon mal was von Turniermannschaft gehört Junge?

Schon mal was von "Troll' nicht blöd rum und gewöhn' Dir einen manierlichen Ton an, Bübchen" gehört?


Für mich ist die Diskussion mit dir beendet...kommt nix konstruktives bei rum
#
Hit-Man schrieb:

Für mich ist die Diskussion mit dir beendet...kommt nix konstruktives bei rum

Das ist zweifelsohne richtig. Liegt aber daran, dass Du manchmal behauptest, dass keine Zeit war, manchmal, dass Löw darauf vertraut hat, dass es schon passen wird und zwischendurch auch noch frech wirst. Und hin und wieder kommen auch nur irgendwelche Phrasen, von denen sich nicht erschließt, was sie überhaupt mit dem Thema zu tun haben. Da ist eine Diskussion dann tatsächlich nicht möglich.
#
Hit-Man schrieb:

Für mich ist die Diskussion mit dir beendet...kommt nix konstruktives bei rum

Das ist zweifelsohne richtig. Liegt aber daran, dass Du manchmal behauptest, dass keine Zeit war, manchmal, dass Löw darauf vertraut hat, dass es schon passen wird und zwischendurch auch noch frech wirst. Und hin und wieder kommen auch nur irgendwelche Phrasen, von denen sich nicht erschließt, was sie überhaupt mit dem Thema zu tun haben. Da ist eine Diskussion dann tatsächlich nicht möglich.
#
Haliaeetus schrieb:

Hit-Man schrieb:

Für mich ist die Diskussion mit dir beendet...kommt nix konstruktives bei rum

Das ist zweifelsohne richtig. Liegt aber daran, dass Du manchmal behauptest, dass keine Zeit war, manchmal, dass Löw darauf vertraut hat, dass es schon passen wird und zwischendurch auch noch frech wirst. Und hin und wieder kommen auch nur irgendwelche Phrasen, von denen sich nicht erschließt, was sie überhaupt mit dem Thema zu tun haben. Da ist eine Diskussion dann tatsächlich nicht möglich.

Ich hab meine Aussagen begründet. Außerdem verfolge ich die Nationalelf seit 20 Jahren und kann Zusammenhänge erkennen. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass jemand mit dem Vorrunden K.O. rechnen konnte?
#
Haliaeetus schrieb:

Hit-Man schrieb:

Für mich ist die Diskussion mit dir beendet...kommt nix konstruktives bei rum

Das ist zweifelsohne richtig. Liegt aber daran, dass Du manchmal behauptest, dass keine Zeit war, manchmal, dass Löw darauf vertraut hat, dass es schon passen wird und zwischendurch auch noch frech wirst. Und hin und wieder kommen auch nur irgendwelche Phrasen, von denen sich nicht erschließt, was sie überhaupt mit dem Thema zu tun haben. Da ist eine Diskussion dann tatsächlich nicht möglich.

Ich hab meine Aussagen begründet. Außerdem verfolge ich die Nationalelf seit 20 Jahren und kann Zusammenhänge erkennen. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass jemand mit dem Vorrunden K.O. rechnen konnte?
#
Hit-Man schrieb:

Ich hab meine Aussagen begründet. Außerdem verfolge ich die Nationalelf seit 20 Jahren und kann Zusammenhänge erkennen. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass jemand mit dem Vorrunden K.O. rechnen konnte?



Ob der Kollege das glaubt, weiß ich nicht, ich hab das zumindest für mehr als wahrscheinlich gehalten. Die 7 sieglosen Spiele waren Anzeichen. Da hilft es auch nicht zu sagen, dass man gegen namhafte Mannschaften Unentschieden gespielt hat. Man hat nicht gewonnen. Gegen keinen großen Gegner konnte man gewinnen und dann in der Vorbereitung verliert man gegen Österreich und gewinnt gerade so gegen Saudi-Arabien, aber als einzige Reaktion kommt ein "wird schon werden". Das ist zu wenig.

Aus den sieglosen Spielen hätte man Schlüsse ziehen müssen. Eben jene, dass man mit dem erfolgreichen Fußball 2014 heute nicht mehr den Erfolg hat. Zumindest nicht nach der Qualifikation. Dazu hätte Löw auf die Form der Spieler schauen müssen. Es wurde alles auf Neuer fokussiert, die restliche Mannschaft wurde völlig ausgeblendet. Es ging im Vorfeld nur um Neuer. Dass es in der Zentrale schwer werden kann mit Khedira wurde übersehen. Dass die Abwehr mit Boateng und Hummels eben nicht mehr so konstant wie 2014 ist, wurde übersehen. Dass Müller eben kein Außenspieler ist und überdies keine Form hatte, wurde übersehen. Dass grundsätzlich Tempo im Spiel fehlte wurde auch in den Testspielen im letzten Jahr nicht korrigiert. Die Anzeichen für ein Ausscheiden waren vorhanden, deutlicher denn je.
#
Haliaeetus schrieb:

Hit-Man schrieb:

Für mich ist die Diskussion mit dir beendet...kommt nix konstruktives bei rum

Das ist zweifelsohne richtig. Liegt aber daran, dass Du manchmal behauptest, dass keine Zeit war, manchmal, dass Löw darauf vertraut hat, dass es schon passen wird und zwischendurch auch noch frech wirst. Und hin und wieder kommen auch nur irgendwelche Phrasen, von denen sich nicht erschließt, was sie überhaupt mit dem Thema zu tun haben. Da ist eine Diskussion dann tatsächlich nicht möglich.

Ich hab meine Aussagen begründet. Außerdem verfolge ich die Nationalelf seit 20 Jahren und kann Zusammenhänge erkennen. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass jemand mit dem Vorrunden K.O. rechnen konnte?
#
Hattest Du nicht schon 2x erwähnt, dass Du eigentlich gar nicht mehr diskutieren willst?
#
Hit-Man schrieb:

Ich hab meine Aussagen begründet. Außerdem verfolge ich die Nationalelf seit 20 Jahren und kann Zusammenhänge erkennen. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass jemand mit dem Vorrunden K.O. rechnen konnte?



Ob der Kollege das glaubt, weiß ich nicht, ich hab das zumindest für mehr als wahrscheinlich gehalten. Die 7 sieglosen Spiele waren Anzeichen. Da hilft es auch nicht zu sagen, dass man gegen namhafte Mannschaften Unentschieden gespielt hat. Man hat nicht gewonnen. Gegen keinen großen Gegner konnte man gewinnen und dann in der Vorbereitung verliert man gegen Österreich und gewinnt gerade so gegen Saudi-Arabien, aber als einzige Reaktion kommt ein "wird schon werden". Das ist zu wenig.

Aus den sieglosen Spielen hätte man Schlüsse ziehen müssen. Eben jene, dass man mit dem erfolgreichen Fußball 2014 heute nicht mehr den Erfolg hat. Zumindest nicht nach der Qualifikation. Dazu hätte Löw auf die Form der Spieler schauen müssen. Es wurde alles auf Neuer fokussiert, die restliche Mannschaft wurde völlig ausgeblendet. Es ging im Vorfeld nur um Neuer. Dass es in der Zentrale schwer werden kann mit Khedira wurde übersehen. Dass die Abwehr mit Boateng und Hummels eben nicht mehr so konstant wie 2014 ist, wurde übersehen. Dass Müller eben kein Außenspieler ist und überdies keine Form hatte, wurde übersehen. Dass grundsätzlich Tempo im Spiel fehlte wurde auch in den Testspielen im letzten Jahr nicht korrigiert. Die Anzeichen für ein Ausscheiden waren vorhanden, deutlicher denn je.
#
Ganz zu schweigen davon, daß man sogar während des Spiels gegen Mexiko noch hätte reagieren können, nach dem die uns bereits vor dem 0:1 drei mal ausgekontert hatten - nix ist passiert.
#
Haliaeetus schrieb:

Hit-Man schrieb:

Für mich ist die Diskussion mit dir beendet...kommt nix konstruktives bei rum

Das ist zweifelsohne richtig. Liegt aber daran, dass Du manchmal behauptest, dass keine Zeit war, manchmal, dass Löw darauf vertraut hat, dass es schon passen wird und zwischendurch auch noch frech wirst. Und hin und wieder kommen auch nur irgendwelche Phrasen, von denen sich nicht erschließt, was sie überhaupt mit dem Thema zu tun haben. Da ist eine Diskussion dann tatsächlich nicht möglich.

Ich hab meine Aussagen begründet. Außerdem verfolge ich die Nationalelf seit 20 Jahren und kann Zusammenhänge erkennen. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass jemand mit dem Vorrunden K.O. rechnen konnte?
#
Hit-Man schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Hit-Man schrieb:

Für mich ist die Diskussion mit dir beendet...kommt nix konstruktives bei rum

Das ist zweifelsohne richtig. Liegt aber daran, dass Du manchmal behauptest, dass keine Zeit war, manchmal, dass Löw darauf vertraut hat, dass es schon passen wird und zwischendurch auch noch frech wirst. Und hin und wieder kommen auch nur irgendwelche Phrasen, von denen sich nicht erschließt, was sie überhaupt mit dem Thema zu tun haben. Da ist eine Diskussion dann tatsächlich nicht möglich.

Ich hab meine Aussagen begründet. Außerdem verfolge ich die Nationalelf seit 20 Jahren und kann Zusammenhänge erkennen. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass jemand mit dem Vorrunden K.O. rechnen konnte?

Gude Hit-Man,

es kam immer mal vor, dass sich hier Leute im ersten Moment als die größten Fußball-Experten überhaupt sahen. Mit denen ist es dann aber oft  gelungen, irgendwie auf ein angemessenes Diskussionsniveau zu kommen, durch Austausch und aufeinander eingehen und so. Dir wurden hier in den letzten Tagen auch einige   Chancen eingeräumt und einige Türen geöffnet, das Ganze hier auf ne einigermaßen umgängliche Schiene zu bringen. Nimm es mir nicht übel: Von dir kamen aber immer nur Prognosen, die nicht eintrafen, du hast dich auf ein Fußball-Expertenwissen berufen, welches du (bislang) hier in keinster Weise nachweisen konntest, stellst dich aber weiterhin als jemand dar, der anderen in Sachen Fußball-Wissen überlegen ist. Auf dein komisches Verständnis von "Nationalstolz" und "die eigene Nation verraten", will ich hier gar nicht eingehen. Du hast ausgeteilt und konntest im Gegenzug überhaupt nicht  einstecken. Zudem hast du dich noch als völlig humor-befreit gezeigt. Alles keine Top-Voraussetzungen, um die Diskussion in diesem Forum zu bereichern. Bist du nur eine Troll, oder wird das hier noch was mit Dir? Das ist nicht böse gemeint. Eine ehrliche Antwort würde aber das Ignor-Listen-Management ein Stück weit einfacher machen.
#
Hit-Man schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Hit-Man schrieb:

Für mich ist die Diskussion mit dir beendet...kommt nix konstruktives bei rum

Das ist zweifelsohne richtig. Liegt aber daran, dass Du manchmal behauptest, dass keine Zeit war, manchmal, dass Löw darauf vertraut hat, dass es schon passen wird und zwischendurch auch noch frech wirst. Und hin und wieder kommen auch nur irgendwelche Phrasen, von denen sich nicht erschließt, was sie überhaupt mit dem Thema zu tun haben. Da ist eine Diskussion dann tatsächlich nicht möglich.

Ich hab meine Aussagen begründet. Außerdem verfolge ich die Nationalelf seit 20 Jahren und kann Zusammenhänge erkennen. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass jemand mit dem Vorrunden K.O. rechnen konnte?

Gude Hit-Man,

es kam immer mal vor, dass sich hier Leute im ersten Moment als die größten Fußball-Experten überhaupt sahen. Mit denen ist es dann aber oft  gelungen, irgendwie auf ein angemessenes Diskussionsniveau zu kommen, durch Austausch und aufeinander eingehen und so. Dir wurden hier in den letzten Tagen auch einige   Chancen eingeräumt und einige Türen geöffnet, das Ganze hier auf ne einigermaßen umgängliche Schiene zu bringen. Nimm es mir nicht übel: Von dir kamen aber immer nur Prognosen, die nicht eintrafen, du hast dich auf ein Fußball-Expertenwissen berufen, welches du (bislang) hier in keinster Weise nachweisen konntest, stellst dich aber weiterhin als jemand dar, der anderen in Sachen Fußball-Wissen überlegen ist. Auf dein komisches Verständnis von "Nationalstolz" und "die eigene Nation verraten", will ich hier gar nicht eingehen. Du hast ausgeteilt und konntest im Gegenzug überhaupt nicht  einstecken. Zudem hast du dich noch als völlig humor-befreit gezeigt. Alles keine Top-Voraussetzungen, um die Diskussion in diesem Forum zu bereichern. Bist du nur eine Troll, oder wird das hier noch was mit Dir? Das ist nicht böse gemeint. Eine ehrliche Antwort würde aber das Ignor-Listen-Management ein Stück weit einfacher machen.
#
Brodowin schrieb:

Hit-Man schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Hit-Man schrieb:

Für mich ist die Diskussion mit dir beendet...kommt nix konstruktives bei rum

Das ist zweifelsohne richtig. Liegt aber daran, dass Du manchmal behauptest, dass keine Zeit war, manchmal, dass Löw darauf vertraut hat, dass es schon passen wird und zwischendurch auch noch frech wirst. Und hin und wieder kommen auch nur irgendwelche Phrasen, von denen sich nicht erschließt, was sie überhaupt mit dem Thema zu tun haben. Da ist eine Diskussion dann tatsächlich nicht möglich.

Ich hab meine Aussagen begründet. Außerdem verfolge ich die Nationalelf seit 20 Jahren und kann Zusammenhänge erkennen. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass jemand mit dem Vorrunden K.O. rechnen konnte?

Gude Hit-Man,

es kam immer mal vor, dass sich hier Leute im ersten Moment als die größten Fußball-Experten überhaupt sahen. Mit denen ist es dann aber oft  gelungen, irgendwie auf ein angemessenes Diskussionsniveau zu kommen, durch Austausch und aufeinander eingehen und so. Dir wurden hier in den letzten Tagen auch einige   Chancen eingeräumt und einige Türen geöffnet, das Ganze hier auf ne einigermaßen umgängliche Schiene zu bringen. Nimm es mir nicht übel: Von dir kamen aber immer nur Prognosen, die nicht eintrafen, du hast dich auf ein Fußball-Expertenwissen berufen, welches du (bislang) hier in keinster Weise nachweisen konntest, stellst dich aber weiterhin als jemand dar, der anderen in Sachen Fußball-Wissen überlegen ist. Auf dein komisches Verständnis von "Nationalstolz" und "die eigene Nation verraten", will ich hier gar nicht eingehen. Du hast ausgeteilt und konntest im Gegenzug überhaupt nicht  einstecken. Zudem hast du dich noch als völlig humor-befreit gezeigt. Alles keine Top-Voraussetzungen, um die Diskussion in diesem Forum zu bereichern. Bist du nur eine Troll, oder wird das hier noch was mit Dir? Das ist nicht böse gemeint. Eine ehrliche Antwort würde aber das Ignor-Listen-Management ein Stück weit einfacher machen.



Lol dein Ernst? Verfolge mal die Diskussion und schau, wer hier wen plump angesprochen hat...ich hab genug eingesteckt, aber ich stehe zu meiner Meinung. Meine Prognosen haben oft gestimmt (kann ich dir gerne belegen). Du pickst dir natürlich die unglücklichen Tips raus.

Für mich ist die Diskussion in diesem Thread jetzt endgültig beendet. 10 gegen 1 ist unfair und nicht die feine Engländer Art!
#
Brodowin schrieb:

Hit-Man schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Hit-Man schrieb:

Für mich ist die Diskussion mit dir beendet...kommt nix konstruktives bei rum

Das ist zweifelsohne richtig. Liegt aber daran, dass Du manchmal behauptest, dass keine Zeit war, manchmal, dass Löw darauf vertraut hat, dass es schon passen wird und zwischendurch auch noch frech wirst. Und hin und wieder kommen auch nur irgendwelche Phrasen, von denen sich nicht erschließt, was sie überhaupt mit dem Thema zu tun haben. Da ist eine Diskussion dann tatsächlich nicht möglich.

Ich hab meine Aussagen begründet. Außerdem verfolge ich die Nationalelf seit 20 Jahren und kann Zusammenhänge erkennen. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass jemand mit dem Vorrunden K.O. rechnen konnte?

Gude Hit-Man,

es kam immer mal vor, dass sich hier Leute im ersten Moment als die größten Fußball-Experten überhaupt sahen. Mit denen ist es dann aber oft  gelungen, irgendwie auf ein angemessenes Diskussionsniveau zu kommen, durch Austausch und aufeinander eingehen und so. Dir wurden hier in den letzten Tagen auch einige   Chancen eingeräumt und einige Türen geöffnet, das Ganze hier auf ne einigermaßen umgängliche Schiene zu bringen. Nimm es mir nicht übel: Von dir kamen aber immer nur Prognosen, die nicht eintrafen, du hast dich auf ein Fußball-Expertenwissen berufen, welches du (bislang) hier in keinster Weise nachweisen konntest, stellst dich aber weiterhin als jemand dar, der anderen in Sachen Fußball-Wissen überlegen ist. Auf dein komisches Verständnis von "Nationalstolz" und "die eigene Nation verraten", will ich hier gar nicht eingehen. Du hast ausgeteilt und konntest im Gegenzug überhaupt nicht  einstecken. Zudem hast du dich noch als völlig humor-befreit gezeigt. Alles keine Top-Voraussetzungen, um die Diskussion in diesem Forum zu bereichern. Bist du nur eine Troll, oder wird das hier noch was mit Dir? Das ist nicht böse gemeint. Eine ehrliche Antwort würde aber das Ignor-Listen-Management ein Stück weit einfacher machen.



Lol dein Ernst? Verfolge mal die Diskussion und schau, wer hier wen plump angesprochen hat...ich hab genug eingesteckt, aber ich stehe zu meiner Meinung. Meine Prognosen haben oft gestimmt (kann ich dir gerne belegen). Du pickst dir natürlich die unglücklichen Tips raus.

Für mich ist die Diskussion in diesem Thread jetzt endgültig beendet. 10 gegen 1 ist unfair und nicht die feine Engländer Art!
#
Hit-Man schrieb:

Verfolge mal die Diskussion und schau, wer hier wen plump angesprochen hat...

Hit-Man schrieb:

Schon mal was von Turniermannschaft gehört Junge?

Immer wieder schön.
#
Hit-Man schrieb:

Verfolge mal die Diskussion und schau, wer hier wen plump angesprochen hat...

Hit-Man schrieb:

Schon mal was von Turniermannschaft gehört Junge?

Immer wieder schön.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Hit-Man schrieb:

Verfolge mal die Diskussion und schau, wer hier wen plump angesprochen hat...

Hit-Man schrieb:

Schon mal was von Turniermannschaft gehört Junge?

Immer wieder schön.


"Ach hör doch auf" ging dem voraus. Man sollte schon bei der ganzen Wahrheit bleiben. Ich bin nicht euer Zirkusaffe. Ich trage was zum Thema bei und ernte nur Angriffe...
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Hit-Man schrieb:

Verfolge mal die Diskussion und schau, wer hier wen plump angesprochen hat...

Hit-Man schrieb:

Schon mal was von Turniermannschaft gehört Junge?

Immer wieder schön.


"Ach hör doch auf" ging dem voraus. Man sollte schon bei der ganzen Wahrheit bleiben. Ich bin nicht euer Zirkusaffe. Ich trage was zum Thema bei und ernte nur Angriffe...
#
Hit-Man schrieb:

Ich bin nicht euer Zirkusaffe. Ich trage was zum Thema bei und ernte nur Angriffe...

Schon mal drüber nachgedacht, woran das liegen könnte?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Du hast vollkommen recht. Löw hat 2016 den selben Fehler begangen, den Guardiola z. B. gegen Madrid begangen hat. Erdrückende Dominanz, 70 % Ballbesitz, immer rund um den Strafraum gespielt, in dem allerdings kein Adressat Resultat: wir haben keine Dribbler und keine Vollstrecker mehr.
Super Plan.

Ich bin ganz gewiss überhaupt kein Freund vom Ballbesitzfußball, aber wenn man ehrlich ist hatten wir selten gute Dribbler und Vollstrecker im Überfluss haben wir seit Klinsmann/ Völler eigentlich auch nicht mehr. Wir hatten halt das Glück das wir mit Klose über Jahre einen guten hatten.

Werner könnte mal einer werden, wenn der Ballbesitz- Unsinn ein Ende hätte.
#
Chaos-Adler schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Du hast vollkommen recht. Löw hat 2016 den selben Fehler begangen, den Guardiola z. B. gegen Madrid begangen hat. Erdrückende Dominanz, 70 % Ballbesitz, immer rund um den Strafraum gespielt, in dem allerdings kein Adressat Resultat: wir haben keine Dribbler und keine Vollstrecker mehr.
Super Plan.

Ich bin ganz gewiss überhaupt kein Freund vom Ballbesitzfußball, aber wenn man ehrlich ist hatten wir selten gute Dribbler und Vollstrecker im Überfluss haben wir seit Klinsmann/ Völler eigentlich auch nicht mehr. Wir hatten halt das Glück das wir mit Klose über Jahre einen guten hatten.

Werner könnte mal einer werden, wenn der Ballbesitz- Unsinn ein Ende hätte.

Es liegt aber doch irgendwie nahe, dass zwischen dem einen (Ballbesitzwahn) und dem anderen (keine Dribbler und Vollstrecker mehr) ein gewisser Zusammenhang bestehen könnte. Namentlich wenn er (der Ballbesitz) als Dogma in allen Auswahlmannschaften sowie in der Trainerausbildung verkündet wird.
#
Brodowin schrieb:

Hit-Man schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Hit-Man schrieb:

Für mich ist die Diskussion mit dir beendet...kommt nix konstruktives bei rum

Das ist zweifelsohne richtig. Liegt aber daran, dass Du manchmal behauptest, dass keine Zeit war, manchmal, dass Löw darauf vertraut hat, dass es schon passen wird und zwischendurch auch noch frech wirst. Und hin und wieder kommen auch nur irgendwelche Phrasen, von denen sich nicht erschließt, was sie überhaupt mit dem Thema zu tun haben. Da ist eine Diskussion dann tatsächlich nicht möglich.

Ich hab meine Aussagen begründet. Außerdem verfolge ich die Nationalelf seit 20 Jahren und kann Zusammenhänge erkennen. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass jemand mit dem Vorrunden K.O. rechnen konnte?

Gude Hit-Man,

es kam immer mal vor, dass sich hier Leute im ersten Moment als die größten Fußball-Experten überhaupt sahen. Mit denen ist es dann aber oft  gelungen, irgendwie auf ein angemessenes Diskussionsniveau zu kommen, durch Austausch und aufeinander eingehen und so. Dir wurden hier in den letzten Tagen auch einige   Chancen eingeräumt und einige Türen geöffnet, das Ganze hier auf ne einigermaßen umgängliche Schiene zu bringen. Nimm es mir nicht übel: Von dir kamen aber immer nur Prognosen, die nicht eintrafen, du hast dich auf ein Fußball-Expertenwissen berufen, welches du (bislang) hier in keinster Weise nachweisen konntest, stellst dich aber weiterhin als jemand dar, der anderen in Sachen Fußball-Wissen überlegen ist. Auf dein komisches Verständnis von "Nationalstolz" und "die eigene Nation verraten", will ich hier gar nicht eingehen. Du hast ausgeteilt und konntest im Gegenzug überhaupt nicht  einstecken. Zudem hast du dich noch als völlig humor-befreit gezeigt. Alles keine Top-Voraussetzungen, um die Diskussion in diesem Forum zu bereichern. Bist du nur eine Troll, oder wird das hier noch was mit Dir? Das ist nicht böse gemeint. Eine ehrliche Antwort würde aber das Ignor-Listen-Management ein Stück weit einfacher machen.



Lol dein Ernst? Verfolge mal die Diskussion und schau, wer hier wen plump angesprochen hat...ich hab genug eingesteckt, aber ich stehe zu meiner Meinung. Meine Prognosen haben oft gestimmt (kann ich dir gerne belegen). Du pickst dir natürlich die unglücklichen Tips raus.

Für mich ist die Diskussion in diesem Thread jetzt endgültig beendet. 10 gegen 1 ist unfair und nicht die feine Engländer Art!
#
Hit-Man schrieb:

Brodowin schrieb:

Hit-Man schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Hit-Man schrieb:

Für mich ist die Diskussion mit dir beendet...kommt nix konstruktives bei rum

Das ist zweifelsohne richtig. Liegt aber daran, dass Du manchmal behauptest, dass keine Zeit war, manchmal, dass Löw darauf vertraut hat, dass es schon passen wird und zwischendurch auch noch frech wirst. Und hin und wieder kommen auch nur irgendwelche Phrasen, von denen sich nicht erschließt, was sie überhaupt mit dem Thema zu tun haben. Da ist eine Diskussion dann tatsächlich nicht möglich.

Ich hab meine Aussagen begründet. Außerdem verfolge ich die Nationalelf seit 20 Jahren und kann Zusammenhänge erkennen. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass jemand mit dem Vorrunden K.O. rechnen konnte?

Gude Hit-Man,

es kam immer mal vor, dass sich hier Leute im ersten Moment als die größten Fußball-Experten überhaupt sahen. Mit denen ist es dann aber oft  gelungen, irgendwie auf ein angemessenes Diskussionsniveau zu kommen, durch Austausch und aufeinander eingehen und so. Dir wurden hier in den letzten Tagen auch einige   Chancen eingeräumt und einige Türen geöffnet, das Ganze hier auf ne einigermaßen umgängliche Schiene zu bringen. Nimm es mir nicht übel: Von dir kamen aber immer nur Prognosen, die nicht eintrafen, du hast dich auf ein Fußball-Expertenwissen berufen, welches du (bislang) hier in keinster Weise nachweisen konntest, stellst dich aber weiterhin als jemand dar, der anderen in Sachen Fußball-Wissen überlegen ist. Auf dein komisches Verständnis von "Nationalstolz" und "die eigene Nation verraten", will ich hier gar nicht eingehen. Du hast ausgeteilt und konntest im Gegenzug überhaupt nicht  einstecken. Zudem hast du dich noch als völlig humor-befreit gezeigt. Alles keine Top-Voraussetzungen, um die Diskussion in diesem Forum zu bereichern. Bist du nur eine Troll, oder wird das hier noch was mit Dir? Das ist nicht böse gemeint. Eine ehrliche Antwort würde aber das Ignor-Listen-Management ein Stück weit einfacher machen.



Lol dein Ernst? Verfolge mal die Diskussion und schau, wer hier wen plump angesprochen hat...ich hab genug eingesteckt, aber ich stehe zu meiner Meinung. Meine Prognosen haben oft gestimmt (kann ich dir gerne belegen). Du pickst dir natürlich die unglücklichen Tips raus.

Für mich ist die Diskussion in diesem Thread jetzt endgültig beendet. 10 gegen 1 ist unfair und nicht die feine Engländer Art!

Danke für die Antwort! Damit kann ich umgehen.
#
wo ist denn eigentlich das Problem sich mal zu "vertippen"? Passiert jedem, Mund abputzen und weiter tippen


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!