Anderson hinter der Westkurve gesichtet

#
Heute Nachmittag habe ich Anderson von Gladbach hinter der Westkurve mit seiner Frau in das Auto von Rainer Falkenhain einsteigen sehen, sie kamen gerade von der GEschäftsstelle. Daneben stand das Auto von ihm MG-AO-???, ein weißer X6.

http://www.transfermarkt.de/de/anderson/profil/spieler_78553.html
#
aus dem Gladbach Forum

hat heute ziemlich angefressen das Training verlassen ...
#
... hätte ich nix gegen ... insbesondere mit hübners leihe+ko - modell...
#
wenn das war ist, könnte das echt sehr konkret sein. evtl. sogar schon medizincheck?

ist aber sehr schwer zu beurteilen ob er uns helfen kann. hat überragend bei fortuna gespielt, aber den sprung in die bundesliga nicht gepackt. hoffentlich war er kein onehit wonder sondern kann sich noch mal stabilisieren. jung genug ist er ja.
#
Mal so ne Frage: Woher kennst Du die Frau von Anderson?    
#
Wäre in meinen Augen eine Super-Verpflichtung. Damals in der zweiten Liga sehr stark. Sah dann bei BMG nicht gut aus, aber da ging sowieso alles drunter und drüber, da kommt ein damals 22jähriger in seiner ersten Bundesliga-Saison schnell unter die Räder. Wenn er jetzt nochmals in der zweiten Liga Anlauf nehmen könnte, wäre er sicher eine Topverstärkung für uns. Holenholenholenholen!
#
Ist er schnell?
#
concordia-eagle schrieb:
Ist er schnell?


wer der weißer X6 ? jo
#
concordia-eagle schrieb:
Ist er schnell?


Ich meine zu wissen, dass er es ist. Hat ne ziemliche gute Saison bei Düsseldorf gespielt vor 2 Jahren. Da wäre ich nicht abgeneigt...
#
Könnt was dran sein:

"Die Frankfurter Eintracht scheint kurz vor der Verpflichtung des so dringend gesuchten weiteren Innenverteidigers. So soll der neue Spieler möglichst noch vor dem DFB-Pokalspiel am Samstag beim Halleschen FC zur Verfügung stehen. "So kann es nicht weitergehen. Es muss in dieser Woche etwas passieren. Wir sind in den Verhandlungen recht weit", sagte Trainer Armin Veh am Dienstag. Einen Namen nannte er naturgemäß nicht. "
http://www.hr-online.de/website/rubriken/sport/index.jsp?rubrik=38120&key=standard_document_41431325
#
Also dieses fette Monster moechte ich hier nicht sehen... (X6)
Ansonsten klingts doch nach einer guten Mischung aus gestandener Spieler und Potenzial für weitere Entwicklungsschritte.
#
danke bruno das du hier mitliest!!!
#
Wenn das stimmen sollte wäre ich überglücklich.
Hat mir in D'dorf mehr als gefallen, er ist schnell, technisch versiert und hat sich in der zweiten Liga bereits bewiesen...
Kicker-Rangliste
In Gladbach kam er an Dante, Brouwers und Stranzl (in der Rückrunde) nicht vorbei, was bei deren Katastrophen-Abwehr letzte Saison aber nicht unbedingt nachteilig sein muss.
#
Op-Online schreibt: Neuer Wunschkandidat soll der Brasilianer Anderson (23, Borussia Mönchengladbach) sein.

Quelle: http://www.op-online.de/sport/eintracht-frankfurt/sauer-kann-nicht-klappen-1337799.html
#
Also das wäre meine absolute Nr. 1 Wunschverpflichtung. Hoffentlich stellt sich das ganze nicht als Taxifahrer-Story raus

MfG, Neuehaaner
#
Überragende Saison bei der Fortuna und bei Gladbach brutal abgestürzt, kann ich mir nicht erklären. Würde mich über eine Verpflichtung freuen.
#
Anderson wäre sicher vom Potential und dem Anforderungsprofil her die beste, bezahlbare Alternative auf dem deutschen Markt im Augenblick. Er ist schnell und auch technisch was den Spielaufbau betrifft besser einzuschätzen als die anderen Optionen Maroh, Afolabi, McKenna...

Zwei Nachteile bzw. Fragezeichen bringt er mit:
- Kann er an die gute Saison 09/10 anknüpfen und lagen die schlechten Leisungen letzter Saison wirklich mehr am neuen Umfeld und den schwachen Mitspielern?
- So wie ich gehört habe, ist Gladbach nur daran interessiert ihn auszuleihen - wenn überhaupt. Ob eine Kaufoption drin ist, ist fraglich.

Ich will das (noch) nicht als zu große Kritik verstanden wissen, aber leider bestätigen die bisherigen Kandidaten bzw. Neuverpflichtungen meine Befürchtungen bisher, die ich bei der Installation Hübners hatte. Aufgrund der Kürze der Zeit war es vielleicht nicht anders möglich, aber ich hatte mir durch einen neuen Sportdirektor auch eine etwas "kreativere" Transferpolitik gewünscht. Was bisher verpflichtet wurde und im Gespräch ist, ist eher noch unkreativer als zu HB-Zeiten. Mir fehlt einfach, dass wir mal aus dem Ausland einen unbekannten Spieler holen, der einschlägt (wie Vasi annodazumal zuletzt) oder aus der 3./4.Liga, aus anderen Profiamateurmannschaften.
#
Rough-Nx schrieb:
In Gladbach kam er an Dante, Brouwers und Stranzl (in der Rückrunde) nicht vorbei, was bei deren Katastrophen-Abwehr letzte Saison aber nicht unbedingt nachteilig sein muss.

was ein Qualitätsnachweis - kam an den Spielern der Katastrophenabwehr nicht vorbei.
#
Kann ich bestätigen, habe eben mit nem Kumpel telefoniert der Gladbachfan ist, der sagte im Gladbach Forum wäre der Weggang zur Eintracht schon zu 99% sicher.....
#
Da_real_D schrieb:
Kann ich bestätigen, habe eben mit nem Kumpel telefoniert der Gladbachfan ist, der sagte im Gladbach Forum wäre der Weggang zur Eintracht schon zu 99% sicher.....

deine Infos sind nicht zuverlässig

http://www.eintracht.de/meine_eintracht/forum/5/11182691,11812286/goto/


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!