Der Wunsch-IV Thread

#
yeboah1981 schrieb:
Also hier sind sich alle einig. Wir brauchen einen schnellen und erfahrenen IV für wenig Geld.
Geht nicht, oder?  ,-)  

Jung sollte er auch noch sein, technisch gut, Deutsch sprechen und möglichst schon seit Säuglingstagen Eintracht-Fan.  
#
Khalid Boulahrouz wäre ein Kandidat, der war doch schon mal im Gespräch...
#
EmVasiSeinBruda schrieb:
yeboah1981 schrieb:
Also hier sind sich alle einig. Wir brauchen einen schnellen und erfahrenen IV für wenig Geld.
Geht nicht, oder?  ,-)  

Jung sollte er auch noch sein, technisch gut, Deutsch sprechen und möglichst schon seit Säuglingstagen Eintracht-Fan.    


und einen Doktortitel !!
#
scgruenweiss schrieb:
EmVasiSeinBruda schrieb:
yeboah1981 schrieb:
Also hier sind sich alle einig. Wir brauchen einen schnellen und erfahrenen IV für wenig Geld.
Geht nicht, oder?  ,-)  

Jung sollte er auch noch sein, technisch gut, Deutsch sprechen und möglichst schon seit Säuglingstagen Eintracht-Fan.    


und einen Doktortitel !!


Wo muss ich unterschreiben?  
#
ankfur schrieb:
Khalid Boulahrouz wäre ein Kandidat, der war doch schon mal im Gespräch...


Den "alten" Boulahrouz würde ich mit Handkuss nehmen, hat damals beim HSV klasse gespielt ... die letzten Jahre war der aber doch nur verletzt oder?

Desweiteren scheint er kein einfacher Charakter zu sein, und ob der sich die 2.Liga antut???

Ne, ich weiß net...
#
Fummler schrieb:
# 242


wie ich bereits gepostet hatte war er bereits vor der schildenfeld verpflichtung im lostopf...aber ihm wurde abgesagt mit der begründung: "er würde nicht zu eintracht frankfurt passen"...
also kannste dir den abschminken !
#
hm ich weiß nich sind keine namen dabei die mir wirklich soo gefallen..Vasoski doch n kleinen Vertrag geben?..dann noch ein IV verpflichten da Russ ja weg is:

Halliche war dochma hier so im Gespräch oder?

oder Prödl ...Werder brauch ja das geld klar..die Russ millionen wären sicher dahin..aber vielleicht erstmal wieder nur ne leihe? wenn er überhaupt zu uns wechseln würde.

und wie siehts mit Matip aus wird bei Schalke noch ausgemistet  

bevor noch bescheuerte vorschläge kommen geh ich ins Bett!
#
Ich wünsche mir einen IV, der immer 100% gibt, auch wenn er gesetzt ist. Gerne darf er auch mehr Talent haben als sein Vorgänger.
#
Basaltkopp schrieb:
Ich wünsche mir einen IV, der immer 100% gibt, auch wenn er gesetzt ist. Gerne darf er auch mehr Talent haben als sein Vorgänger.


100% sind zwar immer wünschenswert, allerdings ohne konkurenz schwer umsetzbar...im training bringt man ohne druck immer ein paar % weniger (unbewusst) und am ende spielt man so wie man trainiert.ich kann das schon nachvollziehen was er da gesagt hat...es hat nichts mit dem willen zu tun alles zu geben, es ist einfach ne kopfsache.
kenne das leider nur zu gut ! ,-)
#
auf hr stand was von, soll am dienstag vorgestellt werden und womöglich jemand aus dem ausland sein.

kennt jemand irgendwelche iv-spieler im ausland, die aber erfahrung mit der 1. oder 2, bundesliga haben?

die aber auch ins budget passen würden?
#
strassenapotheker schrieb:
auf hr stand was von, soll am dienstag vorgestellt werden und womöglich jemand aus dem ausland sein.

kennt jemand irgendwelche iv-spieler im ausland, die aber erfahrung mit der 1. oder 2, bundesliga haben?

die aber auch ins budget passen würden?


ich glaube, der bellaid hat noch ´nen schwager.....
#
Ich könnte mir vorstellen, dass unsere Ösi Fraktion vergrößert wird http://www.transfermarkt.de/de/christopher-dibon/profil/spieler_54607.html
Zwar noch jung aber immerhin Kapitän seiner Mannschaft und Nationalspieler.
Kenn ihn aber nicht wirklich.
#
Torfi schrieb:
Ich könnte mir vorstellen, dass unsere Ösi Fraktion vergrößert wird http://www.transfermarkt.de/de/christopher-dibon/profil/spieler_54607.html
Zwar noch jung aber immerhin Kapitän seiner Mannschaft und Nationalspieler.
Kenn ihn aber nicht wirklich.


Auf so eine ähnliche Lösung hoffe ich.
#
Gibt es denn keine IV`s in der Schweiz, zb. Bern oder Basel, das Niveau müßte passen, da diese Vereine auch international tätig sind. Kann jemand dazu was sagen?
#
Torfi schrieb:
Ich könnte mir vorstellen, dass unsere Ösi Fraktion vergrößert wird http://www.transfermarkt.de/de/christopher-dibon/profil/spieler_54607.html
Zwar noch jung aber immerhin Kapitän seiner Mannschaft und Nationalspieler.
Kenn ihn aber nicht wirklich.


der hat in österreich gerade mal ein erstligaspiel gemacht. mag sein, dass er ein großes talent ist, aber ich bezweifle doch sehr, dass er uns jetzt schon weiterhelfen würde.
ich denk mal, da kommt noch ein erfahrener mann, der auch führungsspieler ist. die lösung des hr, dass der mann aus dem ausland kommt, glaub ich weniger... ich denk da kommt einer von den mitkonkurrenten.
#
Wer hat eigentlich in Graz neben Schildi in der IV gespielt? Wenn der Spieler halbwegs finanzier- und brauchbar ist, sollten wir doch den holen. Dann hätten wir zumindest eine einespielte IV!
#
Basaltkopp schrieb:
Wer hat eigentlich in Graz neben Schildi in der IV gespielt? Wenn der Spieler halbwegs finanzier- und brauchbar ist, sollten wir doch den holen. Dann hätten wir zumindest eine einespielte IV!

Weiß ich zwar nicht mehr wie der hieß, aber ich meine im Zuge der Schildenfeld-Verpflichtung gelesen zu haben, dass es ihm sogar gelungen ist, seinen Nebenmann zu halbwegs ordentlichen Leistungen zu animieren. Also hat sich nicht so gut angehört. Außerdem glaube ich nicht, dass Graz - für die die Saison ja auch schon begonnen hat - so kurzfristig einen 2.IV abgeben wird. Wurde überhaupt schon Ersatz für Schildenfeld verpflichtet?

Wer mir gerade beim Stöbern aufgefallen ist, den ich zwar nicht sehr realistisch halte, aber ihn trotzdem mal in die Runde werfen will, ist Breno:
http://www.transfermarkt.de/de/breno/profil/spieler_52947.html

Der Grund, warum ich ihn anführe, ist der Zeitpunkt des Russ-Wechsels. Ich denke, es kann nur 2 Gründe geben, ihn zum jetzigen Zeitpunkt abzugeben: Entweder man ist mit dem Nachfolger bis auf ein paar Details einig oder Magath hat noch ein paar Euro draufgelegt, um ihn jetzt für diesen Zeitpunkt in der Vorbereitung zu kriegen. Letzeres glaube ich eher weniger, aber aus Eintracht-Sicht wäre es eigentlich sinnvoller gewesen, ihn entweder früher zu verkaufen - sofern man eben den Ersatz schon hat - oder zumindest den 2.Spieltag noch mit ihm zu bestreiten. Denn das Pokalspiel sollte man auch mit Bell oder dem Neuen gewinnen können, also wären 2 Wochen Zeit für die Russ-Umstellung gewesen. Und jetzt kommt Breno ins Spiel, denn der hat die Freigabe erst erhalten, so meine mögliche Spekulation, als der Boateng-Wechsel perfekt war.

Was für ihn spricht: Jung, entwicklungsfähig und trotzdem schon eine gewisse Erfahrung, gute Leistungen bei Nürnberg (wenn auch nur sehr kurz), eingewöhnt (Sprachkenntnisse kann ich jetzt nicht beurteilen, aber etwas sollte hängen geblieben sein), neuer Kumpel für Caio & Chris , Vertrag läuft 2012 aus - allzuviel kann Bayern nicht verlangen, mit Boateng und Badstuber hat man 2 Spieler mit ähnlichem Alter, die vor ihm stehen -> Wechsel wahrscheinlich

Was gegen ihn spricht: Trotz Vertrag bis 2012 könnte Bayern eine zu hohe Ablöse fordern oder zu einer Leihe mit Option bei gleichzeitiger Vertragsverlängerung (Bell-Modell) nicht bereit sein, Gehalt?, mangelnde Spielpraxis und schwere Verletzung, leistungstechnisch Wundertüte, bei transfermarkt.de wird von einigen brasilianischen Interessenten berichtet
#
Kadaj schrieb:
Torfi schrieb:
Ich könnte mir vorstellen, dass unsere Ösi Fraktion vergrößert wird http://www.transfermarkt.de/de/christopher-dibon/profil/spieler_54607.html
Zwar noch jung aber immerhin Kapitän seiner Mannschaft und Nationalspieler.
Kenn ihn aber nicht wirklich.


der hat in österreich gerade mal ein erstligaspiel gemacht. mag sein, dass er ein großes talent ist, aber ich bezweifle doch sehr, dass er uns jetzt schon weiterhelfen würde.
ich denk mal, da kommt noch ein erfahrener mann, der auch führungsspieler ist. die lösung des hr, dass der mann aus dem ausland kommt, glaub ich weniger... ich denk da kommt einer von den mitkonkurrenten.


Hat der wirklich erst 1 Erstliga-Spiel gemacht? Oder steht da die 1, weil in DIESER SAISONG in der österreichischen Liga ggf. erst ein Spiel gespielt worden ist.

Ich denke der ist als Newcomer in der Liga ausgezeichnet worden. Dann muss er doch gespielt haben. Und wenn er Kapitän ist doch wohl auch...
#
EmVasiSeinBruda schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Wer hat eigentlich in Graz neben Schildi in der IV gespielt? Wenn der Spieler halbwegs finanzier- und brauchbar ist, sollten wir doch den holen. Dann hätten wir zumindest eine einespielte IV!

Weiß ich zwar nicht mehr wie der hieß, aber ich meine im Zuge der Schildenfeld-Verpflichtung gelesen zu haben, dass es ihm sogar gelungen ist, seinen Nebenmann zu halbwegs ordentlichen Leistungen zu animieren. Also hat sich nicht so gut angehört. Außerdem glaube ich nicht, dass Graz - für die die Saison ja auch schon begonnen hat - so kurzfristig einen 2.IV abgeben wird. Wurde überhaupt schon Ersatz für Schildenfeld verpflichtet?

Wer mir gerade beim Stöbern aufgefallen ist, den ich zwar nicht sehr realistisch halte, aber ihn trotzdem mal in die Runde werfen will, ist Breno:
http://www.transfermarkt.de/de/breno/profil/spieler_52947.html

Der Grund, warum ich ihn anführe, ist der Zeitpunkt des Russ-Wechsels. Ich denke, es kann nur 2 Gründe geben, ihn zum jetzigen Zeitpunkt abzugeben: Entweder man ist mit dem Nachfolger bis auf ein paar Details einig oder Magath hat noch ein paar Euro draufgelegt, um ihn jetzt für diesen Zeitpunkt in der Vorbereitung zu kriegen. Letzeres glaube ich eher weniger, aber aus Eintracht-Sicht wäre es eigentlich sinnvoller gewesen, ihn entweder früher zu verkaufen - sofern man eben den Ersatz schon hat - oder zumindest den 2.Spieltag noch mit ihm zu bestreiten. Denn das Pokalspiel sollte man auch mit Bell oder dem Neuen gewinnen können, also wären 2 Wochen Zeit für die Russ-Umstellung gewesen. Und jetzt kommt Breno ins Spiel, denn der hat die Freigabe erst erhalten, so meine mögliche Spekulation, als der Boateng-Wechsel perfekt war.

Was für ihn spricht: Jung, entwicklungsfähig und trotzdem schon eine gewisse Erfahrung, gute Leistungen bei Nürnberg (wenn auch nur sehr kurz), eingewöhnt (Sprachkenntnisse kann ich jetzt nicht beurteilen, aber etwas sollte hängen geblieben sein), neuer Kumpel für Caio & Chris , Vertrag läuft 2012 aus - allzuviel kann Bayern nicht verlangen, mit Boateng und Badstuber hat man 2 Spieler mit ähnlichem Alter, die vor ihm stehen -> Wechsel wahrscheinlich

Was gegen ihn spricht: Trotz Vertrag bis 2012 könnte Bayern eine zu hohe Ablöse fordern oder zu einer Leihe mit Option bei gleichzeitiger Vertragsverlängerung (Bell-Modell) nicht bereit sein, Gehalt?, mangelnde Spielpraxis und schwere Verletzung, leistungstechnisch Wundertüte, bei transfermarkt.de wird von einigen brasilianischen Interessenten berichtet


Breno, Simunic... oh Mann was hier wieder für Namen auftauchen. Leute, wacht doch mal bitte auf und realisiert wer wir sind und wo wir sind.


Teilen