Hertha BSC

#
Glückwunsch zu dem Drittel des Eintracht-Vorstandes, das 50+1 als nicht um jeden Preis schützenswert ansieht. Jetzt kann endlich die Attacke gegen Union Berlin angegangen werden!
#
Heute ist mir die Milch näher als die Kuh. Gegen die Pillen dürfen die bitte gewinnen oder mind. punkten.
#
Heute ist mir die Milch näher als die Kuh. Gegen die Pillen dürfen die bitte gewinnen oder mind. punkten.
#
Andy schrieb:

Heute ist mir die Milch näher als die Kuh. Gegen die Pillen dürfen die bitte gewinnen oder mind. punkten.

Das hat Du nun davon!

Sehe ich aber ganz genauso, bin sehr zufrieden mit dem Zwischenergebnis nach 80 Minuten.
#
War heute echt schwer als Eintrachtfan.
Ich wünsche diesem neureichen, grauen und langweiligen Drecksgebilde so schon maximalen Misserfolg und seit der Nummer von Bobic sogar noch mehr, aber immerhin war das Ergebnis gut für Eintracht.
#
Meine Abneigung gegen Hertha stelle ich mal zurück, solange deren Ergebnisse der Eintracht helfen und das war gestern der Fall....bejubeln würde ich die niemals, aber sie haben die Pillen abkacken lassen und darüber hab ich mich im Sinne der Eintracht sehr gefreut...
#
Meine Abneigung gegen Hertha stelle ich mal zurück, solange deren Ergebnisse der Eintracht helfen und das war gestern der Fall....bejubeln würde ich die niemals, aber sie haben die Pillen abkacken lassen und darüber hab ich mich im Sinne der Eintracht sehr gefreut...
#
cm47 schrieb:

Meine Abneigung gegen Hertha stelle ich mal zurück, solange deren Ergebnisse der Eintracht helfen und das war gestern der Fall....bejubeln würde ich die niemals, aber sie haben die Pillen abkacken lassen und darüber hab ich mich im Sinne der Eintracht sehr gefreut...

Über die Leverkusener Niederlage freuen und gleichzeitig ein bisschen traurig sein über den Hertha Sieg. So war mein Ansatz.
#
cm47 schrieb:

Meine Abneigung gegen Hertha stelle ich mal zurück, solange deren Ergebnisse der Eintracht helfen und das war gestern der Fall....bejubeln würde ich die niemals, aber sie haben die Pillen abkacken lassen und darüber hab ich mich im Sinne der Eintracht sehr gefreut...

Über die Leverkusener Niederlage freuen und gleichzeitig ein bisschen traurig sein über den Hertha Sieg. So war mein Ansatz.
#
Wuschelblubb schrieb:

cm47 schrieb:

Meine Abneigung gegen Hertha stelle ich mal zurück, solange deren Ergebnisse der Eintracht helfen und das war gestern der Fall....bejubeln würde ich die niemals, aber sie haben die Pillen abkacken lassen und darüber hab ich mich im Sinne der Eintracht sehr gefreut...

Über die Leverkusener Niederlage freuen und gleichzeitig ein bisschen traurig sein über den Hertha Sieg. So war mein Ansatz.

Die wurschteln sich unten ohnehin raus, mit Dardai steigen die nicht ab....bei Mainz ist es zu meiner Betrübnis ähnlich....es wird wohl Köln und/oder Bielefeld erwischen..
#
Wuschelblubb schrieb:

cm47 schrieb:

Meine Abneigung gegen Hertha stelle ich mal zurück, solange deren Ergebnisse der Eintracht helfen und das war gestern der Fall....bejubeln würde ich die niemals, aber sie haben die Pillen abkacken lassen und darüber hab ich mich im Sinne der Eintracht sehr gefreut...

Über die Leverkusener Niederlage freuen und gleichzeitig ein bisschen traurig sein über den Hertha Sieg. So war mein Ansatz.

Die wurschteln sich unten ohnehin raus, mit Dardai steigen die nicht ab....bei Mainz ist es zu meiner Betrübnis ähnlich....es wird wohl Köln und/oder Bielefeld erwischen..
#
So richtig gezündet hat Dardai vor dem Spiel gestern auch noch nicht.
#
So richtig gezündet hat Dardai vor dem Spiel gestern auch noch nicht.
#
Basaltkopp schrieb:

So richtig gezündet hat Dardai vor dem Spiel gestern auch noch nicht.

Im Interview schon........wenn er diese Aggressivität vorher auf seine Mannschaft übertragen konnte, dann hat es gefruchtet..
#
Also ich finde schon, dass Dardai die Hertha merklich stabilisiert hat. Der hatte halt jetzt in den ersten acht Spielen mit Bayern, Leipzig, Wolfsburg, SGE, Dortmund und Leverkusen gleich mal die Top 6 im Programm. Da haben sie sich mit hauptsächlich knappen Niederlagen und jetzt dem Sieg gegen Leverkusen aber achtbar aus der Affäre gezogen. Dazu noch ein Unentschieden in Stuttgart und einen Sieg gegen Augsburg.

Labbadia ist davor in den Spielen gegen Hoffenheim und Bremen mit null Punkten und 1:7 Toren untergegangen und hat auch gegen Bielefeld und Köln nur einen Punkt bei keinem eigenen Tor geholt. Nur gegen Schalke hatte es zu einem Sieg gereicht, aber das schafft ja wirklich fast jeder.
#
Derweil hat der Torwarttrainer der Hertha anscheinend ein Problem mit Menschen, die sich für Homosexuelle und Migranten einsetzen...

https://www.sport.de/news/ne4414346/hertha-bsc-skandal-interview-von-torwarttrainer---zsolt-petry-wettert-gegen-homo-ehe-und-migranten/

Prima Verein dort. Mal gespannt auf die Reaktion. Wenn jemand migrationskritisch ist oder gegen die Adoption von Kindern durch Homosexuelle, dann ist das natürlich noch ok, aber jemand anderem dann Vorwürfe machen, was in ihn gefahren ist das anders zu sehen... Really?
Gehört gleich rausgeworfen. Kann zu nem Klub von Orbans Gnaden.
#
Derweil hat der Torwarttrainer der Hertha anscheinend ein Problem mit Menschen, die sich für Homosexuelle und Migranten einsetzen...

https://www.sport.de/news/ne4414346/hertha-bsc-skandal-interview-von-torwarttrainer---zsolt-petry-wettert-gegen-homo-ehe-und-migranten/

Prima Verein dort. Mal gespannt auf die Reaktion. Wenn jemand migrationskritisch ist oder gegen die Adoption von Kindern durch Homosexuelle, dann ist das natürlich noch ok, aber jemand anderem dann Vorwürfe machen, was in ihn gefahren ist das anders zu sehen... Really?
Gehört gleich rausgeworfen. Kann zu nem Klub von Orbans Gnaden.
#
Was ein dummes Ar5chloch!
Soll er halt in Ungarn irgendeinen faschistischen Orbanjünger trainieren. Wenn der Verein da nicht reagiert, dann war's das mit Big City.
#
Der Typ hat übrigens 1998/99 für uns gespielt. War zweiter Mann hinter Oka.
#
Solche Äußerungen von einem Angestellten eines Bundesligavereines sind in keiner Weise zu tolerieren. Der gehört umgehend heraus geschmissen. Und das hat nichts mit Cancel Culture zu tun.
#
SGE_Werner schrieb:

Kleiner Lesetipp aus dem TM-Forum der Hertha

https://www.transfermarkt.de/aussendarstellung-von-hertha-bsc/thread/forum/14/thread_id/136876/page/121#anchor_782054

Top Beitrag.


Mit dem Handy nicht so ganz ersichtlich welchen Beitrag du meinst...
#
SGE_Werner schrieb:

Kleiner Lesetipp aus dem TM-Forum der Hertha

https://www.transfermarkt.de/aussendarstellung-von-hertha-bsc/thread/forum/14/thread_id/136876/page/121#anchor_782054

Top Beitrag.


Mit dem Handy nicht so ganz ersichtlich welchen Beitrag du meinst...
#
Den langen von desoo.
#
Den langen von desoo.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Den langen von desoo.


Ich komm anscheinend ganz woanners raus aufm Handy.
Sa gibts keinen desoo....nur Beiträge von 2018
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Den langen von desoo.


Ich komm anscheinend ganz woanners raus aufm Handy.
Sa gibts keinen desoo....nur Beiträge von 2018
#
Anthrax schrieb:

Sa gibts keinen desoo....nur Beiträge von 2018
     


Aufm Handy werden nur 10 Beiträge pro Seite (und nicht 20) angezeigt, daher wirste wohl bei "Halber Strecke" gelandet sein. Schau mal in den Beitrag von desoo von 19:36 Uhr. Beitrag 2408
#
Ungarn zieht den Nazivergleich und stellt den deutschen Diplomaten ein.
Den Artikel verlink ich nicht, die Kommentare sind ein Graus.


Teilen