Stellungnahme des Moderatorenteams [Update in Beitrag 111]

#
seventh_son schrieb:
Taunusabbel schrieb:

Mir rutscht ein mal ein derberes Schimpfwort raus. Ich war bisher noch nicht ermahnt oder sonstwas, aber wenn ein Mod dann meint "ja, sie fällt ja gerne mal auf..." dann werde ich wegen einer Verfehlung gesperrt ? Ohne mir zu belegen wann und wo ich vorher schon mal ausfallend war ?


Der Sperrgrund wird dem User mitgeteilt. Wenn die "Verfehlung" für eine Sperre ausreicht, dann wirst du deshalb gesperrt. Wenn nicht, dann eben ermahnt. Ob du jetzt einem bestimmten Mod persönlich negativ aufgefallen bist, beeinflusst vielleicht sein subjektives Bild, aber da die Sperre ja vorher möglichst unter allen greifbaren Mods diskutiert wird, eben auch nicht mehr.

Dein Post ist ab absurdum, wenn ich mir die Vorgehensweise im Falle schobbe betrachte...
So eine gequirlte Scheisse geht auf keine Kuhhaut mehr....
#
Es gibt kein Kartensystem mehr? Wieso das denn?
#
pipapo schrieb:
Es gibt kein Kartensystem mehr? Wieso das denn?  


Wird doch seit Jahren nicht mehr genutzt
#
Ich war da ja eh nie Kunde deshalb ging das an mir vorbei. Als Mod fand ich es aber ziemlich gut und jeder hatte immer vor Augen wo er steht.

Daher interessiert mich schon was für Gründe dann dagegen sprachen.
#
Brady schrieb:
seventh_son schrieb:
Taunusabbel schrieb:

Mir rutscht ein mal ein derberes Schimpfwort raus. Ich war bisher noch nicht ermahnt oder sonstwas, aber wenn ein Mod dann meint "ja, sie fällt ja gerne mal auf..." dann werde ich wegen einer Verfehlung gesperrt ? Ohne mir zu belegen wann und wo ich vorher schon mal ausfallend war ?


Der Sperrgrund wird dem User mitgeteilt. Wenn die "Verfehlung" für eine Sperre ausreicht, dann wirst du deshalb gesperrt. Wenn nicht, dann eben ermahnt. Ob du jetzt einem bestimmten Mod persönlich negativ aufgefallen bist, beeinflusst vielleicht sein subjektives Bild, aber da die Sperre ja vorher möglichst unter allen greifbaren Mods diskutiert wird, eben auch nicht mehr.

Dein Post ist ab absurdum, wenn ich mir die Vorgehensweise im Falle schobbe betrachte...
So eine gequirlte Scheisse geht auf keine Kuhhaut mehr....



Nicht aufregen Brady. Wenn ich schon lese "persönlich negativ aufgefallen" oder "Verfehlung", dann ist eigentlich alles gesagt. Sind wir hier vor Gericht oder was. Manche nehmen sich und ihr ehrenamtliches Engagement hier viel zu wichtig. Ein Mituser hat es eben schön auf einen Nenner gebracht: Nichts mehr schreiben, dann wird man auch nicht "bestraft"
#
Brady schrieb:
seventh_son schrieb:
Taunusabbel schrieb:

Mir rutscht ein mal ein derberes Schimpfwort raus. Ich war bisher noch nicht ermahnt oder sonstwas, aber wenn ein Mod dann meint "ja, sie fällt ja gerne mal auf..." dann werde ich wegen einer Verfehlung gesperrt ? Ohne mir zu belegen wann und wo ich vorher schon mal ausfallend war ?


Der Sperrgrund wird dem User mitgeteilt. Wenn die "Verfehlung" für eine Sperre ausreicht, dann wirst du deshalb gesperrt. Wenn nicht, dann eben ermahnt. Ob du jetzt einem bestimmten Mod persönlich negativ aufgefallen bist, beeinflusst vielleicht sein subjektives Bild, aber da die Sperre ja vorher möglichst unter allen greifbaren Mods diskutiert wird, eben auch nicht mehr.

Dein Post ist ab absurdum, wenn ich mir die Vorgehensweise im Falle schobbe betrachte...
So eine gequirlte Scheisse geht auf keine Kuhhaut mehr....


War mir klar dass du jetzt damit kommst, aber ist trotzdem falsch. schobbe wurde der Sperrgrund in der ersten PN mitgeteilt. Dies war die abgestimmte Begründung aller Moderatoren. Alles andere was du mit "Vorgehensweise" beschreibst, wurde mit schobbe auf seine Nachfrage persönlich geklärt, u.a., dass die Sperre bei ihm nicht aufgrund der Vorgeschichte ausgesprochen wurde, auch wenn er das zunächst anders interpretiert hat, was sicher auch an unglücklicher Kommunikation von unserer (resp. meiner) Seite lag. Das wird beim nächsten Mal besser kommuniziert werden und gut ist.

Wenn das immer noch nicht verstanden wurde (oder werden will), kann ich's auch nicht ändern.
#
   
Grandioser Scheiss...

Du kannst ja mal den PN Verkehr offen posten...schobbe hat da sicher nichts dagegen...

Dann kann sich auch ein jeder sein Bild machen, dann kommt es zu keinen Fehlinterpretationen und Legendenbildungen...

Freu mich schon drauf, einen von euch mal am GD zu treffen...
#
Brady schrieb:
   
Grandioser Scheiss...

Du kannst ja mal den PN Verkehr offen posten...schobbe hat da sicher nichts dagegen...

Dann kann sich auch ein jeder sein Bild machen, dann kommt es zu keinen Fehlinterpretationen und Legendenbildungen...

Freu mich schon drauf, einen von euch mal am GD zu treffen...


Mir reicht es, wenn schobbe sich sein Bild gemacht hat. Vielleicht kann er dir ja auf die Sprünge helfen.

Bzgl. GD: Gern  
#
seventh_son schrieb:
Mir reicht es, wenn schobbe sich sein Bild gemacht hat.  


Ja, in der Tat, das hat er.

Werden dreiste Lügen verbreitet und schobbe kann nicht mal Stellung dazu beziehen. Ganz toll.

Wie die sogenannte Stellungnahme. Sieht man mal wieder, das Frankfurt so was nicht kann. Ist mehr was für Karlsruher.
#
seventh_son schrieb:
Brady schrieb:
   
Grandioser Scheiss...

Du kannst ja mal den PN Verkehr offen posten...schobbe hat da sicher nichts dagegen...

Dann kann sich auch ein jeder sein Bild machen, dann kommt es zu keinen Fehlinterpretationen und Legendenbildungen...

Freu mich schon drauf, einen von euch mal am GD zu treffen...


Mir reicht es, wenn schobbe sich sein Bild gemacht hat. Vielleicht kann er dir ja auf die Sprünge helfen.



ich glaube, der geneigte Mitleser kann sich an diesem Post, jetzt seine Meinung  selbst bilden....dead:
#
Brady schrieb:
seventh_son schrieb:
Brady schrieb:
   
Grandioser Scheiss...

Du kannst ja mal den PN Verkehr offen posten...schobbe hat da sicher nichts dagegen...

Dann kann sich auch ein jeder sein Bild machen, dann kommt es zu keinen Fehlinterpretationen und Legendenbildungen...

Freu mich schon drauf, einen von euch mal am GD zu treffen...


Mir reicht es, wenn schobbe sich sein Bild gemacht hat. Vielleicht kann er dir ja auf die Sprünge helfen.



ich glaube, der geneigte Mitleser kann sich an diesem Post, jetzt seine Meinung  selbst bilden....dead:


Ernsthaft: Als Außenstehender rafft man nicht ansatzweise was hier Sache ist.
#
Ich kann nicht verstehen, dass sich die Mods diese ewige meckern, motzen, pöbeln, frotzeln, beleidigt werden noch antun. Ich hätte den shice schon längst wieder abgegeben. Auffällig ist auch, dass die Kritik aus den immer gleichen Reihen kommt, von immer den gleichen Usern. Es scheint also keine repräsentative Kritik des ganzen Forums zu sein. Wie auch immer.

Vielleicht kann man die Gemüter ja beruhigen und zufriedenstellen indem man einen oder mehrere Mods offiziell vom Forum wählen lässt. So hätten auch die Dauernörgler eine Chance einen aus ihren Reihen im Modteam zu intallieren. Das wäre gelebte Demokratie und würde vielleicht helfen die Streitigkeiten zu minimieren.
#
pipapo schrieb:
Brady schrieb:
seventh_son schrieb:
Brady schrieb:
   
Grandioser Scheiss...

Du kannst ja mal den PN Verkehr offen posten...schobbe hat da sicher nichts dagegen...

Dann kann sich auch ein jeder sein Bild machen, dann kommt es zu keinen Fehlinterpretationen und Legendenbildungen...

Freu mich schon drauf, einen von euch mal am GD zu treffen...


Mir reicht es, wenn schobbe sich sein Bild gemacht hat. Vielleicht kann er dir ja auf die Sprünge helfen.



ich glaube, der geneigte Mitleser kann sich an diesem Post, jetzt seine Meinung  selbst bilden....dead:


Ernsthaft: Als Außenstehender rafft man nicht ansatzweise was hier Sache ist.



Kein bisschen.
Null Plan.
Irgendwo hier im KLA schrieb ich auch mal die Frage, um was es geht.
Kam aber keine Antwort.
#
Wisst ihr was:
mir ist das im Moment sowas von shiceegal!

Es gibt echt Wichtigeres!  
#
Tom66 schrieb:
Auffällig ist auch, dass die Kritik aus den immer gleichen Reihen kommt, von immer den gleichen Usern. Es scheint also keine repräsentative Kritik des ganzen Forums zu sein. Wie auch immer.


liegt vielleicht daran, dass genau diese user zur alten stammbelegschaft gehören und somit einen guten überblick über die fehlentwicklung haben... aber leichter ist ja schon immer gewesen, im strom mit zu schwimmen...
nicht immer auf die vermeintlich bösen hinhacken... augen auf und nachdenken...
#
seventh_son schrieb:
Taunusabbel schrieb:

Mir rutscht ein mal ein derberes Schimpfwort raus. Ich war bisher noch nicht ermahnt oder sonstwas, aber wenn ein Mod dann meint "ja, sie fällt ja gerne mal auf..." dann werde ich wegen einer Verfehlung gesperrt ? Ohne mir zu belegen wann und wo ich vorher schon mal ausfallend war ?


Der Sperrgrund wird dem User mitgeteilt. Wenn die "Verfehlung" für eine Sperre ausreicht, dann wirst du deshalb gesperrt. Wenn nicht, dann eben ermahnt. Ob du jetzt einem bestimmten Mod persönlich negativ aufgefallen bist, beeinflusst vielleicht sein subjektives Bild, aber da die Sperre ja vorher möglichst unter allen greifbaren Mods diskutiert wird, eben auch nicht mehr.


Also so wie bei schobbe ? Er sagt wix.xer, Ihr nehmt das im Zusammenhang mit den jungen Rebellen und sperrt, auch weil ein Mod sich erinnert dass er schon mal negativ aufgefallen ist. (ohne ihm dafür Beiträge zu nennen selbstverständlich)
Dann erkennt Ihr das der Wix.xer nur deshalb fiel weil er nicht wusste warum das Jungvolk gesperrt wurde. Und anstatt die Sperre aufzuheben kriegt er Bewährung ? Echt jetzt, das kann doch nicht Euer Ernst sein.

Und um der Legendenbildungsgeschichte mal vorzugreifen, ich habe Eure pns dazu gelesen. Ich würde an seiner Stelle auch immer noch nicht verstehen warum ich gesperrt bin.
#
es ist der bittere ernst... so bitter es auch klingt...
#
pipapo schrieb:
Ich war da ja eh nie Kunde deshalb ging das an mir vorbei. Als Mod fand ich es aber ziemlich gut und jeder hatte immer vor Augen wo er steht.

Daher interessiert mich schon was für Gründe dann dagegen sprachen.


kommt hier noch eine antwort?
#
Mir kommt das vor wie:

Hauptsache mal einen Text geschrieben, sonst heisst es wieder wir haben uns nicht geäussert...
#
Also Außenstehender kann man zu dem ganzen Theater nur sagen:
Und täglich grüßt das Murmeltier.

Die Fronten sind scheinbar wirklich verhärtet. Aber man hat als Nichtinvolvierter wirklich das Gefühl, dass bei einigen hier, bei jeder Aktion der Mods, der Beißreflex einsetzt. Es kommt von den Mods, also muss es schlecht sein und wir müssen gegen Wettern lautet die Devise.
Und auffällig ist, dass es immer das gleiche eingeschworene Grüppchen ist.

Hier gibt es X-Altuser, die sich nicht zu jeder Handlung der Mods genötigt sehen ein Fass aufzumachen. Und dann ein Grüppchen, dass meint ständig eine Revolte anzetteln zu müssen.

Macht es eigentlich Spaß nen persönlichen Rachefeldzug gegen die Mods zu führen?
Ich denke, wenn einige das Forum nicht so wichtig nehmen würden und ihren persönlichen Lebensmittelpunkt mal wieder außerhalb des Forums setzen würden, dann gäb es hier viel weniger Streitpotential. Und vorallem auch dann, wenn man seinen persönlichen Lebensfrust nicht hier im Forum ausleben würde.
Leute seht das Forum doch als das was es ist: Ein Ort, um sich über die schönste Nebensache der Welt auszutaischen: Die Eintracht. Aber ohne Forum würde sich die Welt auch nicht aufhören zu drehen.
Das Leben ist zu kurz um sich aufs www. zu konzentrieren und sich über jeden Mist aufzuregen.

Wenn beide Seiten das ganze etwas lockerer sehen würden, dann wäre allen gedient.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!