Nikola Petkovic (LV) U21 Nationalspieler[Ausgeliehen an Al-Ahli]

#
Kadaj schrieb:
http://www.huebner-foto.de/showimages_medium.php?image_id=73518

Da isser.  

Gibt noch mehr Bilder bei huebner-foto...


Schöne Bilder, vorallem Bild 27. HB ist einfach fotogen  
#
Hi habe das im tm forum gefunden:

Also als Roter Stern Fan kann ich euch folgendes sagen:

Petkovic war in der äußerst schwachen Hinrunde einer der wenigen Spieler die überzeugt haben. Er wurde hauptsächlich als LV eingesetzt, aber auch als IV. Er hat auf beiden Positionen überzeugt. Er bringt gute Flanken und ist besonders zweikampf- und schussstark. Schiesst auch ziemlich gute Freistöße (wurde oft als Mihajlovic Nachfolger bezeichnet). Kommen wir zum negativen Teil: Spielt ab und zu sehr dreckig (Ellbogenschläge, übertriebener Körpereinsatz, usw...), gibt provozierende Interviews...Jedoch gibt er auf dem Platz immer 100%. Die Fans von Roter Stern sind sehr sauer auf den Verein, da er nicht in der Lage ist, Petkovic's Vertrag abzukaufen. Mich macht es auch traurig, aber der Fakt, dass er vielleicht zu meinem Lieblingsverein in Deutschland wechselt (bin Dauerkartenbesitzer) erfreut mich wiederum. Bei weitem besser als Spycher. Kann Frankfurt nur raten zuzuschlagen, da er wahrscheinlich auch günstig zu haben sein wird.


Achja glaube bei dem transfer wird es bestimmt en haken geben, weil wir haben zur Zeit den ruechlaeufigen merkur...
#
Carrasco schrieb:
Kommen wir zum negativen Teil: Spielt ab und zu sehr dreckig (Ellbogenschläge, übertriebener Körpereinsatz, usw...), gibt provozierende Interviews...Jedoch gibt er auf dem Platz immer 100%.


Vielleicht brauchen wir eben so einen Spieler, der auch mal die "Drecksau" auf dem Platz macht. Nach dem Abgang von Kyrgiakos, vermisse ich solch einen Typen doch sehr.
Wer weiß, wer weiß...
#
SGERafael schrieb:
Carrasco schrieb:
Kommen wir zum negativen Teil: Spielt ab und zu sehr dreckig (Ellbogenschläge, übertriebener Körpereinsatz, usw...), gibt provozierende Interviews...Jedoch gibt er auf dem Platz immer 100%.


Vielleicht brauchen wir eben so einen Spieler, der auch mal die "Drecksau" auf dem Platz macht. Nach dem Abgang von Kyrgiakos, vermisse ich solch einen Typen doch sehr.
Wer weiß, wer weiß...


Sotos hat eigentlich nie den Ellenbogen ausgepackt. Er hat sehr hart gespielt, aber fair. Ansonsten hast du mit der Aussage sicher nicht unrecht.
#
Hört sich doch net schlecht an, oder???

Also als Roter Stern Fan kann ich euch folgendes sagen:

Petkovic war in der äußerst schwachen Hinrunde einer der wenigen Spieler die überzeugt haben. Er wurde hauptsächlich als LV eingesetzt, aber auch als IV. Er hat auf beiden Positionen überzeugt. Er bringt gute Flankenund ist besonders zweikampf- und schussstark. Schiesst auch ziemlich gute Freistöße (wurde oft als Mihajlovic Nachfolger bezeichnet). Kommen wir zum negativen Teil: Spielt ab und zu sehr dreckig (Ellbogenschläge, übertriebener Körpereinsatz, usw...), gibt provozierende Interviews...Jedoch gibt er auf dem Platz immer 100%. Die Fans von Roter Stern sind sehr sauer auf den Verein, da er nicht in der Lage ist, Petkovic's Vertrag abzukaufen. Mich macht es auch traurig, aber der Fakt, dass er vielleicht zu meinem Lieblingsverein in Deutschland wechselt (bin Dauerkartenbesitzer) erfreut mich wiederum. Bei weitem besser als Spycher. Kann Frankfurt nur raten zuzuschlagen, da er wahrscheinlich auch günstig zu haben sein wird.
#
Warum war eigtl. Koutsoliakos beim Training? Bei den Huebner-Fotos war er mit HB und Pröckl zu sehen.
Berater von Petkovic ist laut tm.de eine andere Agentur
#
Carrasco schrieb:


Achja glaube bei dem transfer wird es bestimmt en haken geben, weil wir haben zur Zeit den ruechlaeufigen merkur...  


Äh, wie jetz...?  
#
SGETRJH200109_028.JPG

Man beachte Marco Russ auf diesem Bild  
#
Wystenphuxx schrieb:
Warum war eigtl. Koutsoliakos beim Training? Bei den Huebner-Fotos war er mit HB und Pröckl zu sehen.
Berater von Petkovic ist laut tm.de eine andere Agentur


Ach der sucht doch nur einen neuen Arbeitsplatz für Streit!
#
Carrasco schrieb:


Achja glaube bei dem transfer wird es bestimmt en haken geben, weil wir haben zur Zeit den ruechlaeufigen merkur...  


Na dann wirds Zeit das der Merkur wieder in die richtigen Bahnen kommt!      
#
Carrasco schrieb:
Hi habe das im tm forum gefunden:

Also als Roter Stern Fan kann ich euch folgendes sagen:

Petkovic war in der äußerst schwachen Hinrunde einer der wenigen Spieler die überzeugt haben. Er wurde hauptsächlich als LV eingesetzt, aber auch als IV. Er hat auf beiden Positionen überzeugt. Er bringt gute Flanken und ist besonders zweikampf- und schussstark. Schiesst auch ziemlich gute Freistöße (wurde oft als Mihajlovic Nachfolger bezeichnet). Kommen wir zum negativen Teil: Spielt ab und zu sehr dreckig (Ellbogenschläge, übertriebener Körpereinsatz, usw...), gibt provozierende Interviews...Jedoch gibt er auf dem Platz immer 100%. Die Fans von Roter Stern sind sehr sauer auf den Verein, da er nicht in der Lage ist, Petkovic's Vertrag abzukaufen. Mich macht es auch traurig, aber der Fakt, dass er vielleicht zu meinem Lieblingsverein in Deutschland wechselt (bin Dauerkartenbesitzer) erfreut mich wiederum. Bei weitem besser als Spycher. Kann Frankfurt nur raten zuzuschlagen, da er wahrscheinlich auch günstig zu haben sein wird.


Achja glaube bei dem transfer wird es bestimmt en haken geben, weil wir haben zur Zeit den ruechlaeufigen merkur...  



Deine negative Punkte gefallen mir sogar. Nicht ironisch gemeint.
Wir brauchen wieder mal einen Drecksack auf dem Platz.
Nur brave Spieler bringen es nicht.
Man braucht Spieler wie Franz, van Bommel usw. vor denen manche Gegner
schon vor dem Anpfiff zittern.
#
Hyundaii30 schrieb:
Carrasco schrieb:
Hi habe das im tm forum gefunden:

Also als Roter Stern Fan kann ich euch folgendes sagen:

Petkovic war in der äußerst schwachen Hinrunde einer der wenigen Spieler die überzeugt haben. Er wurde hauptsächlich als LV eingesetzt, aber auch als IV. Er hat auf beiden Positionen überzeugt. Er bringt gute Flanken und ist besonders zweikampf- und schussstark. Schiesst auch ziemlich gute Freistöße (wurde oft als Mihajlovic Nachfolger bezeichnet). Kommen wir zum negativen Teil: Spielt ab und zu sehr dreckig (Ellbogenschläge, übertriebener Körpereinsatz, usw...), gibt provozierende Interviews...Jedoch gibt er auf dem Platz immer 100%. Die Fans von Roter Stern sind sehr sauer auf den Verein, da er nicht in der Lage ist, Petkovic's Vertrag abzukaufen. Mich macht es auch traurig, aber der Fakt, dass er vielleicht zu meinem Lieblingsverein in Deutschland wechselt (bin Dauerkartenbesitzer) erfreut mich wiederum. Bei weitem besser als Spycher. Kann Frankfurt nur raten zuzuschlagen, da er wahrscheinlich auch günstig zu haben sein wird.


Achja glaube bei dem transfer wird es bestimmt en haken geben, weil wir haben zur Zeit den ruechlaeufigen merkur...  



Deine negative Punkte gefallen mir sogar. Nicht ironisch gemeint.
Wir brauchen wieder mal einen Drecksack auf dem Platz.
Nur brave Spieler bringen es nicht.
Man braucht Spieler wie Franz, van Bommel usw. vor denen manche Gegner
schon vor dem Anpfiff zittern.


Also ich weiss net warum die Gegner vor solchen SPielern zittern sollen :P
Wenn ich weiss, dass ich gegen so jemand spiel dann regts mich nurnoch mehr auf aber zittern is schwachsinn.
also bald haben wir ja die beste Mannschaft auf der Welt.....
solche Weltbewegenden Berichte ueber Neuzugänge der EIntracht häufen sich ja von Tag zu Tag.....komisch das die SPieler fast keiner kennt...ich bin eher skeptisch aber vllt bringters ja doch
#
Holen!
#
elvarez schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
Carrasco schrieb:
Hi habe das im tm forum gefunden:

Also als Roter Stern Fan kann ich euch folgendes sagen:

Petkovic war in der äußerst schwachen Hinrunde einer der wenigen Spieler die überzeugt haben. Er wurde hauptsächlich als LV eingesetzt, aber auch als IV. Er hat auf beiden Positionen überzeugt. Er bringt gute Flanken und ist besonders zweikampf- und schussstark. Schiesst auch ziemlich gute Freistöße (wurde oft als Mihajlovic Nachfolger bezeichnet). Kommen wir zum negativen Teil: Spielt ab und zu sehr dreckig (Ellbogenschläge, übertriebener Körpereinsatz, usw...), gibt provozierende Interviews...Jedoch gibt er auf dem Platz immer 100%. Die Fans von Roter Stern sind sehr sauer auf den Verein, da er nicht in der Lage ist, Petkovic's Vertrag abzukaufen. Mich macht es auch traurig, aber der Fakt, dass er vielleicht zu meinem Lieblingsverein in Deutschland wechselt (bin Dauerkartenbesitzer) erfreut mich wiederum. Bei weitem besser als Spycher. Kann Frankfurt nur raten zuzuschlagen, da er wahrscheinlich auch günstig zu haben sein wird.


Achja glaube bei dem transfer wird es bestimmt en haken geben, weil wir haben zur Zeit den ruechlaeufigen merkur...  



Deine negative Punkte gefallen mir sogar. Nicht ironisch gemeint.
Wir brauchen wieder mal einen Drecksack auf dem Platz.
Nur brave Spieler bringen es nicht.
Man braucht Spieler wie Franz, van Bommel usw. vor denen manche Gegner
schon vor dem Anpfiff zittern.


Also ich weiss net warum die Gegner vor solchen SPielern zittern sollen :P
Wenn ich weiss, dass ich gegen so jemand spiel dann regts mich nurnoch mehr auf aber zittern is schwachsinn.
also bald haben wir ja die beste Mannschaft auf der Welt.....
solche Weltbewegenden Berichte ueber Neuzugänge der EIntracht häufen sich ja von Tag zu Tag.....komisch das die SPieler fast keiner kennt...ich bin eher skeptisch aber vllt bringters ja doch


du könntest ihn kennen, wenn du dich mit der serbischen Nationalmannschaft beschäftigen würdest oder mit Roter Stern Belgrad. Nur weil DU ihn nicht kennst heißt das nicht, das er nix drauf hat.

Sorry, aber manchmal spricht der Frust über eure Ahnungslosigkeit aus euren Postings und das macht ihr auch noch dem Verein als Vorwurf.

Lächerlich. Um einen guten Spieler zu finden gibts doch keine Tabu-Länder, und wenn der Spieler dem Fan nicht geläufig ist, heißt das nicht automatisch im Umkehrschluß, das er schlecht ist. Genausowenig wäre die Verpflichtung eines altbekannten Kickers eine Garantie für Erfolg.

Mal locker durch die Hose atmen und mehr Holz hacken als gleich wieder in die Routine des Zerredens zu verfallen.
#
Hyundaii30 schrieb:
Carrasco schrieb:
Hi habe das im tm forum gefunden:

Also als Roter Stern Fan kann ich euch folgendes sagen:

Petkovic war in der äußerst schwachen Hinrunde einer der wenigen Spieler die überzeugt haben. Er wurde hauptsächlich als LV eingesetzt, aber auch als IV. Er hat auf beiden Positionen überzeugt. Er bringt gute Flanken und ist besonders zweikampf- und schussstark. Schiesst auch ziemlich gute Freistöße (wurde oft als Mihajlovic Nachfolger bezeichnet). Kommen wir zum negativen Teil: Spielt ab und zu sehr dreckig (Ellbogenschläge, übertriebener Körpereinsatz, usw...), gibt provozierende Interviews...Jedoch gibt er auf dem Platz immer 100%. Die Fans von Roter Stern sind sehr sauer auf den Verein, da er nicht in der Lage ist, Petkovic's Vertrag abzukaufen. Mich macht es auch traurig, aber der Fakt, dass er vielleicht zu meinem Lieblingsverein in Deutschland wechselt (bin Dauerkartenbesitzer) erfreut mich wiederum. Bei weitem besser als Spycher. Kann Frankfurt nur raten zuzuschlagen, da er wahrscheinlich auch günstig zu haben sein wird.


Achja glaube bei dem transfer wird es bestimmt en haken geben, weil wir haben zur Zeit den ruechlaeufigen merkur...  



Deine negative Punkte gefallen mir sogar. Nicht ironisch gemeint.
Wir brauchen wieder mal einen Drecksack auf dem Platz.
Nur brave Spieler bringen es nicht.
Man braucht Spieler wie Franz, van Bommel usw. vor denen manche Gegner
schon vor dem Anpfiff zittern.


ich sehe das absolut genauso. was als "negativ"-punkte verkauft werden, ist genau das, was wir brauchen. gerade bei unseren "braven" verteidigern (mit ausnahme von  paddy).
/play Creed - with arms wide open...
#
ZachariasFox schrieb:
Totti85 schrieb:
Libero war doch auch erstmal zur Probe im Training soweit ich weiß. Gab es damals nicht fotos von einem griechen im Training, den noch keiner kannte und dann wars libero?


ne war ein anderer der sich paar tage fit gehalten hatte ....



ah ok. Na, dann war libero nicht der letzte spieler, der nach nem probetraining verpflichtet wurde . War mir mit der aussage nicht ganz sicher. wenn du es dir bist, wars wohl so
#
Hört sich alles gut an.

Bei Youtube gibt es sogar was zu sehen von ihm...

http://de.youtube.com/watch?v=yCOjONRDiI0

http://de.youtube.com/watch?v=r-Ktn6G-JBg
#
Carrasco schrieb:
Hi habe das im tm forum gefunden:

Also als Roter Stern Fan kann ich euch folgendes sagen:

Petkovic war in der äußerst schwachen Hinrunde einer der wenigen Spieler die überzeugt haben. Er wurde hauptsächlich als LV eingesetzt, aber auch als IV. Er hat auf beiden Positionen überzeugt. Er bringt gute Flanken und ist besonders zweikampf- und schussstark. Schiesst auch ziemlich gute Freistöße (wurde oft als Mihajlovic Nachfolger bezeichnet). Kommen wir zum negativen Teil: Spielt ab und zu sehr dreckig (Ellbogenschläge, übertriebener Körpereinsatz, usw...), gibt provozierende Interviews...Jedoch gibt er auf dem Platz immer 100%. Die Fans von Roter Stern sind sehr sauer auf den Verein, da er nicht in der Lage ist, Petkovic's Vertrag abzukaufen. Mich macht es auch traurig, aber der Fakt, dass er vielleicht zu meinem Lieblingsverein in Deutschland wechselt (bin Dauerkartenbesitzer) erfreut mich wiederum. Bei weitem besser als Spycher. Kann Frankfurt nur raten zuzuschlagen, da er wahrscheinlich auch günstig zu haben sein wird.


Achja glaube bei dem transfer wird es bestimmt en haken geben, weil wir haben zur Zeit den ruechlaeufigen merkur...  


so so dreckig ist er also...na endlich, bei unseren ganzen Kirchenchorknaben ist das doch genau was wir brauchen...
#
jetzt stehts auch auf kicker.de:
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/503220/
holen!
HB schlag zu!  


Teilen