Was wäre wenn ( Maik Franz die Binde bekommt ) ?

#
Hallo zusammen,

für den Rest der Saison wünsche ich mir das Franz das Heft in die Hand nimmt.

Chris ist verletzt und kommt leider nicht mehr in dieser Saison zum Einsatz. Chris du fehlst uns !

Was denkt Ihr über mein Gedankenspiel ??

http://bilder.bild.de/BILD/sport/fotos/FOTO-GALERIEN-S/2010/08/25/frankfurt-angst-und-dicke-luft/maik-franz-17089759-mfbq,templateId=renderScaled,property=Bild,height=349.jpg

Ja es ist ein emotionaler Gedanke...
Aus meinem Bauch heraus !

Was wäre wenn ?

Gruß

Adler-WMK
#
Also ich bin für Skibbe!
#
Die hat doch gestern der Amanatidis übernommen - der gibt die nicht mehr her!  
#
AllaisBack schrieb:
Die hat doch gestern der Amanatidis übernommen - der gibt die nicht mehr her!    


Du wirst lachen, aber diesen Gedanken hatten wir alle sofort
#
Schiessen wir dadurch wieder Tore?

Maik Franz ist ein guter, resoluter und zuverlässiger Innenverteidiger. Ws stört sind seine ständigen Scharmützel mit Schiris, Gegenspielern und seine unnötige (und schauspielerisch verbesserungswürdige) Fallsucht. Viele unnötige gelbe Karten, gestern die 8.!

Gestern hatten wir wieder den richtigen Kapitän auf dem Feld - ab der 72. Minute!
#
Bin dafür ... Ochs in diesem Zustand kein Leader mehr !
seine Auftritte erwecken den Eindruck er träumt noch von dem Abend mit Felix  
#
Leo schrieb:
Schiessen wir dadurch wieder Tore?

Maik Franz ist ein guter, resoluter und zuverlässiger Innenverteidiger. Ws stört sind seine ständigen Scharmützel mit Schiris, Gegenspielern und seine unnötige (und schauspielerisch verbesserungswürdige) Fallsucht. Viele unnötige gelbe Karten, gestern die 8.!

Gestern hatten wir wieder den richtigen Kapitän auf dem Feld - ab der 72. Minute!


Ama hat seine Sache gut gemacht als Kap. aber diese Option wird es wohl nicht mehr geben. Die letzten Auseinandersetzungen sprechen auch nicht wirklich für Ihn.

Ama als Kap. = Top

Wird aber so nicht mehr funktionieren...Leider
#
bin auch darfür    Maik übernimm Die Binde
#
Generell pro Amanatidis, er war der Kapitän, und ist es für mich irgendwie immer noch. Aber unter Skibbe nicht realisierbar.
Daher pro Maik Franz, der hat den ***** in der Hose sich den Fans zu stellen wenn das Spiel so lief wie gestern, und auch sonst nen besseren Charakter wie unser wechselwilliger Ochs der anscheinend keinen Bock auf Abstiegskampf hat !
#
Was wäre wenn ( Maik Franz die Binde bekommt ) ?

Ganz einfach, dann hätte sie Ochs nicht mehr!
#
Franz wäre mir als Kapitän zu aufbrausend grade was Schiedsrichter Diskussionen angeht. Wenn Spieler nach Entscheidungen andauernd meckern, beruhigt sie ja meist der Käptn oder redet mit dem Schiedsrichter. Doch Franz ist doch selbst sofort auf 200 wenn ihm was nicht passt. Als Teamleader zum wachrütteln sicher gut, aber hier machts die Mischung. Chris erfüllte dies meiner Meinung am besten.
#
hbh64 schrieb:
Was wäre wenn ( Maik Franz die Binde bekommt ) ?

Ganz einfach, dann hätte sie Ochs nicht mehr!  


Aber so etwas macht man einfach nicht mitten in der Saison, egal um welche Spieler es geht. Es gehört sich auch nicht. Und auf Ochs lasse ich auch nichts kommen. Er spielt unglücklich, aber er kämpft, reibt sich auf. Jede andere Kritik wäre einfach nur billig.

Und es würde unser Spiel auch nicht verbessern.

Ama braucht keine Binde um als Führungsspieler zu agieren. Er braucht Spiele und zwar 90 Minuten!
#
Wir kommen durch diese Maßnahme bestimmt in die EuroLeague, über Abstieg brauchen wir nicht mehr zu reden. Wieso Skibbe nicht früher auf diese geniale Idee gekommen ist, ist hier die Frage. Raus mit dem Mann.
#
Wäre Franz Kapitän, würde er wohl schon bei der Platzwahl lautstark mit dem Schiedsrichter diskutieren oder einfach mal den gegnerischen Kapitän umgrätschen. Könnte mir auch nach dem Shakehands ein theatralisches in-sich-zusammensacken und minutenlangens auf dem Boden wälzen vorstellen.

Bin also dafür!  ,-)
#
Maik Franz fällt momentan eher als Schwalbenkaiser in des Gegnersstrafraum auf.

So jemand will ich nicht als Kapitän.
#
Da fällt mir der Spruch vom Bock ein der zum Gärtner gemacht wird.
Kurz: Nein!
#
Wenn er das Leader-Gen hat, braucht er dafür keine Binde...

Ausserdem würde das wieder zusätzliche Unruhe in u. um die Mannschaft bringen...

Skibbe rasiert Ochs als Cap.,Chaos bei de Eintracht...bla blubb

Ich kann mir nicht vorstellen, dass uns sowas weiterbringen wird.
#
Skibbe hat Chris völlig zurecht zu seinem Kapitän gemacht und Ochs zu dessen Stellvertreter, weil er diesen mehr in die Verantwortung nehmen wollte.
Nun solange keiner von Beiden den Trainer in der Öffentlichkeit kritisiert, das Leistungsprinzip anzweifelt oder silberne Löffel klaut, bleibt das auch so!
Denn die Kapitänsbinde hat nichts mit der Form eines Spielers zu tun, ansonsten hätte ja seit Gestern Rode die Binde verdient!
#
Ich finde nicht, dass Franz ein schlechter Kapitän wäre. Ich liebe Spieler wie Maik Franz, die beim Fußball emotional dabei sind. Mir ist es lieber, ich seh da 'nen Spieler, der dabei zu sein scheint, anstatt einen, dem es scheiß egal ist, was da vor sich geht. Ich bin auf dem Fußballplatz nie anders gewesen. Aber ich find solche Leute reißen die Fans auch mal mit. Erinnert euch an das Battle mit dem Pommeskopf von Mainz letzte Saison an der Seitenlinie. Da sind auch die Fans sofort da.

Aber in dieser Saison macht es keinen Sinn mehr den Kapitän zu wechseln. Wir haben da mit Ochs & Chris 2 langjährige Frankfurter. Über Franz kann man, sofern die beiden bei uns bleiben, in 1 oder 2 Jahren nochmal diskutieren.
#
Bringt auch nix!


Teilen