RB Leipzig

#
Dauzieher schrieb:

Wers beim letzten Gruppenspiel das Stadion nicht volll bekommt


Nicht voll bekommt ist gut... 16.957 Zuschauer gem. Kicker. Bei 42.000 Plätzen. Davon wahrscheinlich 40.000 int. Kapazität. Das ist mehr als peinlich. Hat was von Mainz im Europacup. Bei der Partie Lazio gegen Frankfurt waren im übrigen 18.252 in einem 72.000er Stadion drinnen... die knappe Hälfte Frankfurter

Bei uns stehen wenigstens 3 mal 47.000 ausverkauft zu Buche. Bringt ja auch Geld in die Kasse des eigenen Vereins...
#
Adler_Steigflug schrieb:

Bei uns stehen wenigstens 3 mal 47.000 ausverkauft zu Buche. Bringt ja auch Geld in die Kasse des eigenen Vereins...

Ein Verein, der keiner ist braucht auch kein Geld von nicht vorhandenen Zuschauern 😉
#
Freilos in der Zwischenrunde.
#
Freilos in der Zwischenrunde.
#
Das wird ein neuer Rekord: die scheitern am Freilos...
#
gegen wen spielt RB Leipzig, sind die vergessen worden bei der Auslosung?
#
gegen wen spielt RB Leipzig, sind die vergessen worden bei der Auslosung?
#
Tafelberg schrieb:

gegen wen spielt RB Leipzig, sind die vergessen worden bei der Auslosung?


wenn man den feinen Herrn Rangnick so reden hört, waren die Leipziger garnicht an einer weiteren Teilnahme an der EL interessiert, weil "Donnerstagsspiele blöd sind, kein Geld einbringen und einem nur Nachteile in der BuLi verschaffen.*" Da geht es in der Rückrunde nur noch um CL

Ob sich da mal der Herr Grindel dazu herablässt, die Brausebüttel mal zurechtzuweisen von wegen "die Bundesliga in Europa durch gute Leistungen zu repräsentieren."? Davon abgesehen, dass wir uns ja schon seit 10 Jahren fragen, was die 17-Mann-Verein eigentlich im deutschen Fußball zu suchen hat ...


*Das gilt so für die Ösi-Liga nicht, deswegen hat man wohl auch Salzburg den Vortritt gelassen
#
Das finde ich einfach zu großartig.

Rangnick (über die Plastikkunden): „Ich war schon bei einigen Vereinen tätig und kann und muss einfach festhalten, dass ich eine derart enge Verbindung zwischen Mannschaft und Fans noch nicht erlebt habe.“

Quelle: https://rblive.de/2019/02/11/oliver-mintzlaff-trifft-fanvertreter-ralf-rangnick-rb-leipzig-capo-fanclubs-ofc/
(11.02.2019)

Rangnick über 96 Fans: Hannover 96 hat die besten Fans, die ich bisher als Trainer kennen gelernt habe. Es gibt eine extrem hohe Identifikation zwischen dem Verein und den Fans, aber auch insgesamt den ganzen Einwohnern der Stadt. Ich habe von Anfang an das Gefühl gehabt, dass hier eigentlich eine gesamte Stadt, eine ganze Region mit dem Verein mitfiebert.
(31.07.2002)

Quelle: http://www.planet-interview.de/interviews/ralf-rangnick/33579/

#
Das finde ich einfach zu großartig.

Rangnick (über die Plastikkunden): „Ich war schon bei einigen Vereinen tätig und kann und muss einfach festhalten, dass ich eine derart enge Verbindung zwischen Mannschaft und Fans noch nicht erlebt habe.“

Quelle: https://rblive.de/2019/02/11/oliver-mintzlaff-trifft-fanvertreter-ralf-rangnick-rb-leipzig-capo-fanclubs-ofc/
(11.02.2019)

Rangnick über 96 Fans: Hannover 96 hat die besten Fans, die ich bisher als Trainer kennen gelernt habe. Es gibt eine extrem hohe Identifikation zwischen dem Verein und den Fans, aber auch insgesamt den ganzen Einwohnern der Stadt. Ich habe von Anfang an das Gefühl gehabt, dass hier eigentlich eine gesamte Stadt, eine ganze Region mit dem Verein mitfiebert.
(31.07.2002)

Quelle: http://www.planet-interview.de/interviews/ralf-rangnick/33579/

#
So gerne ich allen möglichen Schmutz über diesem "Verein" und dieser Person auskippen möchte:

Wenn man mir heute Zitate von vor 17 Jahren um die Ohren hauen würde, würden die sich vermutlich auch nicht gerade mit meinen heutigen Aussagen decken.
#
So gerne ich allen möglichen Schmutz über diesem "Verein" und dieser Person auskippen möchte:

Wenn man mir heute Zitate von vor 17 Jahren um die Ohren hauen würde, würden die sich vermutlich auch nicht gerade mit meinen heutigen Aussagen decken.
#
ExilhesseBaWue schrieb:

So gerne ich allen möglichen Schmutz über diesem "Verein" und dieser Person auskippen möchte:

Wenn man mir heute Zitate von vor 17 Jahren um die Ohren hauen würde, würden die sich vermutlich auch nicht gerade mit meinen heutigen Aussagen decken.

Nun ja, der konflikt in Leipzig passt da nicht ganz ins Bild.
Auch nicht seine Aussage, dass die Deppen die meisten Auswärtsfans mitbringen.

Es reiht sich halt ganz schön ein in seine verlogenen Aussagen im Allgemeinen.
#
ExilhesseBaWue schrieb:

So gerne ich allen möglichen Schmutz über diesem "Verein" und dieser Person auskippen möchte:

Wenn man mir heute Zitate von vor 17 Jahren um die Ohren hauen würde, würden die sich vermutlich auch nicht gerade mit meinen heutigen Aussagen decken.

Nun ja, der konflikt in Leipzig passt da nicht ganz ins Bild.
Auch nicht seine Aussage, dass die Deppen die meisten Auswärtsfans mitbringen.

Es reiht sich halt ganz schön ein in seine verlogenen Aussagen im Allgemeinen.
#
reggaetyp schrieb:

Es reiht sich halt ganz schön ein in seine verlogenen Aussagen im Allgemeinen.

Rangnick kann ich aus verschiedenen Gründen nicht ab. Aber hier sagt er etwas, was alle anderen auch sagen. Angesichts der Begeisterung in Leipzig über den Erfolg - ist ja keine über Jahrzehnte gewachsene Fanbasis wie z. B. bei uns - kann man sogar nachvollziehen, dass er selbst daran glaubt. Auch dass es jetzt ein Treffen mit Mintzlaff gibt, ist nicht überall selbstverständlich. Die Schickeria hätte sowas gerne.
Bzgl. Hannover: Marco Fabian sagt ja jetzt über Philadelphia auch genau dasselbe, was er über Frankfurt gesagt hat. Und hat noch keine Sekunde dort gespielt.
#
Kriegen Mitglieder eigentlich Rabatt im Fanshop?
#
reggaetyp schrieb:

Es reiht sich halt ganz schön ein in seine verlogenen Aussagen im Allgemeinen.

Rangnick kann ich aus verschiedenen Gründen nicht ab. Aber hier sagt er etwas, was alle anderen auch sagen. Angesichts der Begeisterung in Leipzig über den Erfolg - ist ja keine über Jahrzehnte gewachsene Fanbasis wie z. B. bei uns - kann man sogar nachvollziehen, dass er selbst daran glaubt. Auch dass es jetzt ein Treffen mit Mintzlaff gibt, ist nicht überall selbstverständlich. Die Schickeria hätte sowas gerne.
Bzgl. Hannover: Marco Fabian sagt ja jetzt über Philadelphia auch genau dasselbe, was er über Frankfurt gesagt hat. Und hat noch keine Sekunde dort gespielt.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

reggaetyp schrieb:

Es reiht sich halt ganz schön ein in seine verlogenen Aussagen im Allgemeinen.

Rangnick kann ich aus verschiedenen Gründen nicht ab. Aber hier sagt er etwas, was alle anderen auch sagen. Angesichts der Begeisterung in Leipzig über den Erfolg - ist ja keine über Jahrzehnte gewachsene Fanbasis wie z. B. bei uns - kann man sogar nachvollziehen, dass er selbst daran glaubt. Auch dass es jetzt ein Treffen mit Mintzlaff gibt, ist nicht überall selbstverständlich. Die Schickeria hätte sowas gerne.
Bzgl. Hannover: Marco Fabian sagt ja jetzt über Philadelphia auch genau dasselbe, was er über Frankfurt gesagt hat. Und hat noch keine Sekunde dort gespielt.

München kriegt die Bude auch so voll, die brauchen keine schickeria. Bei den Dosen rennen jetzt schon die Fans weg und die bekommen im Pokal nicht mal 20k ins Stadion, die müssen um jeden Zuschauer kämpfen, sonst würde sich das mintzlaff auch nicht geben.
Zudem war Ralle auch Trainer auf Schalke, allein dadurch ist die Aussage lächerlich.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

reggaetyp schrieb:

Es reiht sich halt ganz schön ein in seine verlogenen Aussagen im Allgemeinen.

Rangnick kann ich aus verschiedenen Gründen nicht ab. Aber hier sagt er etwas, was alle anderen auch sagen. Angesichts der Begeisterung in Leipzig über den Erfolg - ist ja keine über Jahrzehnte gewachsene Fanbasis wie z. B. bei uns - kann man sogar nachvollziehen, dass er selbst daran glaubt. Auch dass es jetzt ein Treffen mit Mintzlaff gibt, ist nicht überall selbstverständlich. Die Schickeria hätte sowas gerne.
Bzgl. Hannover: Marco Fabian sagt ja jetzt über Philadelphia auch genau dasselbe, was er über Frankfurt gesagt hat. Und hat noch keine Sekunde dort gespielt.

München kriegt die Bude auch so voll, die brauchen keine schickeria. Bei den Dosen rennen jetzt schon die Fans weg und die bekommen im Pokal nicht mal 20k ins Stadion, die müssen um jeden Zuschauer kämpfen, sonst würde sich das mintzlaff auch nicht geben.
Zudem war Ralle auch Trainer auf Schalke, allein dadurch ist die Aussage lächerlich.
#
Ja, das stimmt natürlich.

Unter dem Strich und losgelöst von RBL ist das halt Fußballergeschwätz, wie man es überall hört. Mal mehr oder weniger begründet, mal ohne jeglichen Hintergrund. Ich meinte nur, es ist nix Rangnick-Spezifisches.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!