Schalke 04

#
Selbst im Schalke-Forum sind die eher der Meinung, dass Rönnow da ins Tor gehört.
#
SGE_Werner schrieb:

Selbst im Schalke-Forum sind die eher der Meinung, dass Rönnow da ins Tor gehört.



Schade für Rönnow, da Ihm wieder die verdiente Spielpraxis verwährt bleibt.
Das er hier nicht an Trapp vorbeitkommt, das war verständlich.
Aber besser als Fährmann ist er allemal.

Ich habe aber die Vermutung, das wir mit Rönnow als neue Nummer 1 in die nächste Saison gehen.
Schubert eventuell als Nummer zwei.
Und Trapp verlässt uns aus finanziellen Gründen. Leider.
#
SGE_Werner schrieb:

Selbst im Schalke-Forum sind die eher der Meinung, dass Rönnow da ins Tor gehört.



Schade für Rönnow, da Ihm wieder die verdiente Spielpraxis verwährt bleibt.
Das er hier nicht an Trapp vorbeitkommt, das war verständlich.
Aber besser als Fährmann ist er allemal.

Ich habe aber die Vermutung, das wir mit Rönnow als neue Nummer 1 in die nächste Saison gehen.
Schubert eventuell als Nummer zwei.
Und Trapp verlässt uns aus finanziellen Gründen. Leider.
#
Wenns wieder 10 Millionen oder gar mehr gibt könnt ich damit leben.
#
DBecki schrieb:

Das ist mir sowas von egal. Wenn nicht, sollen sie eben ganz verschwinden, können ja den Klassiker gegen RW Essen wieder aufleben lassen. Oder gegen STV Horst-Emscher.

Deine Liga würde aus nur einem Verein bestehen, eventuell bereichert durch den MSV.
#
Tom66 schrieb:

DBecki schrieb:

Das ist mir sowas von egal. Wenn nicht, sollen sie eben ganz verschwinden, können ja den Klassiker gegen RW Essen wieder aufleben lassen. Oder gegen STV Horst-Emscher.

Deine Liga würde aus nur einem Verein bestehen, eventuell bereichert durch den MSV.

Das stimmt so nicht. Aus der Bundesliga dürfte noch Union dabei sein (auch wenn die in Corona-Zeiten sich etwas eigenartig verhalten haben) sowie Bielefeld. Aus der 2. Liga Kiel, Fürth, Bochum, Düsseldorf, Osnabrück und Braunschweig, aus Liga 3 Saarbrücken, Meppen, Duisburg und Lübeck, aus der Regionalliga der FSV, Oberhausen, Pirmasens, Homburg, Münster, Wuppertal, Bayreuth, Schweinfurt, Viktoria und TeBe Berlin... Also, da käme schon ein geregelter Spielbetrieb zusammen 😁
#
Tom66 schrieb:

DBecki schrieb:

Das ist mir sowas von egal. Wenn nicht, sollen sie eben ganz verschwinden, können ja den Klassiker gegen RW Essen wieder aufleben lassen. Oder gegen STV Horst-Emscher.

Deine Liga würde aus nur einem Verein bestehen, eventuell bereichert durch den MSV.

Das stimmt so nicht. Aus der Bundesliga dürfte noch Union dabei sein (auch wenn die in Corona-Zeiten sich etwas eigenartig verhalten haben) sowie Bielefeld. Aus der 2. Liga Kiel, Fürth, Bochum, Düsseldorf, Osnabrück und Braunschweig, aus Liga 3 Saarbrücken, Meppen, Duisburg und Lübeck, aus der Regionalliga der FSV, Oberhausen, Pirmasens, Homburg, Münster, Wuppertal, Bayreuth, Schweinfurt, Viktoria und TeBe Berlin... Also, da käme schon ein geregelter Spielbetrieb zusammen 😁
#
DBecki schrieb:

Das stimmt so nicht. Aus der Bundesliga dürfte noch Union dabei sein (auch wenn die in Corona-Zeiten sich etwas eigenartig verhalten haben) sowie Bielefeld. Aus der 2. Liga Kiel, Fürth, Bochum, Düsseldorf, Osnabrück und Braunschweig, aus Liga 3 Saarbrücken, Meppen, Duisburg und Lübeck, aus der Regionalliga der FSV, Oberhausen, Pirmasens, Homburg, Münster, Wuppertal, Bayreuth, Schweinfurt, Viktoria und TeBe Berlin... Also, da käme schon ein geregelter Spielbetrieb zusammen

Du bist ja ein richtiger Fanboy. Hast du von all denen auch die Vereinsnadel? 😊
#
DBecki schrieb:

Das stimmt so nicht. Aus der Bundesliga dürfte noch Union dabei sein (auch wenn die in Corona-Zeiten sich etwas eigenartig verhalten haben) sowie Bielefeld. Aus der 2. Liga Kiel, Fürth, Bochum, Düsseldorf, Osnabrück und Braunschweig, aus Liga 3 Saarbrücken, Meppen, Duisburg und Lübeck, aus der Regionalliga der FSV, Oberhausen, Pirmasens, Homburg, Münster, Wuppertal, Bayreuth, Schweinfurt, Viktoria und TeBe Berlin... Also, da käme schon ein geregelter Spielbetrieb zusammen

Du bist ja ein richtiger Fanboy. Hast du von all denen auch die Vereinsnadel? 😊
#
WuerzburgerAdler schrieb:

DBecki schrieb:

Das stimmt so nicht. Aus der Bundesliga dürfte noch Union dabei sein (auch wenn die in Corona-Zeiten sich etwas eigenartig verhalten haben) sowie Bielefeld. Aus der 2. Liga Kiel, Fürth, Bochum, Düsseldorf, Osnabrück und Braunschweig, aus Liga 3 Saarbrücken, Meppen, Duisburg und Lübeck, aus der Regionalliga der FSV, Oberhausen, Pirmasens, Homburg, Münster, Wuppertal, Bayreuth, Schweinfurt, Viktoria und TeBe Berlin... Also, da käme schon ein geregelter Spielbetrieb zusammen

Du bist ja ein richtiger Fanboy. Hast du von all denen auch die Vereinsnadel? 😊

Die goldene sogar. Nur von Fürth nicht, da nur die silberne mit Kranz. 😤
#
WuerzburgerAdler schrieb:

DBecki schrieb:

Das stimmt so nicht. Aus der Bundesliga dürfte noch Union dabei sein (auch wenn die in Corona-Zeiten sich etwas eigenartig verhalten haben) sowie Bielefeld. Aus der 2. Liga Kiel, Fürth, Bochum, Düsseldorf, Osnabrück und Braunschweig, aus Liga 3 Saarbrücken, Meppen, Duisburg und Lübeck, aus der Regionalliga der FSV, Oberhausen, Pirmasens, Homburg, Münster, Wuppertal, Bayreuth, Schweinfurt, Viktoria und TeBe Berlin... Also, da käme schon ein geregelter Spielbetrieb zusammen

Du bist ja ein richtiger Fanboy. Hast du von all denen auch die Vereinsnadel? 😊

Die goldene sogar. Nur von Fürth nicht, da nur die silberne mit Kranz. 😤
#
Nein, ich meinte jetzt nicht die Verdienstnadeln. 😁
Aber früher gab es viele (Irre 😁), die haben Vereinsnadeln gesammelt, dann fein säuberlich auf Kissen oder Samttücher gesteckt und drapiert oder aufgehängt. 70, 80.000 Nadeln für einen Sammler (aus aller Welt natürlich) waren da schon auch dabei. Ich hatte als Jugendlicher den kicker abonniert, da waren mal ein paar Portraits von solchen Sammlern drin.
Weiß aber nicht, ob es das heute noch gibt.
#
Tom66 schrieb:

DBecki schrieb:

Das ist mir sowas von egal. Wenn nicht, sollen sie eben ganz verschwinden, können ja den Klassiker gegen RW Essen wieder aufleben lassen. Oder gegen STV Horst-Emscher.

Deine Liga würde aus nur einem Verein bestehen, eventuell bereichert durch den MSV.

Das stimmt so nicht. Aus der Bundesliga dürfte noch Union dabei sein (auch wenn die in Corona-Zeiten sich etwas eigenartig verhalten haben) sowie Bielefeld. Aus der 2. Liga Kiel, Fürth, Bochum, Düsseldorf, Osnabrück und Braunschweig, aus Liga 3 Saarbrücken, Meppen, Duisburg und Lübeck, aus der Regionalliga der FSV, Oberhausen, Pirmasens, Homburg, Münster, Wuppertal, Bayreuth, Schweinfurt, Viktoria und TeBe Berlin... Also, da käme schon ein geregelter Spielbetrieb zusammen 😁
#
DBecki schrieb:

Das stimmt so nicht. Aus der Bundesliga dürfte noch Union dabei sein (auch wenn die in Corona-Zeiten sich etwas eigenartig verhalten haben) sowie Bielefeld. Aus der 2. Liga Kiel, Fürth, Bochum, Düsseldorf, Osnabrück und Braunschweig, aus Liga 3 Saarbrücken, Meppen, Duisburg und Lübeck, aus der Regionalliga der FSV, Oberhausen, Pirmasens, Homburg, Münster, Wuppertal, Bayreuth, Schweinfurt, Viktoria und TeBe Berlin... Also, da käme schon ein geregelter Spielbetrieb zusammen

Dann würden wir ja jedes Jahr Meister
#
Nein, ich meinte jetzt nicht die Verdienstnadeln. 😁
Aber früher gab es viele (Irre 😁), die haben Vereinsnadeln gesammelt, dann fein säuberlich auf Kissen oder Samttücher gesteckt und drapiert oder aufgehängt. 70, 80.000 Nadeln für einen Sammler (aus aller Welt natürlich) waren da schon auch dabei. Ich hatte als Jugendlicher den kicker abonniert, da waren mal ein paar Portraits von solchen Sammlern drin.
Weiß aber nicht, ob es das heute noch gibt.
#
Ich bin als Jugendlicher auf der IAA rumgerannt und hab nach Anstecknadeln gefragt wie blöde 😁.

Vom Verein hatten wir dann irgendwann Mal DFB-Nadeln bekommen. Die hab ich vor ein paar Jahren im Klo versenkt, allen Umweltbedenken zum Trotz.
#
DBecki schrieb:

Das stimmt so nicht. Aus der Bundesliga dürfte noch Union dabei sein (auch wenn die in Corona-Zeiten sich etwas eigenartig verhalten haben) sowie Bielefeld. Aus der 2. Liga Kiel, Fürth, Bochum, Düsseldorf, Osnabrück und Braunschweig, aus Liga 3 Saarbrücken, Meppen, Duisburg und Lübeck, aus der Regionalliga der FSV, Oberhausen, Pirmasens, Homburg, Münster, Wuppertal, Bayreuth, Schweinfurt, Viktoria und TeBe Berlin... Also, da käme schon ein geregelter Spielbetrieb zusammen

Dann würden wir ja jedes Jahr Meister
#
Tom66 schrieb:

DBecki schrieb:

Das stimmt so nicht. Aus der Bundesliga dürfte noch Union dabei sein (auch wenn die in Corona-Zeiten sich etwas eigenartig verhalten haben) sowie Bielefeld. Aus der 2. Liga Kiel, Fürth, Bochum, Düsseldorf, Osnabrück und Braunschweig, aus Liga 3 Saarbrücken, Meppen, Duisburg und Lübeck, aus der Regionalliga der FSV, Oberhausen, Pirmasens, Homburg, Münster, Wuppertal, Bayreuth, Schweinfurt, Viktoria und TeBe Berlin... Also, da käme schon ein geregelter Spielbetrieb zusammen

Dann würden wir ja jedes Jahr Meister

Aber es wäre ne Liga nach meinem Geschmack 😁
#
Ich bin als Jugendlicher auf der IAA rumgerannt und hab nach Anstecknadeln gefragt wie blöde 😁.

Vom Verein hatten wir dann irgendwann Mal DFB-Nadeln bekommen. Die hab ich vor ein paar Jahren im Klo versenkt, allen Umweltbedenken zum Trotz.
#
😂
#
😂
#
Jetzt interessiert mich noch, nach welchem System Du diese Mannschaften ausgewählt hast. Ist ja schon eine lustige Mischung einschließlich einigen die noch nie Inder Bundesliga waren. Oder ist das komplett random?
#
Grob gesagt ist das so ein 300km breiter Streifen tolerierter Vereine quer durch die Mitte Deutschlands plus 2x Berlin. Frankfurt liegt geografisch etwa in der Mitte davon. Wäre eine Erklärung.
#
Jetzt interessiert mich noch, nach welchem System Du diese Mannschaften ausgewählt hast. Ist ja schon eine lustige Mischung einschließlich einigen die noch nie Inder Bundesliga waren. Oder ist das komplett random?
#
J_Boettcher schrieb:

Jetzt interessiert mich noch, nach welchem System Du diese Mannschaften ausgewählt hast. Ist ja schon eine lustige Mischung einschließlich einigen die noch nie Inder Bundesliga waren. Oder ist das komplett random?


Ist das eine ernstgemeinte Frage oder der Versuch jemanden doof anzumachen?

"Aus Sympathie" ist dir zu naheliegend?
#
Es ist tatsächlich nach Sympathie, die man auch nicht immer rational erklären kann. Angemacht fühlte ich mich durch die Frage jetzt nicht. Und auch wenn einige Vereine davon nie in der Bundesliga gespielt haben, haben sie doch eine gewisse Tradition. Es ging mir ja auch nur darum zu zeigen, dass ich durchaus nicht nur eine Zweier-Liga a la DDR-Eishockey mit Duisburg präferieren würde. BV Lüttringhausen und TuS Schloß Neuhaus würde iich übrigens auch noch nehmen, allerdings in ihrer damaligen Form 😉
#
Pro Editier-Funktion!

So gemein wie ich das formuliert habe sollte das auch gar nicht klingen 🙄
#
Pro Editier-Funktion!

So gemein wie ich das formuliert habe sollte das auch gar nicht klingen 🙄
#
Ist dir so rausgerutscht, gell. Geht mir auch oft so. 😎
#
Ach du scheiße... wie konnte das denn passieren? 😲
#
Ach du scheiße... wie konnte das denn passieren? 😲
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Ach du scheiße... wie konnte das denn passieren? 😲


Ist doch gut, wir machen uns nicht mehr zum Oberdepp 😎
#
Schalke kann keine Titel. Wieder nur Vizemeister.
#
Ich bin als Jugendlicher auf der IAA rumgerannt und hab nach Anstecknadeln gefragt wie blöde 😁.

Vom Verein hatten wir dann irgendwann Mal DFB-Nadeln bekommen. Die hab ich vor ein paar Jahren im Klo versenkt, allen Umweltbedenken zum Trotz.
#
DBecki schrieb:

Ich bin als Jugendlicher auf der IAA rumgerannt und hab nach Anstecknadeln gefragt wie blöde 😁.

Vom Verein hatten wir dann irgendwann Mal DFB-Nadeln bekommen. Die hab ich vor ein paar Jahren im Klo versenkt, allen Umweltbedenken zum Trotz.

IAA... Jagdrevier in meiner Jugend.... DFB Nadeln hatten wir nach ner Meisterschaftsfeier direkt versenkt weil wir dachten es gäbe neue Trainingsanzüge oder so etwas..


Teilen