Der HSV und seine Schulden

#
Ich könnte mir vorstellen, dass man irgendwann den Effenberg auf einer Trainerbank sehen werden, vielleicht sogar bei einem von diesen beiden Norddeutschen Vereinen!
#
hbh64 schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Ich werde irgendwie das Gefühl nicht los, dass wir beim HSV wieder gegen einen neuen Trainer spielen.


Nicht nur beim HSV, gegen Bremen könnte es auch so kommen!


Mit neuen Trainern sollen sie bitte warten bis wir da waren.  
#
hbh64 schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Ich werde irgendwie das Gefühl nicht los, dass wir beim HSV wieder gegen einen neuen Trainer spielen.


Nicht nur beim HSV, gegen Bremen könnte es auch so kommen!


Mit neuen Trainern sollen sie bitte warten bis wir da waren.  
#
Mainhattener schrieb:
hbh64 schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Ich werde irgendwie das Gefühl nicht los, dass wir beim HSV wieder gegen einen neuen Trainer spielen.


Nicht nur beim HSV, gegen Bremen könnte es auch so kommen!


Mit neuen Trainern sollen sie bitte warten bis wir da waren.  


Ich glaub den würden auch 5 neue Trainer nicht helfen. Das Problem steckt da eher in der Mannschaft und nicht draußen auf der Bank.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:
Mainhattener schrieb:
hbh64 schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Ich werde irgendwie das Gefühl nicht los, dass wir beim HSV wieder gegen einen neuen Trainer spielen.


Nicht nur beim HSV, gegen Bremen könnte es auch so kommen!


Mit neuen Trainern sollen sie bitte warten bis wir da waren.  


Ich glaub den würden auch 5 neue Trainer nicht helfen. Das Problem steckt da eher in der Mannschaft und nicht draußen auf der Bank.

Doch, bei 5 Trainern, würden ~10 passable Spiele herauskommen. Mehr als so zu erwarten ist  
#
Passt auf.. Magath kommt bald.. Sei es als Trainer + Manager oder nur als
Berater oder so.. Er hat dem HSV doch schon hier und da seine Hilfe angeboten..
Kühne und Magath.. Das könnte passen..    
#
Die halten ja aktuell Krisensitzung. Glaube auch das Magath kommen könnte.
Aber vielleicht ja nur als Feuerwehrmann. Längerfristig halte ich für unwahrscheinlich. Dafür ist der HSV einfach zu pleite. Wie will Felix mit dem HSV die halbe Liga leerkaufen?
#
NicheHo schrieb:
Die halten ja aktuell Krisensitzung. Glaube auch das Magath kommen könnte.
Aber vielleicht ja nur als Feuerwehrmann. Längerfristig halte ich für unwahrscheinlich. Dafür ist der HSV einfach zu pleite. Wie will Felix mit dem HSV die halbe Liga leerkaufen?


Ei mit Kühne z.B...  
#
Die haben sogar einen Liveticker von der Krisensizung  
https://twitter.com/IrreSeven
#
Ich befürchte auch, dass der HSV uns auch bei einem Abstieg danach relativ zügig wieder überflügeln werden. Die haben Kühne. Er wirft ja mit Geld um sich sobald, es dort besser organisiert wird. Sprich Magath verpflichtet wird. Der HSV hat zwei große Talente mit hohen Marktwerten. Also selbst bei einem Abstieg wären die nicht schlecht aufgestellt.
#
dj_chuky schrieb:
Ich befürchte auch, dass der HSV uns auch bei einem Abstieg danach relativ zügig wieder überflügeln werden. Die haben Kühne. Er wirft ja mit Geld um sich sobald, es dort besser organisiert wird. Sprich Magath verpflichtet wird. Der HSV hat zwei große Talente mit hohen Marktwerten. Also selbst bei einem Abstieg wären die nicht schlecht aufgestellt.  


Erst mal müssten sie die Lizenz bekommen
#
eagle45 schrieb:
dj_chuky schrieb:
Ich befürchte auch, dass der HSV uns auch bei einem Abstieg danach relativ zügig wieder überflügeln werden. Die haben Kühne. Er wirft ja mit Geld um sich sobald, es dort besser organisiert wird. Sprich Magath verpflichtet wird. Der HSV hat zwei große Talente mit hohen Marktwerten. Also selbst bei einem Abstieg wären die nicht schlecht aufgestellt.  


Erst mal müssten sie die Lizenz bekommen



Als würde ein Verein wie der HSV keine BL-Lizenz bekommen, da würde sich die DFL ja ins eigene Fleisch schneiden.
Man kann nur hoffen, dass die solange wie möglich so weiter machen in Hamburg, an einen Abstieg von denen glaub ich trotzdem immer noch nicht.
#
1martin3 schrieb:
eagle45 schrieb:
dj_chuky schrieb:
Ich befürchte auch, dass der HSV uns auch bei einem Abstieg danach relativ zügig wieder überflügeln werden. Die haben Kühne. Er wirft ja mit Geld um sich sobald, es dort besser organisiert wird. Sprich Magath verpflichtet wird. Der HSV hat zwei große Talente mit hohen Marktwerten. Also selbst bei einem Abstieg wären die nicht schlecht aufgestellt.  


Erst mal müssten sie die Lizenz bekommen



Als würde ein Verein wie der HSV keine BL-Lizenz bekommen, da würde sich die DFL ja ins eigene Fleisch schneiden.
Man kann nur hoffen, dass die solange wie möglich so weiter machen in Hamburg, an einen Abstieg von denen glaub ich trotzdem immer noch nicht.


Das tu ich allerdings auch erst wenn der 34 Spieltag gelaufen ist und der HSV unter dem Strich steht.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:
1martin3 schrieb:
eagle45 schrieb:
dj_chuky schrieb:
Ich befürchte auch, dass der HSV uns auch bei einem Abstieg danach relativ zügig wieder überflügeln werden. Die haben Kühne. Er wirft ja mit Geld um sich sobald, es dort besser organisiert wird. Sprich Magath verpflichtet wird. Der HSV hat zwei große Talente mit hohen Marktwerten. Also selbst bei einem Abstieg wären die nicht schlecht aufgestellt.  


Erst mal müssten sie die Lizenz bekommen



Als würde ein Verein wie der HSV keine BL-Lizenz bekommen, da würde sich die DFL ja ins eigene Fleisch schneiden.
Man kann nur hoffen, dass die solange wie möglich so weiter machen in Hamburg, an einen Abstieg von denen glaub ich trotzdem immer noch nicht.


Das tu ich allerdings auch erst wenn der 34 Spieltag gelaufen ist und der HSV unter dem Strich steht.


Ja leider. Die hätten es ja verdient, aber die haben da Spieler auf dem Feld.... da muss es nur mal kurz klick machen und die sind wieder weit genug weg von der Abstiegszone. War ja in der Hinrunde auch so.
Und zur Lizenz. Selbst wenn die DFL nicht knädig wäre, so hat der HSV das Stadion, was sie verkaufen könnten.... und jede Menge Spieler, die sie für gut Geld verkaufen könnten und wenn alle Stricke reißen, wäre Kühne noch zur Stelle.
#
Bloß nicht Magath. Dem trau ich zu die zu retten.
#
Morphium schrieb:
Bloß nicht Magath. Dem trau ich zu die zu retten.


Könnte ich noch mit leben, wenn dafür SAP runter gehen würde.
#
Basaltkopp schrieb:
Morphium schrieb:
Bloß nicht Magath. Dem trau ich zu die zu retten.


Könnte ich noch mit leben, wenn dafür SAP runter gehen würde.


Die spielen am 33.Spieltag in Dortmund...
#
Normal habe ich auch immer gesagt, dass Hamburg irgendwie drinne bleibt, aber langsam krieg ich da so meine Zweifel. Die spielen ja sowas von schlecht und wirken vor allem wie ein komplett leidenschafts- und planloser Haufen. Hinzu kommt dieses Chaos-Umfeld und dieses äußerst merkwürdig wirkende Innenleben des Vereins. Vielleicht sind sie tatsächlich mal reif.
Der HSV gehört zweifellos in die Bundesliga, aber nach deren Misswirtschaft und komischer Vereins- und Transferpolitik hätten sie nen Abstecher in Liga 2 echt mal verdient.

Ich glaube jedoch, dass Magath tatsächlich derjenige sein könnte, der da irgendwie nochmal was bewegt. Bin gespannt, wies dort weitergeht.
#
Es geht das Gerücht umher, dass keine Merheit zustande kommt. Damit wäre der Tag eine Farce.        ,-)
#
Morphium schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Morphium schrieb:
Bloß nicht Magath. Dem trau ich zu die zu retten.


Könnte ich noch mit leben, wenn dafür SAP runter gehen würde.


Die spielen am 33.Spieltag in Dortmund...


Müssen wir dafür sorgen, dass sie bis dahin abgestiegen sind.  


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!