Avatar profile square

aaronh9

2248

#
Biete:
Limassol Pulli in XXL
Because you're mine I walk the line T-Shirt in M
Deutscher Pokalsieger Seidenschal

Suche:
Schals vom Container (außer Pokalsieger und Magdeburg-Schal)
Shirts/Pullis vom Container in Größe M/L.
#
deddy32 schrieb:

Es scheint wohl so zu sein , das im Europacup die Karten eingerissen werden und es Bändchen gibt , gab wohl ein Riesen Aufstand vor den Blöcken .


Okay die machen wohl wirklich ernst. Könnt ihr das mal genauer beschrieben wie das gelaufen ist? Danke.
#
Bei erstmaligen Betreten des Blocks wurde die Karte eingerissen und man hat ein gelbes Papierbändchen, wie man das von Festen kennt, angelegt bekommen. Wiedereinlass war dann nur mit dem Bändchen und der eingerissenen Karte möglich.

Innerhalb der NWK Kurve konnte man sich aber immer noch frei bewegen. Gibt bei den EL-Spielen ja ohnehin keine Zäune.
Mal gespannt wie das in der BuLi aussehen wird. Da bräuchte es ja dann an den Blockeingängen irgendwelche Drehkreuze oder Scanner, um zu checken, ob derjenige schon drin war oder nicht.

Meiner Meinung nach ist aber auch dieses System relativ einfach zu überwinden. Diese Bändchen kann man ja theoretisch einfach abreissen und mit nem Streifen Tesa wieder zusammenkleben.
Ein wirklich schwer überwindbares System kann denke ich nur mit Drehkreuzen und Auslasskarten, wie in München, erreicht werden.
#
Gude,

suche noch 1-3 Karten.
Abholung im Raum FFM jederzeit möglich.
#
Suche ebenfalls noch 1-4 Karten.
Übergabe beim Heimspiel gegen Mainz, in London oder Abholung im Großraum Frankfurt jederzeit möglich.

Beste Grüße
Aaron
#
Same here.
Gerade auch komplette Absage erhalten, obwohl DK+Mitglied. Habe diese Saison zudem für alle Auswärtsspiele Karten bestellt und bis auf Lissabon und London auch immer bekommen.
Hatte sogar die bis 50€-Kategorie für München angegeben, von daher bin ich doch etwas überrascht.
#
Biete: Block 38D Reihe 2, Platz 2
Suche: 1Stehplatzdauerkarte
#
Suche bis zu 5 Steher für das Spiel auf Schalke
#
ExilNRWler schrieb:

Sorry, aber der Anteil an Frauen, Freundinnen, Eltern, Kindern, etc., welche in Rom im Gästeblock waren, ging gar nicht. Sowas sieht man bei keinem regulären Auswärtsspiel.
Daher kann man davon ausgehen, dass in Rom etliche Personen oder EFCs für "unbeteiligte Dritte" Tickets bestellt und bekommen haben. Und jeder wusste, die groß die Nachfrage nach Rom Tickets war.

Soll ich als Frau ( langjähriges Mitglied, Dauerkarteninhaber und EFC Mitglied ) bei Euro League Auswärtsspielen also in Zukunft zu Hause bleiben?
#
omaanni schrieb:

ExilNRWler schrieb:

Sorry, aber der Anteil an Frauen, Freundinnen, Eltern, Kindern, etc., welche in Rom im Gästeblock waren, ging gar nicht. Sowas sieht man bei keinem regulären Auswärtsspiel.
Daher kann man davon ausgehen, dass in Rom etliche Personen oder EFCs für "unbeteiligte Dritte" Tickets bestellt und bekommen haben. Und jeder wusste, die groß die Nachfrage nach Rom Tickets war.

Soll ich als Frau ( langjähriges Mitglied, Dauerkarteninhaber und EFC Mitglied ) bei Euro League Auswärtsspielen also in Zukunft zu Hause bleiben?

Darum geht es überhaupt nicht. Ober männlich, weiblich oder neuerdings "divers" ist natürlich jeder in der Kurve willkommen, der es mit der Eintracht hält.
Ich denke es ging vielmehr darum nochmal zu betonen, dass die Verteilung innerhalb der EFCs nicht optimal läuft. Es waren halt einige Leute in Rom, die man vorher noch nie Auswärts gesehen hat.
EFCs die zu jedem Spiel 50+Karten bestellen, werden dieses hohe Kontingent auch zu den internationalen Spielen erhalten. In der BuLi  bieten sie die Plätze+Busfahrt dann ihren Mitglieder und teilweise auch Externen übers Forum etc. an.
Zu den EL-Spielen können die EFC-Verantwortlichen diese Karten dann halt (mehr oder weniger) vergeben wie sie wollen. Dass dabei dann persönliche Kontakte eine größere Rolle spielen können, als die absolute Zahl der gefahrenen Auswärtsspiele, sollte jedem einleuchten. Das ganze ist zwar ärgerlich, aber meiner Meinung nicht zu vermeiden.
Ich bin jetzt dazu übergegangen meine Auswärts-Tickets selbst zu ordern, damit ich persönlich als "Vielfahrer" eingestuft werde und nicht EFC XY, der die Karten dann zu Topspielen doch anders vergibt.
#
Müsste das hier sein:

Wir sind die Fans der Eintracht,
der heiligen Gemeinschaft.
Wir reisen durch die ganze Welt,
um die Eintracht zu sehn'.

Wir jagen unsre' Gegner.
Die Bullen sind uns eh egal.
Wir schlagen alles kurz und klein
und werden wieder Meister sein.
#
tomapa66 schrieb:

Wäre klasse wenn die Eintracht noch mindestens 10.000 zusätzliche Tickets bekommen könnte.
Der Bordeaux Rekord will geknackt werden. Zudem wäre richtig mega Stimmung dort


Ich wäre mir da nicht so sicher. Keine Ahnung, wie die Nachfrage tatsächlich ist, aber es ist schon ein Unterschied, ob du 3 Monate Zeit / planen kannst, weil Gruppen-Auslosung im August, Spiel dann Ende November (Bordeaux) oder diesmal Mitte Dezember (Rom) oder nur quasi eine Woche hast zur Planung. Viele dürften so kurzfristig nicht mal Urlaub bekommen. Also in meinem Eintracht-Umfeld ist die Resonanz nach Mailand zu kommen deutlich zurückhaltender, als ich das erwartet hätte.

Ich gehe zwar schon davon aus, dass wir locker das offizielle Kartenkontingent von 5.500 ausschöpfen werden, aber kann mir keine 10.000 Kartenbestellungen vorstellen.
#
In meinem direkten Bekanntenkreis ist die Nachfrage ähnlich hoch wie gegen Rom. Aber denke auch, dass die Nachfrage aus o.g. Gründen etwas geringer sein wird als gegen Rom. Rechne aber dennoch mit 10.000+ Bestellungen. Hoffe die Eintracht informiert dazu nach Abschluss der Bestellphase.

Was jedoch evtl. ein Indiz für ein erweitertes Gastkontingent seien könnte: Habe gerade mal das Bestellprozedere für DK-Inhaber von Inter durchgelesen. Dabei fällt auf, dass DK-Inhaber mit Karten im 2.Rang der "blauen" Kurve in der 1.Bestellphase nicht berücksichtigt werden.

"Phase 1:
[...]Season ticket holders in the secondo anello blu will have to wait until the second phase of sale.
Phase 2:
[...]Season ticket holders who didn’t buy in the first phase will have two days exclusively reserved for them in which to buy unassigned seats and take advantage of special prices."


Wenn ich das richtig interpretiere, können DK-Inhaber mit Karten im 2.Rang, also direkt unter unserem Gästeblock keine Karten auf ihren angestammten Plätzen kaufen. In der Ticket-Info gegen Rapid war von einer solchen Regelung nichts zu lesen. Letztendlich werden aber wohl Polizei und Behörden über unser Kontingent entscheiden. Bin gespannt, ob die Eintracht da noch was rausholen kann.
#
Gude!
Ich weiß es wurde schon darüber diskutiert, aber ich habe jetzt mehrfach verschiedene Sachen gelesen. Kann mir jemand folgende Frage beantworten?
Ich möchte mir mit deutscher Adresse als deutscher Staatsbürger Karten offiziell über die Seite von Inter Mailand kaufen. Möchte mit meinem Ausweis und neutraler Kleidung irgendwo im Stadion sitzen. Ist das möglich?


Oder: Gibt es wirklich ein generelles Verkaufsverbot für Deutsche oder in Deutschland lebende? (Wie wurde das gegen Rapid geregelt?)
Vielen Dank schon einmal!
#
valentinTV schrieb:

Gude!
Ich weiß es wurde schon darüber diskutiert, aber ich habe jetzt mehrfach verschiedene Sachen gelesen. Kann mir jemand folgende Frage beantworten?
Ich möchte mir mit deutscher Adresse als deutscher Staatsbürger Karten offiziell über die Seite von Inter Mailand kaufen. Möchte mit meinem Ausweis und neutraler Kleidung irgendwo im Stadion sitzen. Ist das möglich?


Oder: Gibt es wirklich ein generelles Verkaufsverbot für Deutsche oder in Deutschland lebende? (Wie wurde das gegen Rapid geregelt?)
Vielen Dank schon einmal!

Gegen Rapid schien es eine ähnliche Regelung gegeben zu haben, wie es sie auch bei unserem Auswärtsspiel in Rom gab. Quelle: https://mobil.krone.at/kmm__1/app__1/1859378.
Ich fürchte also, dass es beim Spiel in Mailand wieder so laufen wird. Werde dieses mal aber definitiv auch ohne Karten vor Ort sein- vielleicht geht ja vor Ort dann doch noch irgendwie was.
Flüge gab es 2min nach der Auslosung noch zu sehr erschwinglichen Preisen bei RyanAir (13.03 CGN-BGY; 15.03 BGY-FRA für 50€ Hin und Zurück).              
#
Biete:
Deutscher-Pokalsieger Seidenschal
NWK Spendenschal
Pokal-Final-Shirt 2017 und 2018 in L
Eintracht Frankfurt Über Alles Schlüsselanhänger
Wir tragen den Adler im Herzen Armband
Im Herzen von Europa Shirt vom Container in S

Suche:

Über Alles Schal
Lazio Merda Schal
Magdeburg-Motto-Schal
St.Pauli-Motto-Schal
Forza SGE-Schal
Shirts/Pullis vom Container in Größe M/L
#
Gude,
Suche auch noch 1-2 Gästesteher für Mainz.
Gerne Abholung im Raum Frankfurt/Hanau
#
Gerade sind nochmal rund 500 Tickets auf der Haupttribüne verfügbar.
#
Biete:
Pokal-Final-Shirt 2017 in L
Pokal-Final-Shirt 2018 in L
Eintracht Frankfurt Über Alles Schlüsselanhänger
Wir tragen den Adler im Herzen Armband
Im Herzen von Europa Shirt vom Container in S

Suche:
Schals vom Container (Über Alles, Spendenschal etc.)
Shirts/Pullis vom Container in Größe M/L
#
Suche noch 2 Steher für Freitag. Optimalerweise in Block 61.
Übergabe im Raum FFM/Hanau.

#
Eine Minute nach Veröffentlichung gebucht. 40€ hin und zurück.
Allerdings von Frankfurt Hahn nach Rom Ciampino.
Preis liegt mittlerweile bei um die 100€-
aber immer noch deutlich günstiger als ab Frankfurt mit Lufthansa bzw. Alitalia zu fliegen.
#
Biete ein Ticket:
Block: 38D
Reihe: 2
Platz: 2
Zum Originalpreis von 30€

Karte kann am Flughafen oder in Hanau übergeben werden. Versand ebenfalls möglich.
#
So, ich muss meine Gedanke hier jetzt auch nochmal niederschreiben.
Habe gerade extra nochmal die alten Dauerkarten kontrolliert: Seit der Saison 2007/2008, also seit meinem 10. Lebensjahr bin ich Dauerkartenbesitzer. Somit habe ich ziemlich genau die Hälfte meines Lebens Woche für Woche die Heimspiele und auch jede Menge Auswärtsspiele besucht. Darunter einige tolle Erlebnisse, wie das Relegations-Rückspiel in Nürnberg, das EL-Spiel in Bourdeux oder der Wiederaufstieg. Natürlich musste ich auch viele traurige Tage erleben: Abstieg 2011 in Dortmund, das verlorene Pokalfinale im letzen Jahr oder das EL-Aus gegen Porto.  
Nach diesen 10 bzw. 20 Jahren, in denen die Eintracht immer ein großer Teil war, endlich das erste mal einen Titel feiern zu können bereitet mir immer noch Gänsehaut.
Aber der Reihe nach: Die Anreise verlief, deutlich entspannter als im letzen Jahr, mit dem ICE am Samstag Morgen. Nach dem Einchecken ins Hotel und einer kleinen Stärkung im Steakhaus, machte ich mich auf den Weg zum Witzlebenplatz, um den Marsch zum Stadion anzutreten. Einige Biere, Kurze und 2 Stunden später kamen wir dann am Stadion an. Aus der guten Laune und der doch zuversichtlichen Stimmung heraus, haben wir dann noch noch pro Person nen 10er auf nen Sieg der Eintracht getippt- dazu später mehr.
Sind dann schon gegen 17:30 zu den Kontrollen gegangen, da wir in einer Gruppe von 10Leuten, leider Karten für 10 verschiedene Blöcke hatten, aber natürlich dennoch einigermaßen beieinander stehen wollten. Das war auch kein Problem. Dank zum Unterrang hin geöffneter Toiletten und meterlangen unbewachte Geländern, ging alles viel einfacher als zunächst befürchtet und so machten wir es uns im Unterrang bequem.
Was dann in den 90Minuten passiert ist, war einfach schier unglaublich.
So eine Atmosphäre, wie sie vergangenen Samstag im Berliner Olympiastadion geherrscht hat, habe ich noch nie zuvor bei einem Fußballspiel erleben dürfen. 90minuten-lang bedingungsloser Support von 25Tausend Adlern in der Ostkurve und eine Choreo, die wohl deutschlandweit ihres Gleichen sucht. Besonders in Erinnerung geblieben sind mir die Szenen unmittelbar nach dem Tor von Mijat in der Nachspielzeit: Jeder um mich herum hatte Freudentränen in den Augen und man lag sich in den Armen.
Nach minutenlanger Feierei und der langersehnten Pokalübergabe fiel mir der Tippschein im meinem Portemonnaie ein, welcher dank 100€ Einsatz mittlerweile einen Wert von knapp 1300€ hatte.
Zurück in der Innenstadt, holten wir uns also triumphal unseren Gewinn ab und ließen die Nacht über einen nicht geringen Teil dessen zurück in die Berliner Club- und Gastronomie-Wirtschaft fließen.
Danke Eintracht für das wohl geilste Wochenende meines Lebens.
#
Suche noch 2 bis 5 Karten für das Spiel auf Schalke.

Bestenfalls natürlich Steher. Würde aber auch gerne Sitzer nehmen.


Du befindest Dich im Netzadler Modus!