Splash
Profile square

AdlerNRW58

2324

#
Bei mir sind die Filme auch heute angekommen. Hatte keine E-Mail bekommen, dass sie versandt worden oder so
Samstag gutes Wetter, Äppler schon gekauft, Fleisch vorbestellt, der Film ist da und die Jungs kommen! Ob ich mich beim (neuen) Nachbarn gleich unbeliebt mache und ihn auch einlade? In seinem Garten weht so eine komische FCB Fahne...
#
Den musst du unbedingt einladen, der wird sich echt freuen
#
Blobla schrieb:

Mit Rinti Hundefutter könnte man in Verhandlungen treten, denn das hat schließlich die HintiArmy-Sache ins Rollen gebracht: https://www.instagram.com/p/BxUr_g5hP-i/


Haha, Rinti mit feinen Stückchen Giroud und Higuain
#
bedibewonaye schrieb:

Blobla schrieb:

Mit Rinti Hundefutter könnte man in Verhandlungen treten, denn das hat schließlich die HintiArmy-Sache ins Rollen gebracht: https://www.instagram.com/p/BxUr_g5hP-i/


Haha, Rinti mit feinen Stückchen Giroud und Higuain


Fehlt nur noch die Edelsorte mit feinsten Stückchen Lewandowski
#
Doris Day im Alter von 97... RIP
#
Unvergessen ihr Que sera sera
Ruhe in Frieden Doris Day
#
Illegalität setzt ja einen Gesetzesverstoß voraus.
Da es sich bei den AGB der UEFA aber nicht um ein solches handelt ist sein handeln natürlich nicht illegal. Es verstößt halt gegen die AGB. Nicht mehr und nicht weniger.
Und da der Käufer sicher auch glücklich ist ein Ticket zu haben wird natürlich nichts passieren. Wo kein Kläger da kein Richter.

Ob es moralisch verwerflich ist kann ja jeder für sich beantworten.
Ich würde auch versuchen das Ticket los zu werden. Die UEFA AGB würden mich auch nicht groß stören. Da ich in London auch im Heimbereich saß, und mit den Chelsea Jungs nett geplaudert hab, hätte ich mein Ticket wohl direkt im Stadion zum Originalpreis weiter gegeben.
Aber den Ticketverkauf hab ich (bewusst?) verpennt...
#
reXel90 schrieb:

Illegalität setzt ja einen Gesetzesverstoß voraus.
Da es sich bei den AGB der UEFA aber nicht um ein solches handelt ist sein handeln natürlich nicht illegal. Es verstößt halt gegen die AGB. Nicht mehr und nicht weniger.
Und da der Käufer sicher auch glücklich ist ein Ticket zu haben wird natürlich nichts passieren. Wo kein Kläger da kein Richter.

Ob es moralisch verwerflich ist kann ja jeder für sich beantworten.
Ich würde auch versuchen das Ticket los zu werden. Die UEFA AGB würden mich auch nicht groß stören. Da ich in London auch im Heimbereich saß, und mit den Chelsea Jungs nett geplaudert hab, hätte ich mein Ticket wohl direkt im Stadion zum Originalpreis weiter gegeben.
Aber den Ticketverkauf hab ich (bewusst?) verpennt...



Wenn A (in diesem Fall UEFA) ein Ticket nach den Richtlinien der AGB (Personalifizierung und Weiterverkaufsverbot außer über die offizielle 2.Markt-Plattform) an B (Eintracht-Fan) verkauft und dieser verkauft sein Ticket an C (Chelsea-Fan) weiter und C auf Grund einer Personalifizierung der Eintritt verwehrt wird, ist es schlicht und einfach Betrug, da hier B mit Vorsatz handelt und billigend in Kauf nimmt, das C beim Einlass Probleme bekommen kann! Hier begeht B sehr wohl einen Gesetzesverstoß!
#
Traurig, aber unendlich stolz ... so sitze ich grade in meinem Büro und die Arbeit fällt heute etwas schwer.
Seit 50 Jahren bin ich nun Eintracht-Fan, habe alle Höhen und Tiefen mit erlebt. Waren es die Pokalsiege in den 70ern, der UEFA-Cup 1980 auf der einen Seite oder Rostock und die Abstiege auf der anderen Seite, so sehe ich die Entwicklung der letzten 3 Jahre mit Blick auf die Zukunft sehr positiv und bin mir Sicher, dass das "Ende der Fahnenstange" noch nicht erreicht ist und wir noch eine glanzvolle Zukunft vor Augen haben.
Voller Stolz möchte ich mal ALLEN (Spieler, Team und Fans) mal Danke sagen, das ich diese Zeiten noch erleben darf.
Auf Ewig treu bis in den Tod.

Allen viele Grüße aus NRW
#
P.S: Ich habe überhaupt keine Ahnung von Luftfahrt und bin mir durchaus bewusst, dass das Beispiel evtl. etwas realitätsfremd ist
#
AdlerAusBosnien schrieb:

P.S: Ich habe überhaupt keine Ahnung von Luftfahrt und bin mir durchaus bewusst, dass das Beispiel evtl. etwas realitätsfremd ist


Bist du noch nie die Treppe runter geflogen?

Und zum TE ganz toller und emotionsvoller Thread
#
Il faut aller vite et ne pas discuter encore pendant des mois.  
#
Wedge schrieb:

Woran erinnert mich jetzt der Thread?

Ach richtig:

https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/48697


Nach mittlerweile 13 Jahren wäre es mal Zeit für ein Happy End!
#
Arya schrieb:

Wedge schrieb:

Woran erinnert mich jetzt der Thread?

Ach richtig:

https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/48697


Nach mittlerweile 13 Jahren wäre es mal Zeit für ein Happy End!


und wenn sie nicht gestorben sind ... so suchen sie noch immer
#
RabimmelRabammel schrieb:

Finde den Fehler im Titel

ich hab ihn gefunden und korrigiert.
#
littlecrow schrieb:

RabimmelRabammel schrieb:

Finde den Fehler im Titel

ich hab ihn gefunden und korrigiert.



"Fan Info zu : London Pubs Frankfurt Frindly wo das spiel anschauen" ... und noch immer ist ein Fehler drin ... wer ihn findet bekommt ein
#
Ich bin mir sicher, wir schaffen es im Rückspiel. Wenn schon Slavia Prag 3 Tore an der Stamford Bridge schoß, können wir das erst recht!
#
Mein Hotel liegt an der U-Bahn Station West-Kensington. Jemand eine Idee, wie man von dort früh morgens am besten nach Stansted kommt?
Da die U-Bahnen erst ab 5 Uhr fahren wird eine Fahrt zur Liverpool Street wohl zu lange dauern. Von dort wären es auch nochmal ca. 45 Minuten.
#
Wenn ich überlege was die sich so reinstopfen wünsche ich ihm keine Engländer zum Essen.
Ach ja, Adler flieg.
#
Int. Fan schrieb:

Wenn ich überlege was die sich so reinstopfen wünsche ich ihm keine Engländer zum Essen.
Ach ja, Adler flieg.


Zuckererbsen und Minzsoße. Attila würde ko....
Achja Happy Birthday Attila
#
eSGEhtgutab schrieb:

Ich war ein mal im alten Waldhof-Stadion, ich glaubem die haben ein Jahr dort Bundesliga gespielt.


Nein haben sie nicht, weil sie Aufgrund von Auflagen des DFB nach Ludwigshafen umziehen mußten. Das einzige Spiel der Eintracht am Alsenweg war ein Pokalspiel 1982, wie von reggaetyp schon beschrieben.
#
AdlerNRW58 schrieb:

eSGEhtgutab schrieb:

Ich war ein mal im alten Waldhof-Stadion, ich glaubem die haben ein Jahr dort Bundesliga gespielt.


Nein haben sie nicht, weil sie Aufgrund von Auflagen des DFB nach Ludwigshafen umziehen mußten. Das einzige Spiel der Eintracht am Alsenweg war ein Pokalspiel 1982, wie von reggaetyp schon beschrieben.


Ich muß mich korriegieren und eSGEhtgutab recht geben. Es gab ein BL-Spiel am Alsenweg in der Saison 1989/90. Hatte ich nicht mehr auf dem Schirm.
#
Ich war ein mal im alten Waldhof-Stadion, ich glaubem die haben ein Jahr dort Bundesliga gespielt.
#
eSGEhtgutab schrieb:

Ich war ein mal im alten Waldhof-Stadion, ich glaubem die haben ein Jahr dort Bundesliga gespielt.


Nein haben sie nicht, weil sie Aufgrund von Auflagen des DFB nach Ludwigshafen umziehen mußten. Das einzige Spiel der Eintracht am Alsenweg war ein Pokalspiel 1982, wie von reggaetyp schon beschrieben.
#
Grottenkick schrieb:

In Ludwigsh. fahre ich am alten, bröckeligen Südweststadion vorbei. Hat hier nicht Waldhof Mannheim in den 80ern mal eine Zeit lang seine BL-Heimspiele gehabt?

Richtig. Das Stadion am Alsenborn (wo wir mal 0:2 im Pokal unterlagen inklusiver üblem Polizeieinsatz im Gästeblock) war für die Bundesliga völlig zu recht nicht zugelassen.
Ich war mindestens zwei mal bei Awaykicks im Südweststadion.
Herrliches Ding war das.

Ansonsten Danke für den Reisebericht. Liest sich sehr schön.
#
reggaetyp schrieb:

Grottenkick schrieb:

In Ludwigsh. fahre ich am alten, bröckeligen Südweststadion vorbei. Hat hier nicht Waldhof Mannheim in den 80ern mal eine Zeit lang seine BL-Heimspiele gehabt?

Richtig. Das Stadion am Alsenborn (wo wir mal 0:2 im Pokal unterlagen inklusiver üblem Polizeieinsatz im Gästeblock) war für die Bundesliga völlig zu recht nicht zugelassen.
Ich war mindestens zwei mal bei Awaykicks im Südweststadion.
Herrliches Ding war das.

Ansonsten Danke für den Reisebericht. Liest sich sehr schön.


Das Stadion am AlsenWEG ist das alte Stadion des SV Waldhof und liegt in Mannheim. Nach dem Aufstieg Mannheims in die Bundesliga war der Verein gezwungen wegen des maroden "Alsenweg" ins Süwest-Stadion nach Ludwigshafen umzuziehen. Während der 7 Jahre die Mannheim der Bundesliga angehörte, kam es öfter zwischen Frankfurter und Mannheimern zu "Zusammenstößen" und die Polizei war damals nicht "zimperlich".
Das Pokalspiel war allerdings am Alsenweg in Mannheim.
#
Schon der 78. Geburtstag heute. Wie die Zeit vergeht..  Es scheint noch nicht so lange her, dass Sie im Eintracht-Tor dem Gegner den Zahn gezogen haben.

Wie dem auch sei: Gratulation zum Geburtstag und alles Gute, vor allem gute Gesundheit, fürs kommende Jahr.
#
Net nur unser Zahnarzt ... auch Lothar Schämer und Anton Hübler (Gott hab sie selig) haben heute ihre Ehrentage ...  meine Gratulation, mit viel Gesundheit, an unseren Dokter und in Erinnerung an Lothar Schämer und Anton Hübler.
#
Am besten im Tresorraum einer CB-Filiale...dann könnte man noch etwas Taschengeld für einen bunten Abend einheimsen
#
Wird schon woanders diskutiert
#
Basaltkopp schrieb:

Wird schon woanders diskutiert


Wenn du schon darauf hinweist, solltest du es auch verlinken!

https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/133030
#
I-ADL3R-I schrieb:

Das passiert wenn Frankfurt in London einfällt

https://www.youtube.com/watch?v=C0cu7iYNQN8


du hast unsere Pyromanen vergessen

https://www.youtube.com/watch?v=pQt_b6B6gbo
#
Falls sich jetzt jemand aufregen sollte ... das war Comedy und keine gewaltverherrlichung!

Du befindest Dich im Netzadler Modus!