Splash
Profile square

HappyAdlerMeenz

25061

#
HappyAdlerMeenz schrieb:

Ciro

 klasse Kerl. Du sicher ach!
#
nal klar.
Ein Narr spricht die Wahrheit:
Zur Fastnacht nach Meenz-zum Fußball nur zur Eintracht
#
Ich fühle mit Dir.
Am besten Appolonia und den Pizzabäcker verpflichten, die sind glühende Eintracht-Fans.
#
mit beiden bestens bekannt.
Waren auch schon oft in unserer Sitzung.
In meiner Galerie ist auch ein Bild vom Ciro und mir
#
Da gehört es auch hin.
#
angenehm ist da nicht wenn du 6h im Komitee sitzt und dir das Trikot betrachten muss
#
Ich finde es passt genau zu dem Verein
#
das Trikot werde ich jetzt öfters auf Sitzungen sehen
#
HappyAdlerMeenz schrieb:

Quelle wenn was Fix ist


Ich bin sicher die findest Du selbst
#
Hättest das ja gleich dazu schreiben können
#
Hinteregger ist Fix! Nice
#
Quelle wenn was Fix ist
#
Meine Fresse .Was für hässliche Düsseldorfer Trikots .Und dann noch rote Ringelstutzen.So kann das ja nichts werden
#
Waren doch einmalig für den Spieltag zum 100. Geburtstag von Toni Turek.Angelehnt an seinen TW Pullover.
#
HappyAdlerMeenz schrieb:

'#30:
Ob das Dach bei Spielen offen oder zu ist entscheidet auch der Schiri.Wenn der sagt das bleibt offen dann bleibt es auch offen.

hab ich oben auch schon erwähnt.

Weiß ich. Hab es ja nur noch mal mit Quelle raus gesucht, vorher glauben es ja einige nicht.
#

Danke
#
derjens schrieb:

propain schrieb:

Immer wieder erheiternd diese Dachdiskussion. Das Dach darf vom DFB aus nicht geschlossen werden, da Freiluftsport. Einzige Ausnahme auf Schalke bei Abendspielen wegen Gerichtsurteil.


Seit wann besteht dieses DfB Verbot? War nämlich schon bei mindestens einem BL Eintracht-Spiel zu.

Hab noch mal gesucht und folgendes gefunden.

8.
Über die eventuelle Schließung eines mobilen Stadiondaches wird am
Tag vor dem Spieltag, spätestens jedoch 4 Stunden vor dem angesetz-
ten  Spielbeginn,  auf  Vorschlag  des  Heimvereins  durch  den  Schieds-
richter  endgültig  entschieden.  Die  Zustimmung  des  Gegners  ist  nicht  
erforderlich. Grundsätzlich muss das Stadiondach offen bleiben, aus-
genommen,  wenn  schlechte  Witterungsbedingungen  eine  Schließung  
rechtfertigen. Wird beschlossen, das Stadiondach zu schließen, muss
das Dach während des gesamten Spieles geschlossen bleiben. Gesetz-
liche Vorschriften bleiben unberührt.

Quelle: https://www.dfb.de/fileadmin/_dfbdam/156871-17_Ligastatut_DFL.pdf
#
'#30:
Ob das Dach bei Spielen offen oder zu ist entscheidet auch der Schiri.Wenn der sagt das bleibt offen dann bleibt es auch offen.

hab ich oben auch schon erwähnt.
#

Sven Jablonski (SR)

Johann Pfeifer (SR-A. 1)

Jan Neitzel-Petersen (SR-A. 2)

Martin Petersen (4. Offizieller)

Robert Schröder (VA)

Arne Aarnink (VA-A)
aufgeschoben ist nicht aufgehoben
#
Zum Dach ist zu erwähnen das als der Äthiopische Präsident da war ungefähr 31.10 war das Dach geschlossen. Dies zählt laut den Ansagen ja auch zu einem Wintermonat, denke also das die fehlende Genehmigung sehr dubios klingt und es doch eher einen anderen Grund hat wieso das Dach nicht geschlossen wird.
#
Ob das Dach bei Spielen offen oder zu ist entscheidet auch der Schiri.Wenn der sagt das bleibt offen dann bleibt es auch offen.
#
Frohe Weihnachten aus Mainz.Genießt die schönen und ruhigen Tage
#
Sebastian Rode hat sich damals im Stadion verabschiedet, hat die vielen Pfiffe nicht gescheut, sondern hatte den ***** in der Hose, den unser lieber Pirmin nicht hatte. Nichts an diesem (Rode) Abschied war mies.

Was man ihm vorwerfen kann ist, dass sich Sammer und er schon weit vor Vertragsende einig waren. Zu einer Zeit, in der solche Gespräche nicht hätten stattfinden dürfen.

Aber im umgekehrten Fall wird gejubelt, wenn wir einem anderen Verein einen guten Spieler abluchsen.

Rode spielte für uns 4 Jahre lang für kleines Geld, erfüllte seinen Vertrag und gab immer alles, wenn er auf dem Platz stand.

Ich weiß nicht, ob er uns tatsächlich weiter helfen kann, aber würde es hier um Pirmin Schwegler gehen, hätte ich aus charakterlichen Gründen etwas dagegen, was ich bei Rode so nicht habe.
#
so sehe ich das auch.
Zu Schwegler: Er wollte nach dem Abstieg auch weg.Veh hatte das untersagt
#
Germaine2005 schrieb:

N^Dicka   3,5 für mich kein großer Bock beim 0:1(steht komplett alleine und keine andere Möglichkeit zu klären

Er hat einfach ein schlechtes Spiel gemacht, das darf er sich nach seinen bisherigen Leistungen auch mal genehmigen, das gehört zum Lernprozess dazu. Wenn Du keine Böcke gesehen hast liegts vielleicht eher an Dir..
#
Für mich war Jovic Schuld am 1:0.Statt den Ball zurück zu da Costa zu spielen hat er den Ball leichtfertig vertändelt.
Trotz der Niederlage kann uns keiner 2018 abnehmen. War ein tolles Jahr

Du befindest Dich im Netzadler Modus!