Splash
Profile square

HappyAdlerMeenz

26399

#
Unserem neuen Kapitän alles Gute zum Geburtstag
#
Schiedsrichter Christian Dingert (Lebecksmühle)
Schiedsrichter-Assis 1 Benedikt Kempkes (Thür)
Schiedsrichter-Assistent/ 2 Timo Gerach (Landau)
4. Offizieller Dr. Robert Kampka (Mainz)
#
ich gönne es Dir mega und lass Dich von Deinen Mainzer Nachbarn nicht ärgern.
#
von meinem Carneal Club hat mal einer gesagt :
Ihr in Frankfurt redet von Tradition-wir in Mainz schreiben Geschichte.
Frag mich nur wenn die endlich mal anfangen
#
HappyAdlerMeenz schrieb:

Ich bin ein echter Meenzer Bub mit dem Adler im Herze. Mir laufen die Tränen und das ist mir scheißegal. Danke ansTeam.

Sei Dir sowas von gegönnt. Was hast Du da leiden müssen. Endlich ist der Bann gebrochen.
#
ich bin auch noch aktiver Fastnachter in Meenz.Hab da genug einstecken müssen.
#
Ich bin ein echter Meenzer Bub mit dem Adler im Herze. Mir laufen die Tränen und das ist mir scheißegal. Danke ans Team.
#
Ich bin ein echter Meenzer Bub mit dem Adler im Herze. Mir laufen die Tränen und das ist mir scheißegal. Danke ansTeam.
#
Never change a winning team?
Mhm, die Mainzer kommen nicht so mit der feinen Klinge, eher mit Kraft und Körperlichkeit
Vielleicht doch wieder mit Rode von Anfang an? Um dagegen zu halten?

Trapp
Abraham.                 Hinteregger.                    N‘Dicka
Durm.             Sow.                       Rode.                 Kostic
Barkok.                            Younes
Silva


Die Hoffnung stirbt nie. Nach 16 Auswärtsspielen bei den Kamelleschleudern ist es endlich soweit:
Diesmal gewinnen wir
Mein Tipp 1:3
#
Wann immer wir glauben diesmal sind sie reif verlieren wir das Spiel.
Mein Tipp 2:1
#
Ich bin 70.Vielleicht solltest du etwas mehr Respekt vor mir haben.
#
Du schreibst merkwürdige Dinge. Sagst du liest die BILD und redest dabei von schlau machen. Irgendwie passt das nicht zusammen.
#
Ist mir egal. Von mir aus kannst die Apotheken Umschau lesen
#
Tafelberg schrieb:

im Mainz Forum habe ich beim quer lesen den Wunsch "Hübner" wahrgenommen

Naja, sollte Hübners Vertrag am Saisonende nicht verlängert werden, könnte ja viel passieren. Zwar viel Konjunktiv, aber...
#
na ja bisje lese habe mir Meenzer  auch in de Schule gelernt.
Und Zeitungen ( AZ u. Bild ) gibt auch in Meenz.Früher gab es die Bild Mainz/Wiesbaden da stand wenig über die Eintracht. Heute gibt es nur noch Bild Frankfurt da haben wir jetzt täglich eine Seite über die Eintracht. Jetzt kenne sich die Meenzer auch schlau mache.
#
Tedesco und Heidel?
Da war doch was???
#
Jedes Jahr mein größter Wunsch ein Sieg in Mainz. Nichts im Leben ist für mich schlimmer als eine Niederlage in Mainz.
Lieber Fußballgott lass mich das noch erleben.
#
Ich habe das nur mal geschrieben weil viele sich lustig machen ohne die Hintergründe zu kennen
#
HappyAdlerMeenz schrieb:

In der Saison 1964/65 hießen die Absteiger  aus der BL FC Schalke 04 und Karsruher SC.Durch den Lizenzentzug von Hertha BSC Berlin wurde die BL von 16 auf 18 aufgestockt.Schalke 04 und der Karsruher SC blieben in der BL.Dazu kamen die Sieger aus der Aufstiegsrunde zur BL FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach. Den 18. freien Platz sollte ein Berliner Verein bekommen.Da der Meister der RL Berlin Tennis Borussia  in der Aufstiegsrunde scheiterte sollte der 2. der RL Berlin der Spandauer SV in der BL spielen. Dieser verzichtete auf den freien Platz.Somit kam der dritte der RL Berlin Tasmania 1900 in die BL.
Der Verein Tasmania kam somit völlig unvorbereitet in die BL. Was daraus wurde ist heute noch in aller Munde.Im Gegensatz zu Tasmania 1900 ist der FC Schalke 04 nicht unvorbereitet in der BL.
In der heutigen Zeit würde ein Verein bei Lizenzentzug automatisch als 18. absteigen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Regionalliga_1964/65#Berlin

https://www.dfb.de/bundesliga/spieltagtabelle/?spieledb_path=%2Fcompetitions%2F12%2Fseasons%2F2586%2Fmatchday%2F30


Mit taten die Berliner damals wirklich leid, weil sie im wahrsten Sinne des Wortes nur Kanonenfutter waren...aussichtsloser, als sie damals waren, ist noch keiner in die BL gekommen und letztlich hat man ihnen damit keinen Gefallen getan und sie sich selbst auch nicht.
8:60 Pkt. und 15:108 Toren mit -93 sprechen eine beredte Sprache dafür....
#
Man wollte Berlin nach dem Mauerbau nicht ganz isolieren.
War gut gemeint.
#
In der Saison 1964/65 hießen die Absteiger  aus der BL FC Schalke 04 und Karsruher SC.Durch den Lizenzentzug von Hertha BSC Berlin wurde die BL von 16 auf 18 aufgestockt.Schalke 04 und der Karsruher SC blieben in der BL.Dazu kamen die Sieger aus der Aufstiegsrunde zur BL FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach. Den 18. freien Platz sollte ein Berliner Verein bekommen.Da der Meister der RL Berlin Tennis Borussia  in der Aufstiegsrunde scheiterte sollte der 2. der RL Berlin der Spandauer SV in der BL spielen. Dieser verzichtete auf den freien Platz.Somit kam der dritte der RL Berlin Tasmania 1900 in die BL.
Der Verein Tasmania kam somit völlig unvorbereitet in die BL. Was daraus wurde ist heute noch in aller Munde.Im Gegensatz zu Tasmania 1900 ist der FC Schalke 04 nicht unvorbereitet in der BL.
In der heutigen Zeit würde ein Verein bei Lizenzentzug automatisch als 18. absteigen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Regionalliga_1964/65#Berlin

https://www.dfb.de/bundesliga/spieltagtabelle/?spieledb_path=%2Fcompetitions%2F12%2Fseasons%2F2586%2Fmatchday%2F30
#
Hoffenheim - Bor.Dortmund 1:2
SC Freiburg - Werder Bremen 1:0
Hertha BSC - VfB Stuttgart 2:0
FSV Mainz 05 - B.Leverkusen 0:2
FC Augsburg - RB Leipzig 1:2
                           
Samstag, 18.30 Uhr
Arm.Bielefeld - Bay.München 0:2
                           
Samstag, 20.30 Uhr
B.M'gladbach - VfL Wolfsburg 3:1

Sonntag, 15.30 Uhr
Köln - SG Eintracht Frankfurt 1:2
                           
Sonntag, 18.00 Uhr
FC Schalke 04 - Union Berlin 1:1