Profile square

igorpamic

10836

#
Mal was anderes: Spiel morgen gegen Union müssen nun auch alle geimpft/genesen auf den Sitzplätzen ununterbrochen medizinische Maske tragen?! Echt tolle Entscheidung des oder der Verantwortlichen des Frankfurter Gesundheitsamtes. Da vergeht mit echt die Lust auf den Stadionbesuch.

Im Sommer, spätestens im August flächendeckend 2G und für den Arbeitsplatz die Regel analog wie in Bella Italia und wir hätten jetzt den Schlamassel nicht.

Aber man hatte ja nur noch Wahlkampf im Sinn, anstatt sich auf einen Herbst rechtzeitig vorzubereiten, der jetzt genauso eingetreten ist, wie alle Virologen und Epidemiologen es prognostiziert haben.

Ich rechne auch damit, dass die restlichen Heimspiele im Dezember 21 ohne Zuschauer stattfinden werden. Hoffentlich täusche ich mich im Interesse all derjenigen, die trotz 2 oder 3 mal geimpft oder eben genesen bereit sind, stundenlang und während des Spiels Maske zu tragen bei einer Freiluftveranstaltung.

Bevor jetzt jemand mit dem Argument kommt, man könne als Geimpfter gleichwohl andere Menschen infizieren: das mag ja stimmen. Dennoch, wer geimpft ist, wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch mit Infektion nicht im Krankenhaus landen. Wer nicht geimpft ist, riskiert mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit eine Infektion und niemand kann vorsehen, ob diese Ansteckung einen schweren Verlauf nehmen wird.

Ich wäre für 2G bundesweit ab Frühjahr/Sommer gewesen, überall und ohne plus.

Auf zu drei Punkten morgen.

#
hijackthis schrieb:

Mal was anderes: Spiel morgen gegen Union müssen nun auch alle geimpft/genesen auf den Sitzplätzen ununterbrochen medizinische Maske tragen?! Echt tolle Entscheidung des oder der Verantwortlichen des Frankfurter Gesundheitsamtes. Da vergeht mit echt die Lust auf den Stadionbesuch.


Eigentlich wollte ich jetzt nichts mehr dazu schreiben aber es wurde schon darüber hier berichtet.
Es gab diese Maskenpflicht schon am Donnerstag aber es haben sich nur sehr wenige Leute am Platz daran gehalten und kein Ordner hat es interessiert.
Essen, trinken und Rauchen ist ja sowieso weiterhin erlaubt am Platz.
Du kannst dich also wieder beruhigen.
#
Die Bundesliga ist so richtig richtig schlecht. Ich weiß nicht, Vereine die keinerlei Interesse generieren, schlechter Fußball und bescheidener Verband. Außer der Eintracht kann ich kaum noch was schauen. Wenn die Eintracht schlecht spielt, so wie diese Saison, ist es schon ein freudloses, emotionsloses Konsumieren.
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Die Bundesliga ist so richtig richtig schlecht. Ich weiß nicht, Vereine die keinerlei Interesse generieren, schlechter Fußball und bescheidener Verband. Außer der Eintracht kann ich kaum noch was schauen. Wenn die Eintracht schlecht spielt, so wie diese Saison, ist es schon ein freudloses, emotionsloses Konsumieren.


Na heute war es doch ganz amüsant mit dem Schlusspunkt in Berlin.
Dazu die Adi Klatsche in Köln.
#
Ich bin morgen wieder als mittlerweile geboosteter Fan im Stadion. Wie bei allen Heimspielen in der Liga bislang. Schreiben ja immer welche das sie nicht gehen. Dann mach ich das mal umgekehrt. Schönes Wochenende noch.
#
wie war eigentlich die Maskenumsetzung, ist eher rhetorisch gefragt?
#
Tafelberg schrieb:

wie war eigentlich die Maskenumsetzung, ist eher rhetorisch gefragt?


Wenn ich es in Prozenten ausdrücken darf . Am Platz vielleicht 10 Prozent und innerhalb der Katakomben etwa 50.
#
asti1980 schrieb:

Und andere wollen dann sowie ich jetzt erstmal freiwillig nicht ins Stadion fahren, weil ihnen die Infektionszahl zu hoch ist.
       

Da kann man mal sehen! Ich fahr extra nach Hessen in's Stadion, weil bei euch die Zahlen so niedrig sind und ich wahrscheinlich ne größere Chance habe, mich hier im Supermarkt als in Frankfurt im Stadionklo in der Halbzeitpause anzustecken.
#
Peppi Schmitt schreibt das doch knapp 28000 Karten verkauft sind für heute. Hätte ich beim Blick in das Ticketsystem so nicht gedacht.  Aber man sieht halt nicht wieviele Gäste kommen und die Businessbelegung.
Am Sonntag werden es aber auf alle Fälle weniger sein und danach rechne ich eher erstmal das Schluss ist mit Zuschauern. Oder maximal noch 2G plus mit eingeschränkter Kapazität.
#
BVB durch das 1:3 bei Sporting fix in der Europaleague. Leipzig sehr wahrscheinlich auch.
#
igorpamic schrieb:

Kimmich hat laut Bild Corona.
Hat er es endlich geschafft. Damit ist eine Impfung erstmal hinfällig.

Es gibt Impfverweigerer die schrecken echt vor nichts zurück!
#
Basaltkopp schrieb:

igorpamic schrieb:

Kimmich hat laut Bild Corona.
Hat er es endlich geschafft. Damit ist eine Impfung erstmal hinfällig.

Es gibt Impfverweigerer die schrecken echt vor nichts zurück!


Das war natürlich ironisch gemeint aber  das sich  Kimmich infiziert war doch nur noch eine Frage von ein paar Wochen.
#
Kimmich hat laut Bild Corona.
Hat er es endlich geschafft. Damit ist eine Impfung erstmal hinfällig.
#
Ich antworte mir nochmal selbst, da ich nochmals über die Mail gelesen habe. Die Zuschauer werden angehalten? Das heißt, es wird empfohlen, oder lese ich das jetzt falsch? Dann wäre es für mich Ok.
#
adler_rodgau schrieb:

Ich antworte mir nochmal selbst, da ich nochmals über die Mail gelesen habe. Die Zuschauer werden angehalten? Das heißt, es wird empfohlen, oder lese ich das jetzt falsch? Dann wäre es für mich Ok.


Hab mir die Mail nochmal durchgelesen.
Interpretiere ich jetzt eher als eine dringende Bitte.

#
Oh Leute. Das hat doch mehr symbolische Gründe. Essen, trinken und Rauchen darf man doch weiterhin am Platz.
Immer diesen extremen Reaktionen auf solche Mitteilungen. Das wird bestimmt nicht gezielt kontrolliert und die wenigsten werden sich da dauerhaft dran halten.
Ich halte das persönlich auch für unnötig, bleibe deswegen aber doch nicht zu Hause.
#
Finde ich eine gute Idee, hoffentlich halten sich auch alle daran.
#
Trimonium schrieb:

Finde ich eine gute Idee, hoffentlich halten sich auch alle daran.

Da werden sich nicht alle dran halten. Sieht man ja an anderen Stadien.
Mir persönlich wäre es noch viel wichtiger wenn auf Toiletten jeder eine Maske tragen würde. Da ist es richtig voll zur Halbzeit.
Meide das seitdem in den letzten Spielen zu Stosszeiten und gehe raus zum pinkeln oder während dem Spiel.
#
Habe so eben die Spieltagsmail bekommen.
Maskenpflicht besteht demnach morgen auch während dem Spiel am Platz. Dies wurde kurzfristig vom GA angeordnet.
#
Da hätte aber auch der Hellmann reagieren können, eigentlich müssen, und sagen "nicht jetzt". Das Reporter oftmals kein Fingerspitzengefühl haben ist leider bekannt.
#
Das mit den Interviews ist mir auch negativ aufgefallen.
Man hätte das doch irgendwie hinbekommen können das sowas außerhalb im Foyer oder einem andern Ort gemacht wird .
Hatte dann schon das Gefühl das man bewußt die Kulisse im Hintergrund mit der Bühne gewählt hat.
#
Im Verhältnis zur zugelassenen Zuschauerzahl wird das Stadion gegen Antwerpen wohl so leer wie seit Langem nicht mehr sein, befürchte ich. Selbst in den Blöcken 36, 38 und 42 sind noch Plätze frei. Eigentlich sind in jedem Block, ausser dem 40er, noch freie Plätze.  
#
Adler_im_Exil schrieb:

Im Verhältnis zur zugelassenen Zuschauerzahl wird das Stadion gegen Antwerpen wohl so leer wie seit Langem nicht mehr sein, befürchte ich. Selbst in den Blöcken 36, 38 und 42 sind noch Plätze frei. Eigentlich sind in jedem Block, ausser dem 40er, noch freie Plätze.  


Wenn man sich die Kartenverkauf von Union anschaut bislang wirkt Antwerpen dagegen geradezu gut gefüllt.
#
Dann schreib es halt dazu, bzw. mach es deutlich wem Du antwortest. Und warum Du Verschärfungen zitierst, die mit der Situation im Waldstadion praktisch nichts zu tun haben.
#
Eintracht-Laie schrieb:

Dann schreib es halt dazu, bzw. mach es deutlich wem Du antwortest. Und warum Du Verschärfungen zitierst, die mit der Situation im Waldstadion praktisch nichts zu tun haben.


Gut. Ich wollte auf die #10815 antworten und hatte das Zitat vergessen.
Das war mein Fehler . Erst dann macht mein Selbstzitat einen Sinn.
#
igorpamic schrieb:

igorpamic schrieb:

Das Corona-Kabinett hat auch die Regeln für Veranstaltungen verschärft. Drinnen gilt künftig die 2G-Regel, sagte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Draußen sei die Teilnahme weiterhin auch mit einem negativen Corona-Test möglich. Neu ist außerdem, dass Veranstaltungen schon ab 1.000 Teilnehmern genehmigungspflichtig sind. Zuvor hatte die Grenze bei 5.000 gelegen



Was möchtest Du mit dem Selbstzitat sagen?
Stadion ist nicht drinnen, oder? Also irrelevant.
Die neue Grenze => jetzt bei 1000 ist auch irrelevant, da auch die alte Grenze (5000) schon immer gegriffen hat.
Was ändert sich jetzt für die Thematik "Fußballspiel im Waldstadion"?
#
Eintracht-Laie schrieb:

Was möchtest Du mit dem Selbstzitat sagen?


Warum greifst Du mich jetzt an?
Ich wollte nur im Bezug auf @max die neue Verordnung nochmal in Erinnerung bringen. Er hat das ja aufgegriffen.
Es ging hier lediglich um eine Feststellung und keine Meinung.
#
igorpamic schrieb:

igorpamic schrieb:

Das Corona-Kabinett hat auch die Regeln für Veranstaltungen verschärft. Drinnen gilt künftig die 2G-Regel, sagte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Draußen sei die Teilnahme weiterhin auch mit einem negativen Corona-Test möglich. Neu ist außerdem, dass Veranstaltungen schon ab 1.000 Teilnehmern genehmigungspflichtig sind. Zuvor hatte die Grenze bei 5.000 gelegen




Ja, bei FSV vs OFC war aber z.B. 2G (okay, das gab es wohl schon vorher) plus Maskenpflicht. Dahingehend wundert mich, dass zumindest zweitere Maßnahme noch nicht verhängt wurde. Ist ja das gleiche Gesundheitsamt und beim FSV sind dann doch paar Leut' weniger.

Wie dem auch sei: Da man ja die Mannschaft nicht im Stich lassen darf, wie hier und anderswo in den letzten Monaten so viele Leute in Richtung UF vorgebracht haben, sollte es am Donnerstag & Sonntag wohl volle Hütte geben - alles andere würde mich doch sehr wundern.
#
Maxfanatic schrieb:

Ja, bei FSV vs OFC war aber z.B. 2G (okay, das gab es wohl schon vorher) plus Maskenpflicht. Dahingehend wundert mich, dass zumindestens zweitere Maßnahme noch nicht verhängt wurde.


Davon bin ich allerdings auch fest von ausgegangen das es eine Maskenpflicht am Platz geben wird.
Da die Hospitalisierungsrate noch bei 4,29 liegt wird man wohl noch die nächsten beiden Spiele so durchlaufen lassen. Kommen ja eh nicht viele
#
Das Corona-Kabinett hat auch die Regeln für Veranstaltungen verschärft. Drinnen gilt künftig die 2G-Regel, sagte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Draußen sei die Teilnahme weiterhin auch mit einem negativen Corona-Test möglich. Neu ist außerdem, dass Veranstaltungen schon ab 1.000 Teilnehmern genehmigungspflichtig sind. Zuvor hatte die Grenze bei 5.000 gelegen
#
igorpamic schrieb:

Das Corona-Kabinett hat auch die Regeln für Veranstaltungen verschärft. Drinnen gilt künftig die 2G-Regel, sagte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Draußen sei die Teilnahme weiterhin auch mit einem negativen Corona-Test möglich. Neu ist außerdem, dass Veranstaltungen schon ab 1.000 Teilnehmern genehmigungspflichtig sind. Zuvor hatte die Grenze bei 5.000 gelegen

#
Schon krass wie wenig Karten bislang für Union verkauft worden sind zum Start des freien Verkaufs. Das sieht auf den ersten Blick nach nicht einmal 10000 aus bislang.Ich werde da sein( bin schon geboostert)und respektiere die Gründe des fernbleibens.
Aber wenn man sich so die Zahlen der anderer Vereine anschaut trifft es in der Heftigkeit die Eintracht schon mit am stärksten. Mal gucken wie das bei den restlichen Spielen am Wochenende ausschaut.
Ist nur eine Feststellung ohne moralisierende Thesen meinerseits.
#
sgevolker schrieb:

Sehe ich ähnlich wie viele. Gegen Leipzig habe ich mich schon nicht mehr sehr wohl gefühlt. Wenn es irgendwie geht, möchte ich gerne ohne Corona durch die 4. Welle kommen und reduziere mein Risiko gerade soweit es geht.
Außerdem bin ich inzwischen ziemlich ernüchtert über den Profifußball und die ganzen Auswüchse. Bei mir ist irgendwie die Luft raus und so wie es derzeit ist macht es nur noch wenig Spaß. Kaltes Wetter, schlechter Fußball, schlechte Stimmung. Fernsehen tut's auch. Bin wohl ein kleiner Erfolgsfan geworden


Sehe ich ähnlich lieber Volker,

aber dann geht meine Frau 6 Tage vor der Boosterimpfung 30 Minuten in einen null belüfteten Bastelladen. Da frage ich mich wirklich, wer nicht alle Tassen im Schrank hat?

"Porzellanfarbe wäre jetzt toll?"

Gehts noch?
#
ce, ehemals concordi-eagle schrieb:

aber dann geht meine Frau 6 Tage vor der Boosterimpfung 30 Minuten in einen null belüfteten Bastelladen. Da frage ich mich wirklich, wer nicht alle Tassen im Schrank hat?

"Porzellanfarbe wäre jetzt toll?"

Gehts noch?


Der SWA hat bestimmt noch einen Platz für Dich frei in seinem gefilterten Virenbunker. Vielleicht bringt Klößchen euch montags immer den Kicker vorbei damit es euch nicht zu langweilig wird.Dann kann deine Frau endlich mal wieder in Ruhe shoppen gehen.