Profile square

mikulle

3622

#
Aktueller Spielerkader der Saison 2018/19

_1 Frederik Rønnow (2022 - 0/0 - 4.8.1992)
31 Kevin Trapp (2019, Leihe - 2/1 - 8.7.1990)
37 Jan Zimmermann (2019 -  0/0 - 19.4.1985)
41 Tobias Stirl (2019 -  0/x - 17.4.2000)

_2 Evan N'Dicka (2023 - 3/1 - 20.8.1999 - muskuläre Probleme, Lauftraining; Stand 20.3.)
_3 Simon Falette (2021 - 0/1 - 19.2.1992)
13 Martin Hinteregger (2019, Leihe - 1/0 – 7.9.1992)
15 Jetro Willems (2021 - 2/1 - 30.3.1994)
18 Almamy Touré (2023 - 0/x - 28.4.1996)
19 David Abraham (2021 - 1/1 - 15.7.1986 - muskuläre Probleme, Lauftraining; Stand 18.3.)
22 Timothy Chandler (2020 - 0/0 - 29.3.1990 - Nach Knie OP noch nicht voll im Mannschaftstraining; Stand 27.2.)
23 Marco Russ (2020 - 1/1 - 4.8.1985)
24 Danny da Costa (2022 - 1/0 - 13.7.1993)
33 Taleb Tawatha (2019 - 0/0 - 21.6.1992)
35 ”Tuta” Lucas Silva Melo (2023 - 0/x - 4.7.1999)

_5 Gelson Fernandes (2020 - 8/3 - 2.9.1986)
_6 Jonathan de Guzman (2020 - 3/1 - 13.9.1987)
11 Mijat Gaćinović (2022 - 3/1 - 8.2.1995.)
16 Lucas Torró (2023 - 1/0 - 19.7.1994 - nach Aduktoren OP im Mannschaftstraining; Stand 3.3.)
17 Sebastian Rode (2019, Leihe - 3/2 - 11.10.1990)
20 Makoto Hasebe (2020 - 2/1 - 18.1.1984)
21 Marc Stendera (2020 + Option - 0/1 - 10.12.1995)
25 Patrice Kabuya (2019 - 0/x - 7.1.2000)
26 Nils Stendera (2022 - 0/x - 30.09.2000)
30 Sahverdi Cetin (2020 - 0/x - 28.9.2000)
38 Patrick Finger (2020 - 0/x - 01.01.2001)

_4 Ante Rebić (2022 - 2/1 - 21.9.1993)
_8 Luka Jović (2019, Leihe mit KO - 0/0 - 23.12.1997)
_9 Sébastien Haller (2021 - 2/2 - 22.6.1994)
10 Filip Kostić (2020, Leihe mit KO - 3/4 - 1.11.1992 - verletzungsbedingt ausgewechselt, Diagnose ausstehend; Stand 18.3.)
32 Nelson Mandela Mbouhom (2019 - 0/0 - 4.5.1999 - Lauftraining; Stand 16.1.)
34 Branimir Hrgota (2019 - 0/x - 12.1.1993 )
36 Mischa Häuser (2019 - 0/x - 23.1.2000)
39 Gonçalo Paciência (2022 - 0/1 - 1.8.1994)

Verliehen:
Aymen Barkok (2021 - - 21.5.1998 - bis Juni 2019 an F95 mit KO und RKO verliehen)
Max Besuschkow (2021 - - 31.5.1997 - bis Juni 2020 an RU Saint Giloise mit KO verliehen)
Deji Beyreuther (2021 - - 6.9.1999 - bis Juni 2019 an den Chemnitzer FC verliehen)
Danny Blum (2020 - - 7.1.1991 - bis Juni 2019 an UD Las Palmas mit KO verliehen)
Marijan Ćavar (2021 - - 2.2.1998 - bis Juni 2019 an NK Osijek verliehen)
Daichi Kamada (2021 - - 5.8.1996 - bis Juni 2019 an VV St. Truiden verliehen)
Noel Knothe (2020 - - 5.5.1999 - bis Juni 2019 an FC Pipinsried verliehen)
Nicolai Müller (2020 + Option - - 25.9.1987 - bis Juni 2019 an Hannover 96 verliehen)
Andersson Ordóñez (2020 - - 29.1.1994 - bis Juni 2019 an LDU Quito mit KO verliehen)
Felix Wiedwald (2021 - - 15.3.1990 - bis Juni 2019 an den MSV Duisburg verliehen)

schwarz: 100% fit
grau: leicht angeschlagen/mangelnde Fitness, aber einsatzbereit
orange: krank/nach Verletzung (noch) nicht einsatzbereit
rot: Verletzung/Ausfall
dunkelrot: langfristiger/unbestimmter Ausfall
braun: gesperrt
blau: Neuzugang / Wiederkehr nach Leihe
lila: verhindert (z.B. Sonderurlaub) oder aussortiert

(Vertragsende - Gelbe Karten BuLi/UEL - Geburtsdatum - Status)

Update: Status N'Dicka
#
Aktueller Spielerkader der Saison 2018/19

_1 Frederik Rønnow (2022 - 0/0 - 4.8.1992)
31 Kevin Trapp (2019, Leihe - 2/1 - 8.7.1990)
37 Jan Zimmermann (2019 -  0/0 - 19.4.1985)
41 Tobias Stirl (2019 -  0/x - 17.4.2000)

_2 Evan N'Dicka (2023 - 3/1 - 20.8.1999 - muskuläre Probleme, Lauftraining; Stand 20.3.)
_3 Simon Falette (2021 - 0/1 - 19.2.1992)
13 Martin Hinteregger (2019, Leihe - 1/0 – 7.9.1992)
15 Jetro Willems (2021 - 2/1 - 30.3.1994)
18 Almamy Touré (2023 - 0/x - 28.4.1996)
19 David Abraham (2021 - 1/1 - 15.7.1986 - muskuläre Probleme, Lauftraining; Stand 18.3.)
22 Timothy Chandler (2020 - 0/0 - 29.3.1990 - Nach Knie OP noch nicht voll im Mannschaftstraining; Stand 27.2.)
23 Marco Russ (2020 - 1/1 - 4.8.1985)
24 Danny da Costa (2022 - 1/0 - 13.7.1993)
33 Taleb Tawatha (2019 - 0/0 - 21.6.1992)
35 ”Tuta” Lucas Silva Melo (2023 - 0/x - 4.7.1999)

_5 Gelson Fernandes (2020 - 8/3 - 2.9.1986)
_6 Jonathan de Guzman (2020 - 3/1 - 13.9.1987)
11 Mijat Gaćinović (2022 - 3/1 - 8.2.1995.)
16 Lucas Torró (2023 - 1/0 - 19.7.1994 - Rückstand nach Aduktoren OP; Stand 21.3.)
17 Sebastian Rode (2019, Leihe - 3/2 - 11.10.1990)
20 Makoto Hasebe (2020 - 2/1 - 18.1.1984)
21 Marc Stendera (2020 + Option - 0/1 - 10.12.1995)
25 Patrice Kabuya (2019 - 0/x - 7.1.2000)
26 Nils Stendera (2022 - 0/x - 30.09.2000)
30 Sahverdi Cetin (2020 - 0/x - 28.9.2000)
38 Patrick Finger (2020 - 0/x - 01.01.2001)

_4 Ante Rebić (2022 - 2/1 - 21.9.1993)
_8 Luka Jović (2019, Leihe mit KO - 0/0 - 23.12.1997)
_9 Sébastien Haller (2021 - 2/2 - 22.6.1994)
10 Filip Kostić (2020, Leihe mit KO - 3/4 - 1.11.1992 - verletzungsbedingt ausgewechselt, Diagnose ausstehend; Stand 18.3.)
32 Nelson Mandela Mbouhom (2019 - 0/0 - 4.5.1999 - Lauftraining; Stand 16.1.)
34 Branimir Hrgota (2019 - 0/x - 12.1.1993 )
36 Mischa Häuser (2019 - 0/x - 23.1.2000)
39 Gonçalo Paciência (2022 - 0/1 - 1.8.1994)

Verliehen:
Aymen Barkok (2021 - - 21.5.1998 - bis Juni 2019 an F95 mit KO und RKO verliehen)
Max Besuschkow (2021 - - 31.5.1997 - bis Juni 2020 an RU Saint Giloise mit KO verliehen)
Deji Beyreuther (2021 - - 6.9.1999 - bis Juni 2019 an den Chemnitzer FC verliehen)
Danny Blum (2020 - - 7.1.1991 - bis Juni 2019 an UD Las Palmas mit KO verliehen)
Marijan Ćavar (2021 - - 2.2.1998 - bis Juni 2019 an NK Osijek verliehen)
Daichi Kamada (2021 - - 5.8.1996 - bis Juni 2019 an VV St. Truiden verliehen)
Noel Knothe (2020 - - 5.5.1999 - bis Juni 2019 an FC Pipinsried verliehen)
Nicolai Müller (2020 + Option - - 25.9.1987 - bis Juni 2019 an Hannover 96 verliehen)
Andersson Ordóñez (2020 - - 29.1.1994 - bis Juni 2019 an LDU Quito mit KO verliehen)
Felix Wiedwald (2021 - - 15.3.1990 - bis Juni 2019 an den MSV Duisburg verliehen)

schwarz: 100% fit
grau: leicht angeschlagen/mangelnde Fitness, aber einsatzbereit
orange: krank/nach Verletzung (noch) nicht einsatzbereit
rot: Verletzung/Ausfall
dunkelrot: langfristiger/unbestimmter Ausfall
braun: gesperrt
blau: Neuzugang / Wiederkehr nach Leihe
lila: verhindert (z.B. Sonderurlaub) oder aussortiert

(Vertragsende - Gelbe Karten BuLi/UEL - Geburtsdatum - Status)

Update: Status Torró
#
Aktueller Spielerkader der Saison 2018/19

_1 Frederik Rønnow (2022 - 0/0 - 4.8.1992)
31 Kevin Trapp (2019, Leihe - 2/1 - 8.7.1990)
37 Jan Zimmermann (2019 -  0/0 - 19.4.1985)
41 Tobias Stirl (2019 -  0/x - 17.4.2000)

_2 Evan N'Dicka (2023 - 3/1 - 20.8.1999)
_3 Simon Falette (2021 - 0/1 - 19.2.1992)
13 Martin Hinteregger (2019, Leihe - 1/0 – 7.9.1992)
15 Jetro Willems (2021 - 2/1 - 30.3.1994)
18 Almamy Touré (2023 - 0/x - 28.4.1996)
19 David Abraham (2021 - 1/1 - 15.7.1986 - muskuläre Probleme, Lauftraining; Stand 18.3.)
22 Timothy Chandler (2020 - 0/0 - 29.3.1990 - Nach Knie OP noch nicht voll im Mannschaftstraining; Stand 27.2.)
23 Marco Russ (2020 - 1/1 - 4.8.1985)
24 Danny da Costa (2022 - 1/0 - 13.7.1993)
33 Taleb Tawatha (2019 - 0/0 - 21.6.1992)
35 ”Tuta” Lucas Silva Melo (2023 - 0/x - 4.7.1999)

_5 Gelson Fernandes (2020 - 8/3 - 2.9.1986)
_6 Jonathan de Guzman (2020 - 3/1 - 13.9.1987)
11 Mijat Gaćinović (2022 - 3/1 - 8.2.1995.)
16 Lucas Torró (2023 - 1/0 - 19.7.1994 - nach Aduktoren OP im Mannschaftstraining; Stand 3.3.)
17 Sebastian Rode (2019, Leihe - 3/2 - 11.10.1990)
20 Makoto Hasebe (2020 - 2/1 - 18.1.1984)
21 Marc Stendera (2020 + Option - 0/1 - 10.12.1995)
25 Patrice Kabuya (2019 - 0/x - 7.1.2000)
26 Nils Stendera (2022 - 0/x - 30.09.2000)
30 Sahverdi Cetin (2020 - 0/x - 28.9.2000)
38 Patrick Finger (2020 - 0/x - 01.01.2001)

_4 Ante Rebić (2022 - 2/1 - 21.9.1993)
_8 Luka Jović (2019, Leihe mit KO - 0/0 - 23.12.1997)
_9 Sébastien Haller (2021 - 2/2 - 22.6.1994)
10 Filip Kostić (2020, Leihe mit KO - 3/4 - 1.11.1992 - verletzungsbedingt ausgewechselt, Diagnose ausstehend; Stand 18.3.)
32 Nelson Mandela Mbouhom (2019 - 0/0 - 4.5.1999 - Lauftraining; Stand 16.1.)
34 Branimir Hrgota (2019 - 0/x - 12.1.1993 )
36 Mischa Häuser (2019 - 0/x - 23.1.2000)
39 Gonçalo Paciência (2022 - 0/1 - 1.8.1994)

Verliehen:
Aymen Barkok (2021 - - 21.5.1998 - bis Juni 2019 an F95 mit KO und RKO verliehen)
Max Besuschkow (2021 - - 31.5.1997 - bis Juni 2020 an RU Saint Giloise mit KO verliehen)
Deji Beyreuther (2021 - - 6.9.1999 - bis Juni 2019 an den Chemnitzer FC verliehen)
Danny Blum (2020 - - 7.1.1991 - bis Juni 2019 an UD Las Palmas mit KO verliehen)
Marijan Ćavar (2021 - - 2.2.1998 - bis Juni 2019 an NK Osijek verliehen)
Daichi Kamada (2021 - - 5.8.1996 - bis Juni 2019 an VV St. Truiden verliehen)
Noel Knothe (2020 - - 5.5.1999 - bis Juni 2019 an FC Pipinsried verliehen)
Nicolai Müller (2020 + Option - - 25.9.1987 - bis Juni 2019 an Hannover 96 verliehen)
Andersson Ordóñez (2020 - - 29.1.1994 - bis Juni 2019 an LDU Quito mit KO verliehen)
Felix Wiedwald (2021 - - 15.3.1990 - bis Juni 2019 an den MSV Duisburg verliehen)

schwarz: 100% fit
grau: leicht angeschlagen/mangelnde Fitness, aber einsatzbereit
orange: krank/nach Verletzung (noch) nicht einsatzbereit
rot: Verletzung/Ausfall
dunkelrot: langfristiger/unbestimmter Ausfall
braun: gesperrt
blau: Neuzugang / Wiederkehr nach Leihe
lila: verhindert (z.B. Sonderurlaub) oder aussortiert

(Vertragsende - Gelbe Karten BuLi/UEL - Geburtsdatum - Status)

Update: Nach BuLi 26. Spieltag: Status Kostic, Rebic, Abraham
#
Aktueller Spielerkader der Saison 2018/19

_1 Frederik Rønnow (2022 - 0/0 - 4.8.1992)
31 Kevin Trapp (2019, Leihe - 2/1 - 8.7.1990)
37 Jan Zimmermann (2019 -  0/0 - 19.4.1985)
41 Tobias Stirl (2019 -  0/x - 17.4.2000)

_2 Evan N'Dicka (2023 - 3/1 - 20.8.1999 - muskuläre Probleme, Lauftraining; Stand 20.3.)
_3 Simon Falette (2021 - 0/1 - 19.2.1992)
13 Martin Hinteregger (2019, Leihe - 1/0 – 7.9.1992)
15 Jetro Willems (2021 - 2/1 - 30.3.1994)
18 Almamy Touré (2023 - 0/x - 28.4.1996)
19 David Abraham (2021 - 1/1 - 15.7.1986 - muskuläre Probleme, Lauftraining; Stand 18.3.)
22 Timothy Chandler (2020 - 0/0 - 29.3.1990 - Nach Knie OP noch nicht voll im Mannschaftstraining; Stand 27.2.)
23 Marco Russ (2020 - 1/1 - 4.8.1985)
24 Danny da Costa (2022 - 1/0 - 13.7.1993)
33 Taleb Tawatha (2019 - 0/0 - 21.6.1992)
35 ”Tuta” Lucas Silva Melo (2023 - 0/x - 4.7.1999)

_5 Gelson Fernandes (2020 - 8/3 - 2.9.1986)
_6 Jonathan de Guzman (2020 - 3/1 - 13.9.1987)
11 Mijat Gaćinović (2022 - 3/1 - 8.2.1995.)
16 Lucas Torró (2023 - 1/0 - 19.7.1994 - nach Aduktoren OP im Mannschaftstraining; Stand 3.3.)
17 Sebastian Rode (2019, Leihe - 3/2 - 11.10.1990)
20 Makoto Hasebe (2020 - 2/1 - 18.1.1984)
21 Marc Stendera (2020 + Option - 0/1 - 10.12.1995)
25 Patrice Kabuya (2019 - 0/x - 7.1.2000)
26 Nils Stendera (2022 - 0/x - 30.09.2000)
30 Sahverdi Cetin (2020 - 0/x - 28.9.2000)
38 Patrick Finger (2020 - 0/x - 01.01.2001)

_4 Ante Rebić (2022 - 2/1 - 21.9.1993)
_8 Luka Jović (2019, Leihe mit KO - 0/0 - 23.12.1997)
_9 Sébastien Haller (2021 - 2/2 - 22.6.1994)
10 Filip Kostić (2020, Leihe mit KO - 3/4 - 1.11.1992 - verletzungsbedingt ausgewechselt, Diagnose ausstehend; Stand 18.3.)
32 Nelson Mandela Mbouhom (2019 - 0/0 - 4.5.1999 - Lauftraining; Stand 16.1.)
34 Branimir Hrgota (2019 - 0/x - 12.1.1993 )
36 Mischa Häuser (2019 - 0/x - 23.1.2000)
39 Gonçalo Paciência (2022 - 0/1 - 1.8.1994)

Verliehen:
Aymen Barkok (2021 - - 21.5.1998 - bis Juni 2019 an F95 mit KO und RKO verliehen)
Max Besuschkow (2021 - - 31.5.1997 - bis Juni 2020 an RU Saint Giloise mit KO verliehen)
Deji Beyreuther (2021 - - 6.9.1999 - bis Juni 2019 an den Chemnitzer FC verliehen)
Danny Blum (2020 - - 7.1.1991 - bis Juni 2019 an UD Las Palmas mit KO verliehen)
Marijan Ćavar (2021 - - 2.2.1998 - bis Juni 2019 an NK Osijek verliehen)
Daichi Kamada (2021 - - 5.8.1996 - bis Juni 2019 an VV St. Truiden verliehen)
Noel Knothe (2020 - - 5.5.1999 - bis Juni 2019 an FC Pipinsried verliehen)
Nicolai Müller (2020 + Option - - 25.9.1987 - bis Juni 2019 an Hannover 96 verliehen)
Andersson Ordóñez (2020 - - 29.1.1994 - bis Juni 2019 an LDU Quito mit KO verliehen)
Felix Wiedwald (2021 - - 15.3.1990 - bis Juni 2019 an den MSV Duisburg verliehen)

schwarz: 100% fit
grau: leicht angeschlagen/mangelnde Fitness, aber einsatzbereit
orange: krank/nach Verletzung (noch) nicht einsatzbereit
rot: Verletzung/Ausfall
dunkelrot: langfristiger/unbestimmter Ausfall
braun: gesperrt
blau: Neuzugang / Wiederkehr nach Leihe
lila: verhindert (z.B. Sonderurlaub) oder aussortiert

(Vertragsende - Gelbe Karten BuLi/UEL - Geburtsdatum - Status)

Update: Status N'Dicka
#
Basaltkopp schrieb:

WAWG schrieb:

Ich kann dich nämlich beruhigen das es selbst in der Gruppe Leute gibt die weder Alkohol noch Drogen konsumieren...

Das heißt aber im Umkehrschluss, dass es auch welche gibt, die Drogen und Alkohol konsumieren?

Würde mich überraschen, wenn nicht. Das dürfte in fast jeder Gruppe so sein.
#
Haliaeetus schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Das heißt aber im Umkehrschluss, dass es auch welche gibt, die Drogen und Alkohol konsumieren?

.... Das dürfte in fast jeder Gruppe so sein.

Besonders hier im Forum. Anders sind einige Beiträge nicht zu erklären.
Reduzierung der Stehplätze, tss tss tss, die Pyros kamen doch ganz klar aus dem Sitzplatzbereich!
#
Jemand da mit Interesse für was anderes als diese Pyro-Kacke?

Okay, für diejenigen würde ich's versuchen mit zwei Krümeln.

Viel gibt es ja nicht mehr zu kiebitzen wegen der dauernden Nichtöffentlichkeit des Trainings, gleich gar während des enggetakteten national/internationalen Spiel- und Reiseplans unsrerer Männers.

Gestern also Auslaufen/Training.
Generell auch nicht mein Fall, eben weil die Stammspieler Auslaufen, irgendwo, irgendwann, nur nicht aufm Platz. Zu besichtigen also nur die Bank- und Tribünenspieler, aber bei aller Liebe: tausendmal gesehn, tausendmal nix geschehn.

Und jetzt dazu noch die Absenz der Länderspieler, den Namensgebern der Pause. Was bleibt da noch zu sehen?

Nun, ungefähr so viel Staff wie Spieler. Zimbo und Stirl von den Torhütern, dazu Haller, deGuzman, Willems, Stendera, Hrgota....und meine zwei Krümel Torro und Tuta.
Außerdem rehamäßig unterwegs Chandler und Abraham.

Also Torro und Tuta, deswegen bin ich hin.

Torro habe ich zuletzt gesehen vor einigen Wochen, da war er gerade dabei, sich bei den harmlosen Trainingsformen ins Team zu tasten. Was ist jetzt Sache, was traut er sich?
Leute, alles gut, alles bestens. Torro ist sichtbar der alte Torro, der, der er vor seinem Trauer- und dann seinem Verletztentrauma war. Er bewegt sich frisch und lebendig, tritt kraftvoll an, schießt, köpft, unter anderem einen wunderbaren Flugkopfball ins Tor. Allein diese Szene hat mir einen Herzhüpfer verursacht, die nehme ich her als überzeugenden Beweis für seine Fitness. Wenn es den Athletiktrainern gelungen ist, ihn auch noch auf brauchbare Kondition gebracht zu haben, fehlt "nur" noch der Rhythmus. Wird so ne knifflige Sache sein, Torro zum Rest der Saison noch zu integrieren .In welchen Spielen, wann, wie lange, könnte man es riskieren, ihn zu bringen?  Wäre vielleicht nicht ungeschickt, ihn, wenn nicht unbedingt nötig, überhaupt nicht mehr zu bringen. Andererseits wäre es für sein Gemüt sicher gut, eventuell noch etwas zum Saisonerfolg beitragen zu können.

Es ist jedenfalls wunderbar, den Jungen wieder in guter Verfassung zu sehen. Ich mag ihn.

Tuta. Einmal gesehen, bei seinem ersten Auftritt, damals im Winter, eingemummelt. Was kann der? Wie läuft der? Elegant oder kantig? Welchen Typ Innenverteidiger verkörpert er?

Es paßt in die pure Freude dieser Tage. Was diese Scoutingleute ausgraben, ist einfach grandios. Nach Touré, bei dem auf Anhieb sichtbar war, das der ein guter Kicker ist, jetzt also Tuta. Ich sag nur: Brasilianer. Kein Schnixer und Schnörkler, sondern der gradlinige Typ. Aber mit brasilianischer Technik. Ballannahme, Verarbeitung, Paßspiel, das hat schon was besonderes für dieses Alter. Es wurden im Training Spielzüge zum Tor gespielt, mit Torabschluß. Tuta war auf Anhieb der beste Performer. Fast jeder Schuß von ihm hat gesessen, gradlinig, platziert, kernig. Ich bin überzeugt, daß ich einen Spieler mit einer hervorragenden Schußtechnik gesehen habe, auch wenn es nur eine pupskleine Trainingseinheit war. Und ich habe gesehen, daß er bei Ballstafetten nicht nur keine Bremse war, sondern ein absoluter Beschleuniger.

Wo das letztendlich hinführt, vor allem, was er defensiv kann, sei noch dahingestellt. Fest steht aber, daß er klasse Rüstzeug mitbringt.
Nur soviel, auch auf die große Gefahr hin, daß mir meine arg frühzeitige Einschätzung gnadenlos um die Ohren gehauen wird: Tuta hat bei seinem ersten Trainingsauftritt mindestens so gute Eindrücke hinterlassen wie Vallejo.

Bin gespannt, was Leute berichten, die sich das Freundschaftsspiel übermorgen in Hünstetten gönnen.
#
Danke! Die Lokalpresse sollte freiwillig ihre Stifte und Diktiergeräte abgeben und sich zu einem Praktikum bei Dir anmelden.
#
Die Stellungnahmen vom Sonntag kündigt Konsequenzen an. Dass es eventuell, wie bei jeder anderen Organisation auch, ein paar Tage oder auch Wochen dauern kann, diese umzusetzen, scheint hier leider einigen nicht ganz klar zu sein.
#
Arya schrieb:

...Dass es eventuell, wie bei jeder anderen Organisation auch, ein paar Tage oder auch Wochen dauern kann, diese umzusetzen, scheint hier leider einigen nicht ganz klar zu sein.

Einigen vielleicht. Anderen aber doch, besonders nach den lesenswerten Beiträgen, die ich gestern zur Kenntnis genommen habe. Eine Schließung des Threads wäre diesbezüglich sehr kontraproduktiv gewesen.
#
prothurk schrieb:



Herrjeh,

wenn man nichts zum Thema beitragen kann oder will, dann schreibt man einfach nicht in den jeweiligen Thread rein. Und bei jedem Thema das emotional aufwühlt, wird der Kaugummi immer wieder aufs neue durchgekaut, egal ob er noch schmeckt oder nicht.

Es gibt hier neben dem üblichen Trash immer wieder gute Beiträge, dazu gibt es auch immer wieder neue Infos. Von daher gibt's keinen Grund den Thread hier zuzumachen.


Ich habe auf den letzten 10 Seiten neben einigen wenigen sachliche Beiträgen fast ausschließlich Mutmaßungen, Vorwürfe und beleidigte Kommentare gelesen. Wirklich viel Neues konnte ich da nicht herausziehen.
Vorallem die folgende "Logik" bringt mich nur noch zum lachen:

1.) Konsequenzen von den Ultras fordern
2.) Ultras kündigen Konsequenzen an; hier wird aufgeschrien, das sei zu unkonkret. Vielleicht wartet man mal ab??
3.) Choreo findet Gerüchten zu Folge ganz eventuell nicht statt, weil die Organisatoren sich als Konsequenz zurückhalten wollen; hier redet man von schmollenden Kindern.

Oh man. Konsequent.
#
Arya schrieb:

1.) Konsequenzen von den Ultras fordern
2.) Ultras kündigen Konsequenzen an; hier wird aufgeschrien, das sei zu unkonkret. Vielleicht wartet man mal ab??
3.) Choreo findet Gerüchten zu Folge ganz eventuell nicht statt, weil die Organisatoren sich als Konsequenz zurückhalten wollen; hier redet man von schmollenden Kindern.


Mein Eindruck ist, dass Du die Beiträge verschiedener User hier zusammenwirfst, um Dich über Widersprüche zu beklagen. Du kannst doch nicht ernsthaft erwarten, dass es bei der Anzahl an User hier eine konsistente Meinung gibt!?
#
Ah, deswegen die Kopfhörer bei den Schiris... 😜
#
#
In der Tat ist es so, dass er mit jedem ausgespielten Gegner und jedem Meter, den er näher ans Tor kommt, immer hibbelischer wird (zum Glück hat er den Ball in Berlin damals schon aus 20 Metern eingenetzt ). Außerdem ist er körperlich nicht sonderlich robust. Zum Problem wird das dann, wenn er den Ball in der Vorwärtsbewegung (der gesamten Mannschaft) verdaddelt oder er von selbigem getrennt wird. Von daher bin ich jedes Mal froh, wenn der Ball den Weg von seinem Fuß zu einem Mitspieler gefunden hat. Dass er aufgrund seiner Spielweise Unruhe in der gegnerischen Verteidigung schafft, ist unbestritten, allerdings könnte der zählbare Ertrag daraus deutlich höher sein (siehe seinen Alleingang in Mailand bis zum Rückpass auf Handanovic).
#
Dem würde ich so zustimmen, doch sehe bei Gacinovic definitiv auch die Qualität durch Antizipation und gutem Stellungsspiel dem Gegner während seiner Vorwärtsbewegung den Ball abzuluchsen. Das macht er immer wieder gut, auch gegen Nürnberg. Aber ja, es kommt zu selten etwas zählbares dabei rum. Ich mag ihn trotzdem.
#
"Sollte die Eintracht am Donnerstag, 9. Mai, im Halbfinale der UEFA Europa League spielen, behält sich die DFL vor, das Aufeinandertreffen am 33. Spieltag gegen den 1. FSV Mainz 05 auf Sonntag, 12. Mai zu verschieben."
Quelle: https://www.eintracht.de/news/artikel/dfl-terminiert-spieltage-bis-saisonende-71573/
#
Der restliche Spielplan ist veröffentlicht worden.

Man hat das Auswärtsspiel gegen WOB an einem Montag. 22.04.19, 20:30

Das Spiel zwischen Lissabon gegen Augsburg ist Sonntags um 18 Uhr.

Rest sonst Samstag und Sonntag.
#
Immerhin ist's der Ostermontag, also gefühlt ein Sonntag, und wir haben somit nach dem Lissabon Rückspiel einen Tag länger Regenerationszeit.
#
Also wenn man auf Grund einer "starken Sehschwäche" eine Choreo nicht erkennt, macht es nicht soooo viel Sinn, sich ein Fussballspiel anzuschauen. 😉
#
Natiwillmit schrieb:

Also wenn man auf Grund einer "starken Sehschwäche" eine Choreo nicht erkennt, macht es nicht soooo viel Sinn, sich ein Fussballspiel anzuschauen. 😉

Ist zwar OT, muss ich aber kurz loswerden, zwecks Aufklärung: https://www.eintracht.de/fans/behinderte/sehbehindertenreporter/
#
Ich kann eh nicht nachvollziehen, warum Benfica in der öffentlichen Wahrnehmung so krass unterschätzt wird.
Die sind Tabellenführer in Portugal vor dem FC Porto, der ins Viertelfinale der CL eingezogen ist.
Wenn alles wie erwartet läuft , fällt eine unserer größten Stärken, nämlich 2 Heimspiele pro Runde zu haben, gegen Benica weg, wenn wir tatsächlich von der UEFA bestraft werden.
#
Bruchibert schrieb:

Ich kann eh nicht nachvollziehen, warum Benfica in der öffentlichen Wahrnehmung so krass unterschätzt wird....

Verstehe ich auch nicht. Sie sind nicht gut in die Saison gestartet, bis zur Winterpause haben sie durchwachsene Ergebnisse erzielt. Mittlerweile haben sie aber alle hinter sich gelassen und sind Tabellenführer. Benfica ist momentan definitiv eine der besseren Mannschaften in Europa.
#
Ich schmeiße dir dann mal Borodowins Beitrag vor die Füße. Klick

Ich hab seit einigen Jahren net mehr so die Kontakte dahin aber ich gehe mal davon aus, bzw. hoffe es, das man evtl. den Ernst der Lage erkannt hat und das es intern bei der UF mal ordentlich gerappelt hat. Man kann zwar nicht beurteilen in was für einem Ausmaß aber ich gehe davon aus das die Geschehnisse inkl. dem Anschließenden Echo der UF gezeigt  hatdas man aus der Sache net mehr so einfach heraus kommt.

Vor 10 jahren war es ja mal ähnlich. Ich gehe mal davon aus das es bei der UF 2 Strömungen gibt. Die, die vor 10 Jahren auf die Kacke gehauen haben und sich die letzten 6 Jahre mit Bruchhagen bzw. Hellmann und Fischer an einen Tisch gesetzt haben um so was wie z.B. damals in Leverkusen zu vermeiden und eben die jetzigen jungen wilden die auf die Kacke hauen wollen. Natürlich sind viele Statements oft blabla aber ich persönlich hoffe das es da bei einigen jetzt klick macht bzw. das auch der ein oder andere mal nen ordentlichen Einlauf kassiert hat. Nebenbei kann ich als Anekdote bestätigen das einer derer, die 2013 in Leverkusen unkontrolliert herum gezündelt haben, anschließend auch bisschen zurecht gewiesen wurde. Der ist heute auch wesentlich ruhiger.
#
Vielen Dank, vonNachtmahr1982 und Borodowin für die Beiträge.
Ok, es ist demnach durchaus nachvollziehbar, dass man sich im Moment etwas bedeckt hält mit konkreteren Aussagen.
Halte jetzt auch mal meine Finger still und warte erst mal ein bisschen ab, wenigstens bis die Verhandlung am 28. rum ist.
#
Per Mail kam gerade eine Stellungnahme

Stellungnahme des Nordwestkurve-Rats zu den Geschehnissen in Mailand
Es ist nicht entschuldbar, dass sich einzelne Personen nicht an Absprachen und Verhaltensregeln unserer Kurve halten!
Bereits im Jahr 2013 haben wir uns sehr deutlich gegen Pyrotechnik, welche die Hand verlässt, ausgesprochen. Leider gibt es seitdem immer wieder Vorfälle, die gegen diesen Konsens verstoßen, auch wenn diese seltener werden.
Der Nordwestkurve-Rat hat zum Ziel, die aktive Fanszene besser zu vernetzen sowie die gemeinsame Konsensbildung zu fördern. In den letzten Jahren wurde dabei sehr viel erreicht. Der vergangene Donnerstag war jedoch ein großer Rückschritt in dieser Arbeit.
Wir werden aktiv dazu beitragen, dass der Zusammenhalt der aktiven Fanszene bestehen bleibt. Dahingehend ist es mehr als ein Signal, dass die Gruppe Ultras Frankfurt 97 gestern klar und unmissverständlich Stellung zu den Vorkommnissen bezogen hat.
Wir setzen im Sinne unserer Fanszene alles daran, die Aufarbeitung der Vorfälle zu unterstützen, um die hart erarbeitete Gemeinschaft nicht zu gefährden.
Denn wie heißt es so schön:
Eintracht über alles!
Nordwestkurve-Rat
März 2019
#
Danke für die Info.
Für mich kaum verständlich, was sie zu sagen haben, außer dass es kacke war. Etwas konkreter hätte es für mich gerne sein dürfen.

Dahingehend ist es mehr als ein Signal, dass die Gruppe Ultras Frankfurt 97 gestern klar und unmissverständlich Stellung zu den Vorkommnissen bezogen hat.

Hat jemand ein Idee was es denn mehr ist, wenn nicht nur ein Signal?

Wir setzen im Sinne unserer Fanszene alles daran, die Aufarbeitung der Vorfälle zu unterstützen,

Hat jemand eine Idee was damit gemeint ist? Was ist denn die Aufarbeitung? Meldung der Personen? Sitzkreis mit Selbstreflexion?
#
Du vermutest nicht nur, sondern liegst ausnahmsweise mal richtig! Ich werde mir auch jetzt nicht die Mühe machen näher darauf einzugehen, dafür ist mir meine Zeit zu wertvoll.
Vielleicht wollte ich auch einfach mal nicht darauf regieren, sonst wüsten einige nicht was mit ihrer zeit anfangen sollten.  
Im Sinne: wer es nicht wahrhaben will, wird es auch nie tun.
Viel Spaß euch in eurer Endlosschleife.
#
RoterStern schrieb:

Ich werde mir auch jetzt nicht die Mühe machen näher darauf einzugehen, dafür ist mir meine Zeit zu wertvoll.

Sorry, RoterStern, ich habe mehrmals ernsthaft nachgefragt ohne irgendeine Andeutung von "nicht wahrhaben wollen". Du hast seit dem etliche Posts abgesetzt und erzählst mir nun, dass Dir Deine Zeit zu wertvoll sei, um Deine Behauptung zu erklären.
Ohne weiteren Kommentar, ein erbärmliches Verhalten für ein Forum.
#
mikulle schrieb:

Ich hatte irgendwo aufgeschnappt, dass er Aduktorenproblem hat, aber ich weiß auch nichts genaueres, ob sein Fehlen eine Vorsichtsmaßnahme war oder er wirklich nicht einsatzbereit war.
Ich warte jetzt noch mal ein bisschen die Nachrichtenlage ab, eventuell erfahren wir mehr, wenn wieder Training aufgenommen wird. Demnächst ist ja auch ein Testspiel...

Er ist für die U20 nominiert, glaube ich. Aber auch da müssten wir ja etwas erfahren.
#
Danke für den Hinweis. Ich habe jetzt nur gefunden, dass die U20 Frankreich erst im Mai wieder spielt - aber mal Augen und Ohren offenhalten.
#
Also ich hab echt kein Plan mit was man alles so eine Leuchtspur abschießen kann, aber man soll das nicht erkennen, wenn die Person neben dir, Arm/Handbewegungen macht oder den Arm nach vorne Streckt, die man locker aus dem Augenwinkel wahrnimmt?
#
Ich bin da auch ahnungslos, aber ich glaube auch nicht, dass diese Leute unerkannt geblieben sind. Es dürfte aber nicht sofort für alle offensichtlich sein (im Gegensatz zu jemanden, der 'ne Minute mit einer Fackel in der Hand wedelt).
#
Ich versteh halt absolut nicht, warum die UF Leute, welche “abgefuckt“ waren, nicht sofort nach dem ersten Bengalo eingeschritten sind. Sonst sind die Jungs auch nicht so zimperlich.
Anscheinend hat man den Zustand einfach Mal hingenommen ohne einzuschreiten. Traurig.
#
NuevaCua schrieb:

Ich versteh halt absolut nicht, warum die UF Leute, welche “abgefuckt“ waren, nicht sofort nach dem ersten Bengalo eingeschritten sind. Sonst sind die Jungs auch nicht so zimperlich.
Anscheinend hat man den Zustand einfach Mal hingenommen ohne einzuschreiten. Traurig.

Weil es ihnen nicht um die Bengalos ging. Sie waren wegen der Leuchtspur abgefuckt. - So habe ich es zumindest verstanden.
#
Wie isses denn mit N'Dicka? Weiß man da was genaueres? Einsatzbereit war er gestern ja nicht.
#
Ich hatte irgendwo aufgeschnappt, dass er Aduktorenproblem hat, aber ich weiß auch nichts genaueres, ob sein Fehlen eine Vorsichtsmaßnahme war oder er wirklich nicht einsatzbereit war.
Ich warte jetzt noch mal ein bisschen die Nachrichtenlage ab, eventuell erfahren wir mehr, wenn wieder Training aufgenommen wird. Demnächst ist ja auch ein Testspiel...
#
Verraeter schrieb:

SandroSGE schrieb:

Sinnvoll sind Konsequenzen, die sich in Handlungen äußern. Sprich, wir Ultras stehen für die Vorkommnisse gerade und verzichten freiwillig bei den nächsten beiden Euro League Spielen auf unsere Karten, damit die bzw. noch mehr Fan, die nicht mit den Vorfällen in Rom und Mailand in Zusammenhang stehen, zu den Spielen gehen können, denen das Spiel in Lissabon wegen der Entgleisungen verwehrt bleibt. Das wäre konsequentes Handeln mit Glaubwürdigkeit.


Aha. Und das wird definitiv nicht passieren, was auch richtig so ist. Weil auch bei den Ultras gibt es viele Leute, die damit absolut und überhaupt gar nichts zu tun gehabt haben und tierisch angepisst dadrüber sind. Warum sollte man die ausschließen, die haben sich nämlich genauso wenig was zu schulden kommen lassen.

So etwas in der Art wollte ich auch gerade schreiben. Wieso sollten Leute, die sich nichts haben zuschulden kommen lassen, freiwillig auf ihre Karte verzichten?

Verraeter schrieb:

Ich war in Düsseldorf vor dem Block und habe nicht wirklich Geschubse, Handy aus der Hand schlagen etc gesehen. Nur weil eine Person dies berichtet, ist es noch lange nicht repräsentativ. Schonmal daran gedacht?

Nur, weil Du es nicht gesehen hast, muss es ja nicht zwangsweise nicht passiert sein! Abgesehen davon muss das ja nicht repräsentativ sein. Jeder dieser Fälle ist einer zu viel. Wer eine Karte hatte und das Spiel sehen wollte, hatte auch das Recht dies zu tun und nicht mit (sanfter?) Gewalt daran gehindert zu werden.
Die UF wollen Regeln für die komplette Kurve bestimmen und diese überwachen, schaffen es aber selbst nicht die Einhaltung von Regeln in den eigenen Reihen zu gewährleisten.

#
Basaltkopp schrieb:

...Die UF wollen Regeln für die komplette Kurve bestimmen und diese überwachen, schaffen es aber selbst nicht die Einhaltung von Regeln in den eigenen Reihen zu gewährleisten

Genau das macht mir so ein bisschen Hoffnung, dass etliche Personen der UF nach der offenbar klaren Ansage vor dem Spiel in Mailand sich durch die Vorkommnisse dermaßen ge***** fühlen, dass sie eventuell doch einmal richtig durchgreifen. Wie gesagt, Hoffnung.

Du befindest Dich im Netzadler Modus!