Avatar profile square

Floriandel87

3668

#
hast du den Link der Uefa für mich wenn ja DANKE
#
Szekesfehervar ist rund 65 km von Budapest entfernt.

Laut UEFA Reglement sind zwei Spielorte die weniger als 50 km auseinander liegen kritisch ->

21.03 Falls zwei oder mehrere Vereine aus der gleichen Stadt oder aus zwei weniger als 50 km auseinander liegenden Städten an einem UEFA-Klubwettbewerb teilnehmen und/oder im selben Stadion spielen, und der betreffende Verband und die betreffenden Vereine bei der Wettbewerbsanmeldung ausdrücklich darauf hinweisen, dass sie ihre Spiele nicht am gleichen Tag oder an aufeinanderfolgenden Tagen austragen können, kann die UEFA-Administration in Übereinstimmung mit den durch die Kommission für Klubwettbewerbe festgelegten Grundsätzen die Spieldaten und Anstoßzeiten ändern oder bestätigen.

Daher auch z.B. -> In case of qualification of Olympiacos FC (GRE) to the UEFA Europa League third qualifying round, Match 26 is reversed and must be played as follows:
AEK Athens FC (GRE) vs Budapest Honvéd FC (HUN) or Universitatea Craiova (ROU)

Da Olympiakos gestern aber bereits die 3. Qualifikationsrunde für die Champions League erreicht hat, hat sich dieses Szenario bereits erledigt.
#
Leider ist es nicht explizit aufgeführt, aber ich nehme an, es ist 19 Uhr EEST gemeint (also 18 Uhr MESZ)? Kann das jemand bereits bestätigen?
#
Humpelheinz schrieb:

Leider ist es nicht explizit aufgeführt, aber ich nehme an, es ist 19 Uhr EEST gemeint (also 18 Uhr MESZ)? Kann das jemand bereits bestätigen?


Nein, das Spiel wäre um 20.00 Ortszeit (= EEST), also 19.00 MESZ.
#
SGE_Werner schrieb:

Vielleicht gibt es heute Abend noch die Töpfe. Die Seite, auf der diese veröffentlicht werden, wurde gerade "leer geräumt".


Dürfen wir auch diese Seite wissen ???
#
SGE_Werner schrieb:

Vielleicht gibt es heute Abend noch die Töpfe. Die Seite, auf der diese veröffentlicht werden, wurde gerade "leer geräumt".


Dürfen wir auch diese Seite wissen ???

https://www.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2020/draws/round=2001147/
#
Irgendwo hier gabs die Antwort schonmal, aber finde sie nicht mehr

Hinrundenspiel 3 Runde am 8.8. (gehe jetzt davon aus, mit uns smile:

Werden die Anstoßzeiten von der UEFA  vorgegeben und stehen schon fest oder ist das individuell?

Hintergrund: Ich habe da einen Abendtermin und es droht nun das voraussichtliche  Spiel  zu verpassen

#
Degi18 schrieb:

Irgendwo hier gabs die Antwort schonmal, aber finde sie nicht mehr

Hinrundenspiel 3 Runde am 8.8. (gehe jetzt davon aus, mit uns smile:

Werden die Anstoßzeiten von der UEFA  vorgegeben und stehen schon fest oder ist das individuell?

Hintergrund: Ich habe da einen Abendtermin und es droht nun das voraussichtliche  Spiel  zu verpassen



21.01 Die Spielorte, Daten (gemäß Kalender in Anhang C) und Anstoßzeiten aller Qualifikations- und Playoff-Spiele werden von den Heimvereinen festgelegt und müssen der UEFA-Administration vom jeweiligen Verband innerhalb der von der UEFA-Administration festgesetzten Frist schriftlich bestätigt werden. Die UEFA- Administration kann die Termine und Anstoßzeiten in Übereinstimmung mit den durch die Kommission für Klubwettbewerbe festgelegten Grundsätzen ändern oder bestätigen.
#
Inklusive der Daten der Spiele von gestern habe ich jetzt mal eine etwas zusammenfassende Sichtweise unserer potentiellen Reiseziele der Quali-Runde 2 erstellt, denn die vielen Namen sagen den meisten sowie nix.
Ich habe dabei alle Clubs der Vorquali, Runde 1 mit einem KK unterhalb der Glasgow Rangers und die schon für Runde 2 qualifizierten mit unsicherem oder sicher ungesetzten Topf genommen.
Da komme ich auf 91 mögliche "Gegner", wobei eine einstellige Zahl davon noch ihren Pokalsieger ausspielen oder irgendwelche Play-Offs im eigenen Land oder sonst was... Aber wo auf jeden fall schon mal das Land sicher ist, und das zählt erstmal... Also sieht das so aus.:

3x Albanien
2x Andorra
3x Armenien
2x Aserbaidschan
3x Bosnien und Herzegowina
2x Bulgarien
3x Estland
3x Färöer
3x Finnland
3x Georgien
2x Gibraltar
3x Irland
3x Island
2x Israel
3x Kasachstan
1x Kosovo
3x Lettland
1x Liechtenstein
2x Litauen
3x Luxemburg
3x Malta
3x Montenegro
3x Nordirland
3x Nordmazedonien
2x Norwegen
2x Polen
3x Republik Moldau
2x Rumänien
2x San Marino
1x Schottland
2x Schweden
2x Serbien
2x Slowakei
3x Slowenien
2x Ungarn
3x Wales
2x Weißrussland
1x Zypern

Immer daran denkend, dass das noch extrem zusammen fallen wird, da vorher noch die Vorquali und die Quali Runde 1 laufen wird, aber so müsste der Stand aller möglichen von heute sein.

[Auf Wunsch editiert, Matzel]
#
Bulgarien, Play-Off Finale 28.05. 19.00 Uhr
Niederlande, Play-Off Finale 28.05. 20.45 Uhr
Europa League, Finale 29.05. 21.00 Uhr
Montenegro, Pokalfinale 30.05. offen
Schweden, Pokalfinale 30.05. 15.00 Uhr
Armenien, Letzter Spieltag 30.05. 15.00 Uhr
Albanien, Letzter Spieltag 30.05. 16.30 Uhr
Ukraine, Letzter Spieltag 30.05. 18.30 Uhr
Slowenien, Pokalfinale 30.05. 20.15 Uhr
Dänemark, Play-Off Finale 31.05. 19.00 Uhr
Tschechien, Play-Off Finale 01.06. 15.00 Uhr
Champions League, Finale 01.06. 21.00 Uhr
Österreich, Play-Off Finale 02.06. 17.00 Uhr
Albanien, Pokalfinale 02.06. 19.00 Uhr

Das sind die letzten offenen Entscheidungen in den jeweiligen Ländern inkl. der beiden Europapokalwettbewerbe, wobei für uns eigentlich nur das Finale der UEL interessant ist. Also nach dem Pokalfinale in Albanien am Sonntagabend steht das Teilnehmerfeld fest und es gibt nur noch Änderungen sofern Vereine keine Zulassung der UEFA bekommen und Vereine dadurch nachrücken.
#
Partizan gewinnt den serbischen Pokal, beginnt damit wie wir in Runde 2 , Radnički Niš beginnt in Runde 1.

Sonst heute nicht viel los. Samstag und Sonntag dürften fast alle Wettbewerbe abgeschlossen werden. Beginnt ja auch kurz danach die Abstellungsphase für die Länderspiele.
#
SGE_Werner schrieb:

Partizan gewinnt den serbischen Pokal, beginnt damit wie wir in Runde 2 , Radnički Niš beginnt in Runde 1.

Sonst heute nicht viel los. Samstag und Sonntag dürften fast alle Wettbewerbe abgeschlossen werden. Beginnt ja auch kurz danach die Abstellungsphase für die Länderspiele.


Das ist leider falsch, Partizan und Radnički Niš steigen beide in Q1 ein.

Am Wochenende fallen einige Entscheidungen, aber es gibt noch einige weitere Entscheidungen nach dem Wochenende:

Bulgarien Play-Off Finale 28.05. 19.00 Uhr
Niederlande Play-Off Finale 28.05. 20.45 Uhr
Montenegro Pokalfinale 29.05. offen
Europa League Finale 29.05. 21.00 Uhr
Schweden Pokalfinale 30.05. 15.00 Uhr
Armenien Letzter Spieltag 30.05. 15.00 Uhr
Albanien Letzter Spieltag 30.05. 16.30 Uhr
Ukraine Letzter Spieltag 30.05. 18.30 Uhr
Slowenien Pokalfinale 30.05. 20.15 Uhr
Dänemark Play-Off Finale 31.05. offen
Champions League Finale 01.06. 21.00 Uhr
Österreich Play-Off Finale 02.06. 17.00 Uhr
Albanien Pokalfinale 02.06. 19.00 Uhr

Nach meiner Recherche fallen die letzten Entscheidungen fürs Teilnehmerfeld am 02. Juni.

Jetzt am Wochenende gibt es folgende Entscheidungen:

Tschechien Play-Off Finale 24.05. 18.00 Uhr
Slowakei Letzter Spieltag 24.05. 19.00 Uhr
Schottland Pokalfinale 25.05. 16.00 Uhr
Bosnien und Herzegowina Letzter Spieltag 25.05. 17.00 Uhr
Montenegro Letzter Spieltag 25.05. 17.30 Uhr
Slowenien Letzter Spieltag 25.05. 17.55 Uhr
Israel Letzter Spieltag 25.05. 19.00 Uhr
Rumänien Pokalfinale 25.05. 19.00 Uhr
Schweiz Letzter Spieltag 25.05. 19.00 Uhr
Ungarn Pokalfinale 25.05. 19.30 Uhr
San Marino Play-Off Finale 25.05. 20.45 Uhr
Russland Letzter Spieltag 26.05. 13.00 Uhr
Beglien Play-Off Finale 26.05. 14.30 Uhr
Mazedonien Letzter Spieltag 26.05. 16.30 Uhr
Luxemburg Pokalfinale 26.05. 17.00 Uhr
Kroatien Letzter Spieltag 26.05. 19.00 Uhr
Gibraltar Pokalfinale 26.05. 19.00 Uhr
Andorra Pokalfinale 26.05. 19.30 Uhr
Italien Letzter Spieltag 26.05. 20.30 Uhr
Türkei Letzter Spieltag 26.05. 18.00 Uhr
Kosovo Pokalfinale 26.05. 20.45 Uhr
#
Auslosung ist am 02.06. im Museum Dortmund
#
Degi18 schrieb:

Auslosung ist am 02.06. im Museum Dortmund


Quelle?
#
In Aschaffenburg (04.02. / 20.30 Uhr) und Wetzler (04.02. / 20.00 Uhr) kann man schon Tickets über die Kinopolis Seite im VVK kaufen.
#
Zweite Liga

Platz 15 (aktuell Duisburg)
Platz 16 (aktuell Sandhausen)
Platz 17 (aktuell Magdeburg)
Platz 18 (aktuell Ingolstadt)

Dritte Liga

Platz 1 (aktuell Karlsruher SC)
Platz 2 (aktuell Osnabrück)
Platz 3 (aktuell KFC Uerdingen)
Platz 4 (aktuell Hallerscher FC)

Sonstige

Playoff Westfalen: Bester westfälischer Regionalligist (aktuell Rödinghausen) - Bester westfälischer Oberligist (aktuell TuS Haltern)

Beste RL-1.-Mannschaft in Bayern: aktuell Eichstätt

(Sofern eine 2. Mannschaft eines Profiteams an der Spitze ist, wird diese ignoriert, weil nicht im Pokal spielberechtigt)

Landespokale

Baden

FC Nöttingen (OL) - Waldhof Mannheim (RL)
VfB Gartenstadt (VL) - Karlsruher SC (3) - beide am 27. März

Bayern

Viktoria Aschaffenburg (RL) - 1860 München (3) (23. April)
SpVgg Unterhaching (3) - Würzburger Kickers (3) (24. April)

Berlin

Teilnehmer VF: Tennis Borussia Berlin, Sp.Vg. Blau Weiß 1890 Berlin, VfB Fortuna Biesdorf, VSG Altglienicke, BFC Dynamo, SC Charlottenburg, FC Viktoria 1889 Berlin, SC Staaken

Brandenburg

Brandenburger SC - Energie Cottbus 1:3
Ludwigsfelder FC - FSV Luckenwalde 3:6 nV
SV Wacker Ströbitz - SV GW Brieselang 1:4 nE
VfB Krieschow - Optik Rathenow 1:2

Bremen

Bremer SV - SC Borgfeld (16. März)
FC Oberneuland - Leher TS (17. März)

Hamburg

Teilnehmer VF: Altengamme, Lohbrügge, Dassendorf, Wedel, TuS Osdorf, BU, Victoria
Letztes AF: Buchholz - Eintracht Norderstedt (17. Februar)

Hessen

KSV Baunatal - FC Gießen (19. März)
Hessen Dreieich – SV Wehen-WI (27. März)

Mecklenburg-Vorpommern

Teilnehmer HF: Torgelower FC Greif, Penzliner SV & Malchower SV
1. FC Neubrandenburg - Hansa Rostock am 5./6. März

Mittelrhein

Teilnehmer VF: Wegberg-Beeck , Al. Aachen , 1. FC Düren, Freialdenhoven , SV Bergisch Gladbach , Eintracht Verlautenheide , Viktoria Köln, Fortuna Köln

Niederrhein

SW Essen - KFC Uerdingen 1:4
Union Nettetal - RW Essen 0:3
1. FC Monheim - TV Jahn Hiesfeld 3:1
VfB Homberg - Wuppertaler SV (unbekannt)

Niedersachsen

Die Sieger der jeweiligen Pokale sind für den DFB-Pokal qualifiziert.

Profi-Pokal (3. Liga und 4. Liga)

TSV Havelse - SV Meppen
Drochtersen/Assel - VfL Osnabrück (beide 22. April)

Amateur-Pokal

Eintracht Northeim - TuS Bersenbrück
Atlas Delmenhorst - 1. FC Wunstorf (beide 22. April)

Rheinland

FSV Salmrohr - SV Mehring (20. März)
Spfr Eisbachtal - TuS Koblenz (20. März)

Saarland

FSV Jägersburg - SV Elversberg
SV Röchl. Völklingen - 1. FC Saarbrücken
SV Altstadt - Bor. Neunkirchen
FSG Bous – Saar Saarbrücken (alle am 03. April)

Sachsen

Einheit Kamenz - FSV Zwickau 1:4
Chemnitzer FC - Bischofswerda 2:1
FV Dresden Laubegast - Budissa Bautzen 2:4
BSG Chemie Leipzig - Lok Leipzig 0:1

Sachsen-Anhalt

Lok Stendal - VfL Halle 5:1
Union Sandersdorf - Germania Halberstadt 2:4 nV
Romonta Amsdorf - Askania Bernburg 1:2
BW Zorbau - Hallescher FC 0:4

Schleswig-Holstein

Weiche Flensburg (RL) - VfB Lübeck (RL) (25. Mai)

Südbaden

FC Villingen - SV Linx (17. April)
DJK Donaueschingen - Rielasingen-Arlen (18. April)

Südwest

FC Speyer - Wormatia Worms
FV Dudenhofen - 1. FC Kaiserslautern

Thüringen

1. FC Sonneberg - FSV Bad Langensalza 0:2
SG SV Borsch - SV BW Büßleben 1:3
Einheit Rudolstadt - Wacker Nordhausen 0:3
ZFC Meuselwitz - CZ Jena 0:1

Westfalen

SC Verl - 1. FC Gievenbeck 6:0
SV Lippstadt - TuS Haltern 0:1 nV
Lüner SV - SV Rödinghausen 0:4
Kaan-Marienborn - SC Wiedenbrück 1:2

Württemberg

Teilnehmer VF: TSG Backnang , FC Albstadt , TSV Essingen , Calcio Leinfelden-Echterdingen , SSV Ulm 1846 , SGV Freiberg , TSG Balingen II, SSV Reutlingen
#
JanMaurer schrieb:

Wer hat denn im Sechzehntelfinale im Hinspiel Heimrecht? Steht das automatisch fest oder wird das auch gelost?


"• Die gesetzten Teams haben im Rückspiel Heimrecht."

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2019/matches/#/dw/1151

Also der Gruppensieger zuerst auswärts am 14. Februar, dann auswärts am 21. Februar.

Einziges Problem: Wir haben teilweise zwei Vereine aus einer Stadt. Wenn beide Moskauer Vereine in den Topf der Ungesetzten kommen (gut möglich) , dann wird man wohl ein Spiel "verlegen".
#
Falls zwei oder mehrere Vereine aus der gleichen Stadt oder aus zwei weniger als 50 km auseinander liegenden Städten an einem UEFA-Klubwettbewerb teilnehmen und/oder im selben Stadion spielen, und der betreffende Verband und die betreffenden Vereine bei der Wettbewerbsanmeldung ausdrücklich darauf hinweisen, dass sie ihre Spiele nicht am gleichen Tag oder an aufeinanderfolgenden Tagen austragen können, kann die UEFA-Administration in Übereinstimmung mit den durch die Kommission für Klubwettbewerbe festgelegten Grundsätzen die Spieldaten und Anstoßzeiten ändern oder bestätigen.

-> Bei aktuell mehreren Kandidaten aus Istanbul, Moskau oder Lissabon also durchaus nicht so unwahrscheinlich, dass es noch Änderungen gibt, wenn ein Spiel verlegt wird, dann wird ein anderes "unbeteiligtes" Spiel dann ggfs. auch betroffen sein.
#
grossaadla schrieb:

Wird die Euro Auslosung eigentlich live im Free TV übertragen am 31.?
Weiß das jemand?


Eurosport auf jeden Fall.
#
Es gibt auch einen Live-Stream auf UEFA.com: "Die Auslosung ist am Freitag, den 31. August im Grimaldi Forum in Monaco und beginnt um 13:00 Uhr MEZ. Sie wird live auf UEFA.com übertragen, zudem gibt es einen Liveticker."

Laut Eurosport wird von 12 Uhr bis 13 Uhr übertragen: https://www.eurosport.de/tvschedule.shtml - ich nehme an es wird ihnen noch rechtzeitig auffallen
#
Nur als Ergänzung, weil mir viel Halbwissen beim Durchlesen aufgefallen ist. Der Spielort ist grundsätzlich nicht vorher festgelegt und der DFB hat mit dem Spiel auch nichts zu tun. Hier mal der entsprechende Paragraf aus der DFL-Spielordnung zu finden auf der Website der DFL:

§ 7 SUPERCUP
1. Teilnehmer
Am    Supercup    nehmen    der    Deutsche    Meister    und    der    Gewinner    des    DFB-Vereinspokals    der    vorangegangenen abgeschlossenen    Spielzeit    teil.    Ist    der Deutsche Meister auch der Gewinner des DFB-Vereinspokals nimmt der Vizemeister teil.
2. Termin, Spielort
Den  Termin und  den  Spielort  für  den  Supercup legt  der DFL  e.V. fest. Dabei  behält sich   der DFL   e.V.
auch   das Recht   vor,   ein   Stadion   im   Ausland   als   Spielort   zu benennen. Beide  teilnehmenden Clubs haben  das  Recht,  sich  mit  dem  jeweiligen  Heimstadion um den Spielort des Supercups zu bewerben.
3. Spielmodus
Der  Supercup  wird  in  einem  Spiel  ausgespielt.  Endet  das  Spiel  nach  Ablauf  der regulären    Spielzeit    unentschieden,    wird    der    Sieger    ohne    Verlängerung    durch Elfmeterschießen ermittelt.
4.Verwarnung (gelbe Karte)
Verwarnungen   (gelbe   Karten)   werden   nicht   registriert   und   haben   damit   keine
Sperrstrafen zur Folge.
5. Sonstiges
Veranstalter  des  Supercups  ist  der DFL  e.V.  Er  kann  die  Veranstaltereigenschaft übertragen.
Der  Supercup  kann  den  Namen  eines  Sponsors  tragen.  Die  Entscheidung  hierüber trifft   der DFL   e.V..   Seine   Zuständigkeit   gilt   auch   für   den   Abschluss jeglicher wirtschaftlicher    Verwertungsverträge.    Über    die Verwendung der    Einnahmen entscheidet der DFL e.V.
#
Schaue einfach 2-3 Tage vor den Heimspielen auf die Startseite, dort wird es mit allen relevanten Infos angekündigt. Eine Bewerbung außerhalb dieses Zeitraums macht keinen Sinn!
#
Guten Abend, habe eben mit erschrecken festgestellt, meine Eintrittskarte vom heutigen Freundschaftsspiel in Schrecksbach verloren zu haben. Was jemand vielleicht unwichtig erscheint, ist für mich als Sammler meiner Eintrittskarten ein herber Verlust. Vielleicht liest und findet sich ja jemand der mir helfen würde und eine Karte von dem Spiel hat und sie nicht benötigt. Bitte PN. Portokosten werden selbstverständlich übernommen.
#
Wer war Torschütze zum 2:3?
#
Mal bitte eine kurze Zusammenfassung.

1. Spiel gegen Paderborn 2:1 gewonnen (2x Kittel)
2. Spiel gegen .....1:3 verloren (Waldschmitdt)

HF aktuell 2:1 (2x Schröck)

Ist das korrekt?
#
SGE_Werner schrieb:
emjott schrieb:
SGE_Werner schrieb:
So war es die ganzen letzten Jahre. Es ist fast davon auszugehen, dass dem wieder so ist. Also zu 99 % am 20. Februar auswärts und am 27. Februar daheim.


Ich würde sagen 100%.


The UEFA Europa League group winners are all seeded, along with the four UEFA Champions League qualifiers with the best records in their section. The other four sides joining from the elite competition and the UEFA Europa League group runners-up are in the unseeded pot and are drawn first, meaning they are drawn to play the first-leg matches at home.

http://www.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2014/draws/round=2000470/index.html


Da die UEFA manche Dinge noch 1 Woche vorher geändert hat, habe ich mal 99 % geschrieben.    


7.08 Die Sechzehntelfinalpaarungen werden ausgelost. Das Sechzehntelfinale wirdnach dem K.-o.-System ausgetragen, d.h. die Vereine treten in Hin- und Rückspiel zweimal gegeneinander an.
Die UEFA-Administration gewährleistet, dass die folgenden Grundsätze beachtet werden:
a) Vereine aus dem gleichen Verband können einander nicht zugelost
werden.
b) Die zwölf Gruppensieger aus der UEFA Europa League und die vier
besten Drittplatzierten aus der
Gruppenphase der UEFA Champions
League werden den zwölf Gruppenzweiten aus der UEFA Europa League
und den übrigen Drittplatzierten aus der Gruppenphase der UEFA
Champions League zugelost.
c) Die Gruppensieger und die Gruppenzweiten ein und derselben Gruppe
können einander nicht zugelost werden.
d) Die Gruppensieger der UEFA Europa League und die vier besten
Drittplatzierten aus der Gruppenphase der UEFA Champions League
bestreiten das Rückspiel zu Hause.

Quelle: Reglement der UEFA Europa League Zyklus 2012-15 / Saison 2013/14

Daran gibt es auf keinen Fall was zu rütteln!
#
Die Eintracht ist sicher in der nächsten Runde wenn...
...ein Unentschieden gegen Bordeaux geholt wird
...ein Unentschieden gegen APOEL geholt wird, und gleichzeitig die Niederlage gegen Bordeaux mit weniger Tordifferenz ausfällt als das Hinspiel (3:0)
...ein Sieg gegen Bordeaux oder APOEL

Die Eintracht ist sicher als Gruppensieger in der nächsten Runde wenn...
...ein Sieg gegen Bordeaux oder APOEL geholt wird, und Maccabi einmal Punkte liegen lässt
#
Aktueller Stand (25.10.2013)

Gesetzt

Swansea City
Ludogorez Rasgrad
RB Salzburg
Rubin Kasan
AC Florenz
Eintracht Frankfurt
KRC Genk
FC Sevilla
Olympique Lyon
Trabzonspor
Tottenham Hotspur
PAOK Saloniki
SSC Neapel
FC Basel
Benfica Lissabon
Shakhtar Donetsk

Ungesetzt

FC Valencia
PSV Eindhoven
Esbjerg fB
Wigan Athletic
Dnipro Dnipropetrowsk
Maccabi Tel Aviv
Dynamo Kiew
Slovan Liberec
Real Betis Sevilla
Lazio Rom
Anzhi Makhachkala
AZ Alkmaar
FC Porto
Celtic Glasgow
ZSKA Moskau
Juventus Turin